Helios-Klinikum Niederberg

Beiträge zum Thema Helios-Klinikum Niederberg

Ratgeber
Die Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt herzlich zur Bestattung der verstorbenen Sternenkinder ein und zwar am Donnerstag, 7. Oktober, um 10 Uhr (Beginn). Treffpunkt ist vor der Friedhofskapelle auf dem Katholischen Friedhof in Velbert-Mitte (Talstraße 23). Im Anschluss findet die Beerdigung auf dem Friedhof statt.

Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt ein zur Sternenkinder-Bestattung: Donnerstag, 7. Oktober, Friedhof in Velbert
Bestattung verstorbener Sternenkinder in Velbert

Die Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt herzlich zur Bestattung der verstorbenen Sternenkinder ein und zwar am Donnerstag, 7. Oktober, um 10 Uhr (Beginn). Treffpunkt ist vor der Friedhofskapelle auf dem Katholischen Friedhof in Velbert-Mitte (Talstraße 23). Im Anschluss findet die Beerdigung auf dem Friedhof statt. Kinder, die bereits vor, während oder kurz nach ihrer Geburt sterben, werden als Sternenkinder bezeichnet. Bei dieser Bestattung geht es um die Sternenkinder, die in den...

  • Velbert
  • 28.09.21
Ratgeber
Dr. med. Janine Funke vom Helios Klinikum im Velbert informiert im Medizinforum rund um das Thema Schulter.

Medizinforum des Helios Klinikums Niederberg in Velbert
Info-Veranstaltung rund um die Schulter

Wann ist es Zeit für eine Gelenkspiegelung, und was kann man gegen anhaltende Schmerzen im Schultergelenk tun? Zu diesen und weiteren Fragen informiert Dr. med. Janine Funke, Oberärztin der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, am Dienstag, 21. September, ab 18 Uhr im Medizinforum zum Thema „Schultergelenk“. Im Anschluss nimmt sich die Medizinerin Zeit für persönliche Fragen. Bei der Veranstaltung dreht sich alles rund um das Schultergelenk, das beweglichste Gelenk im...

  • Velbert
  • 20.09.21
Sport
Lokale Sportvereine können sich noch bis zum 8. Oktober für die Teilnahme an der Aktion #meinteam beim Helios Klinikum Niederberg bewerben.

Aktion #meinteam des Helios Klinikums Niederberg in Velbert für lokale Sportvereine
Jetzt bewerben und Unterstützung erhalten

Die Corona-Pandemie hat viele Vereine hart getroffen und das Vereinsleben fast zum Erliegen gebracht. Mit der Aktion #meinteam möchte das Klinikum Niederberg dabei helfen, dass Vereine wieder auf die Beine kommen. Lokale Sportvereine können sich über das Bewerbungsformular bis Freitag, 8. Oktober, mit einer kurzen Videobotschaft beim Klinikum bewerben - dort finden sich auch weitere Infos. Ob Trikots, Bälle oder Veranstaltungen - die Vereine können selbst entscheiden, was ihnen am meisten...

  • Velbert
  • 20.09.21
Blaulicht
Der Corsa und der Atego waren nach dem Unfall in Velbert nicht mehr fahrbereit-

Ursache unklar
Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Lkw in Velbert

Eine schwer verletzte Autofahrerin und hoher Sachschaden - das ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes zwischen einem Pkw und einem Lkw, der sich am Montag (9. August 2021) in Velbert ereignete. Zur Unfallzeit hatte eine 57-jährige Frau aus Velbert mit einem roten PKW Opel Corsa die innerörtliche Von-Humboldtstraße bergauf in Richtung Kopernikusstraße befahren, als sie aus bisher noch ungeklärter Ursache in Höhe der Bushaltestelle BiLo-Birth (Kinder- und Jugendzentrum Birth) mit ihrem...

  • Velbert
  • 09.08.21
Ratgeber
Dr. med. Gerd Degoutrie bei der Aufnahme der zweiten Podcast-Folge  „Das Baby kommt – und jetzt?“

Podcast-Tipp
„Das Baby kommt – und jetzt?“ – die neue Podcastfolge ab sofort

Auch in der zweiten Staffel des Gesundheitspodcasts „Bitte freimachen!“ der Helios Kliniken in Velbert, Oberhausen und Bonn, gehen Experten Krankheitsbildern auf den Grund und klären auf. Kaiserschnitt oder eine natürliche Geburt? Entbinden im Vierfüßlerstand, stehend oder doch lieber in der Geburtswanne? Es gibt viele Fragen, die mit der Geburt eines Kindes einhergehen. Jährlich werden in der Helios Klinikum Niederberg in Velbert mehr als 1000 Babys auf die Welt gebracht. Ein aufregendes...

  • Velbert
  • 05.06.21
  • 1
Ratgeber
Bert Gruber, Kaufmännischer Leiter der Stadtwerke Velbert und Ralf Dedden, Betriebsleiter Technik des Helios Klinikums Niederberg (v.l.n.r.) freuen sich über die neuen E-Ladesäulen.

Kooperation von Stadtwerke Velbert und Helios Klinikum Niederberg
Neue E-Ladesäulen gehen ans Netz

Die E-Ladeinfrastruktur in Velbert wird weiter ausgebaut. Dazu wurden zwei neue E-Ladesäulen durch die Stadtwerke Velbert auf dem Parkplatz des Helios Klinikums Niederberg ans Netz angeschlossen. Für das Jubiläumsjahr hatten die Stadtwerke Velbert vor Kurzem angekündigt, zusätzlich 21 E-Ladesäulen mit 22 kW und acht Schnellladesäulen mit 50 kW aufzustellen. Bereits bis Mai 2021 soll die Anzahl der E-Ladesäulen in Velbert von 17 auf 46 fast verdreifacht werden. Ganz im Plan liege daher die...

  • Velbert
  • 30.03.21
Blaulicht
V.l.: Gisbert Punsmann (Pastor), Herr und Frau Büttgen, Dr. Lars Bansemir (Chefarzt der Klinik für Kardiologie) und Dr. Christian Fricke (Leitender Oberarzt der Kardiologie) sind glücklich, dass die Erste-Hilfe Maßnahmen vor Ort erfolgreich waren.

Eine beeindruckende Geschichte
Lebensretter durch Reanimation - Pastoralreferent Gisbert Punsmann überlebte dank Erst-Hilfe-Maßnahmen vor Ort

Der Erste-Hilfe-Kurs wird obligatorisch von Menschen besucht, die sich zum Ziel gesetzt haben, einen Führerschein zu machen. Doch nicht nur im Straßenverkehr passieren Unfälle – auch im Alltag brauchen Menschen Retter in der Not. Wie wichtig es ist, die einfachsten Grundlagen der Reanimation zu kennen und anwenden zu können, zeigt der Fall von Pastoralreferent Gisbert Punsmann. Es war ein ganz normaler Sonntag in Velbert Ende August diesen Jahres als Gisbert Punsmann, Pastor der Gemeinde St....

  • Velbert
  • 20.11.20
  • 3
Blaulicht
Die Feuerwehr musste am Sonntag zum Klinikum in Velbert ausrücken.

Feuerwehreinsatz im Klinikum in Velbert
Keine Verletzten nach Brand in Toilette

Brandmelder haben am Sonntag um 13.47 Uhr einen Alarm im Helios Klinikum Niederberg ausgelöst, nachdem bereits am Samstag ein Feuer im Treppenhaus eines achtgeschossiges Wohnhauses gegenüber des Klinikums einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst zur Folge hatte. Nur Augenblicke nach der Auslösung des Alarms im Klinikum traf als Erstes das am Klinikum stationierte Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) am Brandort ein. Der Fahrer stellte fest, dass in der Damentoilette im Bereich der...

  • Velbert
  • 16.11.20
Ratgeber
Auch Entspannungstechniken wurden bei dem Gesundheitstag erlernt.
2 Bilder

Vortrag des Helios Klinikums
Lehrer von Velberter Gesamtschule bekommen Tipps zur Stressbewältigung

Achtsamkeit, Herzerkrankungen und Stressbewältigung: Das Helios Klinikum Niederberg hat im Rahmen eines Gesundheitstages ein abwechslungsreiches Vortrags- und Mitmachprogramm für die Lehrer der Gesamtschule Velbert angeboten.  Erstmalig gab es diesen Gesundheitstag an der Gesamtschule Velbert. Das Ziel war, den Lehrern Achtsamkeit, eine bessere Stressbewältigung und viele hilfreiche Bewegungs- und Gesundheitstipps nahe zu bringen. Gesundheitsbewusstsein erweitern Im Allgemeinen soll das...

  • Velbert
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Duell am Tischkicker herrschte gute Stimmung

Besuch zu Nikolaus
SSVg Velbert zu Gast im Helios Klinikums Niederberg

Einen Tag vor Nikolaus bereitete die SSVg Velbert den kleinen Patienten auf der Kinderstation des Helios Klinikums Niederberg eine ganz besondere Überraschung. So schaute der Großteil des Oberligakaders der SSVg vorbei und brachte kleine Geschenke mit. Auch in diesem Jahr brachten Spieler und Trainer wieder zahlreich gefüllte Stoffbeutel mit und sorgten für strahlende Kinderaugen. Neben einer Brotdose und Trinkflasche, brachten die SSVg-Akteure auch Süßigkeiten, Schoko-Nikoläuse,...

  • Velbert
  • 06.12.19
RatgeberAnzeige

Aktionstag anlässlich der weltweiten Herzwochen am Samstag, den 16. November 2019 von 11-14 Uhr
Aktionstag zum Thema "Plötzlicher Herztod" im Helios Kliníkum Niederberg

„Plötzlicher Herztod“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen im November. Das Helios Klinikum Niederberg veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung, am Samstag, den 16. November 2019, einen Aktionstag, bei dem das Herz im Mittelpunkt des Geschehens steht. Das Klinikum öffnet anlässlich der Aktionswoche die Türen für Patienten, Betroffene und Angehörige. Zwischen 11 und 14 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die...

  • Velbert
  • 11.11.19
  • 1
Ratgeber
Dr. med. Alexander Nordhues, leitender Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. med. Gerd Degoutrie, Chefarzt der Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde, Familie W. mit Baby Leo.

Äußere Wendung
Das Helios Klinikum Niederberg informiert Schwangere über Beckenendlage

Velbert. Veronika W. ist in der 38. Schwangerschaftswoche als bei der Vorsorge festgestellt wird, dass ihr Baby in Beckenendlage liegt. Doch was passiert in so einem Fall mit Mutter und Kind? Ungefähr vier Prozent aller Babys liegen am errechneten Termin in Beckenendlage. In der Hälfte der Fälle liegt aber dafür kein erkennbarer Grund vor. Manchmal können besondere Formen des mütterlichen Beckens oder der Gebärmutter, Myome, eine verringerte Fruchtwassermenge oder Nabelschnurproblematiken das...

  • Velbert
  • 27.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die SSVg Velbert war wieder zu Gast auf der Kinderstation im Helios-Klinikum Niederberg.
4 Bilder

SSVg besucht Kinderstation
Kleinen Patienten eine Freude bereitet

Pünktlich zum Nikolaustag bereitete die SSVg Velbert den kleinen Patienten auf der Kinderstation des Helios-Klinikums Niederberg eine ganz besondere Überraschung. Am vergangenen Donnerstag kam der Großteil des Oberligakaders der „Blauen“ vorbei und brachte kleine Geschenke mit. Mit zahlreich gefüllten Stoffbeuteln kamen die Spieler und Trainer zu Besuch auf die Kinderstation des Klinikums und machten den kleinen Patienten eine große Freude. Neben einer Brotdose und Trinkflasche, brachten die...

  • Velbert
  • 12.12.18
Überregionales
Claudius und Julia Reckeweg mit Dr. med. Gerd Degoutrie, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, in ihrem "Foto-Studio" auf der Station. Hier entstehen unter anderem die Bilder, die jeden Monat im Stadtanzeiger Niederberg zu sehen sind.
5 Bilder

Ganz viel Liebe - vor und hinter der Kamera

Freudestrahlend nimmt Julia Reckeweg ihre Kamera zur Hand, geht auf die Knie und macht ein Bild der erst drei Tage alten Tuana. Das kleine Mädchen liegt, eingewickelt in eine weiße Decke, in einer großen Holzschale und schläft friedlich. "Was für eine süße Maus!", kann die Fotografin ihre Entzückung nicht zurückhalten und blickt zu den stolzen Eltern, die auf dem Bildschirm eines Laptops die gerade erst entstandenen Fotos ihrer Tochter betrachten können. Es wird sich freundschaftlich geduzt,...

  • Velbert
  • 28.09.18
Überregionales
Medizinforum im Helios Klinikum Niederberg. Foto: Lokalkompass

Medizinforum im Helios Klinikum Niederberg: Wenn das Sprunggelenk schmerzt

Im nächsten Medizinforum werden gleich zwei Themenbereiche von zwei Spezialisten aufgegriffen: Die minimal-invasive Fußchirurgie und Sprunggelenkeingriffe. Dr. med. Tobias Jahnke und Dr. med. Frank Schemmann befassen sich neben der operativen Versorgung von Verletzungsfolgen auch mit der Behandlung hochgradiger Zehenfehlstellungen, Fußdeformitäten und Sprunggelenkserkrankungen. Das Sprunggelenk verbindet den Fuß mit dem Unterschenkel, es besteht aus vielen einzelnen Knochen und Bändern und...

  • Velbert
  • 15.09.18
  • 1
Ratgeber

Vortrag Dr. med. Hasenberg über Supplementation nach bariatrischer OP

Doktor Hasenberg besucht unsere SHG und hält einen sehr guten Vortrag über die Supplementation nach einer bariatrischen OP. Die Veranstaltung findet im Sitzungssaal 1 und 2 der Helios Klinik Niederberg statt. Beginn ist PÜNKTLICH UM 19 UHR das Ende ist für ca. 20.30 Uhr geplant. Bitte bedenkt das, der Planung. Die Teilnahme ist kostenlos

  • Velbert
  • 08.08.18
Überregionales
Das Klinikum wird wegen der zeitweisen Schließung der Frauenklinik heftig kritisiert.

Diskussion um zeitweise Schließung der Frauenklinik

Heftige Kritik am Helios-Klinikum Niederberg "Vom 18. bis zum 26. August muss die Frauenklinik des Helios-Klinikums Niederberg leider geschlossen bleiben", teilt das Klinikum mit. Das hat online schon für heftige Diskussionen und Kritik gesorgt. Worum geht es überhaupt? Die Frauenklinik schließt vom 18. bis zum 26. August, der Kreißsaal bereits am 15. August. Ab diesem Tag können sowohl Entbindungen als auch Notfälle nicht mehr angenommen und versorgt werden. „Es ist unser oberstes Ziel, für...

  • Velbert
  • 20.07.18
  • 1
Ratgeber

Helios-Frauenklinik: Schließung aufgrund personeller Engpässe

"Vom 18. bis zum 26. August muss die Frauenklinik des Helios-Klinikums Niederberg leider geschlossen bleiben", teilt das Klinikum mit. Der Kreißsaal schließt bereits am 15. August. Ab diesem Tag können sowohl Entbindungen als auch Notfälle nicht mehr angenommen und versorgt werden. Das Patientenwohl und die Sicherheit der Patienten stehe für das Klinikum an allererster Stelle, weshalb die Entscheidung zur temporären Schließung der Frauenklinik und somit auch des Kreißsaals, getroffen worden...

  • Velbert-Neviges
  • 18.07.18
Ratgeber
Geschäftsführer Dr. Niklas Cruse (r.) stellte die neuen Chefärzte am Helios-Klinikum Niederberg Dr. Sören Lutz (2.v.l.) und Dr. Till Hasenberg (3.v.l.) vor. Dr. Markus Bruckner (l.) ist seit Jahresbeginn neuer ärztlicher Direktor.
2 Bilder

Verstärkung am Klinikum

Vier neue Chefärzte und neue Kliniken für Ästhetische und Plastische sowie für Adipositas-Chirurgie Neue Gesichter am Helios-Klinikum Niederberg: Ein Neuro-Pädiater, ein Adipositas- sowie ein plastischer Chirurg verstärken als Chefärzte das Klinik-Team vor Ort. Alles andere als neu, aber in neuer Position arbeitet Anästhesist Dr. Markus Bruckner, der seit Jahresbeginn ärztlicher Direktor ist. Zudem gibt es einen neuen Sektionsleiter für Schmerztherapie. Velbert. Auch im neuen Jahr baut das...

  • Velbert
  • 13.01.18
  • 1
Überregionales
Das Neujahrsbaby ließ nicht lange auf sich warten: Am 1. Januar um 4.53 Uhr erblickte der kleine Noah als erstes Baby des Jahres 2018 im Helios-Klinikum Niederberg das Licht der Welt, wog dabei 4.730 Gramm und maß 54 Zentimeter. Wir gratulieren!

Noah ist Neujahrsbaby

Hebammen und Ärzte hatten über die Feiertage alle Hände voll zu tun. Insgesamt half das Team der Geburtshilfe am Helios-Klinikum Niederberg fünf Babys über Weihnachten zur Welt zu bringen. Das Neujahrsbaby ließ nicht lange auf sich warten: Am 1. Januar um 4.53 Uhr erblickte der kleine Noah als erstes Baby des Jahres 2018 das Licht der Welt, wog dabei 4.730 Gramm und maß 54 Zentimeter. Mama, Papa und der große Bruder freuen sich über die Geburt und den besonderen Geburtstag am Neujahrstag....

  • Velbert
  • 05.01.18
  • 1
Überregionales
Klinikgeschäftsführer Dr. Niklas Cruse überreichte Mitarbeiterinnen der Station 34 den Lions-Adventskalender

Im HELIOS Klinikum Niederberg öffnen sich Türchen für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr durften sich die Mitarbeiter des Helios Klinikums Niederberg über eine vorweihnachtliche Überraschung freuen - Klinikgeschäftsführer Dr. Niklas Cruse verteilte wieder 50 der 7.500 gedruckten Lions-Adventskalender. „Ich freue mich, dass ich meinen Mitarbeitern damit eine Freude machen kann und gleichzeitig den guten Zweck unterstütze“, sagte Cruse. Der Erlös aus dem Verkauf der Kalender geht in diesem Jahr wieder an das Friedensdorf in Oberhausen. Zu gewinnen gibt es beim...

  • Velbert
  • 05.12.17
Sport
Auf dem Foto: Dr. Peter Riess, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Jan Steinmetz, Stellvertretender Vorsitzender der VSG, Dr. Niklas Cruse, Klinikgeschäftsführer und Axel Spitzer, Geschäftsführer der VSG, Foto: HELIOS

Medizinischer Partner für die VSG in Velbert

Die HELIOS Klinikum Niederberg GmbH ist offizieller medizinischer Partner der Velberter Sportgemeinschaft e.V. (VSG). Am 6. September unterzeichneten die Verantwortlichen einen entsprechenden Kooperationsvertrag. Durch die enge Zusammenarbeit profitieren die Mitglieder des Vereins von einem schnell zugänglichen und umfassenden medizinischen Angebot. Im Gegenzug bietet der Verein Experten für Präventionskurse im Klinikum. „Für uns ist das ein wichtiger Schritt. Als Sportverein brauchen wir...

  • Velbert
  • 07.09.17
Überregionales
Charleen Gester, Aylin Siragusano, Ute Münch, stellvertretende OP-Leitung und Sektionsleitung OP (vorne von links), Daniela Wübbold und Astrid v.Lauff (hinten von links).
9 Bilder

Ein Blick in den OP

Losglück: Drei Leserinnen warfen einen Blick hinter die Kulissen des Helios Klinikum Niederberg Drei glückliche Gewinnerinnen einer Verlosungsaktion des Stadtanzeigers hatten die Gelegenheit, das Helios Klinikum Niederberg genauer kennenzulernen. Begleitet wurden sie dabei von Redaktions-Mitarbeiterin Astrid von Lauff. Ihnen wurden Türen geöffnet, die sonst nur medizinischen Mitarbeitern der Klinik offen stehen. Beinah drei Stunden lang lernten sie alles rund um den OP-Bereich der Klinik...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.08.17
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich, dass die rund 500 Instrumente noch sinnvoll genutzt werden können: Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Dr. med. Markus Bruckner (von links), Klinikgeschäftsführer Dr. Niklas Cruse, Gertud Langensiepen, Gründerin des Vereins "Medea", sowie Jonas Hemkes, Leitende Pflegekraft OP und Anästhesie.

"Medea" bekommt OP-Instrumente für ein Krankenhaus in Kenia

Für Ärzte, Anästhesisten und weiteres Fachpersonal in Deutschland ist es selbstverständlich, in gut ausgestatteten Operationssälen zu arbeiten. Nicht nur hochmoderne Maschinen gehören dazu, sondern auch ausreichend OP-Besteck ist hier vorhanden. In Krankenhäusern armer Länder und Kontinente sieht das ganz anders aus. Umso erfreulicher, dass Gertrud Langensiepen, Vorsitzende des Vereins "Medea", nun eine großzügige Sachspende von Operationsinstrumenten des Helios Klinikum Niederberg...

  • Velbert
  • 26.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.