Hellefeld

Beiträge zum Thema Hellefeld

Blaulicht
Bei einem Motorradunfall auf der L839 verletzte sich am Donnerstagmittag ein 36-jähriger Mann aus Hamm schwer.

Motorradunfall in Sundern
36-Jähriger schwer verletzt

Am Donnerstag kam es zu einem Motorradunfall in Sundern. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr in Sundern. Ein 36-jähriger Mann aus Hamm befuhr die L 839 in Richtung Hellefeld als er die Kontrolle über sein Motorrad verlor und von der Fahrbahn abkam. Der Motorradfahrer stürzte und rutschte einen Abhang runter. Der 36-Jährige verletzte sich schwer.

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.05.20
Kultur
Das Kammerorchester Arnsberg lädt am 1. Dezember zum Konzert in die St. Martinus Kirche in Hellefeld ein.

Konzert zum 1. Advent
Von imposanter Feuerwerksmusik bis zu zarten Harfenklängen in Hellefeld

Das Kammerorchester Arnsberg, verstärkt durch den Holzbläserspielkreis und Blechbläser der Musikschule Hochsauerlandkreis sowie der Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld, lädt am ersten Adventswochenende zum adventlichen Konzert ein. Am Samstag, 30. November, geben die Musiker in der Pfarrkirche Liebfrauen (Hellefelderstr. 15) im Rahmen einer Adventsandacht eine Kostprobe ihres Könnens. Am Sonntag, 1. Dezember, laden sie um 17 Uhr zum Konzert in der St. Martinus-Kirche (Liboriusweg 1) ein....

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (v.l.) das Kaiserpaar Manfred und Petra Klüppel, Thomas Feische, Markus Schulte, Josef Hoffmann, König Christian Kiesler, Klaus Wälter, Königin Carolin Schumann, Michael Hoffmann, Hubert Feische, Jungschützenkönig Marvin Herrmann, Ralf Bornemann, Richard Magiera, Sonja Jedrysiak, Hauptmann Stephan Boening und Adjutant Harald Siethoff.

Das Schützenfest Ende Juni kann kommen
Vogeltaufe in Hellefeld

Das Schützenfest in Hellefeld am letzten Wochenende im Juni rückt immer näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Sundern. So wurden jetzt bei Vogelbauer Josef Hoffmann der Vogel für das Vogelschießen sowie der Geck vorgestellt. Dabei wurde der Vogel auf den Namen „Der Eiskalte aus dem Königstal“ getauft. Dem Geck wurde der Name „Steinie“ gegeben. Darüber hinaus wurde auch ein weiterer Vogel namens „Kaiser H“ präsentiert, welcher beim diesjährigen Kaiserschießen zum Einsatz kommen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.06.19
Überregionales
Clara Kussmann (12), Nachwuchsreiterin des RV Hellefeld.

Spendenspringen als Abschluss am Samstag

Qualifikation für den Veltins-Gedächtniscup Abwechslungsreicher Pferdesport von der Dressurprüfung der Klasse A* bis zur Springprüfung der Klasse M* mit Stechen wird den Zuschauern in der Hellefelder Halle vom 18. bis 20. März geboten. Der Freitag widmet sich ganz der Dressur. Begonnen wird hier um 8 Uhr mit einer Dressurprüfung der Klasse L. Direkt im Anschluss geht es mit der Klasse M* weiter. Hierbei wird von Pferd und Reiter sehr viel verlangt. Die Lektionen müssen perfekt sitzen und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.03.16
  •  1
Überregionales
Die Anlage des Reitvereins Hellefeld.

Viele erfolgreiche Champions

450 Mitglieder im Reiterverein Hellefeld Am Wochenende von Freitag, 18. März, bis Sonntag, 20. März, dreht sich beim Reiterverein Hellefeld wieder alles um das große Hallenreitturnier. Drei Tage stehen im Zeichen des regionalen Dressur- und Springsports. Neben den „Profis“ aus der näheren und weiteren Umgebung bietet die Veranstaltung auch den Nachwuchsreitern optimale Startbedingungen, um erste Turniererfahrungen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Der RV Hellefeld hat sich seit...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.03.16
  •  1
Natur + Garten
  17 Bilder

Hellefeld im Sauerland

Wunderschön ist es, jetzt im Frühling auf Fototour zu gehen. Das Sauerland bietet Fotomotive ohne Ende. Hier ein paar Fotos aus Hellefeld.

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.05.15
  •  2
  •  2
Überregionales
  2 Bilder

Geisterfahrer auf der A46: Fünf Menschen sterben

„In unserem Dorf sind alle wie gelähmt“, sagt Hellefelds Ortsvorsteherin Sibylle Rohe-Tekath. Bei einem schweren Unfall auf der A46 zwischen Meschede-Enste und Wennemen in der Nacht zum Sonntag verunglückten vier Menschen aus Sundern und eine Frau aus Meschede-Berge tödlich. Drei der Verunglückten kamen aus Hellefeld. Gegen 01.37 Uhr am frühen Sonntagmorgen hatten mehrere Autofahrer der Polizei Meschede einen Falschfahrer gemeldet. Polizei und Feuerwehr rückten sofort aus, doch sie konnten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.10.12
Überregionales
Wurden für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt: (v.l.) Friedrich Hoffmann, Hans-Georg Terwedow, Anton Werthschulte, Dr. Friedrich Schulte-Kramer, Ursula Heimann und Manuela Schütz, mit Bürgermeister Detlef Lins.
  10 Bilder

Ehrenamt: Sunderner für großes Engagement geehrt

„Ohne das viel zitierte ehrenamtliche Engagement lassen sich viele Bereiche des täglichen Lebens nicht mehr abdecken“, machte Bürgermeister Detlef Lins beim Jahresempfang der Stadt Sundern deutlich. Lins bedankte sich bei allen, die sich im abgelaufenen Jahr für das Gemeinwohl ihrer Heimatstadt verdient gemacht haben. Sein Dank ging auch an die Helfer des Empfangs: Die Hagener Feuerwehr regelte den Verkehr bei der Ankunft der Gäste, die Kfd kümmerte sich um die Bewirtung, die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.01.12
Überregionales

Immer noch Waldflächen in Gefahr

Es besteht immer noch Gefahr von Wald- und Flächenbränden in der Region. Der wenige Regen hat nicht viel an der Situation geändert. Das beweist uns z.B. der Einsatz gestern in Stockum. Die Löschgruppe Stockum rückte am Freitag Abend um 20.24 Uhr zu einem Flächenbrand in Richtung Dörnholthausen aus. Eine kleinere Fläche konnte schnell gelöscht werden, nachrückende Kräfte waren somit nicht erforderlich. Es entstand kein nennenswerter Schaden, eine Ursache konnte bis jetzt nicht ermittelt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.