Alles zum Thema Henning Scherf

Beiträge zum Thema Henning Scherf

Politik
Diskutiert bei „Diakonie im Dialog“ zum Thema soziale Stadt: Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel. Archiv-Foto: Rhein-Bote

Mit dem Oberbürgermeister über die soziale Stadt diskutieren

Thomas Geisel und Prof. Dr. Uwe Becker bei „Diakonie im Dialog“ Auf Einladung der Kaiserswerther Diakonie und der Fliedner-Kulturstiftung stellen sich am Dienstag, den 2. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der Mutterhauskirche am Zeppenheimer Weg 18, Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel und Prof. Dr. Uwe Becker von der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe aus Bochum der Diskussion zum Thema „Soziale Stadt – ein Modell für die Zukunft?“. Düsseldorf ist ein gefragter...

  • Düsseldorf
  • 26.04.17
  •  1
Politik
6 Bilder

Seniorenbeirat der Stadt Marl lädt zur Veranstaltung „Wohnen im Alter“ in die Insel VHS ein

Der Seniorenbeirat der Stadt Marl hat bestimmte Vorstellungen vom „Wohnen im Alter“. Er setzt sich ein für „Mehrgenerationen-Wohnprojekte“ und Mehrgenerationen-Bewegungsplätze für Jung und Alt ein. Diese setzten barrierefreie Wohnungen mit möglicher pflegerischer Betreuung voraus. Die Bewohner sollen so lange wie möglich dort wohnen können. Mehrgenerationen Bewegungsplätze mit Kinderspielplätze gehören dazu. Im Vordergrund steht das gemeinsame aktive Wohnen von jungen Familien und...

  • Marl
  • 29.02.16
  •  1
Überregionales
Sie alle (und noch ein paar mehr) haben bei „Kick“ in der Augustastraße hinter den Kulissen mitgewirkt bei den Vorbereitungen der Veranstaltungsreihe „Alt werden wie ein Baum“: Brunhilde Schoen, Christa Asbeck, Doris Schulte-Oversohl, Gerda Lohmann, Adelheid Wittig, Ulla Barth, Heidi Kögler, Kurt Herbold, Ingrid Wielinski, Lore Albrecht, Karla Pförtner und Inge Berger.  Foto: Römer

„Alt werden wie ein Baum“ will Senioren motivieren

Alt werden wollen alle, doch keiner will es sein. Oder wie es Komiker Heinz Erhardt in seiner unanachahmlichen Art ausdrückte: „Es ist schlimm, wenn man alt wird, aber schlimmer ist es noch, man wird es nicht!“ Alt werden wie ein Baum jedenfalls heißt eine Veranstaltungsreihe von „Kick“ in der Augustastraße. „In der Woche soll es ausdrücklich nicht um das Lebensende oder Gebrechen gehen. Vielmehr liegt uns daran, ältere Menschen zu motivieren, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen“,...

  • Hattingen
  • 11.01.13
Kultur
Im  VHS-Länderschwerpunkt wird in diesem Jahr über den großen Teich, in die USA, geblickt.

VHS: Angebote für „Bildungshungrige“

Nach über einem halben Jahr wird das Kommunale Kino am 14. September seine Wiedereröffnung feiern, die VHS-Kursentgelte bleiben auch im nächsten Semester weitgehend stabil und der Fachbereich EDV wurde um den Zusatz „Neue Medien“ erweitert. Viele gute Nachrichten, die VHS-Leiter Dietrich Pollmann vier Wochen vor dem Start ins Herbstsemester bekannt geben kann. „Die Gladbecker sind weiterhin bildungshungrig“, freut sich Pollmann auch mit Blick auf die Anmeldezahlen: 2541 Kurs-Anmeldungen...

  • Gladbeck
  • 17.08.12