Herbede

Beiträge zum Thema Herbede

Reisen + Entdecken
18 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Tagesausflug in unserem schönen Umfeld

Heute kommen wir nach Herbede, zum größten Stadtteil Wittens. Bis 1975 war Herbede sebstständig. Herbede ist in einer hügeligen Landschaft eingebettet und liegt direkt an der Ruhr und dem Kemnader Stausee. Dadurch bietet dieser Stadtteil einen hohen Freizeitwert , auch durch die vielen Rad- und Wanderwege. Herbede besteht aus 5 Ortsteilen, Herbede, Vormholz , Bommerholz-Muttental, Durchholz und Buchholz-Kämpen. Als besondere Highlight gehören auch die Bereiche des Naturschutzgebiets...

  • Witten
  • 20.01.20
  •  13
  •  5
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Einbruch in Bäckerei

In der Nacht vom 15. auf den 16. November, Freitag auf Samstag, zwischen 20 Uhr und 4.45 Uhr, wurde in eine Wittener Bäckerei eingebrochen. Unbekannte Kriminelle brachen gewaltsam eine Zugangstür zu den Verkaufsräumen der Bäckerei an der Meesmannstraße 42 in Herbede auf. Im Objekt durchsuchten sie Schränke und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten die Einbrecher in unbekannte Richtung. Das Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234 909-8305 (-4441...

  • Witten
  • 18.11.19
LK-Gemeinschaft
25 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Herbstspaziergang im Herbst bei Nieselregen anne Ruhr

An einem Donnerstag mit nem Regenschirm ging's los in die Natur an der Ruhr, zum sogenannten Luft holen. Vom Haus Herbede führte uns der Weg am Zollhaus vorbei über die Lakebrücke (Fußgänger) in Richtung zur Ruhr Schleuse gegenüber der Ruine Hardenstein, und wieder zurück.  Das Ausflügler Wirtshaus neben der Schleuse ist schon geschlossen, die Schwalbe schippert noch bis zum 27.10.2019 auf'fe Ruhr dann geht auch sie in die Winterpause. Auch im Nieselregen hat ein Herbstspaziergang seinen...

  • Witten
  • 27.10.19
  •  4
  •  3
LK-Gemeinschaft
Die Verantwortlichen der Herbeder Werbegemeinschaft, vom Stadtmarketing und der Schaustellervereinigung hoffen auf viele Besucher.

Herbeder Oktoberfest lockt mit neuen Ideen

In neuem Gewand präsentiert sich das 33. Herbeder Oktoberfest, das von Freitag, 4. Oktober, bis Sonntag, 6. Oktober, entlang der Meesmannstraße stattfindet. Zum ersten Mal sind mit der Herbeder Werbegemeinschaft, dem Stadtmarketing und der Schaustellervereinigung gleich drei Veranstalter am Start, die auf eine Mischung aus Altbewährtem und Neuem setzen. Los geht’s am Freitag um 17 Uhr mit dem traditionellen Festumzug vom Markus-Zentrum zum Platz an der Schmiede. Gegen 17.30 Uhr wird dort die...

  • Witten
  • 18.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Auf Herbeder Firmengelände - Nächtlicher Zusammenstoß von zwei Güterzügen

Am Dienstag, 20. August, gegen 2.30 Uhr, wurden die Feuerwehr und die Polizei zu dem Firmengelände an der Wittener Straße170 in Witten-Herbede gerufen. Bei den nächtlichen Rangierarbeiten waren dort zwei Güterzüge zusammengestoßen. Die beiden Lokomotivführer, ein Bottroper (28) und ein Herner (49), wurden dabei leicht verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort brachten Rettungssanitäter einen der beiden Männer zur Untersuchung in ein Bochumer Krankenhaus. Nach bisherigen Ermittlungen...

  • Witten
  • 20.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nach Pöbeleien und Raubüberfall in Witten - Acht junge Männer in einem Pkw festgenommen

Am Sonntag, 11. August, 0.45 Uhr, wurde die Polizei zur Vormholzer Straße in Herbede gerufen. Während einer Geburtstagsfeier in einem Jugendheim war es zu verbalen Streitigkeiten mit drei ungebetenen Gästen gekommen, die daraufhin zunächst die Örtlichkeit verließen. Nach Mitternacht kam das Trio mit fünf weiteren Männern zurück und störte die Feierlichkeit. Dabei wurde herumgepöbelt, ein Gast geschlagen und einem weiteren Wittener (17) unter Androhung von Gewalt unter anderem das Handy...

  • Witten
  • 12.08.19
Blaulicht
Der Schaden am Auto wird auf rund 9.500 Euro geschätzt.
2 Bilder

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener kommt von der Fahrbahn ab und kollidiert mit Brückengeländer

Auf der Ruhrbrücke in Witten ist es am frühen Samstagmorgen, 22. Juni, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein junger Autofahrer (22) wurde leicht verletzt. Er stand unter dem Einfluss berauschender Mittel. Der 22-jährige Wittener war gegen 5.20 Uhr mit seinem Pkw auf der Wittener Straße in Fahrtrichtung Herbede unterwegs. Nach eigenen Angaben verlor er auf der Ruhrbrücke aufgrund einer Bodenwelle die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet vermutlich auch wegen überhöhter Geschwindigkeit auf...

  • Witten
  • 24.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Einbrecher dringen in drei Geschäfte ein

Nach drei Geschäftseinbrüchen auf der Meesmannstraße ermittelt die Kriminalpolizei. Die Täter drangen über Oberlichter ein. Es werden Zeugen gesucht. Alle drei Einbrüche ereigneten sich zwischen Sonntag, 2. Juni, 22.30 Uhr, und Montag, 3. Juni, 4 Uhr. Meesmannstraße 35: Hier drangen die Täter in ein Blumengeschäft ein und entwendeten Bargeld; Meesmannstraße 46: Die Kriminellen verschafften sich Zugang zu einer Kanzlei. Sie durchsuchten alle Räume. Was gestohlen wurde, steht noch nicht fest;...

  • Witten
  • 04.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Autounfall in Herbede: 43-Jährige muss ins Krankenhaus

Am Sonntagmorgen, 19. Mai, kam es in Herbede zu einem Verkehrsunfall, der für eine Autofahrerin(43) im Krankenhaus endete. Gegen 9.50 Uhr fuhr eine 69-jährige Bochumerin auf der Wittener Straße in Richtung Autobahn 43. Im Kreuzungsbereich zur Zeche-Holland-Straße kam es zur Kollision mit der 43-jährigen Autofahrerin, die zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Wagen aus der Knappensiedlung herauskam. Nach Zeugenangaben hielt die Frau zunächst an der Kreuzung an und bog plötzlich auf die...

  • Witten
  • 20.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Polizei - Polizei - Polizei
Autokollision auf der Wittener Straße - Drei Frauen schwer verletzt ins Krankenhaus

Am Dienstagnachmittag, 23. April, ist es in Herbede zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Frauen (20/26/52) schwer verletzt wurden und ins ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Gegen 16.15 Uhr befand sich eine 52-jährige Frau aus Haltern mit ihrem Auto im Haltestellenbereich auf der Wittener Straße Höhe der Hausnummer 148 in Richtung Hattingen. Sie wollte in den fließenden Verkehr einfahren und kollidierte dabei mit dem von hinten kommenden Wagen einer 20-jährigen...

  • Witten
  • 24.04.19
Sport
Auf die Plätze, fertig, los - aber sicher! Die Schüler der Herbeder Grundschule absolvierten ihr erstes Fahrradtraining.

Fahrradtraining an der Herbeder Grundschule
Sicher unterwegs im Straßenverkehr

Um den Schülern mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu geben, wird an der Herbeder Grundschule bereits in der zweiten Klasse ein erstes Fahrradtraining durchgeführt. Anfang April war es für die Klassen 2a und 2 b endlich soweit. Nach dem kollisionsfreien Warmfahren auf dem Schulhof gab es eine erste Koordinationsübung. Aufgeteilt in zwei Gruppen fuhren die Schüler aufeinander zu und musste die dazwischenliegende Engstelle passieren. Danach erläuterten die Klassenlehrer, Heike Sperling und...

  • Witten
  • 09.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mann zeigt sein nacktes Gesäß vor Grundschule

"Ein Mann zeigt sein nacktes Gesäß! Fahren sie zur Wilhelmstraße in Herbede, dort Angaben zu exhibitionistischen Handlungen vor Kindern, direkt an der Grundschule." Nach diesem Funkspruch begaben sich Polizeibeamte der örtlichen Wache am Mittwoch, 20. März zu der dortigen Grundschule. Zeugen hatten gegen 9.05 Uhr einen Mann beobachtet, der sich mit heruntergezogenen Hosen in einem angrenzenden Gebüsch aufhielt.Wenig später zog die männliche Person ihre gelbe Unterhose sowie eine...

  • Witten
  • 21.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Angefahren auf dem Zebrastreifen - Fußgängerin (49) muss ins Krankenhaus

In den Abendstunden von Freitag, 15. März, ist es in Herbede zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Fußgängerin (49) verletzt wurde. Um 19.10 Uhr fuhr eine 79-jährige Autofahrerin auf der Vormholzer Straße in Richtung des Kreisverkehrs (Wittener Straße). Unmittelbar nach der Einmündung zur Meesmannstraße erfasste der Pkw der Wittener Seniorin die 49-jährige Fußgängerin. Zu diesem Zeitpunkt überquerte sie gemeinsam mit ihrer 15-jährigen Tochter den Zebrastreifen. Durch den...

  • Witten
  • 18.03.19
Blaulicht

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Am Freitagabend, 22. Februar, wurde die Feuerwehr Witten zu einem Zimmerbrand in den Ortsteil Vormholz gerufen. Die Löscheinheit Herbede traf zuerst ein wurden vor dem Zwei-Familienhaus durch den Anrufer in Empfang genommen. Dieser gab an, dass er das Alarmsignal eines Rauchwarnmelders in der Wohnung über ihm wahrgenommen habe und daraufhin folgerichtig den Notruf 112 gewählt habe. Umgehend ging ein Angriffstrupp in die Wohnung. Dabei konnte der Bewohner schlafend in seinem bereits verqualmten...

  • Witten
  • 25.02.19
Blaulicht
Hier prallte der 18-Jährige gegen den Bordstein. Er trug schwere Verletzungen davon.

Polizei - Polizei - Polizei
Motorradfahrer (18) stürzt in Witten und wird schwer verletzt

Knapp 1,5 Promille und keine Fahrerlaubnis Kein Helm, keine Zulassung, keine Fahrerlaubnis und erheblich alkoholisiert: Wahrscheinlich hätte all dies niemand bemerkt - doch dann stürzte der 18-Jährige Motorradfahrer in Witten-Herbede und rief damit die Polizei auf den Plan. Der Unfall ereignete sich am Samstagabend, 12. Januar. Gegen 23.30 Uhr war der junge Wittener mit seiner Maschine auf der Rüsbergstraße in Richtung Hammertal unterwegs, als er an einer Fahrbahnverengung in Höhe...

  • Witten
  • 14.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Einbruch in Geschäft und Kindergarten - Zeugen gesucht

In der Nacht auf Dienstag, 11. Dezember, ist in ein Reisebüro sowie Paketshop an der Wittener Straße 65 in Witten-Herbede eingebrochen worden. Gegen 1.45 Uhr warfen noch nicht ermittelte Täter einen Gullydeckel in die Schaufensterscheibe und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Nach bisherigen Angaben entwendeten die Kriminellen zwei Kartons mit Zigaretten und flüchteten in unbekannte Richtung. Zu einem weiteren Einbruch in einem Kindergarten kam es in der Zeit zwischen...

  • Witten
  • 12.12.18
Blaulicht

Feuer in einer Firma in Herbede

Am Dienstagabend, 11. Dezember, rückte um 19.26 Uhr die Feuerwehr Witten zu einem gemeldeten Maschinenbrand in einer Firma in Herbede aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand eine Härtemaschine schon vollständig in Flammen. Zu diesem Zeitpunkt hatten alle Mitarbeiter das Firmengebäude bereits geräumt. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer mit 2 C-Rohren gelöscht. Die Stadtwerke stellten in dem gesamten Gebäude das Gas ab. Teile des betroffenen Gebäudes wurden zudem stromlos geschaltet. Während...

  • Witten
  • 12.12.18
LK-Gemeinschaft
22 Bilder

Herbst Impressionen

Spaziergang im Ruhrtal durch den Ort Witten Herbede an der Ruhr, mit diesem außergewöhnlichen Ambiente, geprägt von dem Werk für Spezial- & Edelstähle Friedr. Lohmann GmbH! Na denn Glück Auf https://de.wikipedia.org/wiki/Herbede

  • Witten
  • 27.11.18
  •  8
  •  6
Überregionales
Trupp unter Atemschutz.

Metallbrand in Witten: Feuer mit Sand gelöscht

In einem metallverarbeitenden Betrieb in Herbede ist es am Vormittag vom Sonntag, 30. Juni, gegen 11 Uhr zu einem Metallbrand gekommen. Durch den entstandenen Brandrauch wurden vier Personen leicht verletzt, eine davon musste vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht werden. Aus der Feuerwehr nicht bekannter Ursache waren Metallspäne in einer Filteranlage in Brand geraten. Da Metall aufgrund der hohen Verbrennungstemperatur nicht mit Wasser oder Schaum gelöscht werden kann, wurde trockener...

  • Witten
  • 02.07.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch. Junge Frau entdeckt einen Wohnungseinbruch, durchwuehlter Schrank. Einbrecher haben Wertgegenstaende in einem Kleiderschrank gesucht und ein Chaos hinterlassen. Schmuckschatulle ausgeräumt, Geldkassette aufgebrochen, Dokumentenkassette druchsucht.

Einbrüche in Wittens Stadtteilen Bommern und Herbede - Zeugen gesucht

Am vergangenen Wochenende kam es in den Wittener Stadtteilen zu zwei Einbrüchen. Die Tatorte: Ein Einfamilienhaus sowie eine Garage. An der Bommerholzer Straße schlugen in der Zeit von Samstag bis Sonntag,  9. Juni (20.15 Uhr) bis 10. Juni (9 Uhr), noch unbekannte Kriminelle die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses ein. Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten einen Autoschlüssel. Damit öffneten sie ein vor dem Haus stehendes Auto und fuhren davon....

  • Witten
  • 11.06.18
Überregionales
IMNRW, Polizei NRW,

Blaue Streifenwagen für die Polizei NRW

11.12.08



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie

Ursulastr. 9

D-45131 Essen

Germany

phone: +49 (0)201 3107611

mobile: +49 (0)176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

Junge (8) fährt mit Rad zwischen zwei geparkten Autos auf Straße in Witten-Herbede

Am Samstag,14. April, kam es in Herbede zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein achtjähriger Radfahrer leicht verletzt worden ist. Kurz nach 18 Uhr fuhr eine 52-jährige Autofahrerin auf der Ruhrhöhe in nordöstliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 11 kam von links plötzlich der Junge auf seinem Fahrrad zwischen zwei geparkten Fahrzeuge hervor. Die Wittenerin versuchte noch auszuweichen - das Kind stieß jedoch gegen die Fahrertür und verletzte sich leicht. Nach bisherigem...

  • Witten
  • 16.04.18
Überregionales

Einbruch in Kindergarten - Zeugen gesucht!

In den frühen Morgenstunden des gestrigen 5. März wurde ein Einbruch in den Kindergarten an der Wittener Straße 51 im Stadtteil Herbede entdeckt. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 4. März, 9 Uhr, und Montag, 5. März, 6.45 Uhr, hatten sich die Kriminellen zunächst auf die Rückseite des Gebäudes begeben und dort eine Tür aufgehebelt. Anschließend durchsuchten die Einbrecher das Büro und entwendeten einen Tresor. Das ermittelnde Wittener Kriminalkommissariat (KK 33) bittet zu Bürozeiten unter...

  • Witten
  • 06.03.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch. Junge Frau entdeckt einen Wohnungseinbruch, durchwuehlter Schrank. Einbrecher haben Wertgegenstaende in einem Kleiderschrank gesucht und ein Chaos hinterlassen. Schmuckschatulle ausgeräumt, Geldkassette aufgebrochen, Dokumentenkassette druchsucht.

Einbrüche in den Stadtteilen Heven und Herbede - Zeugen gesucht!

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen für folgende Wohnungseinbrüche am Montag, 29. Januar, in den Stadtteilen Heven und Herbede. Zwischen 14 und 20 Uhr drangen Unbekannte an der Straße "Auf dem Kiwitt" im Ortsteil Heven in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Durch Aufhebeln eines Fensters stiegen die Kriminellen in die Räumlichkeiten und durchsuchten die Zimmer. Mit zwei hochwertigen Handys, Schmuck, originalverpackte Sportbekleidung der Marke adidas (zwei Jogginghosen sowie zwei...

  • Witten
  • 30.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.