Herbstfest

Beiträge zum Thema Herbstfest

Kultur
Die Dortmunder Künstlerin Ingeborg Braun fertigte das Bild von Haus Wenge an.

Musik, Kunst und mehr am Haus Wenge

Der Förderkreis Haus Wenge lädt am Sonntag, 2. Oktober, ab 14 Uhr zum ersten "Lanstroper Herbst" am Haus Wenge ein. Neben vielen verschiedenen Kunstwerken, zu denen das kleine Wasserschloss mehrere Dortmunder Künstlerinnen und Künstler, unter anderem aus dem Verein Kunst-Stücke e.V., inspiriert hat, gibt es unter anderem ein Konzert zum Mitsingen (nicht nur für die Kinder) mit dem Dortmunder Kinderliedermacher Martin Hörster. Das Flitz-Mobil des Jugendamtes wird erwartet, die AWO Lanstrop sorgt...

  • Dortmund-Nord
  • 27.09.16
Vereine + Ehrenamt
Die anwesenden Jubilare des SV Westfalen Dortmund

Wiederbelebung des Herbstfestes

Quatschen, Tanzen, Spaß haben – Das soziale Netzwerk SV Westfalen Dortmund Alles trostlos? Der BVB verliert, es regnet und die Bäume verlieren ihre Blätter. So könnten viele den Samstagabend des 25. Oktober beschreiben, nicht aber die Gäste des Herbstfestes des SV Westfalen Dortmund, denn da war die Stimmung alles andere als trostlos. Hier stimmte im Wilhelm-Hansmann-Haus Andreas Bourani mit „Auf uns“ den Abend ein – nicht persönlich, aber aus der Musikanlage klang seine Stimme. Danach die vom...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Viel los bei der AWO in Wickede

Auch im Oktober lädt die AWO Wickede donnerstags von 14 bis 17 Uhr zum Kaffeetrinken, Spielen, Spaß und Klönsschnack in ihre Begegnungsstätte an der Bach-Grundschule, Dollersweg 14, ein. Am Samstag (11.10.) wird hier ab 9 Uhr zudem gemeinsam gefrühstückt (Anmeldung erbeten). Am 16.10. ist Waffeltag. Am Samstag, 25. Oktober, wird zum Herbstfest mit Rippchen eingeladen. Neu ab Oktober ist der montägliche Spielenachmittag von 14 bis 17 Uhr. P.S.: Vom 21. bis 29. April 2015 bietet die AWO eine Tour...

  • Dortmund-Ost
  • 07.10.14
LK-Gemeinschaft
Einen Riesenspaß bereitete unter anderem Strohschlacht und Toben im Heu diesen jungen Teilnehmern des Herbstfests der Husener Falken am Bauerholz.
2 Bilder

Heiße Strohschlacht beim Herbstfest der Husen-Kurler Falken

Einfach herrlich herbstlich diese Strohschlacht im Heu! Julia, Lina, Lea und Sandra vergnügten sich derweil beim Kürbisschnitzen. Andere Kinder ließen sich das am Lagerfeuer selbst gebackene Stockbrot schmecken. Abschließender Höhepunkt am Abend war dann sogar noch eine Feuershow. Warum immer nur Sommerfeste? Zu einem zünftigen Herbstfest hatte jetzt der Husen-Kurler Ortsverband der Sozialistischen Jugend Deutschlands (SJD)/Die Falken um Friedhelm Pogadl zum Falken-Haus im Bauerholz eingeladen....

  • Dortmund-Ost
  • 14.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.