Herner EV

Beiträge zum Thema Herner EV

Sport
Bester Angriff aller Mannschaften in der Qualifikationsrunde: 233 Treffer konnte der Herner EV erzielen.

Deggendorfer SC erster Playoff-Gegner des Herner EV

32 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten und dabei noch 69 Tore mehr erzielt als die Crocodiles Hamburg: Langweilig war sie, die Qualifikationsrunde der Eishockey-Oberliga. Nun aber dürfte beim Anhang des Herner EV der Puls wieder höher schlagen, denn es wird endlich wieder sportlich brisant: Am Freitag startet die Mannschaft von Trainer Ulrich Egen in die Playoffs. Gegner ist dann der Deggendorfer SC. Die Reise geht damit in den Osten Bayerns, nicht weit entfernt vom Dreiländereck...

  • Herne
  • 07.03.18
Sport
Zwei Spieltag vor dem Abschluss der Qualifikationsrunde steht der erste Playoff-Gegner des Herner EV noch nicht fest.

Herner EV vor Abschluss der Qualifikationsrunde

Mit einem knappen 5:4-Erfolg setzte der Herner EV am Freitagabend am Gysenberg gegen die Crocodiles Hamburg seine kurzzeitig unterbrochene Siegesserie in der Qualifikationsrunde fort. Allerdings wurde es in den letzten Minuten noch einmal spannend. Die Mannschaft von Trainer Ulrich Egen lag zwar nach knapp 38 Minuten mit 5:1 vorne, aber die nur mit einem Rumpfteam angereisten Hamburger steckten nicht auf und spätestens nach dem 4:5-Anschlusstreffer der Crocodiles in der 57. Minute war noch...

  • Herne
  • 27.02.18
Sport
Die DEL 2 bleibt das Fernziel für den Herner EV. Die Fans müssen aber mindestens noch eine weitere Saison in der Oberliga ausharren.

Herner EV schreibt den Aufstieg ab

In der vergangenen Woche ist die Frist abgelaufen, die zur Hinterlegung der notwendigen Bürgschaft für den eventuellen Aufstieg in die DEL 2 vorgesehen war. Nach intensiven Überlegungen verzichtet der Herner EV auf eine Hinterlegung der Bürgschaft in Höhe von 25000 Euro. Der Aufstieg ist damit nicht mehr möglich. Geschäftsführer Jürgen Schubert führt für diese Entscheidung sportliche Gründe an: „Der überraschende Abgang von Trainer Frank Petrozza Anfang Dezember sorgte für einige...

  • Herne
  • 21.02.18
Sport
in Rostock erwischte es den Herner EV dann doch noch. Die erste Niederlage stand zu Buche.

Serie des Herner EV ist gerissen

Im 15. Spiel der Qualifikationsrunde hat es den Herner EV am vergangenen Sonntag in Rostock dann doch erwischt. Mit 2:3 mussten sich die Gysenberger bei den Piranhas geschlagen geben. Der Herner EV musste nach 14 Siegen in 14 Spielen gegen die Piranhas in Rostock eine nun eine Niederlage hinnehmen. Nach torlosem ersten Drittel gab es zu Beginn des zweiten Abschnitts sofort drei Treffer innerhalb von knapp zwei Minuten. Aaron McLeod brachte den Herner EV in der 23. Minute zwar mit 1:0 in...

  • Herne
  • 20.02.18
Sport
Hand drauf: Jürgen Schubert und Michel Ackers einigten sich auf eine Vertragsverlängerung über die Saison 2017/18 hinaus.

Michel Ackers bleibt beim Herner EV

In Kürze bestreitet er sein 200. Meisterschaftsspiel für den Herner EV und es werden noch viele weitere hinzukommen. Verteidiger Michel Ackers hat seinen Vertrag über die aktuelle Saison hinaus bereits verlängert. Für Ackers wird die Saison 2018/19 seine sechste im Trikot der Grün-Weiß-Roten sein. Er hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einem absoluten Leistungsträger des Herner EV entwickelt und ist zu einer Identifikationsfigur am Gysenberg geworden. "Er ist einer der...

  • Herne
  • 09.02.18
Sport
Die Angriffsmaschinerie läuft: Der Herner EV erzielte in den beiden Spielen des vergangenen Wochenendes gleich 16 Treffer.

Herner EV gewinnt Qualifikationsrunde vorzeitig

Der Herner EV zieht einsam seine Kreise: In der Qualifikationsrunde feierte die Mannschaft zehn Siege in zehn Spielen. Auf das 10:1 gegen den EHC Timmendorfer Strand am vergangenen Freitag folgte zwei Tage später ein 6:1 bei den Rostock Piranhas. An der Ostsee machte sich nicht einmal das Fehlen mehrerer Leistungsträger bemerkbar. Christian Nieberle war beruflich verhindert. Maik Klingsporn, Sebastian Eickmann und Stephan Kreuzmann mussten verletzt oder erkrankt passen. Effektiv agierte der...

  • Herne
  • 07.02.18
  •  1
Sport
Der Herner EV gewann den Titel "Mannschaft des Jahres" in den vergangenen Jahren. Dürfte rein die sportliche Bilanz zählen, könnte es mit der Titelverteidigung schwer werden.

Wer wird Mannschaft des Jahres?

Wer wird Mannschaft des Jahres? Die Vorschläge sind gemacht worden, jetzt kann abgestimmt werden. Bis einschließlich 11. Februar können die Bürger ihre Stimme abgeben. Online sind alle zehn Kandidaten aufgelistet, die es in die Endrunde geschafft haben. Gelüftet wird das Geheimnis traditionell bei der Sportgala, die diesmal am Freitag, 16. März, im Kulturzentrum stattfindet. Das Ergebnis setzt sich jeweils zu 50 Prozent aus dem Bürger-Voting sowie der Entscheidung einer Jury zusammen. Herner...

  • Herne
  • 30.01.18
Sport
Der Herner EV stellt von allen Mannschaften, die an der Qualifikationsrunde teilnehmen den stärksten Angriff: Aktuell kommt der Tabellenführer auf 156 Tore.

Herner EV empfängt Crocodiles Hamburg

Bei einem flüchtigen Blick auf die Tabelle könnte man das nächste Heimspiel des Herner EV gegen die Crocodiles Hamburg als Spitzenspiel bezeichnen. Liest man das Kleingedruckte, stellt man fest, dass der Erste einen Vorsprung von 22 Punkten auf den Zweiten hat. Von wegen Spitzenspiel also... Bei noch zwölf ausstehenden Partien in der Qualifikationsrunde könnte der Herner EV die Playoffs theoretisch noch verpassen, ebenso theoretisch könnte aber auch in der Fußballbundesliga der 1. FC Köln am...

  • Herne
  • 24.01.18
  •  1
Sport
Wollen sich auf den Weg in Richtung Süden machen: Die Fans des Herner EV beginnen mit den Planungen für das erste Auswärtsspiel der Playoffs.

Mit dem Sonderzug nach Süden

Rosenheim, Deggendorf, Landshut oder Selb? Schon jetzt planen die Anhänger des Herner EV zu einem Auswärtsspiel in der ersten Playoff-Runde. Angesichts des deutlichen Vorsprungs auf die Konkurrenten in der Qualifikationsrunde braucht man kaum von Übermut sprechen, schon jetzt mit einer solchen Planung zu beginnen. Sollte der Herner EV nicht völlig einbrechen, wird der Verein die Playoffs erreichen und voraussichtlich am 9. März auswärts das erste Spiel bestreiten. Und so gibt der Anhang ein...

  • Herne
  • 15.01.18
Sport
Unangefochten: Der Herner EV ließ am vergangenen Wochenende die Siege Nummer zwei und drei in der Qualifikationsrunde folgen.

Schock am Strand

Die Qualifikationsrunde nimmt den erwarteten Verlauf: Am vergangenen Wochenende gewann der Herner EV auch das zweite und das dritte Spiel. Der Vorsprung auf die Konkurrenz ist auf mehr als 20 Punkte angewachsen. Im Heimspiel gegen die Black Dragons Erfurt machte das zweite Drittel den Unterschied. Der Herner EV machte in diesem Durchgang aus einem 1:1 ein 5:1. Das 6:1 nach 60 Minute war auch in der Höhe verdient. Dabei waren die Gäste zunächst in Führung gegangen und konnten auf einen...

  • Herne
  • 08.01.18
Sport
Vor allem die Angreifer des Herner SV dürften sich in den kommenden Wochen oft gut in Szene setzen können.

Herner EV: Durch die Hintertür nach oben

Sportlich von durchaus fragwürdigem Wert ist die Qualifikationsrunde der Eishockey-Oberliga: Schon vor Beginn der Serie hat der Herner EV den ersten Platz und damit die verspätete Qualifikation für die Playoffs so gut wie sicher. Vor dem ersten Spieltag, der am Samstag ohne Beteiligung des Herner EV ausgetragen wird, spricht die Tabelle eine eindeutige Sprache: Die Mannschaft von Trainer Ulrich Egen nimmt die 44 Punkte aus der Hauptrunde mit und verfügt damit über einen komfortablen Vorsprung...

  • Herne
  • 29.12.17
Sport
Auf seine Fans kann der Herner EV bauen: Sie haben ihren Anteil daran, dass der Verein in den vergangenen drei Jahren die Mannschaft des Jahres stellte.

Herne wählt die Mannschaft des Jahres

Zur Wahl der besten Herner Mannschaft kann ab dem 2. Januar wieder die Stimme abgegeben werden. Die Abstimmung hierzu wird in zwei Phasen unterteilt. Die Wahl findet ausschließlich online statt. In der ersten Phase können über die Webseite zur Wahl zunächst Vorschläge gemacht werden. Damit erhalten sämtliche Mannschaften aus Herne die Möglichkeit, auch abseits von Goldmedaillen, Meistertiteln oder Aufstiegen mit ihren Erfolgen in Erscheinung zu treten. Eine Jury, zusammengestellt aus...

  • Herne
  • 27.12.17
  •  1
  •  1
Sport
Elmar Schmitz kehrt nach Krefeld zurück, Jürgen Schubert konnte am Dienstag Ulrich Egen als Nachfolger in der Eishalle am Gysenberg vorstellen (von links).

Herner EV holt Ulrich Egen

Ulrich Egen ist ab sofort neuer Cheftrainer beim Herner EV. Er wurde der Mannschaft am Dienstag vorgestellt. Trainer und Verein einigten sich auf eine Zusammenarbeit bis zum Saisonende. Nach dem überraschenden Abgang von Frank Petrozza Anfang des Monats war Elmar Schmitz als Trainer eingesprungen. Er wird in dieser Woche beim Training noch mit dabei sein, um vor den beiden wichtigen Spielen gegen Preussen Berlin Ulrich Egen die Einarbeitung zu erleichtern. „Wir haben uns für Uli Egen...

  • Herne
  • 20.12.17
Sport
Nicht gut war die Chancenverwertung des Herner EV am vergangenen Sonntag bei den Duisburger Füchsen. Beim 1:5 traf lediglich Philipp Kuhnekath.

Endspurt um Platz sieben

Drei Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde droht dem Herner EV das Verpassen der Meisterrunde. Nach dem 1:5 bei den Füchsen Duisburg beträgt der Rückstand auf die Saale Bulls Halle zwei Punkte. Eben diesen Gegner hatte der Herner EV am vergangenen Freitag noch mit 3:2 besiegt und in der Tabelle überholt. Mit der Niederlage in Duisburg tauschten die beiden Kontrahenten um den letzten Platz in der Meisterrunde jedoch wieder die Plätze. Vor 1175 Zuschauer in der Eishallte am Gysenberg lag der...

  • Herne
  • 18.12.17
Sport
Für die Spieler des Herner EV geht es am Freitagabend um 20 Uhr am Gysenberg gegen die Saale Bulls.

Herner EV will Anschluss nicht verlieren

Der Herner EV musste am Sonntag bei den Black Dragons in Erfurt eine 2:3-Niederlage hinnehmen. Bereits am Freitagabend konnten aber die Harzer Falken am Gysenberg bezwungen werden. Gegen die Black Dragons taten sich die Gysenberger zunächst etwas schwer, kamen dann aber noch im Verlauf des ersten Abschnitts immer besser ins Spiel. Im zweiten Drittel lief es besser und die Mannschaft ging mit 1:0 in Führung. Doch statt diese weiter auszubauen, führte ein Fehler in der Defensive 25 Sekunden...

  • Herne
  • 11.12.17
  •  1
Sport
Frank Petrozza (Mitte) wird mit den Duisburger Füchsen in Verbindung gebracht,

Petrozza verlässt Herner EV

Das 11:1 gegen den EHC Timmendorfer Strand war das letzte Spiel unter der Regie von Trainer Frank Petrozza. Der 47-Jährige wird mit den Duisburger Füchsen in Verbindung gebracht. Nachfolger ist Elmar Schmitz. Die Vertragsauflösung gab der Verein am Montag bekannt. Frank Petrozza hatte bereits Anfang vergangener Woche darum gebeten, diesem Wunsch wollte der Verein jedoch erst nach den Spielen gegen die Rostock Piranhas und den EHC Timmendorfer Strand nachkommen, da auf die Schnelle kein...

  • Herne
  • 04.12.17
Sport
Trainer Frank Petrozza fordert von seinen Spielern mehr Konzentration und bemängelt vor allem die Chancenverwertung und das Überzahlspiel.

Herner EV: Play-Offs bleiben das Ziel

Der Herner EV in der sportlichen Krise? Nach Ansicht der Verantwortlichen nicht unbedingt. Dass die Mannschaft an die Erfolge der Vorsaison nicht würde anknüpfen können, sei absehbar gewesen. Die Qualifikation für die Play-Offs bleibe dennoch ein realistisches Ziel. Es sei immer noch möglich, am Ende der Hauptrunde einen der ersten sieben Plätze der Oberliga Nord zu belegen, stellte Geschäftsführer Jürgen Schubert fest. Vor dem Freitagspiel bei den Crocodiles Hamburg belegt der Herner EV den...

  • Herne
  • 22.11.17
Sport
  4 Bilder

Moskitos sind Doppelderbysieger

Moskitos sind Doppelderbysieger Noch völlig im Bann des fulminanten Auswärtssieges am Freitag bei den Füchsen Duisburg (6:4), ging es am Sonntag gleich weiter zum nächsten Derby - daheim gegen den Herner EV - der Freitag gegen die Überraschungsmannschaft aus Sachsen 2:4 unterlag. Die EXA IceFighter Leipzig mit einer cleveren Leistung am Gysenberg. Die Wohnbau Moskitos Essen also mit einem prima Start nach der Deutschlandcup-Pause, während Herne sich das wohl anders vorgestellt...

  • Essen-West
  • 20.11.17
  •  1
Sport
  5 Bilder

Innogy begleitet das Megaderby gegen Herne – Marvin Deske kommt im Try Out

Innogy begleitet das Megaderby gegen Herne – Marvin Deske kommt im Try Out Wenn am kommenden Sonntag, pünktlich um 18:30 Uhr, ein zum Bersten gefüllter Westbahnhof darauf wartet, dass wilde Männer mit Bärten, in bunten Outfits, rasend schnell über blankes Eis rennen und versuchen eine kleine schwarze Scheibe in ein Tor zu befördern, dann ist wieder Derbytime in Essen. Und unser Partner, die Firma Innogy wird den Spieltag mit zahlreichen Aktionen unterstützen und begleiten. Als Sponsor...

  • Essen-West
  • 14.11.17
Sport
Schwerstarbeit für die Verteidiger: Beim 6:5-Sieg des Herner EV gegen die Hannover Indians hatten vor allem die Angriffsreihen einen Sahnetag erwischt.

Nichts für schwache Herzen

Mit einer Niederlage und einem Sieg endeten die beiden Vergleiche des Herner EV mit den Hannover Indians am vergangenen Wochenende. Beim Heimspiel am Sonntag in der Eishalle am Gysenberg erlebten die Fans einen Krimi, der erst in der Verlängerung entschieden wurde. Mehr als 1300 Zuschauer erlebten eine gelungene Revanche für die Niederlage zwei Tage zuvor. Danny Albrecht entschied das Duell gegen die Hannover Indians in der 63. Minute mit seinem Tor zum 6:5. Von Beginn an entwickelte sich...

  • Herne
  • 23.10.17
Sport
  3 Bilder

Moskitos unterliegen in Herne in der Overtime

Moskitos unterliegen in Herne in der Overtime Das am 29.09. durch Nebel abgebrochene Spiel zwischen Herne und den Moskitos, wurde am Tag der deutschen Einheit nachgeholt und nachdem beide Teams mit Niederlagen starteten (Herne in Leipzig mit 1:8 und Essen gegen Duisburg mit 1:3), sollte bei beiden Teams Wiedergutmachung an erster Stelle gestanden haben. Auf dem offiziellen Spielbericht standen 18 Herner Spieler, einer mehr als am 29.09. - der Kooperationspartner Krefeld „lieferte“ 3...

  • Essen-West
  • 04.10.17
Sport

Moskitos Spiel in Herne abgebrochen

Moskitos Spiel in Herne abgebrochen Man konnte den Eindruck bekommen dem Gastgeber Herner EV kam der Abbruch des Spiels gegen die Wohnbau Moskitos nach 8:30 Minuten ganz recht, denn bis dahin waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft. Allein Andrej Bires hatte außer seinem Tor zur 1:0 Führung noch zwei gute Chancen. Niklas Hildebrand, Julien Pelletier und Julian Lautenschlager drängten ebenfalls auf das von Christian Wendler gehütete Herner Tor. Doch bereits nach etwa vier Minuten...

  • Essen-West
  • 30.09.17
Sport
  4 Bilder

Doppel Derby Wochenende bei den Moskitos

Doppel Derby Wochenende bei den Moskitos Das ist ja direkt zum Auftakt der neuen Oberliga Saison ein interessantes Wochenende für die Wohnbau Moskitos. Mit Herne und Duisburg kommt es direkt zum Start in die neue Saison zu zwei Derbys. Beide Teams haben das Potenzial auch in der neuen Saison wieder ganz oben dabei zu sein, Duisburg mag dem Vernehmen nach mal wieder in die DEL 2 aufsteigen. Los geht es also für das Team von Cheftrainer Frank Gentges am Freitag (20 Uhr – Gysenberghalle) beim...

  • Essen-West
  • 28.09.17
Sport
Es geht wieder los: Der Herner EV startet am Freitag gegen die Moskitos Essen und spielt zwei Tage später bei den Icefighters Leipzig.

Herner EV: Zum Auftakt das Derby gegen die Moskitos

Knaller zum Auftakt: Mit einem Heimspiel gegen die Moskitos Essen startet der Herner EV in die Oberliga Nord. Das erste Bully der Meisterschaft steht um 20 Uhr in der Eishalle am Gysenberg an. Zwei Tage später folgt das erste Auswärtsspiel bei den Icefighters Leipzig. Wo steht der Herner EV? Die Vorbereitung darf von den Ergebnissen her als gelungen betrachtet werden. Lediglich ein Testspiel ging verloren. Gegen die Tilburg Trappers, die auch in der Saison 2017/18 zu den...

  • Herne
  • 26.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.