Herner EV

Beiträge zum Thema Herner EV

Sport
Der Herner EV spielt eine Saison über den Erwartungen. Foto: Arne Pöhnert

Nach dem Derbysieg in Essen folgt der Heimerfolg gegen Erfurt
4:2 gegen Erfurt

Es wurde am Ende das erwartet schwere Spiel gegen die TecArt Black Dragons aus Erfurt. 4:2 hieß es nach der Schlusssirene, wobei die Entscheidung erst gegen Spielende in den letzten zwei Minuten fiel. Man war gewarnt, denn die Erfurter hatten sich zuletzt bei ihren Spielen immer teuer verkauft und dies sollte sich auch in der Hannibal-Arena nicht ändern. Die Black Dragons gingen mit 0:1 in Führung (8.Minute). Noch im ersten Drittel fiel dann der Ausgleich. Dennis Palka, der schon am Freitag...

  • Herne
  • 03.12.19
Sport

Vertrag Verlängerung
Herner EV hat Chef-Trainer Danny Albrecht Vertrag verlängert

Der Herner EV hat den Vertrag mit Chef-Trainer Danny Albrecht um zwei Jahre verlängert. „Das Arbeiten mit Danny macht großen Spaß und ist sehr angenehm. Wir haben die gleichen Vorstellungen von dem, wie es in der Zukunft hier weiterlaufen soll. Aus diesem Grund sind wir uns auch sehr schnell einig geworden“, war die Vertragsverlängerung für HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert nur eine logische Konsequenz aus der guten sportlichen Entwicklung der vergangenen anderthalb Jahre. Danny Albrecht...

  • Herne
  • 29.11.19
Sport
Offensive war am Sonntag Trumpf: In Krefeld verpasste der Herner EV nur knapp ein zweistelliges Ergebnis. Foto: Arne Pöhnert

Herner EV besiegt den Tabellendritten und deklassiert das Schlusslicht
Den Verfolger distanziert

Gemeinsam mit den Tilburg Trappers setzt sich der Herner EV von den Verfolgern ab: Beide Mannschaften dominieren die Eishockey-Oberliga. Für klare Verhältnisse sorgte ein 2:1 gegen die Crocodiles Hamburg am Freitag. Vor 1090 Zuschauern entschied der Herner EV das Spitzenspiel gegen den Tabellendritten mit 2:1 für sich. Die Tore erzielten Patrick Asselin (8.) und Denis Fominych (19.). Zwar konnten die Gäste in der 24. Minute auf 1:2 verkürzen, doch am Sieg der deutlich überlegenen Gastgeber...

  • Herne
  • 26.11.19
Sport
Zurück im Geschäft: Der Herner EV festigte mit dem 3:1 gegen Leipzig den zweiten Tabellenplatz. Foto: Arne Pöhnert

Eishockey: Herner EV empfängt am Freitag den Tabellendritten
Negativserie gestoppt

Nach drei Niederlagen in Serie konnte der Herner EV am vergangenen Sonntag sein Heimspiel gegen die Icefighters Leipzig gewinnen. Damit bleibt die Mannschaft von Trainer Danny Albrecht den Tilburg Trappers auf den Fersen. Das Spitzenspiel gegen die Niederländer hatte der Herner EV am vergangenen Freitag mit 3:6 (0:2, 1:1, 2:3) verloren. Das erste Drittel verlief zwar ausgeglichen, doch die Tilburg Trappers zeigten sich im Verwerten der Torchancen weitaus effizienter. Denis Fominych...

  • Herne
  • 18.11.19
Sport
Alles im Griff: Der Herner EV landete bei den Hannover Scorpions einen überzeugenden Sieg, der zu keiner Zeit wirklich in Gefahr geriet. Foto: Arne Pöhnert

Eishockey: Nach dem Sieg gegen den Tabellendritten folgen am kommenden Wochenende zwei Derbys
Herner EV setzt sich von den Verfolgern ab

Nachdem zehnten Spieltag der Eishockey-Oberliga hat sich der Herner EV von fast allen Verfolgern abgesetzt. Lediglich die Tilburg Trappers halten den Anschluss an den Spitzenreiter. Mit dem 5:2-Sieg bei den Hannover Scorpions sorgte der Herner EV am vergangenen Sonntag für ein echtes Ausrufezeichen. Denn mit dem neunten Sieg in der laufenden Meisterschaft wurde der Vorsprung auf den Tabellendritten aus Niedersachsen auf acht Punkte vergrößert. Vor 1025 Zuschauern sorgte die Mannschaft von...

  • Herne
  • 29.10.19
Sport
Vor allem das Überzahlspiel des Herner EV funktionierte gegen den Krefelder EV gut. Archivfoto: Arne Pöhnert

Eishockey: Herner EV verliert bei den Crocodiles
Die erste Niederlage im siebten Spiel

Nun hat es auch den Herner EV erwischt. Am vergangenen Freitag kassierte der Oberligist bei den Hamburg Crocodiles die erste Niederlage in der laufenden Meisterschaft. Mit dem Heimsieg gegen den Krefelder EV konnte die Tabellenführung zwei Tage später wieder zurückerobert werden. Das 6:2 am vergangenen Sonntag gegen den Krefelder EV war die passende Antwort auf den ersten Rückschlag in der Eishockey-Oberliga. Dabei erwischten die Gäste den besseren Start ins Spiel und hatten gleich mehrere...

  • Herne
  • 21.10.19
Sport
Ein Duell auf Augenhöhe erlebten rund 1600 Zuschauer am vergangenen Freitag im Spiel zwischen dem Herner EV und den Tilburg Trappers. Vor allem im zweiten Drittel nutzten die Gastgeber ihre Chancen konsequent. Foto: Arne Pöhnert

Eishockey: Auf das 4:3 im Spitzenspiel gegen Tilburg folgt zwei Tage später ein 7:3 beim Tabellenvierten aus Leipzig
Herner EV distanziert gleich zwei Verfolger

Der Herner EV spielt um den Titel mit. Diese Prognose dürfte nach sechs Siegen in den ersten sechs Spielen nicht allzu gewagt sein. Am vergangenen Wochenende besiegte die Mannschaft von Trainer Danny Albrecht gleich zwei Spitzenmannschaften. Mit 18 Punkten ist der Herner EV Spitzenreiter in der Nordgruppe der Eishockey-Oberliga. Punktgleich dahinter liegen die Hannover Scorpions. Den Tabellendritten Tilburg Trappers (15 Punkte) konnten die Herner am vergangenen Freitag mit 4:3 (0:1, 3:0,...

  • Herne
  • 14.10.19
Sport
2 Bilder

Der Herner EV und die Tilburg Trappers gewannen ihre ersten vier Meisterschaftsspiele
Das erste Spitzenspiel

Der Herner EV ist eine von vier Mannschaften, die mit vier Siegen in die Meisterschaft gestartet ist. Am Freitag kommt es gegen die Tilburg Trappers zum ersten echten Spitzenspiel in der Oberliga. Die Niederländer weisen ebenfalls eine weiße Weste auf. Sieg Nummer vier gelang dem Herner EV am vergangenen Sonntag bei den Saale Bulls in Halle. Wie schon beim ersten Auswärtsspiel in Erfurt fand die Mannschaft von Danny Albrecht schwer ins Spiel und geriet in der 2. und 4. Minute mit 0:2 in...

  • Herne
  • 08.10.19
Sport
Gute Kulisse zum Auftakt: Das Derby gegen die Duisburger Füchse verfolgten am vergangenen Freitag 2001 Fans. Archivfoto: Arne Pöhnert

Eishockey: Der Herner EV startet mit zwei Siegen in die Saison
Ein Auftakt nach Maß

Eishockey: Der Herner EV startet mit zwei Siegen in die Saison Besser kann eine Saison kaum beginnen: Der Herner EV ist mit zwei Siegen in die Oberliga gestartet. Lediglich das schlechtere Torverhältnis verhinderte gegenüber den Icefighters Leipzig verhinderte den Sprung an die Tabellenspitze nach dem ersten Doppelspieltag. Zum Meisterschaftsauftakt gewann der Herner EV vor eigenem Publikum mit 5:2 (1:1, 1:1, 3:0) gegen die Füchse Duisburg. Offiziell 2001 Zuschauer sorgten für beste...

  • Herne
  • 01.10.19
Sport
Marcus Marsall bestritt in zwei Spielzeiten für den Herner EV 91 Pflichtspiele, in denen er auf 59 Tore und 74 Vorlagen kam. Vereinsfoto

Herner EV: Marcus Marsall verlängert Vertrag bis 2021
Sicherheit für beide Seiten

Marcus Marsall hat seinen Vertrag beim Herner EV vorzeitig verlängert. Der Stürmer bleibt dem Oberligisten damit mindestens bis 2021 treu. Marcus Marsall bestritt für den Herner EV bisher 91 Pflichtspiele, in denen er auf 59 Tore und 74 Vorlagen kam. Der 29-Jährige wechselte 2017 von den Bayreuth Tigers (DEL2) ins Ruhrgebiet. Er sei schon früh auf Geschäftsführer Jürgen Schubert zugegangen, weil er beim Herner EV viel Potenzial sehe, erklärte Marsall: "Es ist eher selten, dass man langfristige...

  • Herne
  • 03.07.19
Sport

Christoph Ziolkowski wechselt an den Gysenberg!
Neuzugang Nummer sechs

Der Herner EV verstärkt sich zur kommenden Saison mit einem erfahrenen Spieler. Christoph Zielkowski bestritt in der Oberliga bisher mehr als 400 Spiele und kommt auf fast 400 Punkte. Bemerkenswert sind nur 54 Strafminuten, die für die Fairness des 27-Jährigen sprechen. In der Saison 2018/19 spielte der 1,71 Meter kleine Stürmer für die Erfurter Black Dragons. Der frisch verheiratete Familienvater trifft in Herne auf seinen älteren Bruder, der ebenfalls neu im Kader steht. Trainer Danny...

  • Herne
  • 06.06.19
Sport

Herner EV stellt die Weichen für die kommende Saison
Stärker in der Verteidigung

Der Herner EV hat den ersten von zwei Kontingentspielern unter Vertrag genommen. Der 27-jährige US-Amerikaner Anthony Calabrese wechselt von den Huntsville Havoc, mit denen er im April die Meisterschaft in der Southern Professional Hockey League gewann, an den Gysenberg. Die vergangene Saison begann Anthony bei den Lindau Islanders in der Oberliga Süd wo er im Januar freigegeben wurde und für den Rest der Saison in seine Heimat zurückging. In 24 Spielen für Lindau erzielte der Verteidiger 22...

  • Herne
  • 05.06.19
Sport
An Eishockey ist hier zurzeit nicht zu denken: Derzeit wird die Bande in der Halle am Gysenberg ausgetauscht. Vereinsfoto

Herner EV bereitet sich bereits auf die kommende Saison vor
Krücken statt Kufen

Keine Sommerpause herrscht in der Eishalle am Gysenberg. Zur Vorbereitung auf den Einbau einer neuen Banden-Konstruktion wird momentan die bisherige altehrwürdige Bande abgerissen und entsorgt. Dank fleißiger Helfer konnte die Konstruktion bereits komplett abgebaut werden, so dass es im Augenblick beim Herner EV eher nach einer Großbaustelle aussieht als nach Eishockey. Aber das wird sich im Laufe des Sommers wieder ändern. Immerhin kann man schon erkennen, dass sich durch die...

  • Herne
  • 15.05.19
Sport
Auf ein Neues im nächsten Jahr: Der Herner EV überraschte positiv und verpasste den Aufstieg in die DEL 2 nur knapp. Foto: Arne Pöhnert

Herner EV muss sich im fünften Spiel gegen Tilburg endgültig geschlagen geben
Aus der Traum

Der Herner EV hat die Sensation verpasst. Die Mannschaft von Danny Albrecht vergab auch die dritte Gelegenheit, die Halbfinal-Serie gegen die Tilburg Trappers für sich entscheiden. Nun bestreiten die Niederländer die Finalrunde gegen den EV Landshut, der damit als Aufsteiger in die DEL 2 feststeht. Der Herner EV musste sich am vergangenen Samstag im fünften und entscheidenden Spiel des Play-Off-Halbfinales den Tilburg Trappers mit 1:6 geschlagen geben. Allerdings täuschte dieses klare...

  • Herne
  • 29.04.19
Sport

Herner EV gegen die Trappers Außenseiter
Erstes Halbfinale in Tilburg steht an

Hält die Serie? Der Herner EV ist der einzige Verein, der in den Playoffs noch ungeschlagen ist. Im Halbfinale trifft die Mannschaft von Trainer Danny Albrecht auf die Tilburg Trappers. Das erste Spiel wird am Freitag ab 20 Uhr auswärts ausgetragen. Am Sonntag kommen die Niederländer in die Eishalle am Revierpark. Dieses Spiel beginnt um 18.30 Uhr. Weitere Termine wären der kommende Dienstag sowie gegebenenfalls der 18. und 20. April. Mit dem Einzug ins Halbfinale war nach der Hauptrunde...

  • Herne
  • 10.04.19
Sport
Brad Snetsinger bereitete am vergangenen Dienstag zwei Treffer vor. Archivfoto: Arne Pöhnert

Herner EV räumt EC Peiting in drei Spielen aus dem Weg
Ein sensationeller Lauf

Der Herner EV hat sich die Kräfte für den Endspurt aufgehoben. Nach einer Hauptrunde mit Höhen und Tiefen marschiert die Mannschaft von Trainer Danny Albrecht durch die Play-Offs und steht nach dem dritten Sieg im dritten Spiel gegen den EC Peiting im Halbfinale. Drei Siege in drei Spielen im Achtelfinale und drei Siege in drei Spielen im Viertelfinale: Der Herner EV machte mit dem EC Peiting kurzen Prozess und zieht nach dem 6:4 am vergangenen Dienstag ins Halbfinale ein. Mit dem sechsten...

  • Herne
  • 03.04.19
Sport
Einen Punkt Vorsprung hatten die Basketballerinnen vor den Eishockeyspielern. Foto: Frank Dieper/Stadt Herne

Basketballerinnen des Herner TC gewinnen Abstimmung vor dem Herner EV
Endlich die Mannschaft des Jahres

Diesen Abend werden Felicitas und Wolfgang Siebert vom Herner Turnclub noch lange in Erinnerung behalten. Zuerst erhielten sie unter großem Beifall im Kulturzentrum den Ehrenpreis des Stadtsportbundes, 20 Minuten später brach noch einmal Jubel im HTC-Lager aus: Die Basketball-Damen wurden auf der Sportgala zur Mannschaft des Jahres 2018 gekürt. Und damit durchbrachen sie die Siegesserie des Herner EV, der zuvor viermal in Folge den Titel an den Gysenberg holte, diesmal mit 17 Punkten aber...

  • Herne
  • 18.03.19
  •  1
Sport
Offensiv konnte der Herner EV mit mehr als 200 erzielten Toren überzeugen. Foto: Arne Pöhnert

Herner EV wartet noch auf den Play-Off-Gegner
Am Ende Sechster

Der Herner EV beendet die Hauptrunde in der Eishockey-Oberliga auf dem sechsten Tabellenplatz. Ein besseres Ergebnis verhinderten die beiden Niederlagen in den letzten beiden Spielen. Der Herner EV hatte sein Gastspiel am vergangenen Freitag bei den Hannover Scorpions mit 3:7 verloren. Nach einem ausgeglichenen Verlauf gingen die Gäste im dritten Drittel mit 0:5 unter. Zwei Tage später lief es gegen den Tabellenführer ähnlich. Nach 40 Minuten war das Heimspiel gegen die Tilburg Trappers beim...

  • Herne
  • 04.03.19
Sport

Herner EV nach 5:2 gegen Füchse direkt für Playoffs qualifiziert
Klarer Sieg im Derby

Mit 5:2 hat der Herner EV das Derby gegen die Füchse Duisburg am Sonntag in eigener Halle für sich entschieden. Die Entscheidung fiel im letzten Drittel, das die Gastgeber mit 3:1 für sich entschieden. Spielentscheidend war die Phase direkt zu Beginn der letzten 20 Minuten, als die Mannschaft von Trainer Danny Albrecht innerhalb von 94 Sekunden mit drei Treffern die 2:1-Führung auf 5:1 ausbauen konnte. Zwei Drittel lang waren die Gäste in vielen Phasen ebenbürtig und verlangten dem Herner EV...

  • Herne
  • 25.02.19
Sport
Der Herner EV konnte im Heimspiel gegen Berlin nicht überzeugen. Foto: Archiv Wochenblatt

Herner EV bleibt in den Spielen des vergangenen Wochenendes ohne Punkte
Blamage gegen Berlin

Schlechter hätte das Wochenende für den Herner EV kaum laufen können: Am vergangenen Freitag verlor der Eishockey-Oberligist das Derby bei den Moskitos Essen. Zwei Tage später kam es mit der Niederlage gegen ECC Preußen Berlin allerdings noch schlimmer. Mit einer erschreckend schwachen Leistung hat der Herner EV am Sonntagabend in der sein Heimspiel gegen ECC Preußen Berlin mit 4:7 verloren. „Ohne die entsprechende Einstellung kann man kein Spiel gewinnen, egal gegen welchen Gegner“ meinte...

  • Herne
  • 14.02.19
Sport
Der Herner EV kann für die Playoffs planen. Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Foto: Arne Pöhnert

Herner EV siegt bei Harzer Falken 7:2 und tritt noch zweimal auswärts an S
Erst am Ende überlegen

pät, aber nicht zu spät wurde der Herner EV seiner Rolle gerecht. Der Favorit gewann sein einziges Spiel am vergangenen Wochenende bei den Harzer Falken mit 7:2. Die Entscheidung fiel allerdings erst im letzten Durchgang. Entgegen der ersten Ankündigung konnte HEV-Trainer Danny Albrecht nicht auf den neuen Förderlizenzspieler Mark Ledlin aus Kassel zurückgreifen. Der Stürmer kam bei den Huskies zum Einsatz. Auch Nico Kolb, Förderlizenzspieler aus Bad Nauheim, konnte noch nicht mitwirken....

  • Herne
  • 05.02.19
Sport
Der Herner EV tat sich in Hamburg lange schwer: Trainer Danny Albrecht vermisste den körperlichen Einsatz. Foto: Arne Pöhnert

Herner EV gewinnt am Wochenende beide Spiele
Maximale Ausbeute

Mit zwei Siegen konnte der Herner EV am vergangenen Wochenende seine Ausgangslage im Kampf um die Playoffs verbessern. Nach dem 3:2 gegen die Rostock Piranhas in eigener Halle folgte am Sonntag ein Sieg bei den Hamburg Crocodiles. In einer ausgesprochen fairen Partie ohne eine einzige Strafzeit kam der Herner EV am Sonntagabend in Hamburg zu einem 3:1-Sieg. „Ich bin glücklich über die drei Punkte, aber nicht über das Spiel. Wir haben zu wenig aufs gegnerische Tor gebracht", kritisierte...

  • Herne
  • 29.01.19
Sport
Nicht belohnt: Der Herner EV verpasste es, in der Tabelle noch etwas weiter nach oben zu klettern. Die Liga ist näher zusammengerückt.

Herner EV verliert am Wochenende beide Spiele nach Verlängerung
Erfolglose Extraschichten

Zwei Spiele, zwei Verlängerungen, zwei Niederlagen: So sieht die Bilanz des Herner EV vom vergangenen Wochenende aus. Immerhin wurden damit zwei Punkte eingefahren. Mit 3:4 unterlag der Herner EV am Sonntag den Duisburger Füchsen. Dabei waren die Vorzeichen für mehr Punkte so gut wie schon länger nicht mehr, denn HEV-Coach Danny Albrecht konnte nicht nur wieder Patrick Asselin einsetzen, sondern auch kurzfristig auf den Krefelder DEL-Förderlizenzspieler Philipp Kuhnekath zurückgreifen....

  • Herne
  • 21.01.19
Sport
Die Basketballerinnen des Herner TC sind das sportliche Aushängeschild der Stadt. Vielleicht spiegelt sich das endlich auch mal wieder in der Abstimmung zur Mannschaft des Jahres wieder.

Abstimmung zur Mannschaft des Jahres
Wer waren die Besten?

Sportfreunde aus unserer Stadt können noch bis zum 20. Januar Vorschläge für die beste Mannschaft des vergangenen Jahres machen. Anschließend verdichtet eine Jury von Vertretern aus Sportpolitik, Journalisten und Sponsoren die eingegangenen Vorschläge auf zehn Mannschaften, die für den Titel in Frage kommen. Ihren persönlichen Favoriten können die Bürger im Anschluss in der Abstimmungsphase vom 24. Januar bis 10. Februar bestimmen. Das letztendliche Ergebnis setzt sich jeweils zu 50 Prozent...

  • Herne
  • 09.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.