Herr Walter

Beiträge zum Thema Herr Walter

Vereine + Ehrenamt
Auf dem Event-Schiff "Herr Walter" dürfen sich die Mitarbeitenden aus den Gemeinden verwöhnen und unterhalten lassen.

Katholische Nordost-Gemeinden feiern im Hafen
Fest der Mitarbeit auf dem Eventschiff "Herr Walter"

Der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost der katholischen Gemeinden im Stadtbezirk Scharnhorst feiert am Freitag, 30. August, ab 18 Uhr ein großes "Fest der Mitarbeit" im Dortmunder Hafen auf dem Eventschiff "Herr Walter", Speicherstr. 90. Laut Gemeindereferent Manfred Morfeld haben sich dazu bereits 400 Teilnehmende aus den Gemeinden des Dortmunder Nordostens angemeldet: "Neben der Begegnung untereinander und dem gegenseitigen Kennenlernen, das eine wichtige Rolle an diesem Abend spielt,...

  • Dortmund-Nord
  • 19.08.19
Sport
Und wieder kein Treffer, im Erdmanns im Westpark verfolgten Fußballfans das ernüchternde Spiel der Weltmeister gegen Mexiko.
13 Bilder

Dortmunder Fans enttäuscht beim Rudelgucken

Mit dieser Niederlage hatten sie nicht gerechnet: Die erste Auftaktniederlage verfolgten hunderte Dortmunder gemeinsam vor Leinwänden im Park, Biergarten und am Hafen. Der Fehlstart des Weltmeisters wurde von vielen hundert Fans openair im Westpark verfolgt. Doch die Stimmung im beliebten Treff der Fußballanhänger bekam durch das Tor Mexikos einen Dämpfer. Noch bis zur letzten Minute des Auftaktspiels hofften die Fans, dass Löws Truppe das Ruder rumreißt, leider vergebens.  Die mitgebrachten...

  • Dortmund-City
  • 18.06.18
Kultur
Der Kranken machte seinem namen im Alten Hafenamt alle Ehre.
11 Bilder

Vom langen Hafenspaziergang

Kunst im Keller, Musik im Blücherpark und das Alte Hafenamt in den Fängen einer riesigen Krake: Der Hafenspaziergang bot am Samstag so manche Überraschung. Und das mit dem Rad war ein guter Tipp der 35 Veranstalter, denn sie stellten 63 Veranstaltungen zwischen Schillerstraße und Sunderweg auf die Beine. Und eins der beliebtesten Fotomotive war sicherlich der Kranken, dessen Arme aus den Fenstern der gleichnamigen Werbeagentur im Alten Hafenamt ragten. Hinterm Hafenamt wurde zu sanften...

  • Dortmund-City
  • 29.08.16
Kultur
Nippy Noya spielt bei World Music Evolution.

Ruhrstadt-Festival: Weltmusik bei Herrn Walter

Das Ruhrstadt-Festival präsentiert unter dem Motto “World Music Evolution” Konzerte, Workshops und einen Fachkongress zum Thema Weltmusik mit Special Guests aus mehreren Ländern. Für die Sommerkonzerte haben die Veranstalter besondere und phantastische Locations wie beispielsweise „Herr Walter“ an der Speicherstraße im Hafen ausgewählt. Der Fachkongress und die Workshops der Akademie der Kulturen NRW werden im BOLA in Bochum gegeben und sind zugänglich für alle Interessenten, Profis aller...

  • Dortmund-City
  • 25.08.15
Kultur
Subport auf Herr Walter gilt als ein Ankerpunkt für die Drum & Bass-Fans aus der Region.
5 Bilder

Hochstimmung unter Deck - Drum & Bass bebt im Dortmunder Hafenbecken

Herr Walter lädt am 23. Januar ab 23 Uhr zum Anheuern und Abfeiern zu Drum & Bass-Beats auf seine Schiffsplanken. Bei der renommierten Reihe „Subport“ für wuchtige Bässe und funkige Breakbeats steht dieses Mal LOWmAX mit Party- und Rave-Attitude am Steuer des Bassdampfers. Sein Weg ging über die bekannte HipHop-Band Too Strong, die Plattenladentheke, frühem Dubstep bis zur Subport-Reihe, bei der am 23. Januar seinen Geburtstag mit genug Partymaterial feiern wird. Mit Nogata ist auch wieder...

  • Dortmund-City
  • 29.12.14
Kultur
Zwischen Rhythm & Blues, Soul und Funk geben What Ever Works zu Silvester Zunder auf die Planken des Schiffs Herr Walter.

Silvester an Bord - Herr Walter mit einer der seltenen Live-Band-Partys zu Silvester

Live-Bands waren auf Silvesterpartys bis vor einger Zeit Standard, sind jedoch - zum Bedauern von Fans handgemachter Musik - seltener geworden. Am 31. Januar möchte „What Ever Works“ auf dem Schiff Herr Walter ab 20 Uhr die Tradition aufleben und die Planken mit fetzigem Funk und Soul beben lassen. DJs und Gastronmisches runden die Sause ab. Näheres unterwww.herrwalter.de.

  • Dortmund-City
  • 22.12.14
  •  1
Kultur
Zu vielen spannenden Orten lockt der Hafenspaziergang am Samstag, 9. August.
16 Bilder

Im Dortmunder Hafen geht's rund

Am größten Kanalhafen Europas lockt am Samstag, 9. August, der vierte „Hafenspaziergang“ mit Festivals, Kunst, Aktionen, Führungen und einer Feuershow. Zum Flanieren und Feiern wird extra eine neue Brücke gespannt. Vorbei sind die Zeiten als Kohle und Stahl über den Dortmund-Ems-Kanal schipperten. Der Hafen ist trotzdem ein internationaler Ankerpunkt - für die Logistik des Ruhrgebiets und als Freizeit- und Sportareal der Dortmunder. Zwar stocken die Pläne der Stadt für ein Ausgehrevier im...

  • Dortmund-City
  • 31.07.14
  •  2
Kultur
Nakadia
2 Bilder

„CusCus JB 19 Früchte Warm up“ im Herr Walter in Dortmund

Früchte WARM UP @HERR WALTER IN und OUTDOOR Achtung, es wird wild! Kommt mit uns in den tiefen Techno-Dschungel auf dem Floor der CusCus-Crew. CusCus ist ein nachtaktives Beuteltier und das Label und die Eventreihe CusCus setzt sich bundesweit für Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Eventbereich ein und wurde dafür bereits von der UNESCO ausgezeichnet. MARK JACKUS & MARCUS SUR werden bei unserer Reise durch das Dickicht der elektronischen Tanzmusik abwechselnd den Kurs bestimmen. Während...

  • Dortmund-City
  • 20.07.14
Kultur
Nakadia
2 Bilder

„CusCus JB 19 Früchte Warm up“ im Herr Walter in Dortmund

Achtung, es wird wild! Kommt mit uns in den tiefen Techno-Dschungel auf dem Floor der CusCus-Crew. CusCus ist ein nachtaktives Beuteltier und das Label und die Eventreihe CusCus setzt sich bundesweit für Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Eventbereich ein und wurde dafür bereits von der UNESCO ausgezeichnet. MARK JACKUS & MARCUS SUR werden bei unserer Reise durch das Dickicht der elektronischen Tanzmusik abwechselnd den Kurs bestimmen. Während wir beim CusCus-Chef Mark Jackus auf sein...

  • Dortmund-City
  • 11.06.14
Überregionales
Malocher und Querdenker für Musik und Kultur: Oliver Buschmann
8 Bilder

„Und dann wieder was Verrücktes ausprobiert“

Er nutzt Nischen, brachte Kultur ins Kreuzviertel und machte den Stadthafen zum Sandstrand. Oliver Buschmann setzt gern auf Neues. Seit über 30 Jahren schreibt Oliver Buschmann die Musik- und Kulturgeschichte mit. Mit uns teilt er einen persönlichen Rück- und Ausblick auf Dortmunds Gastronomie und Freizeitkultur. von Steffen Korthals Wie sind Sie in die Gastronomie- und Kulturszene eingestiegen? Buschmann: Mein Vater, Glen Buschmann, war langjähriger Leiter der Dortmunder Musikschule,...

  • Dortmund-City
  • 16.01.14
  •  1
  •  2
Politik
Beliebte Party-Location am Hafen: Herr Walter an der Speicherstraße.
2 Bilder

Jusos fragen: Szene-Hafen adé?

Mit großem Unverständnis haben die Dortmunder Jusos die Berichte zum Szene-Hafen“ verfolgt. Vor allem der geplante Ausschluss von Gastronomie stehe im heftigen Gegensatz zu den bisherigen Anstrengungen, die im Bereich des Hafens unternommen wurden. "Insbesondere, dass sich die Wirtschaftsförderung die Karten selbst legt und eine Freizeitmeile komplett ausschließt ist auf das Schärfste zu kritisieren". so Lars Wedekin von den Jusos. "Die Ansiedlungen von „Herr Walter“ und dem „Hafenglück“...

  • Dortmund-City
  • 28.10.13
Kultur
Am Samstag können Dortmunder ihren Hafen erkunden- mit 67 Veranstaltungen rund um die Kanalbecken.
3 Bilder

Einladung zum Hafenspaziergang

Samstag brummt's am Hafen. Denn das gesamte Quartier präsentiert sich am 14. september beim Hafenspaziergang.Zum dritten Mal laden ab 14 Uhr verschiedenste Akteure zum Entdecken, Erkunden und Mitfeiern ein. An 25 verschiedenen Orten gibt es eine große Bandbreite an Musik und Kultur, Kulinarischem und Mitmach-Angeboten. Eintritt frei heißt es zu 67 Veranstaltungen. Hier das Programm, das das Quartiersmanagement mit vielen Nordstädtern zusammengestellt hat. Wer nicht zu Fuß oder mit Bus und Bahn...

  • Dortmund-City
  • 13.09.13
Kultur
Für einen unterhaltsamen Tag haben die Programmacher des Hafenspaziergangs am Samstag so einiges zusammen gestellt.
4 Bilder

Auf dem Hafenspaziergang Neues entdecken

Das Hafenquartier präsentiert sich am Samstag, 14, September, in besonderer Weise: Eintritt frei heißt es beim Hafenspiergang, der zum Entdecken, Erkunden und Mitfeiern einlädt. An 25 Stationen gibt es eine große Bandbreite an Live-Musik und Kultur, Mitmach-Angeboten und Kulinarischem zu genießen. Neu dabei: der Einsatz eines Shuttle-Busses für alle, die nicht zu Fuß oder per Rad unterwegs sein möchten. Aus insgesamt 67 einzelnen Veranstaltungen gilt es, sich sein individuelles Programm...

  • Dortmund-City
  • 09.09.13
Kultur
Live Musik gibt's am Freitag an der Speicherstraße 90 auf Herrn Walter.

Zwei Tage Hafenspektakel

Um 19 Uhr startet am Freitag, 16. August, der „Kronen Hafensommer“ auf dem Schiff Herr Walter mit Live Bands und Djs. Samstag geht‘s dann ab 12 Uhr weiter mit Musik, Walk Acts, Spiele für Groß und Klein und Schifffahrten.

  • Dortmund-City
  • 13.08.13
Kultur
Bringt am Mittwochabend seine Gitarre mit: Romero Iglesias.

Meister der Flamenco Gitarre

Im Alter von zwölf Jahren fing Romero Iglesias an, Gitarren-Unterricht bei dem großen Meister der Flamenco-Gitarre Manuel Morilla zu nehmen. Nach einigen Jahren der Ausbildung nahm er am „Concurso de Guitarra Flamenca“ (Wettbewerb der Flamenco-Gitarre) der Stadt Jerez de la Frontera (Provinz Cádiz) teil und kam ins Finale. Nach dieser Erfahrung begann er seine musikalischen Studien am Musik- Konservatorium von Sevilla unter der Leitung des Gitarrenlehrers und Komponisten José Lazaro und setzte...

  • Dortmund-City
  • 25.06.13
Kultur
Für guten Klimaschutz wurde "Herr Walter" im Hafen, Speicherstraße 90, ausgezeichnet.

"Herr Walter" für Umweltschutz ausgezeichnet

Das Dortmunder Veranstaltungsschiff "Herr Walter" gehört zu den ersten Clubs in Deutschland, die mit dem "Green Club Label"in Köln ausgezeichnet wurden. Diskos und Veranstaltungsorte erhalten das Label für ihre Bemühungen um Klimaschutz und Energieeffizienz. Vergeben wird die Auszeichnung von der Green Music Initiative (GMI) und der EnergieAgentur.NRW gemeinsam mit weiteren Partnern.

  • Dortmund-City
  • 24.06.13
Sport
Den Pott im Blick hatten schon die BVB-Fans  beim Heimspiel.

Wembley im Visier

Dienstabend kann der BVB ins Finale der Champions League einziehen. Gegen Real Madrid im Hinspiel steht die Tür zum CL-Finale für den BVB weit offen. Natürlich wird in den Kneipen im Kreuzviertel das Champions-League Spiel in Madrid heute Abend gezeigt. Und auch im Subrosa an der Gneisenaustraße drücken die Fans dem BVB die Daumen. In den Kneipen am Alten Markt wird mitgefiebert und auch am Alex am Reinoldikirchplatz läuft das Spiel im Fernsehen. Rudelkucken ist natürlich auch im Erdmanns...

  • Dortmund-City
  • 29.04.13
LK-Gemeinschaft
Wenn erst die Sonne rauskommt kann im Liegestuhl gechillt werden.
4 Bilder

Auf „Herr Walter“ den BVB feiern

Das klare Kanalwasser plätschert rhythmisch gegen die Spundwand und in der Frühlingssonne spiegelt sich das Alte Hafenamt auf dem Wasser. Zwischen Lagerhallen und Speichergebäuden treffen Ausflügler, die an der Haltestelle Hafen aus der U 47 steigen nach einem kleinen Spazierweg am Schmiedingshafenbecken entlang an der Speicherstraße 90 auf den Liegeplatz von „Herr Walter“. Der alte Kanalkahn, der hier unter schwarz-gelber Flagge am Sandstrand angelegt hat, verbirgt im Innern eine...

  • Dortmund-City
  • 02.04.13
Kultur

Wunderbarer Tanzsalon unterm neuen Segel

Zum wunderbaren Tanzsalon lädt Samstag (28.)unterm neuen Sonnen/-Regensegel das Partyschiff Herrr Walter an der Speicherstraße 90 ab 20.30 Uhr ein. DJ Lakai legt direkt am Kanal Wave, Indie, 80-er und 90-er Popmusik auf.

  • Dortmund-City
  • 27.07.12
Sport
Mit dicken Jacken und in Decken gehüllt verfolgten Fans am Hafenstrand vor Herrn Walter Fußballfans die erste Begegnung des deutschen Teams auf der großen Leinwand. Statt Eintritt zu zahlen, spendeten sie fürt ein den Verein Borussia Commondale in Afrika.
3 Bilder

Und Mittwoch gegen Holland

Das ist ja nochmal gut gegangen: Lange zitterten die Fußballfans im Erdmanns und auch eingemummelt in Decken am Strand bei Herrn Walter, bis Mario Gomez das rettende Tor schoss. "Muss denn erst der Klose sein Aufwärmleibchen ausziehen, damit mal ein Tor fällt?," witzelten die Fans erleichtert über das 1:0 gegen Portugal. So bestätigte Löws Team zwar nicht spielerisch, jedoch vom Ergebnis her, die hohen Erwartungen an seine Elf. Hollan, überraschend geschlagen von Dänemark ist Mittwoch, 13....

  • Dortmund-City
  • 11.06.12
Kultur
So schön ist der deutsche Nordosten - vom Wasser aus betrachtet!
3 Bilder

Karl-Heinz Czierpka legt die Leinen los: Virtueller Törn durch Mecklenburg zu Biber und Eisvogel

Skipper Karl-Heinz Czierpka aus Wickede, vielen als Brackeler Bezirksbürgermeister bekannt, lädt am Freitag, 16. März, um 19.30 Uhr erneut ein zum virtuellen Törn: Auf dem Partyschiff „Herr Walter“ im Dortmunder Hafen, Speicherstr. 90, nimmt „Käpt‘n Kalle“ seine Gäste mit an Bord seiner Tremonia von Henrichenburg bis Schwerin in die weiten Landschaften Mecklenburgs, in die menschenleeren Weiten von Drömling und Lewitz zu Biber und Eisvogel. Eine lange Fahrt quer durch Deutschland - mit vielen...

  • Dortmund-City
  • 08.03.12
Kultur
Fast wie im Urlaub: Auf Balkonien vor dem Kanalkahn "Herr Walter" genießen Dortmunder den Altweibersommer.
2 Bilder

Der Hafen soll attraktiver werden

Unter Federführung der Wirtschaftsförderung Dortmund sollen die Möglichkeiten untersucht werden, inwieweit die Speicherstraße das Hafenquartier zwischen Stadthafen und der Lagerhausstraße durch Gastronomie, Büronutzungen und Kreativwirtschaft funktional näher an die Nordstadt heranführen kann. Ziel ist es, das Gebiet für das allgemeine Publikumsinteresse zu öffnen. Durch eine städtebauliche Öffnung des Hafenquartiers gegenüber den benachbarten Wohngebieten könnten in der Nordstadt neue urbane...

  • Dortmund-City
  • 29.09.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.