Herten-Mitte

Beiträge zum Thema Herten-Mitte

Ratgeber

Herten: Linie 245 muss umgeleitet werden - Straßensperrung in Disteln

Wegen Kanalbauarbeiten wird die Straße Am Spanenkamp zwischen dem Haempenkamp und der Waldstraße am Donnerstag, 5. Januar, für zirka sechs Wochen halbseitig gesperrt. Hiervon betroffen ist auch der Linienverkehr der Vestischen. Die Busse der Linie 245 müssen daher in Fahrtrichtung Herten-Mitte umgeleitet werden und können die Haltestellen Jägerstraße und Rabenhorst stadteinwärts nicht wie gewohnt anfahren. Die Vestische bittet ihre Fahrgäste, die in der Jägertraße eingerichtete...

  • Herten
  • 03.01.17
Überregionales
Bus-Bahnhof Herten-Mitte.

Mann fällt auf in Herten-Mitte: Polizei ermittelt

"Der Mann ist immer dann am Bus-Bahnhof, wenn Schulkinder morgens und nachmittags ein- und umsteigen. Er umkreist sie und macht verdächtige Bewegungen." Diese Beobachtung hat Stadtspiegel-Leser Bernd Haane keine Ruhe gelassen und sich an die Polizei gewandt. Polizei-Sprecher Wieland Schröder bestätigt auf Stadtspiegel-Anfrage: "Die Personalien des Mannes wurden festgestellt. Das Kriminalkommissariat 12 ermittelt in der Sache. Bisher gibt es keinen Anhaltspunkt dafür, dass der Mann sich...

  • Herten
  • 30.03.16
  •  1
  •  5
Sport
62 Bilder

Bildergalerie: Biathlon im Backumer Tal

42 Teilnehmer wollten dabei sein, als der erste Sommer-Biathlon im Backumer Tal ausgerichtet wurde. Gut ein Jahr wurde geplant und vorbereitet, dann hatte die TG Scherelecbeck und der Schützenverein Herten Mitte das Großevent gestemmt. Der Lokalkompass hat einige Bilder von der Veranstaltung. Zu dem Sommer-Biathlon gibt es auch BürgerReporter-Berichte und zwar HIERund HIER!

  • Herten
  • 11.05.15
Politik

Nach der Wahl ist nicht vor der Wahl

Vertrauen die Politiker auf das Kurzzeitgedächtnis ihrer Wähler? Oder in Anlehnung an Peer Steinbrück: „Das Kurzzeitgedächtnis ist ein sehr großer Schutz für dieses Krisenmanagement der Hertener SPD“ Was derzeit an Wahlpropaganda lief, kann man schon kaum noch hören und erst recht nicht glauben. Ohne jetzt jede Parole und Wahlslogan einzeln zu kommentieren, fällt mir nur auf, dass die Mehrzahl der Wahlversprechen, ja bestimmt schon 40 Jahre herunter gebetet werden. Mir kommt es...

  • Herten
  • 29.06.14
  •  1
Überregionales
Seit Montag 4.30 Uhr ist der neue Busbahnhof Herten-Mitte regulär in Betrieb. Die Party zur Einweihung am Samstag war sehr gut besucht.
40 Bilder

Party für den neuen ZOB: Herten-Mitte aufgehübscht

Kurz vor 12 Uhr drängen sich schon viele Neugierige auf dem neuen ZOB Herten, schauten sich die Fahrpläne an, testeten die Sitzbänke und fanden sie bequem. Aber nur ein Bus hielt an, dem Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, Landrat Cay Süberkrüb und Martin Schmidt (Geschäftsführer der Vestischen) entstiegen. Paetzel waltete seines Amtes am symbolischen Schlussstein: Nach rund 16 Monaten Bauzeit, die viele Verkehrsteilnehmer – Busfahrgäste, Fußgänger, Radler, Autofahrer und Anwohner - Nerven...

  • Herten
  • 26.04.14
Überregionales
Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan. An der Kaiserstraße in Herten-Mitte entsteht der neue Verkehrsknotenpunkt, wichtig für Busgäste, Autofahrer, Radler und Fußgänger. Ende November 2012 ging‘s los.
3 Bilder

Busbahnhof Herten-Mitte: Was Dächer können (und nicht können)

In Hertens bester Stube wächst er heran, der neue Busbahnhof. Besonders auffällig ist seine wolkenartige Überdachung. Hoch thront das auf schlanke Pfeifer gestützte Dach über den Platz, an dem in absehbarer Zeit Fahrgäste der Vestischen auf ihre Anschlüsse warten können. Ein ästhetisch-schöner Anblick. Der Neubau des ZOB Herten soll barrierefrei sein, damit ältere und mobilitätseinschränkte Menschen besser ein- und aussteigen können. Auch die Ampel-Schaltung soll fußgängerfreundlicher...

  • Herten
  • 22.01.14
  •  1
Ratgeber
Wo die Arbeiter bislang gebuddelt haben, fließt nun der Straßenverkehr in Herten-Mitte über die Kaiserstraße.

ZOB-Herten: Bau schreitet zügig voran - Nadelöhr Kaiserstraße

Kompletter Abriss, neues Fundament und neue Dachanlage - Nach gut acht Monaten Bauzeit hat jetzt die zweite Bauphase für den ZOB begonnen. Bereits am letzten Freitag, so die Pressestelle der Stadt Herten, hat die Baufirma die Neumarkierung der Verkehrsflächen gestartet. In der Kaiserstraße verlagert sich die Baustelle jetzt von der einen auf die andere Straßenseite. Das heißt, wo die Arbeiter bislang gebuddelt haben, fließt nun der Straßenverkehr. Und der Straßenbereich, auf dem man...

  • Herten
  • 18.09.13
Ratgeber

Theodor-Heuss-Straße ab Freitag einspurig

Die Theodor-Heuss-Straße in Richtung Innenstadt wird ab Freitagnachmittag, 2. August, einspurig. Die Geradeausspur in Richtung Konrad-Adenauer-Straße und die Rechtsabbiegerspur in die Kaiserstraße werden zukünftig zu einer Fahrspur zusammengefasst. Auf der gesperrten Spur werden neue Bordsteine in Höhe der Deutschen Bank gesetzt. Auch nach der Fertigstellung des Busbahnhofs bleibt die Theodor-Heuss-Straße einspurig. Die Verkehrsführung in der Theodor-Heuss-Straße und...

  • Herten
  • 01.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.