Herten

Beiträge zum Thema Herten

Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom 16. bis zum 22. September

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 16., bis Sonntag, 22. September: Mobile GeschwindigkeitsmessungenMontag: Datteln Bahnhofstraße Mozartstraße Westring Waltrop Schützenstraße Brambauerstraße Am Felling Lohburger Straße Unterlipper Straße Dienstag: Oer-Erkenschwick Ludwigstraße Ewaldstraße Stimbergstraße Horneburger Straße Buschstraße Mittwoch: Datteln Kreuzstraße Türkenort Markfelder Straße Castroper Straße Dortmunder...

  • Recklinghausen
  • 16.09.19
Politik
Stadtplanerin Anja Thomas, Bürgermeister Fred Toplak, Baurat Christoph Heidenreich und Julian Scheer, Teamleiter für Mobilitätserhebungen bei der Planersocietät hoffen auf rege Beteiligung.

Mobil in Herten
Stadt befragt Bürgerinnen und Bürger - Aktion vom 17. September bis 10. Oktober

Wie kommen die Bürgerinnen und Bürger in Herten zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen? Welches Verkehrsmittel wird in der Stadt und den Ortsteilen am häufigsten genutzt? Was muss für einen sicheren und attraktiven Radverkehr getan werden? Wie wird das Busangebot bewertet? Diese und ähnliche Fragen untersucht die Stadt mit Hilfe der Mobilitätsstudie „Mobil in Herten“. Dies tut sie auf zwei Wegen: Einmal anhand einer repräsentativen Haushaltsbefragung. Diese startet am 17. September und...

  • Herten
  • 12.09.19
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom vom 9. bis zum 15. September

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 9., bis Sonntag, 15. September: Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag Waltrop Recklinghäuser Straße Bahnhofstraße Nordring Dienstag: Datteln Mozartstraße Westring Hagemer Kirchweg Zechenstraße Kreuzstraße Oer-Erkenschwick Schillerstraße Klein-Erkenschwicker-Straße Ludwigstraße Steinrapener Weg Freiligrathstraße Mittwoch: Waltrop Husemannstraße Taeglichsbeckstraße Schützenstraße Recklinghäuser...

  • Recklinghausen
  • 09.09.19
Politik
Von links: Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Dr. Karl Ott, Geschäftsführer Markus Hoffmann, Geschäftsführer Matthias Müller, Zukünftiger Geschäftsführer Jan Hindrichs, Vorstandsvorsitzender Hans-Josef Engberding.

Jan Hindrichs wird 2020 Geschäftsführer beim Caritasverband Herten

Im Rahmen des diesjährigen Brunnenfestes stellten Vorstand und Geschäftsführung des Caritasverbandes Herten Jan Hindrichs als zukünftigen Geschäftsführer vor. „Als ich vor über 30 Jahren meine Aufgabe als Geschäftsführer beim Caritasverband Herten von Hermann Schäfers übernommen habe, hatte ich keinen leichten Start.“ sagt Matthias Müller. „Diesen Einstieg wollte ich für meinen Nachfolger in der Geschäftsführung besser gestalten.“ Matthias Müller musste damals aufgrund der schweren...

  • Herten
  • 05.09.19
Blaulicht

Herten: Auffahrunfall auf der Herner Straße

Am Montag, gegen 13.30 Uhr, bremste eine 36-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen auf der Herner Straße ihr Fahrzeug verkehrsbedingt ab. Ein hinter ihr fahrender 39-jähriger Autofahrer aus Herten fuhr auf das abbremsende Auto auf. Dabei wurde die 36-Jährige leicht verletzt. An beiden Autos entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Herten
  • 03.09.19
Ratgeber

Kreisweiter Sirenen-Probealarm und NINA-Warnmeldung am 5. September

Der Kreis Recklinghausen wird am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr einen kreisweiten Probealarm zur Warnung der Bevölkerung durchführen. Der Probealarm wird zeitgleich in allen Kommunen des Ruhrgebiets durchgeführt, die über ein Sirenennetz verfügen. Recklinghausen ist derzeit nicht an das Netz angeschlossen, es kann aber sein, dass der Alarm trotzdem an den Stadtgrenzen zu hören ist. Der Probebetrieb dient einerseits der technischen Überprüfung der vorhandenen Sirenen. Andererseits soll...

  • Recklinghausen
  • 02.09.19
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom vom 2. bis zum 8. September

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 2. bis Sonntag, 8. September: Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag:  Oer-Erkenschwick Steinrapener Weg Klein-Erkenschwicker-Straße Kiesenfeldweg Datteln Hagemer Kirchweg Wagnerstraße Grüner Weg Dienstag: Waltrop Husemannstraße Taeglichsbeckstraße Schützenstraße Recklinghäuser Straße Egelmeer Mittwoch: Oer-Erkenschwick Schillerstraße Klein-Erkenschwicker-Straße Ludwigstraße Steinrapener...

  • Recklinghausen
  • 02.09.19
Blaulicht
Am Mittwoch durchsuchten Ermittler eine Lagerhalle auf der Scherlebecker Straße.

Hertener Marihuana-Plantage: 29-Jähriger festgenommen

Am Mittwoch durchsuchten Ermittler eine Lagerhalle auf der Scherlebecker Straße. Es hatte Hinweise gegeben, dass in der Lagerhalle eine größere Marihuana-Plantage betrieben werden soll. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten insgesamt 657 erntereife Marihuana-Pflanzen sowie 8 Kilogramm bereits verkaufsfertig verpacktes Marihuana sicher. Das sichergestellte Marihuana hat einen Verkaufswert von etwa 80.000 Euro. Bei den Ermittlungen ergab sich ein Tatverdacht gegen einen 29-jährigen...

  • Herten
  • 29.08.19
Sport
Pia Ahokas und „Ignatz von Herten“ sind auf einem guten Weg.

Ignatz kommt wieder in Fahrt

Nach seiner Verletzungspause ist Bürgertraber „Ignatz von Herten“ noch nicht ganz der Alte. Allerdings hat sich seine Formkurve bereits so weit entwickelt, dass er am Wochenende in Mönchengladbach mit 1:16,0 Minuten für den Durchschnittskilometer neue persönliche Jahresbestzeit laufen konnte. Hierbei errang der Schwarzbraune mit seiner Sulkypartnerin Pia Ahokas in einem Rennen für Amateursportler den vierten Platz. Bürgertraber-Vorstandsfrau Alexa Brachmann, übrigens gelernte...

  • Herten
  • 27.08.19
Ratgeber
Comics und Mangas zeichnen - eine Kunst, die die Jugendlichen in der CreativWerkstatt lernen können.

Neues Heft für September bis Dezember 2019 ist da
„Kulturrucksack NRW“ – Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche

Der neue Rucksack für Kinder und Jugendliche ist wieder vollgepackt: das Kulturbüro bietet zusammen mit verschiedenen Hertener Kooperationspartnern für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren kostenlose oder kostenreduzierte Angebote zur kulturellen und kreativen Bildung im Rahmen des „Kulturrucksack NRW“ an. Das Programm liegt jetzt in allen städtischen Einrichtungen im Stadtgebiet aus. Die Angebote im Überblick Los geht es am Montag, 2. September, mit eigener Mode. Dann heißt es,...

  • Herten
  • 27.08.19
Politik
4 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen.
Danke! Mein Wochenrückblick für die KW 34

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde, Montag Nachdem das erwartete nun bekannt ist, erklärt und relativiert sich doch so einiges. Wir schauen mal weiter.. Zu Beginn eine Besprechung mit der Leiterin der Rechnungsprüfung. Das Thema Finanzen wird uns in den kommenden Wochen in allen möglichen Varianten begleiten, soviel ist sicher. Dabei spielt natürlich auch die interne Effizienz immer wieder eine Rolle. Der Haushalt 2020 soll ein besonder werden, besondere...

  • Herten
  • 26.08.19
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom 26. August bis zum 1. September

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 26. August bis Sonntag, 1. September:  Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln Castroper Straße Drievener Weg Dahlstraße Horneburger Straße Zechenstraße Oer-Erkenschwick Moselstraße Stimbergstraße Schillerstraße Dienstag: Waltrop Husemannstraße Krusenhof Sydowstraße Bahnhofstraße Egelmeer Mittwoch: Waltrop Husemannstraße Nordring Schützenstraße Egelmeer Berliner...

  • Recklinghausen
  • 26.08.19
Ratgeber

Hier wird in Herten geblitzt

In der kommenden Woche, von Montag, 26. August, bis Freitag, 30. August, wird die Stadt Herten an folgenden Standorten Geschwindigkeitsmessungen durchführen: - Montag: Riedstraße - Dienstag: keine Messung - Mittwoch: Bertlicher Straße - Donnerstag: Josefstraße - Freitag: Fritz-Erler-Straße Weitere nicht angekündigte Messungen sind möglich.

  • Herten
  • 24.08.19
Ratgeber

Bau eines Regenwasserkanals am Paschenberg
Bahnübergang Paschenbergstraße gesperrt

Bereits Mitte Juli musste der Bahnübergang Paschenbergstraße für Kampfmittelsondierungen gesperrt werden. Das waren die Vorarbeiten – jetzt folgt die Sperrung für den Bau eines neuen Regenwasserkanals. Voraussichtlich Ende September soll der Bahnübergang aber wieder frei sein. Das ist der nächste Bauabschnitt der weiträumigen Maßnahme, bei der am Paschenberg anfallende Oberflächenwasser über den Resser Weg in das große neue Regenrückhaltebecken und von dort in den Holzbach eingeleitet wird. Es...

  • Herten
  • 22.08.19
Reisen + Entdecken
Schon in den letzten Jahren war der JE's Kreidler-Treff-Ruhrpott ein gut besuchtes Event.

Fans von Kleinkrafträdern treffen sich in Herten
Kreidler-Treff auf Ewald

Am 25. August von 11 bis 14.30 Uhr treffen sich wieder alle Kreidler-Fans zum JE's Kreidler-Treff-Ruhrpott in Herten hinter dem Ewald Cafe. Das Event ist immer am letzten Sonntag im August und vereint alle Kreidler-Fahrer, die eine 50ccm oder 80ccm Maschine aus den Jahren vor 1985 haben. Die Marke der Maschine spielt hierbei keine Rolle. Der Eintritt ist frei, nur für den Mopedparkplatz müssen zwei Euro bereit gehalten werden. Dazu gibt es eine Kaffeewertmarke kostenlos. Die Einnahmen,...

  • Herten
  • 20.08.19
  •  1
Kultur
5 Bilder

Sommerkino begeistert rund 1.300 Filmfans auf Ewald
Kinospaß und 3.843 Euro für Hertens karitative Projekte Hertener

 „Herten ohne Kino? Das kann nicht sein“ dachten sich Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke und Joachim Ronge, Geschäftsführer der AGR, als im Frühjahr 2013 das letzte Kino in Herten seine Pforten schloss. Sie fassten den Entschluss, das Sommerkino für die Hertener Bürger aus der Taufe zu heben. Die siebte Auflage dieses beliebten Events ging am 14. August 2019 erfolgreich an den Start. Das Hertener Sommerkino kommt bei den Hertenern und ihren Nachbarn gut an: Rund...

  • Herten
  • 20.08.19
Fotografie
Wasserspiegelung des Förderturms II des ehemaligen Bergwerks Ewald in Herten.

Verborgene Parallelwelt
Magisches Vest

Regen, Regen und nochmals Regen – davon hatten wir in den letzten Tagen gewiss mehr als genug. Obwohl auch die Natur den Regen dringend benötigt, mögen viele Menschen hingegen eher keinen Regen. Ich persönlich versuche auch schlechtem Wetter etwas Positives abzugewinnen. Mit Pfützen schaffe ich beispielsweise immer wieder magische Welten. Jedes Mal, wenn ich eine Pfütze sehe, zucke ich nämlich entweder mein Smartphone oder meine Kamera und versuche, so nah wie möglich an die Wasseroberfläche...

  • Herten
  • 18.08.19
  •  1
  •  2
Ratgeber

Achtung: In Herten wird geblitzt

In der kommenden Woche, von Montag, 19. August, bis Freitag, 23. August, wird die Stadt Herten an folgenden Standorten Geschwindigkeitsmessungen durchführen: - Montag: Bergstraße - Dienstag: Über den Knöchel - Mittwoch: Wieschenbeck - Donnerstag: Nimrodstraße - Freitag: Feldstraße Weitere nicht angekündigte Messungen sind möglich.

  • Herten
  • 17.08.19
Blaulicht

Herten: Mofa-Fahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, um  16.10 Uhr, verletzte sich eine 19-jährige Mofa-Fahrerin aus Gelsenkirchen leicht. Sie fuhr auf der Ewaldstraße und beabsichtigte von hier aus nach rechts zum Parkplatz am Süder Markt abzubiegen. In der Einfahrt zum Süder Markt wartete ein 55-jähriger Autofahrer aus Herten, um in die Ewaldstraße einzufahren. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr die 19-jährige nahezu ungebremst in die linke Fahrzeugseite des Wartenden. Die 19-Jährige wollte...

  • Herten
  • 15.08.19
Blaulicht

Herten: Halterner flüchtet nach Verkehrsunfall mit Radfahrer

Am Mittwoch, gegen 18 Uhr, wollte ein 35-jähriger Fahrradfahrer aus Herten einen Fußgängerüberweg an der Ecke Kaiserstraße/Theodor-Heuss-Straße überqueren. Unmittelbar vor ihm überquerte ein 35-jähriger Autofahrer aus Haltern am See den Fußgängerüberweg. Der Radfahrer versuchte noch zu bremsen, stieß aber trotzdem gegen den hinteren Radkasten des Fahrzeugs. Er verletzte sich leicht und wurde in ein Krankenhaus transportiert. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu...

  • Herten
  • 15.08.19
Kultur
Patricia Kosinski (ehrenamtliche Tanztrainerin), Maresa Kallmeier (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herten), Hertener Bürgerin Katja Pietsch, Freia Lukat (Caritas Herten), Karin Hester und Marina Kempa (Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen) sowie Daniela Franken-Vahrenholt und Annelie Rutecki (Haus der Kulturen) waren 2019 bei der Tanz-Aktion dabei.

Jetzt anmelden für „One Billion Rising“ in Herten

 „One Billion Rising“ ist ein weltweiter Aufruf, um ein starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen. In Herten organisiert ein Bündnis um die ehrenamtliche Tanztrainerin Patricia Kosinski und Maresa Kallmeier, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herten, schon zum sechsten Mal eine Tanz-Aktion, die am 14. Februar 2020 in der Innenstadt stattfindet. Wer den Aufruf als Tanzgruppe oder durch andere Aktionen unterstützen möchte, kann sich bis zum 31. August anmelden. "Neue Ideen...

  • Herten
  • 13.08.19
Blaulicht

Herten: Frontalzusammenstoß - 8.000 Euro Sachschaden

Am Montag, gegen 18 Uhr, fuhren ein 54-jähriger Fahrzeugführer aus Herten und ein 48-jähriger Fahrzeugführer aus Bochum auf der Hertener Straße in entgegengesetzter Richtung. Aus ungeklärter Ursache kam der 54-Jährige von seiner Fahrspur ab und stieß mit dem Fahrzeug des Bochumers zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt 8.000 Euro Sachschaden. Vor Ort ergaben sich Hinweise darauf, dass der 54-Jährige nicht im Besitz einer...

  • Herten
  • 13.08.19
Kultur
50 Bilder

SPIN! präsentiert von Paulsen & Consorter
Die Absolventenshow der staatlichen Artistenschule Berlin in Herten

Auf dem großen Platz vor der Antoniuskirche in Herten gab es am Sonntag, 10.08.2019 in der Zeit von 19.00-21.00 Uhr einen wunderbaren künstlerischen Abend mit Musik, Tanz, Akrobatik und Artistik. Die 15. Absolventen Show der staatlichen Artistenschule Berlin, mit der der Absolventen-Jahrgang 2019 den bedeutenden Schritt von der Ausbildung ins Berufsleben macht. weitere Infos siehe: www.absolventenshow.de

  • Herten
  • 11.08.19
Politik
5 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke! Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde,
Mein Wochenrückblick für die KW32

Ich hoffe, Sie haben bis hierhin einen schönen Sommer erlebt. Das Wetter war in den zurückliegenden Wochen zumindest ausgezeichnet für die Grillparty oder einen Tag im Freibad geeignet. Allerdings hat der auch in diesem Sommer herrschende Mangel an Regen auf der anderen Seite wieder für Schäden an der Vegetation im Stadtgebiet gesorgt. Nach drei Wochen, die ich mit meiner Familie auf den Spuren meiner Vorfahren, beim Stadtfestival in unserer Partnerstadt Szczytno und von Nordosteuropa,...

  • Herten
  • 11.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.