Herten

Beiträge zum Thema Herten

Reisen + Entdecken
7 Bilder

Zeche Schlägel und Eisen in Herten
Lichtinstallation auf Zeche Schlägel und Eisen

Die Stadt Herten hat ein neues Highlight, was bei Einbruch der Dunkelheit zum Vorschein kommt. Die Zeche Schlägel und Eisen am Schacht 4 hat eine Lichtinstallation der Berliner Künstlerin Gunda Förster bekommen. Nachdem die Zeche im Jahr 2000 stillgelegt und bis vor kurzem saniert worden ist, schließt die Inbetriebnahme der Beleuchtung die Sanierungsarbeiten der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur nun ab. Die Lichtinstallation "Konturen" sind seit dem 10.12.2021 immer ab dem...

  • Herten
  • 18.12.21
  • 3
  • 1
Sport

Krayer Starterin siegt in ihrer Altersklasse
112. Bertlicher Straßenläufe gerettet

Gute Nachrichten kamen am Sonntag aus Herten . Die 112. Bertlicher Straßenläufe konnten stattfinden.  Und die standen nach explodierenden Corona Zahlen auf der Kippe.  Möglich gemacht hatte das der Veranstalter SuS Bertlich. Der war auf die 2G-Regel umgeschwenkt und hatte , unter anderem,  auch noch auf jeglichen Verkauf verzichtet. Damit nahm man zwar Einnshmeeinbußen in Kauf,ermöglichte  fafür aber den Start von über 600 vorgemelderten StarterInnen.  Die freuten sich über dieses Geschenk zum...

  • Herten
  • 28.11.21
  • 5
Kultur
Sie freuen sich auf Wiedersehen mit den Gästen, (von links) Prinzipal Christian Stratmann, Show-Regisseur Ralf Kuta, und das neue Ensemblemitglied Roxy.
2 Bilder

Neue Show im RevuePalast Ruhr in Herten
„Hurra, wir leben noch“

Am Freitag, 13. März 2010, knipste Corona im Revue Palast Ruhr auf der Zeche Ewald die Lichter aus. Am Freitag, 3. September, wird’s endlich wieder hell. Die neue Show „Hurra, wir leben noch“ lädt ein zu einem Abend voller Liebe, Lust und Illusionen. Der Vorverkauf läuft auf vollen Touren. Vorhang auf für die Zauberwesen der Nacht: Im RevuePalast Ruhr auf Zeche Ewald ist endlich wieder Showtime. In der neuen Revue gibt’s ein Wiedersehen mit all den Künstlern, die die Gäste so lange vermissen...

  • Herten
  • 16.08.21
Blaulicht
Die Zollbeamten nahmen den Mann im Alter von 37 Jahren vorläufig fest.

Illegaler Aufenthalt und Beschäftigung
Zwei Festnahmen bei Kontrolle in Hertener Pizzeria

Am Montag, 12. Juli 2021, überprüften Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Dortmund eine Pizzeria in Herten. In der Pizzeria wurde unter anderem eine männliche Person arbeitend angetroffen. Diese Person konnte sich nicht mit einem gültigen Aufenthaltstitel ausweisen, der zum Aufenthalt und zur Ausübung einer Erwerbstätigkeit berechtigen würde. Der indische Staatsbürger wies sich mit einem indischen Reisepass und einem portugiesischen Aufenthaltstitel aus. Über einen...

  • Herten
  • 14.07.21
Sport
Geschicklichkeit ist auf der bunten Wasser-Laufmatte gefragt.

Sommer-Highlight zum Ferienbeginn im Copa Ca Backum in Herten
Badespaß-Tag für Kids

Pünktlich zum Start der Sommerferien hat das Copa Ca Backum ein Highlight im Angebot: Am Sonntag, 4. Juli, steigt der Badespaß-Tag im Freibad. Von 11 bis 13 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr verbreitet das Zephyrus-Team Stimmung mit Musik und Spielspaß im Wasser und an Land. Der Vorverkauf der E-Tickets für den Freibad-Spaßtag startet am Dienstag, 29. Juni. Geplant ist eine Mischung aus "Spiel ohne Grenzen" und Fußball-Spaß. Actionreiche Disziplinen im Wasser und auf der Freibad-Wiese fordern die...

  • Herten
  • 28.06.21
Ratgeber
Kathrin Wolf, Ebru Uykun-Türk und Dilara Uykun vom Haus der Kulturen luden Interessierte ein, sich auf dem Wochenmarkt über ihre Arbeit zu informieren und am Quiz teilzunehmen.

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtpflege ruft zum Aktionstag auf
Migranten beraten

Für Mittwoch, 30. Juni, hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtpflege zum Aktionstag der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) und des Jugendmigrationsdienstes (JMD) aufgerufen. Die sozialpolitische Relevanz der MBE und JMD soll bei kommunalen und politischen Akteuren deutlich gemacht werden. „Während der Pandemie konnten wir unser Beratungsangebot dauerhaft aufrecht erhalten. Die Zahl unserer Beratungen hat in dieser Zeit stark zugenommen.“ erklärt Kathrin Wolf, die...

  • Herten
  • 28.06.21
Kultur
Die Martin-Luther-Europaschule hat mit ihrer Kleinwindkraftanlage für Ökostrom den zweiten Platz erreicht und 3.000 Euro erhalten.

Förderverein der Martin-Luther-Europaschule aus Herten erhält 3000 Euro
Platz zwei der TeeGschwendner Nachhaltigkeitskampagne steht fest

Bei der TeeGschwendner Kampagne „Think Global – Act Local“ haben sich Umweltschutzvereine mit ihren Projekten für eine finanzielle Unterstützung von insgesamt 10.000 Euro beworben – jetzt stehen die Preisträger fest. Im Anschluss an die Wahl der Experten-Jury des Teefachhändlers entschied die Online-Community in einer Abstimmung über die Top drei. Platz zwei und 3.000 Euro sichert sich der Förderverein der Martin-Luther-Europaschule mit seiner Kleinwindkraftanlage für Ökostrom aus Herten. Mit...

  • Herten
  • 27.06.21
Kultur
Die Abiturienten ließen dort Ballons mit guten Wünschen fliegen.
2 Bilder

51 Abiturzeugnisse an der Rosa Parks Schule in Herten vergeben
Luftballons mit guten Wünschen - Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

Im Forum der Rosa-Parks-Schule hat die feierliche Vergabe der Abiturzeugnisse stattgefunden. Insgesamt 51 stolze Abiturienten der diesjährigen Q2 nahmen ihr Zeugnis entgegen, für das sie lange und hart gearbeitet haben. Schulleiterin Stephanie Brzoza drückte in ihrer Rede ihren Stolz darüber aus, dass im dem Jahrgang viele Schüler und Schülerinnen in diesem Jahr das Abitur erhalten haben, die in Klasse 5 nicht unbedingt mit einer Gymnasialempfehlung gekommen waren. Abteilungsleiterin Karolina...

  • Herten
  • 26.06.21
Ratgeber
Die Mitarbeiter des Umweltbrummis nehmen Problemabfälle entgegen.

Umweltbrummi in Herten unterwegs
Schadstoffhaltiger Abfall wird vor den Ferien gesammelt

In der Woche vor den Schulferien ist der Umweltbrummi in Herten unterwegs und sammelt im Auftrag des Zentralen Betriebshof Herten (ZBH) wieder schadstoffhaltige Abfälle aus Hertener Privathaushalten in haushaltsüblichen Mengen ein. Dabei gilt es weiterhin den Anweisungen des Personals zu folgen, Abstände einzuhalten sowie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Gesammelt wird am Dienstag, 29. Juni, von 10.30 bis 11.30 Uhr auf der Jägerstraße 190 bis 208 (Sackgassenbereich, Zufahrt von der Herner...

  • Herten
  • 26.06.21
Blaulicht
Die Polizei hat eine mutmaßliche Einbrecherin festgenommen.

Einbruch in Haus auf Lechnitzer Weg in Herten
13-Jährige festgenommen

Am Donnerstag, 24. Juni, konnte auf dem Lechnitzer Weg in Herten eine mutmaßliche Einbrecherin festgenommen werden. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 12 Uhr beobachtet, wie eine weibliche und eine männliche Person durch ein aufgehebeltes Fenster ins Haus einstiegen. Nachdem mehrere Räume durchsucht waren, versuchten die Beiden zu flüchten. Dabei wurden sie von mehreren Zeugen gesehen. Die Polizei konnte im Rahmen der Fahndung eine weibliche Tatverdächtige festnehmen. Die 13-Jährige hatte auch...

  • Herten
  • 25.06.21
Kultur
Die Initiative Stadt.Kunst in Herten veranstaltet in Kooperation mit dem Kultursekretariat NRW in Gütersloh das Symposium „Stadt-Land-Fluss Besetzung – zeitbasierte Kunst im öffentlichen Raum“.

Kunst und Kultur im (digitalen) öffentlichen Raum in Herten am Donnerstag, 1. Juli, per Zoom
Online-Symposium der Initiative Stadt.Kunst in Herten

Die Initiative Stadt.Kunst in Herten veranstaltet in Kooperation mit dem Kultursekretariat NRW in Gütersloh das Symposium „Stadt-Land-Fluss Besetzung – zeitbasierte Kunst im öffentlichen Raum“. Am Donnerstag, 1. Juli, findet dazu von 15.30 bis 18 Uhr ein Online-Symposium über das Videokonferenzsystem Zoom mit dem Fokus auf den öffentlichen Raum als künstlerischen Handlungsraum statt. Die Meeting-ID lautet 649 5921 4894. Themen-Bereiche Aufgegliedert nach Themen-Bereichen werden Projekte im...

  • Herten
  • 24.06.21
Ratgeber
Die Vestische legt beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest. Die Verbesserungen betreffen aber das gesamte Bedienungsgebiet des Nahverkehrsunternehmens aus Herten.

Nahverkehrsunternehmens aus Herten, Vestische, setzt Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) um
Fahrplanwechsel in Herten

Pünktlicher, zielgenauer – und vorbereitet auf eine höhere Auslastung: Die Vestische legt beim Fahrplanwechsel zum 3. Juli (Samstag) den Fokus auf Recklinghausen und das Ostvest. Die Verbesserungen betreffen aber das gesamte Bedienungsgebiet des Nahverkehrsunternehmens aus Herten. Der SchnellBus 24 fährt künftig in Recklinghausen über die Haltestellen „RE Hbf Osteingang“ sowie „Campus Blumenthal“ und benutzt dabei die neu gebaute Ludwig-Erhard-Allee. Dadurch entstehen für Schüler aus dem...

  • Herten
  • 24.06.21
Wirtschaft
Die Stadt Herten sucht noch engagierte Menschen für den Bundesfreiwilligendienst ab September 2021.

Stadt Herten sucht Engagierte und zuverlässige Menschen ab September 2021 / Jetzt auf freie Stellen bewerben!
Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Herten

Die Stadt Herten sucht noch engagierte Menschen für den Bundesfreiwilligendienst ab September 2021. Hier haben Jugendliche und Erwachsene bis 27 Jahren die Chance, Kompetenzen zu erwerben und Stärken auszubauen. Freie Stellen gibt es im Bereich der außerschulischen Bildung und Kultur. Bewerbungen können beim Personalamt der Stadt Herten eingereicht werden. Interessierte können sich für folgende Einsatzbereiche bewerben: CreativWerkstatt: Die CreativWerkstatt Jugendkunstschule für Kinder und...

  • Herten
  • 24.06.21
Kultur
Auch in diesem Jahr haben die Trickfilmer der CreativWerkstatt Jugendkunstschule Herten wieder allen Grund zum Jubeln: Ihr Trickfilm „Der Schattenkönig“ belegte vor kurzem im landesweiten Wettbewerb „DrehMOMENTE“ den zweiten Platz.

Jugendkunstschule Herten auf der Erfolgsspur beim landesweiten Kurzfilmwettbewerb DrehMOMENTE NRW
Trickfilmer der CreativWerkstatt aus Herten belegen zweiten Platz

Auch in diesem Jahr haben die Trickfilmer der CreativWerkstatt Jugendkunstschule Herten wieder allen Grund zum Jubeln: Ihr Trickfilm „Der Schattenkönig“ belegte vor kurzem im landesweiten Wettbewerb „DrehMOMENTE“ den zweiten Platz. Und selbst wenn die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie nur digital im Netz stattfinden konnte – über die wertvollen Preise haben sich die Beteiligten gefreut. Geschichte "Der Schattenkönig" Die Geschichte "Der Schattenkönig" haben sich die Acht- bis...

  • Herten
  • 24.06.21
Sport
Das Sportamt der Stadt Herten hat an der Freizeitanlage Westerholt eine Verleihstation für Hertener Bürger sowie Gäste eingerichtet. Gegen Pfand geben die Platzwarte kostenlos Kleinstsportgeräte wie beispielsweise Fuß-, Volley- oder Basketbälle, Boccia-Spiele, Boule-Sets und Springseile an Interessierte aus.

Gegen Pfand können Interessierte in Herten ab sofort kostenlos Kleinstsportgeräte ausleihen
Sportangebot der Freizeitanlage Westerholt wird erweitert um Verleihstation für Bürger

In den letzten Wochen hat das Sportamt der Stadt Herten an der Freizeitanlage Westerholt eine Verleihstation für Hertener Bürger sowie Gäste eingerichtet. Gegen Pfand geben die Platzwarte kostenlos Kleinstsportgeräte wie beispielsweise Fuß-, Volley- oder Basketbälle, Boccia-Spiele, Boule-Sets und Springseile an Interessierte aus. Zudem wurde in der vergangenen Woche eine neue Tischtennisplatte geliefert und aufgebaut. Tischtennisschläger und Bälle sind ebenfalls am Verleih erhältlich. Als Pfand...

  • Herten
  • 24.06.21
Kultur
Hertener Sommerkino legt ein weiteres Jahr Pause ein. Unklare Pandemie-Situation erschwert die notwendige, frühzeitige Planung. Daher fördern die Hertener Stadtwerke und AGR im Ausgleich die Hertener Vereine und soziale Einrichtungen.

Hertener Stadtwerke und AGR fördern im Ausgleich die Hertener Vereine und soziale Einrichtungen: Jetzt bewerben!
Hertener Sommerkino legt weiteres Jahr Pause ein

Unklare Pandemie-Situation erschwert die notwendige, frühzeitige Planung. Daher fördern die Hertener Stadtwerke und AGR im Ausgleich die Hertener Vereine und soziale Einrichtungen. Die gesetzlichen Vorgaben für Großveranstaltungen wie das Hertener Sommerkino sowie die Vorlaufzeit für die Beantragung von Filmlizenzen ließen und lassen eine verlässliche Planung des Events nicht zu. Aus diesem Grund haben sich die Hertener Stadtwerke und die AGR gemeinsam entschlossen, auch in diesem Jahr das über...

  • Herten
  • 24.06.21
Blaulicht
Die Polizei wurde zu einer größeren Schlägerei gerufen.

Ein Schwer- und ein Leichtverletzter bei Schlägerei auf Kurt-Schuhmacher-Straße in Herten
Rund 20 Personen in Prügelei verwickelt

In der Nacht von Freitag, 18., auf Samstag, 19. Juni, wurde die Polizei zu einer größeren Schlägerei auf der Kurt-Schumacher-Straße in Herten gerufen.  Gegen 1.45 Uhr waren offensichtlich rund 20 Personen gegenseitig aufeinander losgegangen. Ein 31-Jähriger aus Herten wurde dabei schwer verletzt - er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Beim Eintreffen der Polizei versuchte ein Großteil der Personen zu flüchten. Während der Sachverhaltsklärung gerieten noch ein...

  • Herten
  • 21.06.21
Vereine + Ehrenamt
Ein Wochenende lang genossen die erwachsenen Reiter der PSG Herten ihr Hobby in vollen Zügen bei Geländeausritten und herrlichem Sonnenschein im Osnabrücker Land.

Erwachsenentour der PSG Herten ins Osnabrücker Land
In Gemeinschaft durchs Gelände

Viermal war das Reiterwochenende für die erwachsenen Reiter der Pferdesportgemeinschaft Herten (PSG) wegen Corona verschoben worden, doch nun ging es nach Eggermühlen ins Osnabrücker Land. Nachdem erst eine Woche vor Reisebeginn mit dem Reitunterricht wieder gestartet werden durfte, war die Aufregung bei den Teilnehmenden groß. Gemeinsam wurde das Wochenende mit Geländeritten, Geselligkeit und jeder Menge Stallgeruch genossen. Einstimmige Meinung vor der Abfahrt am Sonntag war "Wir hätten auch...

  • Herten
  • 20.06.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der am Mittwoch, 9. Juni, auf der Fritz-Erler-Straße passiert ist.

Zeugen nach Unfall vor Schule in Herten gesucht
Radler stürzt nach Bremsmanöver und verletzt sich

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der am Mittwoch, 9. Juni, auf der Fritz-Erler-Straße passiert ist. Ein 61-jähriger Fahrradfahrer aus Herten war gegen 15.05 Uhr gestürzt, nachdem er stark bremsen musste. Durch die Vollbremsung wollte er einen Zusammenstoß mit einem Autofahrer vermeiden, der gerade in Höhe der Schule auf einen Parkplatz fuhr. Der Radfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Um den Unfallhergang abschließend klären zu können, werden noch Zeugen gesucht. Wer den Unfall...

  • Herten
  • 17.06.21
Blaulicht
Ein 7-jähriges Mädchen wurde in Herten von einer 76-jährigen Frau angefahren und verletzt. Die Autofahrerin rief nicht die Polizei.

Ein verletztes Mädchen bei Unfall auf Elisabethstraße in Herten
Kind angefahren - Autofahrerin ruft Polizei nicht an

Am Samstag, 12. Juni, ist gegen 12.50 Uhr auf der Elisabethstraße in Herten ein 7-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Kind aus Bremerhaven  plötzlich auf die Straße gelaufen. Eine 76-jährige Frau aus Herten, die gerade mit ihrem Auto auf der Elisabethstraße fuhr, erfasste das Mädchen. Die Frau stieg kurz aus dem Auto aus, weil das Mädchen aber weglief, ging sie nach eigenen Angaben davon aus, dass das Kind unverletzt sei. Die 76-Jährige fuhr...

  • Herten
  • 14.06.21
Ratgeber
Auch in diesem Jahr gibt es in den Sommerferien Angebote für Kinder.

Kinderferienspaß in Herten findet statt
Angebote für Kinder in den Sommerferien

Schöne Ferien trotz Corona – die wollen die städtische Jugendförderung der Stadt Herten und die freien Träger der Jugendarbeit in Herten möglichst vielen Kindern ermöglichen. Der diesjährige Kinderferienspaß in den Sommerferien findet gemäß der geltenden Coronabestimmungen statt. Die verschiedenen Angebote finden Interessierte auf der städtischen Homepage. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Angebote finden in verschiedenen Zeiträumen an mehreren Orten statt. Da die Plätze begrenzt sind,...

  • Herten
  • 13.06.21
Kultur
Marlene Klee (Bundesfreiwilligendienstleistende der CreativWerkstatt Herten) zeigt, worauf sich die Teilnehmenden des 4. Jugendkunstschultages unter anderem freuen können.

CreativWerkstatt Herten lädt zum 4. Jugendkunstschultag ein
"Kunst im Käfig"

Vom klassischen Sprayangebot, über naturwissenschaftliche Experimente mit den Physikanten, dem Arbeiten mit Holz und dem Green Screen, bis hin zu gigantischen Farblandschaften in einem „Kunstkäfig“ – Am Samstag, 19. Juni, von 12 bis 16 Uhr findet auf dem Außengelände der CreativWerkstatt Jugendkunstschule Herten der 4. Jugendkunstschultag statt. Teilnehmende können in diesem Rahmen viele verschiedene Kunst- und Kulturtechniken kennenlernen. Ganz im Sinne der Coronaschutzverordnung durchlaufen...

  • Herten
  • 12.06.21
Kultur
"Malen/Zeichnen klassisch" ist einer der Workshops des
Kunstcamps Ruhr.

Herten beteiligt sich an Projekt zur Förderung junger Talente
Kunstcamp Ruhr geht in die nächste Runde

Das Kunstcamp Ruhr geht in die zweite Runde. Nachdem das erste Kunstcamp des Regionalverbandes Ruhr (RVR) 2019 mit mehr als 80 Jugendlichen aus zehn Ruhrgebietsstädten startete, wird in diesem Jahr das Camp in kleinen Gruppen von Sonntag, 8., bis Sonntag, 15. August, in den Städten Duisburg, Hagen, Hamm und Wesel stattfinden. Junge Talente können sich bis Samstag, 7. August, bewerben, erste Vorkenntnisse sind erwünscht. "Ein wirklich besonderes Projekt bei dem bereits 2019 eine unglaubliche...

  • Herten
  • 12.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.