Herz-Jesu Sterkrade

Beiträge zum Thema Herz-Jesu Sterkrade

Kultur
9 Bilder

Sternsinger Herz-Jesu Sterkrade
Fast 15.000 Euro für den guten Zweck

Mehr als 80 Sternsingerinnen und Sternsinger aus der Gemeinde Herz-Jesu Sterkrade waren in den letzten Tagen wieder unterwegs, um Spenden für den guten Zweck zu sammeln.  Trotz Kälte und Regen opferten die Kinder ihre Freizeit und gingen stundenlang von Haus zu Haus, um ihren Segen zu verbreiten. "Ihr gebt mir Hoffnung, dass es ein bisschen besser wird in der Welt", lobte Pastor Arun Mathur. "Danke, dass ihr unterwegs seid, dass ihr eure Zeit opfert und damit anderen Kindern das Leben ein...

  • Oberhausen
  • 05.01.20
  •  2
  •  2
Kultur
Immer wieder ein Erlebnis für die Sinne. Rolf Illgner und sein Jugendchor "Young Generation"

Young Generation gibt Weihnachtskonzert
Jugendchor begeistert mit umfangreichem Repertoire

Junge Sängerinnen und Sänger gesucht Wieder einmal begeisterte der Oberhausener Jugendchor „Young Generation“ das Publikum bei seinem Konzert in der Christus Kirche an der Weseler Straße durch sein reichhaltiges Repertoire. Von umarrangierten Hits der 70er, wie Eloise von Barry Ryan bis hin zum viel interpretierten Halleluja von Leonhard Cohen trugen die jungen Damen und Herren gekonnt ihre Variationen der Lieder vor und faszinierten die anwesenden Zuhörer in der fast ausverkauften Kirche....

  • Oberhausen
  • 10.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
V.l.n.r: Caritas-Direktor Michael Kreuzfeld, Ursula Scholz, Anneli Wörner, Monika Dehlen und Christel Bennewa (alle Caritas-Gruppe Herz-Jesu Sterkrade), Weihbischof Ludger Schepers
3 Bilder

110 Jahre im Dienst am Nächsten
Caritas Herz-Jesu Sterkrade feiert Jubiläum

Pionier in Sachen gelebter Nächstenliebe - das ist die Caritas-Gruppe der Gemeinde Herz-Jesu Sterkrade, die jetzt ihr 110-jähriges Jubiläum feiert. Damit ist sie 16 Jahre älter als der Caritasverband Oberhausen. Am Sonntag, dem 1. Dezember 2019, wurde dieses Jubiläum in einem Gottesdienst mit Weihbischof Ludger Schepers gefeiert. Schepers mahnte, „wach zu sein für die Probleme unserer Zeit. Wenn die Liebe Gottes in unseren Herzen wohnen darf, dann werden wir selber zum Licht und können...

  • Oberhausen
  • 01.12.19
Kultur

Keine Nachwuchssorgen:
Sieben neue Messdiener in Herz-Jesu Sterkrade

Irgendetwas scheint die Jugendarbeit der Gemeinde Herz-Jesu in Sterkrade richtig zu machen: Die Messdienerzahl bleibt - gegen den Trend - konstant hoch. Am Sonntag, dem 24.11.2019 empfingen nun weitere sieben Mädchen und Jungen ihr "Rochette" und wurden damit offiziell neu in die Messdiener-Gemeinschaft aufgenommen. Pastor Arun Mathur dankte den Kindern für ihr Engagement, aber auch den Eltern für die Unterstützung.

  • Oberhausen
  • 24.11.19
Kultur
3 Bilder

Pfarreichor Sterkrade Mitte
Zusammenschluss der Kirchenchöre

Der Kirchenchor Herz-Jesu und der Propsteichor St. Clemens haben sich zusammengeschlossen zum Pfarreichor Sterkrade Mitte. Unter der Leitung des erfahrenen Kirchenmusikers Christoph Nierhaus bietet der Chor ein umfangreiches Programm. Den ersten Auftritt hatten die rund 65 Mitglieder im Sonntagsgottesdienst in der Herz-Jesu Kirche Sterkrade. Unterstützt wurden sie dabei vom Mülheimer Kammerorchester. Neue Mitglieder sind stets willkommen. Interessierte melden sich bitte bei Christoph...

  • Oberhausen
  • 22.09.19
Sport

Spendenlauf 72-Stunden-Aktion
Die Welt verbessern in drei Tagen

Rund 80.000 junge Menschen in ganz Deutschland möchten die Welt ein kleines bisschen besser machen - darunter auch die Jugend Herz-Jesu Sterkrade und die KjG St. Clemens. Vom 23. bis 26. Mai setzen rund 3.300 Aktionsgruppen soziale Projekte im Rahmen der 72-Stunden-Aktion um und wollen beweisen, dass Jugendliche die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitgestalten. Am Samstag der Aktion, 25. Mai, beginnt am Freiherr-vom-Stein Gymnasium ein großer Spendenlauf. Sowohl Kinder als auch...

  • Oberhausen
  • 21.05.19
Kultur
2 Bilder

Erstkommunion in Herz-Jesu

44 Kinder feierten am Sonntag, dem 28. April 2019, ihre Erstkommunion in der Gemeinde Herz-Jesu in Oberhausen-Sterkrade. Unter dem Motto "Wo Himmel und Erde sich berühren" hoffte Pastor Arun Mathur, dass die Kinder künftig Gott auch in kleinen Dingen erkennen können. Mathur - bekennender Fußballfan - wies zudem darauf hin, dass dies erst die Qualifikation sei, das Endspiel dauere den Rest ihres Lebens.

  • Oberhausen
  • 28.04.19
  •  1
Kultur
5 Bilder

Palmsonntag in Herz-Jesu Sterkrade

Palmsonntag in der Kirche Herz-Jesu in Oberhausen-Sterkrade: In der zu normalen Sonntagen schon immer recht gut besuchten Kirche war es diesmal gerammelt voll. Besonders begeistert waren die zahlreichen Gläubigen vom Passionsspiel, das die Kommunionkinder zusammen mit Pastor Mathur in den vorangegangenen Wochen einstudiert hatten.

  • Oberhausen
  • 14.04.19
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

kfd Karneval
Der Propst als Punker

Und wieder waren die wilden Weiber los: Die kfd der Gemeinde Herz-Jesu in Oberhausen-Sterkrade feierte am Freitag, 22. Februar 2019, die erste ihrer drei Karnevalssitzungen. Mit rund 130 jecken Frauen war der Saal rappelvoll. Wie schon in den letzten Jahren war die Stimmung prächtig. Das diesjährige Thema lautete „Märchen“, und so waren nicht nur die Kostüme, sondern auch viele Sketche des umfangreichen Bühnenprogramms thematisch passend. Claudia Baumert von der KiTa Herz Jesu beispielsweise...

  • Oberhausen
  • 23.02.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Sternsinger
Das „Gallische Dorf“ unter den Gemeinden

Wir befinden uns im Jahre 2019. In ganz Oberhausen werden die Sternsinger immer weniger. In ganz Oberhausen? Nein! Denn eine Gemeinde stemmt sich erfolgreich gegen den Trend und hat dieses Jahr sogar mehr Kinder mobilisieren können als im Vorjahr. Mehr als 100 Kinder und Jugendliche sind es, die in der Gemeinde Herz-Jesu Sterkrade dieses Jahr ihre letzten Ferientage opfern und als Sternsinger von Haus zu Haus ziehen. Tapfer stapfen sie trotz Kälte und Regen durch die Straßen und sammeln...

  • Oberhausen
  • 04.01.19
Kultur
2 Bilder

Herz-Jesu Kirche Sterkrade
Bewegende Klassik in der Kirche

Am Sonntag 25.11.18 fand in der Kirche Herz-Jesu-Sterkrade ein Chor-und Orchesterkonzert mit selten aufgeführten Werken zum 200. Geburtstag von Charles Gounod statt. In der gut besetzten Kirche sangen der Kirchenchor Herz-Jesu und der Propsteichor St. Clemens sowie Gastsänger aus weiteren Chören u.a. die Messe du Sacre Coeur von Gounod unter dem souveränen Dirigat von Christoph Nierhaus. Die gut aufeinander eingestellten Solisten Anna Pehlken (Sopran), Franziska Orendi (Alt), Stefan Kuhlich...

  • Oberhausen
  • 27.11.18
Vereine + Ehrenamt

KFD Herz-Jesu Sterkrade
50 Jahre Advents-Basar

Die Tische im Gemeindeheim Herz-Jesu Sterkrade biegen sich förmlich unter der Last: Plätzchen und Konfekt, Adventskränze, Dekoartikel, Bilder - hier gibt so ziemlich alles zum Thema Weihnachten, was das Herz begehrt. Und alles ist nicht nur auf hohem Niveau selbstgebastelt von verschiedenen Gruppen der Gemeinde, sondern wird auch für einen guten Zweck verkauft. Ein halbes Jahrhundert gibt es mittlerweile diesen Adventsbasar der KFD Herz-Jesu Sterkrade. Angefangen hat alles im 1968 neu...

  • Oberhausen
  • 24.11.18
Kultur
6 Bilder

St. Clemens und Herz-Jesu Sterkrade
Firmlinge stärken ihren Glauben

Insgesamt 23 Jugendliche aus dem Gemeinden St. Clemens und Herz-Jesu Sterkrade haben am 11. November 2018 durch Weihbischof Ludger Schepers das Sakrament der Firmung empfangen. Für die 16jährige Jacqueline ist klar: „Ich tue das wegen meines Glaubens. Es ist das nächste Sakrament, und irgendwann will ich kirchlich heiraten“. Auch Patrick, 15, hat diese Entscheidung bewusst getroffen, „um mich in meinem Glauben zu stärken“. Und für Ruben, ebenfalls 15, ist es wichtig, mit der Firmung in die...

  • Oberhausen
  • 11.11.18
Kultur
6 Bilder

Philippinischer Erzbischof in Oberhausen

Eine besondere Messe gab es am Sonntag, 4. November 2018, in der Herz Jesu Kirche in Sterkrade: Erzbischof Jose F. Advincula aus dem philippinischen Erzbistum Capiz war mit einigen Begleitern zu Besuch in Oberhausen und feierte den Gottesdienst zusammen mit Pastor Arun Mathur. Für die musikalische Begleitung sorgte der philippinische FCC-Chor aus Essen. Eingeladen hatte neben der Gemeinde Herz Jesu Sterkrade der Verein Philger e.V., der sich für die deutsch-philippinische Freundschaft...

  • Oberhausen
  • 04.11.18
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Reibekuchen der KAB lockt zahlreiche Gäste

Bittere Kälte, schneidender Wind - was gibt es da besseres als heiße Reibekuchen und Glühwein? Das dachte sich auch die KAB Herz-Jesu Sterkrade und lud ein zum Reibekuchenessen. In einem beheizten Zelt gegenüber dem Gemeindeheim gab es deshalb am 24. Februar 2018 frisch gebackene Reibekuchen mit Apfelmus. Dazu einen Glühwein - wer wollte, auch mit Schuss - oder Kinderpunsch. Und trotz des Wetters war die Hütte gerammelt voll. So voll, dass es nach etwas mehr als einer Stunde keine...

  • Oberhausen
  • 24.02.18
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Wilde Weiber: Karneval auf Katholisch

Katholische Frauen feiern Karneval: brave Hausfrauen klatschen artig zu müden Witzen eines mäßigen Büttenredners? Weit gefehlt! Insgesamt drei Sitzungen der Kfd Herz-Jesu-Sterkrade gab es, und drei mal war die Hütte mir rund 120 Teilnehmerinnen proppevoll. Die Stimmung war bombig, um nicht zu sagen wild. Die Frauen waren außer Rand und Band, es wurde gesungen, geschunkelt, gelacht und geklatscht. Das Programm war überwiegend „hausgemacht“, musste sich vor Profi-Nummern allerdings nicht...

  • Oberhausen
  • 11.02.18
Kultur
2 Bilder

Neue Mitglieder bei den Klosterspatzen: „… und die Spatzen singen lassen“

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen - irgendwie passt dieses Zitat von Don Bosco in leicht abgewandelter Form auch zu den Klosterspatzen, dem Kinder- und Jugendchor der Klostermusikschule Oberhausen-Sterkrade. Am vergangenen Sonntag, dem 4. Februar 2018, wurden sechs Mädchen neu in den Hauptchor aufgenommen. Im Gottesdienst in der Herz-Jesu Kirche Sterkrade bekamen sie den roten Schal der Klosterspatzen überreicht. Vorausgegangen waren in der Regel vier Jahre in der...

  • Oberhausen
  • 05.02.18
Kultur

Sternsinger Herz-Jesu-Sterkrade: “So sind alle glücklich”

Regen, Kälte, Wind - wahrlich keine idealen Bedingungen, um soziales Engagement zu zeigen. Und dennoch gingen auch dieses Jahr wieder rund 90 Kinder der Gemeinde Herz-Jesu in Oberhausen-Sterkrade stundenlang als Sternsinger durch die Straßen. Begleitet von 40 jugendlichen und erwachsenen Helfern, sammelten die Kinder als “Heilige Drei Könige” Spenden für ein Projekt gegen Kinderarbeit in Indien. Insgesamt fast 16.000 Euro kamen so zusammen. “Mit diesem Geld helfen wir den Kindern, zur...

  • Oberhausen
  • 07.01.18
Kultur
Papst Franziskus
6 Bilder

Drängelnde Nonnen und bleibende Eindrücke

„Vergessen Sie für die nächsten zwei Stunden alles, was Sie über Anstand gelernt haben“, gibt Reiseleiter Bruno der Gruppe mit auf den Weg, „sonst sind die besten Plätze in der ersten Reihe weg“. Was für ein Rockfestival normal sein mag – für eine Pilgergruppe aus Oberhausen ist so ein Rat doch eher ungewöhnlich. Zumal es um die Generalaudienz bei Papst Franziskus auf dem Petersplatz in Rom geht. „Sie werden sehen, die Nonnen sind die Schlimmsten!“, so Bruno weiter. Christliche...

  • Oberhausen
  • 29.10.17
Kultur
Foto: B. Kreyenberg
9 Bilder

110 Jahre: Herz-Jesu Sterkrade auf solidem Fundament

Seit 110 Jahren gibt es die Herz-Jesu-Kirche in Sterkrade. Genauer gesagt: Kirchweihe war am 6. Oktober 1907. Aus diesem Grund gab es am 1. Oktober eine festliche Familienmesse, am 6. Oktober das 110. Kirchweihfest und am 8. Oktober ein Festhochamt. Fundament der Gemeinde Herz-Jesu Sterkrade war und ist die Jugendarbeit. Mit zur Zeit rund 80 aktiven Messdienern ist sie sehr aktiv. Einer von ihnen ist André Gertzen, der bereits seit 2001 die Messdiener leitet – zur Zeit gemeinsam mit Karina...

  • Oberhausen
  • 08.10.17
Kultur
5 Bilder

Oktoberfest in Sterkrade

Rappelvoll war es im Bierzelt - die katholische Jugend Herz-Jesu Sterkrade lud am 23.9.17 zum Oktoberfest an der Herz-Jesu-Kirche in Sterkrade. Mit Brezn, Weißwurst, Leberkäs und dem ein oder anderen alkoholischen Getränk. Natürlich mit einer zünftigen Blaskapelle, die nicht nur Volkstümliches spielte, sondern selbst "Atemlos" von Helene Fischer im Repertoire hatte. Viele der zahlreichen Besucher erschienen in bayrischer Tracht, schunkelten und sangen mit. Oder feuerten die Teilnehmer am...

  • Oberhausen
  • 24.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.