Herzkathederlabor

Beiträge zum Thema Herzkathederlabor

Ratgeber
Freuen sich über die erneute Zertifizierung der Chest Pain Unit im St.-Antonius-Hospital: Chefarzt Dr. Norbert Bayer, Geschäftsführer Sascha Sartor und Regionaldirektor Philipp Kehmeier.

„Chest Pain Unit“
Ausgezeichnete Behandlung von Herzinfarkten

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) hat die „Chest Pain Unit“ (CPU) des St.-Antonius-Hospitals Kleve erneut für fünf Jahre zertifiziert. Mit ihrem Qualitätssiegel bestätigt die DGK der Klinik für Kardiologie und Nephrologie des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums höchste Qualitätsstandards bei der Versorgung von Herzinfarkten.  Kleve. Eine „Chest Pain Unit“, wörtlich „Brustschmerzeinheit“, versorgt Patienten mit akuten Brustschmerzen. „Plötzlich einsetzende Schmerzen im Brustkorb,...

  • Kleve
  • 09.11.20
Überregionales
Das Team des Herkatheterlabors sammelt weiter für einen guten Zweck. Foto: EKM

Recycling für den guten Zweck

Aus Müll wird Gold – und eine Spende für das Hospiz Am Anfang standen eine Idee und rund 150 abgeschnittene Katheter-Spitzen. Am Ende hat das Hospiz Mülheim eine Spende von fast 3.500 Euro erhalten. EPU-Katheter sind das tägliche Werkzeug der Kardiologischen Klinik. Sie werden für elektrophysiologische Untersuchungen gebraucht. Im Evangelischen Krankenhaus Mülheim haben sie auch noch eine andere Funktion. „Wir haben die Katheter-Spitzen, die nicht mehr einsatzfähig sind, gesammelt und recyceln...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.