Herzogstraße

Beiträge zum Thema Herzogstraße

Überregionales

Drei Monate Fahrverbot für Raserin

Dreieinhalb mal so schnell wie erlaubt war eine 26-Jährige am vergangenen Sonntag mit ihrem Wagen auf der Dorstener Straße unterwegs. Statt der erlaubten 30 Kilometer pro Stunde fuhr sie 109. Die Tempo-Messung fand am frühen Morgen im Abschnitt zwischen Herzogstraße und Holsterhauser Straße statt. Wegen Straßenschäden ist die Geschwindigkeit dort begrenzt. Nach Abzug des Toleranzwertes warten auf die Frau ein Bußgeld in Höhe von 680 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von drei...

  • Herne
  • 04.07.18
  •  1
Überregionales

Heiligenhaus: Erneut Brand in alter Fabrik

In der Nacht zum Donnerstag wurde die Heiligenhauser Feuerwehr erneut zur ehemaligen Firma Kiekert & Nieland gerufen. Auf der Gebäudeseite an der Herzogstraße stand eine Garage in Flammen - eine Person wurde vermisst. Die Einsatzkräfte waren rund vier Stunden beschäftigt, Verletzte gab es nicht. Um 2.06 Uhr alarmierte die Leitstelle beide Löschzüge der Feuerwehr Heiligenhaus. Ein Zeitungsbote entdeckte am frühen Morgen Flammen aus dem verlassenen Fabrikgebäude an der Herzogstraße. Probleme...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.17
Überregionales

40-jähriger Klever brutal auf der Herzogstraße zusammengeschlagen

Ein 40-jähriger Mann aus Kleve ist am Sonntag (2. Juli 2017) auf der Herzogstraße von einem ihm mit dem Vornamen Andriss bekannten Litauer zusammengeschlagen worden. Laut Polizeiangaben trat der mutmaßliche Täter gegen 18 Uhr von hinten an sein Opfer heran, umklammerte ihn mit beiden Armen und schlug auf ihn ein. Als der 40-Jährige zu Boden ging, trat ihm der Angreifer gegen den Kopf. Der 40-Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Täter ist...

  • Kleve
  • 03.07.17
Überregionales

Vier maskierte Täter überfallen Spielhalle

Am Mittwoch (08. Februar) haben vier maskierte Männer eine Spielhalle in Kleve überfallen. Sie betraten gegen 23.30 Uhr über den Haupteingang die Spielhalle an der Herzogstraße. Einer der Männer hielt eine schwarze Pistole in der Hand. Als eine Angestellte und zwei Kunden die Täter sahen, flüchteten sie durch einen Hinterausgang. Die Angestellte verständigte sofort die Polizei. Als die Beamten kurze Zeit später eintrafen, waren die Täter ohne Beute geflüchtet. Ein Kunde hatte noch gesehen, wie...

  • Kleve
  • 09.02.17
Überregionales
4 Bilder

Umbau der Herzogstraße in Heiligenhaus geht es weiter

Mit dem Umbau der Herzogstraße geht es weiter, nun haben die Straßenbauarbeiten begonnen. Nachdem die Stadtwerke die Arbeiten für die Verlegung der Versorgungsleitungen (Gas, Wasser, Mittelspannung, Niederspannung und Beleuchtung) abgeschlossen haben, geht es seit Donnerstag mit der Sanierung der Fahrbahn und der Gehwege durch die Heiligenhauser Firma Küchler weiter. Die Arbeiten haben im Kreuzungsbereich Mittelstraße/Herzogstraße begonnen und werden dann abschnittsweise in östlicher...

  • Heiligenhaus
  • 14.10.16
Überregionales

Zwei maskierte Räuber überfielen Spielhalle in Kleve

Zwei maskierte Männer haben am Sonntag (26. Juni 2016) um 23 Uhr eine Spielhalle an der Herzogstraße überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderten sie die 55-Jährige Angestellte auf sowohl die Kasse, als auch den Tresor zu öffnen. Dabei wurde sie von einem der Täter geschubst. Anschließend flüchteten die Männer mit dem gestohlenen Bargeld durch den Seiteneingang vermutlich in Richtung Bahnhof. Beide Räuber waren ca. 170 cm groß und schlank. Sie waren komplett schwarz gekleidet und...

  • Kleve
  • 27.06.16
Politik
Tiefbaumtsleiter Michael Krahl (rechts) erläutert den Anwohnern von Herzogstraße und Mittelstraße die Umbaupläne.

Kreisverkehr soll Raser bremsen: Herzogstraße wird im Sommer ausgebaut

Die Herzogstraße ist nicht im besten Zustand: Die Fahrbahn ist von Löchern übersät, die Gehwegplatten stehen hoch. Das wird sich im Sommer ändern, wenn die Straße zwischen dem Immanuel-Kant-Gymnasium und der Mittelstraße für rund 1,4 Millionen Euro erneuert wird. Zuvor verschaffte sich Tiefbauamtsleiter Michael Krahl ein Meinungsbild von den Anwohnern in diesem Bereich. „Hier wird ordentlich gerast, von Tempo 30 ist wenig zu sehen", klagt ein Anwohner. Ein Bewohner der Mittelstraße...

  • Heiligenhaus
  • 17.03.16
Kultur
35 Bilder

25. Bücherbummel auf der Herzogstraße - Musikfest in der Innenstadt

Den 25. Klever Bücherbummel gab es am Sonntag, 27. September in der Zeit von 11.00 bis 18.00 Uhr. Die Anbieter boten neues und antiquariatisches auf der Klever Herzogstrasse - rund ums Buch. Zwei Drittel der Buchhändler waren professionelle Antiquariate, hinzu kamen Hobby-Boquinisten, private Anbieter und gemeinnützige Organisationen. So war wieder die bekannte gute Mischung des Klever Bücherbummels gewährleistet, die von wertvollen historischen Buchschätzen vergangener Jahrhunderte bis zum...

  • Kleve
  • 27.09.15
Überregionales

Dieben die Tür geöffnet an der Herzogstraße

Diebe klingelten um sich Zugang zu einer Wohnugn an der Herzogstraße zu verschaffen. Ahnungslos öffnete ein 32 jährige Bewohner der Wohnung an der Herzogstraße am Montag, 2. März, gegen 19.30 Uhr die Tür. Drei Unbekannte standen vor der Tür und forderten mit einer Schusswaffe Zutritt. Sie forderten den 32 Jährigen und seine zwei Besucher auf, Handys und Portemonnaie herauszugeben. Zudem nahm die Diebesbande noch einen Laptop mit. Die drei Täter wurden wie folgt beschrieben: Alle drei...

  • Velbert
  • 03.03.15
Überregionales

Vater rastet nach Verkehrsunfall des Sohnes aus

Als am Donnerstagmorgen (05.02.) gegen 09:40 Uhr ein 20- jähriger Pkw – Fahrer aus Gelsenkirchen im Kreuzungsbereich Herzogstraße/Gewerkenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke einen Verkehrsunfall verursachte, erschien während der Unfallaufnahme durch die Polizei der 41- jährige Vater des 21. jährigen am Unfallort und versuchte die Arbeit der Beamten zu stören. Außerdem Unterstellte er dem 43 - jährigen Unfallbeteiligten er sei Absichtlich in das Fahrzeug seines Sohnes gefahren. ...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.15
  •  7
  •  3
Ratgeber

Dinslaken: Herzogstraße gesperrt

Wegen Kanalbauarbeiten gesperrt ist die Herzogstraße in Duisburg-Walsum. Wie die Nachbarstadt wissen ließ, wird der erste Bauabschnitt voraussichtlich bis Ende März dauern. In der Stadtverwaltung schließt man in diesem Zusammenhang Auswirkungen auf den innerstädtischen Verkehr vor Ort nicht aus.

  • Hünxe
  • 30.01.15
Überregionales
Klaus Jaeger (rechts), Geschäftsführer des Spar- und Bauvereins, mit Zimmermann Dirk Große Gehling beim Richtfest auf dem ehemaligen Gewerbegrundstück der Firma Fliether.

Zweiter Richtkranz über dem Herzog-Carrée

Neun Monate nach dem Richtfest des ersten Bauabschnitts, konnte nun das Richtfest des zweiten Bauabschnitts gefeiert werden: In drei Abschnitten lässt der Spar- und Bauverein zwischen der Nevigeser Straße, der Herzogstraße und der Bastersteichstraße das Herzog-Carrée entstehen. „Ich freue mich über das große Interesse an dem Projekt“, begrüßte Klaus Jaeger, Geschäftsführer des Spar- und Bauvereins, Politiker, Anwohner und weitere Interessierte auf dem rund 4.700 Quadratmeter großen Grundstück,...

  • Velbert
  • 25.11.14
Überregionales

Herzogstraße: Brand in Mehrfamilienhaus

Aufregung gestern Abend in der Herzogstraße: Am Dienstag (05. August 2014), gegen 21.30 Uhr, entstand durch heißes Fett ein Brand in einer Küche eines Mehrfamilienhauses. Das entstandene Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Ein Bewohner des Hauses wurde durch Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt.

  • Kleve
  • 06.08.14
Überregionales
Foto: Peter Hadasch

Buslinie bleibt auf der Herzogstraße

Der Stärkungspakt Stadtfinanzen führt zu umfangreichen Änderungen im Liniennetz der STOAG. Mit dem Fahrplanwechsel am 9. Juni war unter anderem vorgesehen, die Buslinie 954 nicht mehr über die Herzogstraße zu führen. Dieses hätte den Wegfall der Haltestelle Flöz-Röttgersbank bedeutet. Fahrgäste hätten alternativ innerhalb der im Nahverkehrsplan der Stadt vorgegebenen Entfernung von rund 400 Metern die Haltestellen Taunusstraße und Ledigenheim erreichen können. Trotz der eingehaltenen...

  • Oberhausen
  • 11.04.13
Überregionales
Foto: Peter Hadasch

Herzogstraße wieder andienen

In einem gemeinsamen Offenen Brief haben sich die Bezirksbürgermeister von Sterkrade, Dieter Janßen, und Osterfeld, Karl-Heinz Pflugbeil, an die STOAG gewandt. Darin setzen sie sich gemeinsam für eine bessere Andienung der Herzogstraße ein. Das Schreiben der Bezirksbürgermeister im Wortlaut: „In der jeweils letzten Sitzung der Bezirksvertretung Osterfeld am 5. März 2013 und Sterkrade am 7. März 2013 hatten wir die Gelegenheit, uns die Sorgen und Nöte der Anwohnerinnen und Anwohner im...

  • Oberhausen
  • 25.03.13
Politik
Foto: privat

Kommentar: Streichung und Modernisierung

Jeder zusätzliche Meter, den ein älterer, gehbehinderter Mensch zur nächsten Bushaltestelle gehen muss, ist eine Qual, Protest gegen den Wegfall eines über Jahre gewohnten Haltepunktes also mehr als verständlich. Es stimmt, in Vergleich zu den meisten anderen Nachbarstädten liegt die StOAG noch glänzend da. Allerdings bröckelt aufgrund der auferlegten Sparmaßnahmen der Lack ganz erheblich. Es mag auch sein, dass der maximale Radius von 400 Metern bis zur nächsten Haltestelle eingehalten wird....

  • Oberhausen
  • 08.03.13
  •  3
Überregionales
Foto: Polizei

Vergewaltigt: 16-Jährige steht unter Schock

Eine Vergewaltigung hat sich am Samstag in Heiligenhaus ereignet. Wie die Polizei miteilt, hatte sich die 16-jährige Schülerin aus Heiligenhaus am späten Samstagabend ab ca. 23 Uhr gemeinsam mit gleichaltrigen Freunden für längere Zeit auf dem Gelände der Heiligenhauser Gesamtschule an der Hülsbecker Straße aufgehalten. Zwischen 23.20 Uhr und 0 Uhr ging sie zu Fuß und allein über Karl- und Mittelstraße in Richtung Bergische Straße. An der Einmündung Herzogstraße ging sie in ein seitliches...

  • Velbert
  • 02.07.12
Überregionales

Räuber bedrohte Kassiererin (21) mit Messer

Am Dienstag (07. Februar 2012) um 7 Uhr betrat ein unbekannter Täter ein Lebensmittelgeschäft an der Herzogstraße. Mit einem Messer Messers bedrohte er die 21-jährige Angestellte aus Kleve, begab sich hinter den Thekenbereich und entnahm der Kasse Bargeld. Anschließend flüchtete er. Der Mann war ca. 178 cm groß, stämmig und ca. 25-Jahre alt mit südosteuropäischem Aussehen. Bekleidet war er mit einer dunklen Trainingshose und weißen Längsstreifen, einem dunkelblauem Sweatshirt mit Kapuze und...

  • Kleve
  • 07.02.12
Überregionales

Wieder Raub auf Spielhalle in Kleve

Am Donnerstag (19. Januar 2012) um 3.10 Uhr betrat ein unbekannter Täter eine Spielhalle an der Herzogstraße. Unter Vorhalt eines Messers raubte er den Bargeldbstand der Kasse. Anschließend flüchtete er über die Bahnhofststraße in unbekannte Richtung. Der Mann ist ca. 18 bis 20 Jahre alt und von schlanker Statur. Er sprach deutsch und war mit Turnschuhen, einer dunklen Hose mit weißen Seitenstreifen, einer hellen Kapuzenjacke sowie Handschuhen bekleidet. Mit der Jacke hatte er sein Gesicht...

  • Kleve
  • 19.01.12
Überregionales

Diebe stiegen in Fahrschule ein

Zwischen Samstag 14:00 Uhr und Sonntag Morgen 00:35 Uhr sind unbekannte Täter auf der Herzogstr. in die Räumlichkeiten einer Fahrschule eingedrungen. Sie hebelten im unverschlossenen Treppenhaus eine Metalltür zum Büro der Fahrschule auf und entwendeten einen Laptop und eine Geldkassette. Sachdienliche Hinweise an die Kripo in Kleve, Tel.: 02821-5040

  • Kleve
  • 02.10.11
Kultur
Die Band "Three Ball Eddy" sorgt auf der Herzogstraße für gute Unterhaltung

Caravan-Oldtimer Treffen auf der Herzogstraße

Die Geschäftsleute der Klever Herzogstraße laden am Sonntag (3. April) zum vierten Deutsch-Niederländischen Caravan-Oldtimer Treffen ein. Von 13 – 18 Uhr sind an diesem Nachmittag nicht nur die Wohnwagentüren zum Bestaunen geöffnet, sondern auch die Geschäfte, die mit tollen Angeboten und Außenständen zum shoppen einladen. Für das leibliche Wohl ist obendrein mit Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien gesorgt. Als musikalisches Highlight wird die Band „Three Ball Eddy“ auf der Herzogstraße...

  • Kleve
  • 27.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.