Heubergbad

Beiträge zum Thema Heubergbad

Vereine + Ehrenamt
Sowohl die Vertreter der Kindertagesstätten als auch die Sponsoren freuten sich bei der Scheckübergabe über die vielen Kilometer.

Spendenaktion kam bei den Weselern gut an
1.442,74 Kilometer für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr veranstaltete das Fitnessstudio "clever fit" in Wesel zusammen mit den „Städtischen Bädern Wesel GmbH“ vom 29. April bis 03. Mai die Spendenaktion „Meter machen für Kinderlachen“. Insgesamt kam dabei ein Spendenbetrag von 3330 Euro zusammen. Von Montag bis Donnerstag sammelten viele Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder fleißig Kilometer im "clever fit" Wesel. An den vier Tagen wurden auf verschiedenen Geräten im Fitnessstudio insgesamt 1442,74 Kilometer zurückgelegt....

  • Wesel
  • 14.05.19
Politik

Wiedereröffnung des HeubergBades zum 1. Oktober - mit den altbekannten Öffnungszeiten

 Die Städtische Bädergesellschaft teilt mit, dass die Konservierungsarbeiten im HeubergBad Ende September abgeschlossen werden. Der Schwimm- und Saunabetrieb kann ab Montag, 1. Oktober, zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder aufgenommen werden. Das HeubergBad öffnet zu folgenden Zeiten:Montag bis Freitag 6 bis 8 Uhr; Dienstag und Donnerstag 10 bis 12 Uhr und 15 bis 20 Uhr; Mittwoch und Freitag 10 bis 12 Uhr und 15 bis 22 Uhr; Samstag und Sonntag 8 bis 18 Uhr.   Die HeubergSauna öffnet zu...

  • Wesel
  • 21.09.18
LK-Gemeinschaft
Das RheinBad Wesel.

Eröffnung der Freibadsaison in Wesel

Die Städtische Bäder Wesel GmbH teilt mit, dass das RheinBad am Pfingstsonntag, 20. Mai, geöffnet wird. Die vorhergesagten Temperaturen laden zum Baden und Schwimmen im Freibad am Rhein ein. Die Öffnungszeiten des RheinBad während der Pfingstfeiertage und der Pfingstferien: Pfingstsonntag und -montag: 8 bis 20 Uhr Pfingstferien (Dienstag bis Freitag): 6 bis 8 Uhr und 10 bis 20 Uhr.Das HeubergBad wird zu diesem Zeitpunkt geschlossen, die Sanierungsarbeiten werden hier am 28. Mai...

  • Wesel
  • 18.05.18
Politik

Projektentwickler ja, neuer Geschäftsführer für das neue Bad nein!

Vor dem Hintergrund der sehr komplexen Genehigungsverfahren an beiden infrage kommenden Standorten für das neue Hallenbad halten die Weseler Grünen den Vorschlag der Verwaltung, einen Projektentwickler für den Neubau des Kombibades oder des Heubergbades einzustellen für absolut notwendig. Fraktionssprecher Ulrich Gorris erklärt dann aber die Einstellung eines neuen Geschäftsfüherers bei der Bädergesellschaft für vollkommen überflüsssig. SPD und CDU haben angekündigt den bisherigen Bäderchef...

  • Wesel
  • 13.09.17
  •  1
Politik
16 Bilder

In Wesel nicht viel Neues: Öffentliche Fraktionssitzung zum Thema Bäderlandschaft

Zum Thema Kombibad unternahmen vor zwei Wochen 20 Personen der Stadtverwaltung, der Politik und Bäderfachleute eine gemeinsame Busreise nach Böhnen, Gütersloh, Nordhorn und Ahlen, um sich vor Ort über die Erfahrungen dieser Städte mit einem Kombibad zu informieren. Obwohl die Reisegruppe die Absage des RVR zum Kombibad kurz vor Reiseantritt erfuhr, fand nach der Besichtigung das Modell Delfinoh in Nordhorn großen Zuspruch unter den Reisenden. Der RVR (Regionalverband Ruhr) lässt...

  • Wesel
  • 13.06.17
  •  9
Natur + Garten
2 Bilder

Öffnungszeiten der Weseler Bäder zu Pfingsten / RheinBad öffnet morgens um 8 Uhr

Die Städtische Bädergesellschaft teilt mit, dass an Pfingsten das HeubergBad wie folgt öffnet: Pfingstsonntag, 04. Juni, und Pfingstmontag, 5. Juni, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Das RheinBad öffnet am Pfingstsonntag sowie Pfingstmontag von 8 bis 20 Uhr. Die HeubergSauna öffnet Pfingstsonntag sowie Pfingstmontag von 10 bis 19 Uhr (gemischte Sauna). Das BislichBad ist am Dienstag, den 05. Juni von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

  • Wesel
  • 30.05.17
Politik
4 Bilder

▶ Weseler schwimmen in Wesel – aber wie lange noch?

Wie geht es weiter mit der Weseler Bäderlandschaft? Es drohen Jahre komplett ohne Schwimmbad. Zwei Jahre sind mittlerweile in der Bäderfrage ohne jeden Fortschritt verstrichen. Wir sind keinen Schritt weiter. Eine Bedarfsanalyse für eine zukünftige Bäderlandschaft gibt es nicht. Eine ergebnisoffene Prüfung der Standortfrage eines neuen Bades fand nicht statt. Dabei sah es noch im März 2016 so aus, dass der Neubau eines Kombi- oder Hallenbads im 2. Quartal 2020 in Betrieb genommen werden...

  • Wesel
  • 25.04.17
  •  2
Sport
2 Bilder

Landesmeisterschaft der Wasserretter im Heubergbad

Im Heubergbad wird um die Zehntelsekunde gekämpft Das Eventteam der DLRG sorgt Heubergpark bei den Kindern für Spiel und Spass Am 21. und 22. Mai 2016 tragen die Rettungsschwimmer ihre Landesmeisterschaft aus. Nachdem Anfang des Jahres erfolgreich das Bislichbad gerettet wurde, ermitteln nun 220 Einzelteilnehmer und 125 Mannschaften im Heubergbad die Teilnehmer für die Deutschen Meisterschaften. Neben dem Wettkampfprogramm hat der DLRG Landesverband zahlreiche Attraktionen für Kinder...

  • Wesel
  • 17.05.16
Politik
2 Bilder

WWW-PIRATEN will am Standort Innenstadt für Hallenbad festhalten

Die Diskussionen um die Sanierung des Heubergbades und der daraus entstandenen Handlungsnotwendigkeit zeigt für die WWW-PIRATEN-Fraktion, dass man ergebnisoffen über mögliche Konzepte spricht. Dazu Hilmar Schulz: „Wir sind zwar offen für neue Ideen für die Bäderlandschaft, halten allerdings einen Neubau am Standort Heuberg für die kostengünstigste und eleganteste Lösung. Hierbei denken wir an eine Lösung nach dem Modell des Neubau des Bades in Rees.“ Und Manfred Schramm...

  • Wesel
  • 11.03.16
  •  5
  •  4
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Ausbildung bei der DLRG - Kinder werden "schwimmfit"

Wesel: 410 Mitglieder zählt die Weseler DLRG Ortsgruppe aktuell. 215 davon sind Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, die gerade Schwimmen lernen. Betreut, angeleitet und ausgebildet werden sie im Heuberg-Bad in erster Linie von 62 überwiegend jugendlichen Helfern im Verein, die selbst eine Rettungsschwimmer-Ausbildung abgelegt haben. Aber auch mehrere "Große" sind als Übungsleiter, Aufsicht oder Einlasskontrolle an den Übungsabenden anwesend. Zwei bis drei Helfer betreuen jeweils eine Gruppe...

  • Wesel
  • 23.02.15
  •  2
Politik

WWW-Piraten wollen neue, sozial ausgewogene Tarifgestaltung für städtische Bäder

Die WWW-Piraten-Fraktion beantragt eine neue Tarifgestaltung der Eintrittspreise der städtischen Bäder. Dazu gehören die Wiedereinführung eines Spätschwimmertarifes, eine Rabattierung für Schüler/innen, Studierende, Rentner/innen, Behinderte, Leistungsbezieher/innen, Wertkartenbeträge unterhalb von 50 Euro, die Einführung von Vielschwimmerkarten, die Einführung eines Kinderschwimmtags im Sommer mit kostenlosem Eintritt für Kinder bis 14 Jahre und spezielle Kursangebote zum Erlernen des...

  • Wesel
  • 11.08.14
  •  4
  •  2
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Eröffnung der Freibadsaison 2014 plus Kindertrödelmarkt

Am 11.05. eröffnet ab 8 Uhr das RheinBad seine Freibadsaison. In der Winterpause wurden die Becken gereinigt, sind bereits mit strahlend blauem Wasser in top Qualität gefüllt, in der Umkleide wurden Schränke repariert, der Gastro Bereich erhielt eine neue Farbe. Obwohl acht Pappeln gefällt werden mussten, sind 16 Ersatzpflanzungen gut angewachsen. Burgers bestätigt: „Das Erscheinungsbild des Freibades ist optimal“. Von 9 bis 15 Uhr findet zum 13. Mal Kindertrödelmarkt statt. Die...

  • Wesel
  • 28.04.14
Überregionales
34 Bilder

Heubergbad: Mit Bobbycar auf Wasserrutsche

Es ist Freitag der 13. aber von dem angeblichen „Unglücksdatum“ ließen mutige Weseler Kinder sich nicht abhalten und donnerten mit Bobbycars die 50m lange Wasserrutsche im Heubergbad hinunter. Ein Spass für die ganze Familie! Hier nun einige Impressionen von dem nassen Vergnügen, viel Spass beim betrachten :-) Ähnlich spritzige Veranstaltungen finden mindestens ein mal im Monat in den Weseler Badeanstalten statt, nähere Infos dazu finden sie auf Facebookseite Bäder Wesel und auf der...

  • Wesel
  • 13.09.13
  •  6
LK-Gemeinschaft
Cedric hatte sichtlich Spass
9 Bilder

Mit dem Bobbycar in die Fluten stürzen - was für mutige Kids

Im Heubergbad nahm mein Sohn Cedric gemeinsam mit 56 Kids am 1.Bobbycar-Rennen teil. Geschützt durch Helm und Knie- und Ellenbogenschoner nahm er die Herausforderung an. Nochmal Schwung geholt und dann gings auf dem Bobbycar die Wasserrutsche runter. 3 Versuche: Einmal kam das Bobbycar als erstes unten an, das gab 10 Strafsekunden -egal Hauptsache Spass - doch mit der schnellsten Zeit, knapp über 10 Sekunden erkämpfte er sich dann doch den 1.Platz auf dem extra aufgebauten Siegerpodest und...

  • Wesel
  • 21.09.12
  •  7
Überregionales
25 Bilder

Aktive Seniorengruppe macht Wassergymnastik

Die Seniorengruppe Wassergymnastik steht seit 10 Jahren unter der ehrenamtlichen Leitung von Richard Waldhauer. Die Gruppe ist kein Verein, sondern es sind Gleichgesinnte, die sich jeden Freitag zwischen 14 und 16 Uhr im Heuberg Bad treffen. Sie stärken durch Wassergymnastik ihre Muskulatur, halten sich fit und verbessern dadurch ihre Herz-Kreislauf-Kapazität. Bewegungen, die „an Land“ beschwerlich sind, gelingen im Wasser viel besser. Die Teilnehmer sind zwischen 60 und 90 Jahren jung, haben...

  • Wesel
  • 11.04.11
  •  3
Überregionales

Kind im Heubergbad vor dem Ertrinken gerettet

Kind im Heubergbad vor dem Ertrinken gerettet Am Samstag den 19.03.11 gegen Nachmittag wollte Herr Thieme, der seit gut einem halben Jahr das Restaurant/Imbiss im Heubergbad übernommen hat, etwas aus seinem Büro holen. Dabei schaute er ins Schwimmbecken wie jedes mal, schon weil er Tauchlehrer ist. Da sah er auf dem Grund im Schwimmerbereich den Körper eines Kindes liegen. Ohne Überlegung sprang er ins Wasser und holte das Kind aus dem Becken. Dann kamen auch Bademeister und andere...

  • Wesel
  • 22.03.11
  •  16
Politik

Frühschwimmer begehren auf gegen höhere Preise und neue Öffnungszeiten

Den Weseler Frühschwimmern stinkt‘s gewaltig, dass der Quell ihrer allmorgendlichen Freuden zunehmend teurer wird. Mit 105 Unterschriften und einem Schreiben an Bürgermeisterin, Bäderleitung und Ratsfraktionen bekunden die Frühsportler ihren Unwillen gegen Preiserhöhungen und die geplante Änderung der Öffnungszeiten im Heubergbad. Ihrer grundsätzlichen Zufriedenheit mit Bädern und Personal geben die Schwimmer. Höflich und bestimmt listen die sportlichen Bürger ihre Argumente auf: Zwar...

  • Wesel
  • 02.12.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.