Heven

Beiträge zum Thema Heven

Blaulicht

Radfahrer (19) aus Witten leicht verletzt
Silberner Ford entfernt sich nach Unfall

Am Freitag, 24. Juli, 12.20 Uhr, kam es am Bodenborn 13 a in Witten zu einem Verkehrsunfall. Dabei entfernte sich ein älterer, silberner Ford Focus mit EN-Zulassung von der Unfallstelle. Es werden Zeugen gesucht. Ein 19-jährige Wittener Radfahrer fuhr ohne Schutzhelm den Fahrradschutzstreifen des Bodenborn in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Unfallstelle wurde er von einem Auto überholt und nach seinen Angaben von dem Fahrzeug berührt. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein...

  • Witten
  • 27.07.20
  • 1
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Witten
Gartenlaube brennt in Heven

Am Montag, gegen 0.30 Uhr, löste eine brennende Gartenlaube in Witten-Heven, Talblick, einen Einsatz der Wittener Feuerwehr aus. Es wurde niemand verletzt. Bereits von der Sprockhöveler Straße aus war Feuerschein aus der Richtung der Straße Talblick zu erkennen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte eine Gartenlaube in voller Ausdehnung. Die Berufskräfte der Wehr nahmen zwei C-Rohre vor, die Löscheinheit Heven unterstütze die Löscharbeiten und errichtete eine Wasserversorgung aus einem...

  • Witten
  • 22.06.20
Blaulicht

Trickbetrug in Witten
Seniorin wird Opfer von Trickbetrügerinnen

Am Freitagvormittag, 19. Juni, erhielten Polizeibeamte der Wache Witten Kenntnis von einem Trickbetrug im Ortsteil Heven. Gegen 10 Uhr wurden die Beamten zur Sprockhöveler Straße geschickt. Eine hochbetagte Seniorin sollte dort auf vermutlich zwei Trickbetrügerin reingefallen sein. Das Kriminalkommissariat in Witten ermittelt nun die genauen Umstände, unter anderem wann genau sich der Vorfall zugetragen hat. Aber was ist passiert? Vermutlich am Dienstag, 16. Juni - ganz sicher ist...

  • Witten
  • 22.06.20
  • 1
Blaulicht

Verkehrsunfall in Witten
Flüchtiger stellt sich später bei der Polizei

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Samstag, 20. Juni, in Witten wurde eine Frau (27, aus Witten) leicht verletzt. Der Unfallgegner entfernte sich noch vor dem Eintreffen der Polizei. Eine 27-jährige Frau fuhr um 0.20 Uhr auf der Ardeystraße in Richtung Innenstadt Witten. In Höhe der Straße Kohlensiepen bremste sie ihr Fahrzeug vor der roten Ampel ab. Ein von hinten herannahender dunkler VW Tiguan (Städtekennung EN) fuhr der 27-Jährigen auf. Als die Frau darauf drang, die Polizei...

  • Witten
  • 22.06.20
Blaulicht

Alleinunfall in Witten
Motorroller-Fahrer (31) stürzt

Ein Wittener (31) ist am Freitagabend, 12. Juni, mit einem Motorroller in Witten-Heven gestürzt und dabei verletzt worden. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr der 31-Jährige um 18 Uhr die Straße Wannen in Richtung Universitätsstraße, als seinen Angaben zufolge das Vorderrad blockierte. Der Wittener kam nach rechts ab, stieß gegen den Bordstein und stürzte. Der Mann wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Witten
  • 16.06.20
Blaulicht

Unfall in Witten am Ostersonntag
Auto prallt gegen Blumenkübel und Verteilerkasten

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Ostersonntag, 12. April, in Witten-Heven gekommen. Gegen 19.15 Uhr fuhr eine Wittener Autofahrerin (50) auf der Sprockhöveler Straße in Richtung des Kreisverkehrs zur Herbeder Straße. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam die Frau aufgrund eines medizinischen Notfalls mit ihrem Wagen nach links von der Straße ab. Danach kollidierte das Auto in Höhe der Hausnummer 125 mit zwei auf dem Bürgersteig aufgestellten Betonblumenkübeln. Ein Blumenkübel schleuderte...

  • Witten
  • 14.04.20
Blaulicht

Zwei Personen leicht verletzt
Zwei Unfälle in 90 Minuten in Witten

Am Sonntagnachmittag, 1. März, kam es innerhalb von 90 Minuten im Stadtbezirk Witten zu zwei Verkehrsunfällen. Die Folgen: zwei Personen leicht verletzt, vier Autos nicht mehr fahrbereit und erheblicher Sachschaden. Der erste Unfall ereignete sich gegen gegen 13.45 Uhr in Witten-Mitte. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand war ein 34-jähriger Ratinger auf der Sprockhöveler Straße in südlicher Richtung unterwegs. Zeugenangaben zufolge überquerte er die Kreuzung zur Billerbeckstraße bei grünem...

  • Witten
  • 02.03.20
Blaulicht

In Garage Wasserpfeife geraucht
Drei Jungs aus Witten mussten mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Drei Jugendliche erlitten eine Rauchgasvergiftung, weil sie in einer Garage in Witten-Heven eine Wasserpfeife geraucht haben. Die Polizei warnt vorm Rauchen in geschlossenen Räumen. Das hätte lebensgefährlich ausgehen können: Drei Jugendliche rauchten in einer Garage Shisha und sind mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden. Durch die Feuerwehr erhielt die Polizei am Montagabend, 10. Februar, kurz nach 20 Uhr von dem Einsatz in Witten-Heven Kenntnis. Drei Jugendliche hatten...

  • Witten
  • 11.02.20
Blaulicht

Von Gehweg auf Straße gefahren
Radfahrer aus Witten stürzt gegen Auto

Am Montagnachmittag, 20. Januar, kam es im Wittener Stadtteil Heven zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrrad. Ein Radfahrer stürzte ohne Fremdeinwirkung, als er vom Gehweg auf die Straße fuhr. Nach bisherigem Kenntnisstand war der 32-jährige Radler aus Witten gegen 16.30 Uhr auf dem rechten Gehweg der Herbeder Straße in Richtung Seestraße unterwegs. In Höhe der Einmündung Alter Fährweg fuhr er vom Bürgersteig herunter und stürzte zwischen haltenden Autos, die dort verkehrsbedingt warten...

  • Witten
  • 21.01.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nach Einbruch in Schule: Polizei sucht fünf tatverdächtige Jugendliche

In Heven ist es am Donnerstag, 26. Dezember, 14.30 Uhr, zu einem Einbruch in die Grundschule am Hellweg 2 gekommen. Eine Mitarbeiterin hörte verdächtige Geräusche und konnte beobachten, wie fünf Tatverdächtige das Nebengebäude der Schule durch ein Fenster verließen. Anschließend begaben sich die Jugendlichen zum Hauptgebäude und verschafften sich dort gewaltsam Zutritt. Die Einbrecher flüchteten in Richtung der Straße Hellweg. Die kriminellen Personen werden wie folgt beschrieben:  17 bis...

  • Witten
  • 27.12.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nächtlicher Überfall in Heven - drei Straßenräuber flüchten mit Goldkette

Am Dienstag, 20. August, kam es auf der Sprockhöveler Straße in Heven zu einem Straßenraub. Gegen 1 Uhr waren dort zwei junge Männer (22/24) unterwegs. In Höhe der Straße Fischertalweg tauchten plötzlich drei männliche Personen auf, bedrohten die beiden Freunde mit Messern und forderten den 22-Jährigen auf, eine goldene Halskette herauszugeben. Mit der Beute rannte das kriminelle Trio davon. Die Straßenräuber, von denen einer mit einer Joggingjacke bekleidet war, sind zwischen 25 und 30...

  • Witten
  • 20.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall - Schülerin (16) verliert Kontrolle über Zweirad

Am Freitag, 5. Juli, gegen 19 Uhr, kam es in Witten auf der Universitätsstraße zu einem Alleinunfall. Eine 16-jährige Düsseldorferin war mit ihrem Leichtkraftrad auf der Universitätsstraße aus Richtung Wannen unterwegs. In Höhe der Hausnummer 37 verlor sie aus ungeklärtem Grund die Kontrolle über das Zweirad und prallte ungebremst in das Heck eines geparkten Autos. Durch den Sturz wurde sie schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Dauer der...

  • Witten
  • 08.07.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Bewaffneter Überfall auf Kiosk in Witten-Heven - Kleiner Räuber zückt Messer

In den Nachmittagsstunden von Freitag, 14. Juni, kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Kiosk an der Straße Wannen 122 in Heven. Gegen 16.50 Uhr betrat eine männliche Person den Verkaufsraum. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Kriminelle den Mitarbeiter auf, Bargeld herauszugeben. Mit der Beute flüchtete der Räuber über einen Fußweg, der zur Friedrich-List-Straße führt. Der Räuber, augenscheinlich ein Südländer, der akzentfreies Deutsch sprach, ist nur circa 160...

  • Witten
  • 17.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Jugendlicher (15) fährt mit Kleinkraftrad rücksichtslos und gefährlich, um Polizeikontrolle zu vermeiden

Am späten Freitagabend, 7. Juni, raste ein Jugendlicher (15) mit einem Kleinkraftrad über die Straßen von Bochum und Witten. Er versuchte sich einer Polizeikontrolle zu entziehen und fuhr dabei sehr gefährlich und waghalsig. Um 21.20 Uhr wollte ein Polizei-Kradfahrer den Teenager am Kemnader Stausee anhalten und kontrollieren. Der Jugendliche fuhr zu diesem Zeitpunkt auf einem Kleinkraftrad trotz Verbot auf dem Fahrradweg. Auf Anhaltezeichen reagierte er nicht und fuhr weiter. Der Polizist...

  • Witten
  • 11.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Fahrradfahrerin (36) fährt in den Gegenverkehr - nochmal Glück gehabt

Am Freitag, 31. Mai, kam es in Witten-Heven zu einem Unfall mit einer 36-jährigen Radfahrerin. Die Frau fuhr auf der Straße In der Lake in Richtung Seestraße. In Richtung Alter Fährweg kam ihr ein 67-jähriger Essener mit seinem Auto entgegen. In Höhe der Hausnummer 33 "crashte" die Frau im leichten Kurvenverlauf frontal in den sehr langsam fahrenden Wagen. Sie gab an, nur auf Straßenschäden geachtet zu haben. Glücklicherweise ist nicht mehr passiert - eine Delle auf der Motorhaube und...

  • Witten
  • 03.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall am 10. Februar im Stadtteil Heven - Zeugen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall in Witten-Heven ist es bereits in den Abendstunden des Sonntag, 10. Februar, gekommen. Zeugen des Unfalls werden dringend gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 20.15 Uhr auf der Straße Wannen in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 138 kam der Wagen nach rechts ab und stieß gegen einen Baum, der an dieser Stelle in einer Fahrbahnverengung eingepflanzt war. Durch den Zusammenstoß verletzte sich eine 24-jährige...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrer von Auto erfasst - Schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein 54-jähriger Dortmunder ist am Sonntag, 17. Februar, bei einem Unfall in Witten-Heven schwer verletzt worden. Der Dortmunder war um 12.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Universitätsstraße in westlicher Richtung unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr plötzlich aus der Einmündung zur Kleinherbeder Straße (Sackgasse) von rechts der Pkw eines 70-jährigen Bochumers heraus. Das Auto erfasste den Radfahrer, der durch den Zusammenstoß stürzte. Der Mann wurde in ein nahegelegenes...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde von 18.30 bis 20 Uhr komplett gesperrt und der Verkehr abgeleitet.

Polizei - Polizei - Polizei
44-jährige Frau in Witten von Straßenbahn erfasst

Am 1. Februar ist eine 44-jährige Wittenerin im Stadtteil Heven von einer Straßenbahn erfasst und sehr schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Bochumer Straße in Höhe der Hausnummer 40. Die Frau wurde von einem Fahrgast - einer Notärztin - bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut und anschließend zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Straßenbahnzuges fuhr in Witten, gegen 18.25 Uhr, auf der Bochumer Straße in Richtung Bochum. Nach erstem...

  • Witten
  • 04.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht am Freitagnachmittag in Heven

Zu einer Verkehrsunfallflucht soll es am Freitagnachmittag, 25. Januar, 16.55 Uhr, in Witten-Heven gekommen sein. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Ein 26-jähriger Dortmunder fuhr nach eigenen Angaben mit seinem Auto auf der Sprockhöveler Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 69 sei ihm ein Wagen entgegen gekommen. Der Wagen soll soweit auf seine Fahrspur gekommen sein, dass er nach rechts ausweichen musste. Ungebremst kollidierte der 26-Jährige mit zwei am...

  • Witten
  • 29.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Erneuter Kioskeinbruch Auf dem Knick in Witten-Heven - Polizei sucht dringend Zeugen

In der Nacht auf Dienstag, 22. Januar, brach jemand erneut in den Kiosk an der Straße Auf dem Knick in Witten-Heven ein. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Unbekannte schlugen gegen 2.30 Uhr eine provisorische Schaufensterscheibe ein und gelangten auf diese Weise in den Verkaufsraum. Anschließend entwendeten die Kriminellen eine bisher unbekannte Anzahl von Zigaretten und flüchteten unerkannt von der Örtlichkeit. Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 22.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Kioskeinbruch - Zigaretten gestohlen

In der Nacht auf Dienstag, 15. Januar, ist es in Witten-Heven zu einem Kioskeinbruch gekommen. Gegen 1.10 Uhr drangen Unbekannte in den an der Straße Auf dem Knick gelegenen Kiosk ein. Mit einem Pflasterstein zerstörten die Kriminellen eine Scheibe und gelangten in den Verkaufsraum. Die Täter entfernten sich mit einer unbestimmten Anzahl von Zigaretten. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Einbruchs. Wer hat in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 15.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mit Pfefferspray gedroht: Räuber erbeutet Tageseinnahmen einer Bäckerei in Witten

Nach einem Raub auf eine Bäckerei in Witten-Heven am Freitagabend, 11. Januar, fahndet die Polizei nach dem Täter. Es werden Zeugen gesucht. Gegen 18.15 Uhr hatte ein unbekannter Mann das Geschäft am Steinhügel 18 betreten, eine Angestellte mit Pfefferspray bedroht und die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Nachdem die Frau das Geld übergeben hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute. So wird der Mann beschrieben: männlich, etwa 180 Zentimeter groß, schwarzer Drei-Tage-Bart,...

  • Witten
  • 14.01.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrüche in zwei Wittener Friseurgeschäfte

Gleich zweimal kam es in Witten zu Einbrüchen in Friseurgeschäfte. Die Tatorte liegen in der Innenstadt sowie im Stadtteil Heven. Das Geschäft an der Sprockhöveler Straße 151 suchten die Einbrecher in der Zeit vom Freitag, 2. November, 18.30 Uhr, bis Samstag, 3. November,6.40 Uhr, auf. Die Unbekannten zerstörten gewaltsam die Scheibe der Eingangstür und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Eine Kasse mitsamt Bargeld sowie zwei Rasierer erbeuteten die Täter und flüchteten...

  • Witten
  • 05.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.