Hier und Heute

Beiträge zum Thema Hier und Heute

Ratgeber
Warnung aus dem Rathaus

Gesundheitsamt Essen und der WDR warnt
Versuchter Impfbetrug in Essen

Der WDR mit seiner Sendung hier und heute warnt aktuell von Impfbetrug in Essen. Auch die Stadt Essen und das Gesundheitsamt Essen geben eine Warnung heraus. Unbekannte bieten Corona Impf-Termine in Privatwohnungen an. Wieder eine neue Betrugs-Masche über Messenger wie Whatsapp. Unbekannte bieten Impf-Termine in Privatwohnungen an. Der Absender ist das Gesundheitsamt. Die Stadt Essen erklärt, dass diese Nachrichten falsch sind. Wer so eine Nachricht bekommt, sollte unter keinen Umständen auf...

  • Essen-Süd
  • 21.04.21
LK-Gemeinschaft

Schnell nach Langenfeld
Cannabis for free

In Langenfeld wird großflächig Cannabis angebaut. Das Berichtete der WDR in Sendung Hier und Heute. Dabei will die Stadt Langenfeld nicht die Stadtkasse aufbessern. Mit EU Subventionen bekommen Bauern Geld wenn sie an den Rändern ihrer Felder Blühstreifen für Insekten anlegen.   Noch gibt es Cannabis for free schnell nach Langenfeld Die Saatgutmischung war allerdings mit Hanf Samen verunreinigt. Die Blühstreifen wurden von Bürgern entdeckt, die das der Stadt meldeten. Jetzt sucht die Stadt...

  • Essen-Süd
  • 01.07.20
  • 2
Natur + Garten
Die WDR-Redaktion von "Hier und Heute" besuchte vergangenen Dienstag die Volksparkfreunde in Brambauer. Es gab viel Lob für die Leistungen. Foto: GFL
3 Bilder

GFL gratuliert Volksparkfreunden
"Hier und Heute" live aus der neuen Oase in Brambauer

Besuch vom WDR: "Hier und Heute" berichtete in dieser Woche live aus dem Volkspark Brambauer. Im Mittelpunkt standen die Arbeit und die Erfolge der Volksparkfreunde. Sie haben das Areal binnen drei Jahren aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Inzwischen gilt der Volkspark Brambauer als Naherholungsort für Jung und Alt. Die Ehrenamtlichen haben aber noch weitere Pläne. 54.000 Quadratmeter misst die Fläche. Das entspricht acht Fußballfeldern. Vor drei Jahren ragten meterhohe Brombeersträucher gen...

  • Lünen
  • 26.06.20
  • 1
Ratgeber

Das WDR-Fernsehen erneut Gast auf Haus Horst in Kalkar

Nach interessanten Filmen über eine Feuerwehrübung in der Seniorenresidenz Haus Horst in Kalkar, über den Martinszug im historischen Park und über eine Folge aus der WDR-Serie "Wer wohnt denn da?" drehte ein professionelles Team des WDR Köln gestern für die Sendung "Hier und Heute" einen Film für die Serie "Mein Lieblingsort". Der Film wird am 16. November zwischen 17.30 und 18.00 Uhr im WDR-Fernsehen ausgestrahlt.

  • Kalkar
  • 10.11.17
  • 3
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.