Highlands

Beiträge zum Thema Highlands

Natur + Garten
Der Rothirsch – zeichnet sich bei einem ausgewachsenen Männchen sich durch sein großes Geweih aus. Er ist in den Highlands weit verbreitet.
10 Bilder

Wildlife - Scotland

Noch ganz begeistert von unserer Schottlandreise, möchte ich heute mal wieder einen neuen Beitrag schreiben. Natürlich war auch meine Kamera im Gepäck. Neben der unbeschreiblich wilden Landschaft, die sich nach jeder Kurve änderte, entdeckten wir auch die verschiedensten Tiere. Auf dem Land, wie auch im Wasser. Meine Speicherkarten sind voll mit den unterschiedlichsten Motiven. Eine kleine Auswahl aus der Tierwelt möchte ich hier teilen. Der Rothirsch – zeichnet sich bei einem...

  • Herne
  • 20.06.18
  •  1
  •  2
Kultur
Hartmut Krinitz war mit der Kamera schon viele Male in Schottland unterwegs. Foto: privat

Gladbeck: Vortrag über "Schottlands weite Horizonte”

Grandiose Naturlandschaften, die ungleichen Metropolen Glasgow und Edinburgh, keltische Wurzeln und moderne Avantgarde-Architektur neben prähistorischen Steinkreisen – Schottland hat dem Besucher viel zu bieten. Auf Einladung der Volkshochschule kommt Hartmut Krinitz am Mittwoch, 14. Februar, nach Gladbeck und präsentiert auf Großleinwand seinen Vortrag „Schottland – weite Horizonte“. Hartmut Krinitz zählt zu den gefragtesten länderkundlichen Referenten im deutschsprachigen Raum. In seinem...

  • Gladbeck
  • 02.02.18
  •  1
Überregionales

°Highlands Klänge in der Kirche

Wickede. Zur "Stunde der Stille" in der St. Antoniuskirche am Donnerstag, 14. April, wird ab 19.30 Uhr schottisch-keltische Musik (CD) zu hören sein. Bekannte Melodien der Royal Scots Dragoon Guards wie Amazing Grace oder Mull of Kintyre entführen im Kerzenschein und passenden an die Wand projizierten Fotos in die wunderschönen und rauen Landschaften der schottischen Highlands. Wie immer liegen Kissen und Decken aus. Das ehrenamtlich vorbereitete Angebot kostet keinen Eintritt.

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.16
Reisen + Entdecken
flat
9 Bilder

Outtakes

Kommen wir zum Thema Pleiten, Pech und Pannen: Das erste Ereignis aus dieser Kategorie war ein abgefahrener Hinterreifen. Schottlands Strassen haben zwar viel Grip, sind aber auch sehr grobkörnig und scheinen die Reifen stark zu beanspruchen. Allerdings war der Reifen zugegebenermaßen nicht nagelneu in Schottland eingereist. Apropos Nagel: Nächster Akt: der gleiche Reifen ist platt, Nagel eingefahren. Wie schön, dass wir jetzt Gelegenheit bekamen den mitgeschleppten und voluminösen...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.07.14
Reisen + Entdecken
Glen in den Highlands
26 Bilder

Highlands and Islands

Wow, boah, super, klasse, grandios, unglaublich, irre... Langsam gehen uns die Superlative aus, um die fantastische Landschaft der schottischen Highlands zu beschreiben. Bens, Lochs und Glens Die Berge, Seen und Täler beginnen mit dem Great Glen, dem großen Graben zwischen den Lowlands und den Highlands. Hier erwartete uns eine wirklich atemberaubende Fahrt rund um die Lochs entlang des kaledonischen Kanals, den auch die Sichtung von Nessie, dem Ungeheuer von Loch Ness nicht hätte...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.07.14
Ratgeber
11 Bilder

Whisky - Vom Gerstenkorn zum Jahrgangstropfen

Es ist schon etwas ganz Besonderes einen Single Malt Whisky zu genießen. Die Bandbreite der Aromen ist dabei mindestens genauso vielfältig wie die Landschaften, in denen der edle Tropfen entsteht. Ob nun Cask Strength, Pure Pot Still oder gar Blend. Jeder einzelne Tropfen spiegelt den Charakter der Regionen sowie den der Menschen wieder, die für ihn verantwortlich sind. Ob an den schroffen Küsten der schottischen Inseln, auf den saftig grünen Wiesen Irlands, oder gar in den bewaldeten Tälern...

  • Gladbeck
  • 30.06.13
Vereine + Ehrenamt
63 Bilder

Wenn die Baumstämme tief fliegen ...

... finden bestimmt wieder die "Lowland Games" der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort statt! So war es auch in diesem Jahr am Vatertag (Christi Himmelfahrt). Noch vom Wetter verwöhnt, konnten sich die Teilnehmer in allerlei Wettbewerben messen, etwa dem Baumstammweitwurf, dem Hürdenlauf, dem Eierwerfen oder dem Traktorrad stemmen. Alle hatten ihren Spaß, Zuschauer ebenso wie die Aktiven. Und mit einer kräftigen Stärkung aus der Gulaschkanone der Vrouwenpoort-Brigade ging alles noch einmal so...

  • Uedem
  • 11.05.13
Kultur
Moorlandschaft auf dem Schlachtfeld von Culloden
26 Bilder

weitere Impressionen aus den schottischen Highlands

die Erinnerungen holen mich ein, ich habe mir die Fotos von damals wieder angesehen. Zweimal waren wir ein paar Tage in den Highlands unterwegs, 2006 und 2007, und jedes Mal war es wieder, als käme ich nach Hause. Unsere Wirtin in Inverness, bei der wir in beiden Jahren Bed & Breakfast hatten, meinte, ich sei bestimmt in meinem früheren Leben eine Highlanderin gewesen... Wer weiß? Die Geschichten und Erlebnisse von unseren Reisen nach Schottland und rund um den Globus können Sie...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.04.13
  •  7
Kultur

in den Highlands - Auszug aus "Emmerich in Übersee"

Auch Aviemore besteht wie die anderen kleinen Ortschaften aus einer Hauptstraße mit Geschäften, Pubs, Restaurants und familiärem Drumherum. Wunderschön eingebettet in die Landschaft, sauber und freundlich. Außerhalb, ein paar Kilometer weiter, gerieten wir wieder an Wald, Plätscherbach, sonnendurchflirrtes Gehölz mit Jahrhunderte altem Baumbestand und einen Sandstrand am Loch. Loch wie? Keine Ahnung. Ein Loch eben, einer der vielen, vielen Seen in Schottland. Ruhepäuschen am Badestrand....

  • Emmerich am Rhein
  • 10.04.13
  •  1
Kultur
Stechginster in den schottischen Highlands

in den Highlands - Auszug aus "Emmerich in Übersee"

Ich wollte schon lange einmal nach Schottland, in die Highlands. Ich war infiziert durch die Romane von Diana Gabaldon und wollte unbedingt dorthin, wo der rote Jamie Fraser McKenzie und seine Sassenach Claire, die Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert, gelebt hatten; schottische Luft atmen, das Land sehen, fühlen, anfassen und riechen. Dahin, wo Jamie und Claire im 18. Jahrhundert gelebt hatten. Und Bille, unsere Kleine, wollte es auch. Sie hatte die Bücher genauso verschlungen, und...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.04.13
  •  7
Kultur
Aus Schwelm, nicht aus den Highlands, kamen die Gäste, die das Muttental für Stunden in Klänge hüllten, welche nur selten am Muttenbach zu hören sind.

Dudelsackmusik statt Bergmannskehlen

Zum Oktoberfest lud das Bethaus im Muttental ein und überraschte seine Besucher mit ungewöhnlichen Gästen: Der Clan McLaren Friends war angereist. Und die Herren trugen nicht nur stilecht Kilts, sie brachten natürlich auch Dudelsäcke mit und hüllten auf diese Weise das Muttental in ungewöhnliche Klänge. Wo ansonsten kräftige Männerstimmen das Steigerlied anklingen lassen, ließen sie Gedanken an die schottischen Highlands aufkommen. Bewegte Bilder des Besuches gibt es nun auch auf Youtube zu...

  • Witten
  • 21.10.12
Vereine + Ehrenamt
Die Maschinen standen bereit und alle waren im roten t-Shirt gekleidet. Auch die Fähnchen hingen bereits an den Bikes und so konnte es auf die Reise nach Schottland gehen. Foto: Jörg Terbrüggen

Die schottischen Highlands

Emmerich. Wettertechnisch brauchten sich die acht Biker nicht großartig umstellen, denn auch auf der Insel herrscht ja vornehmlich Regenwetter. Dennoch machten sie sich gut gelaunt und gestärkt durch ein ausgiebiges Frühstück mit ihren Maschinen auf den Weg in die Highlands in Schottland. 1.350 Kilometer wollen Stefanie und Thorsten Grau, Emma und Heinz-Gerd Nienhüysen, Brigitte Wruck, Georg Immink, Jörg Reichow und Dieter Hollenders auf ihren sechs Motorrädern zurück legen. Drei von ihnen...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.06.12
Natur + Garten
18 Bilder

Die schottischen Highlands in Bildern

es gibt viele Vorurteile und Meinungen zu dem Teil Schottlands, der Hochland also: Higlands heißt. Wild und karg soll die Landschaft sein. Eine bergige Einöde mit etlichen langgezogenen Seen dazwischen. Verfallene Schlossruinen. Es soll ständig regnen und daher unangenehm kühl bis kalt sein. Und die Menschen so geizig, dass sie nicht mal Unterwäsche unterm Kilt tragen. Ein bisschen von allem stimmt natürlich. Aber schauen Sie, welche Eindrücke wir 2006 und 2007 in den Highlands...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.01.12
  •  36
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.