Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Überregionales
2 Bilder

Hilfe für junge Familien

Nichts ist mehr, wie es war: Die Geburt eines Kindes stellt das Leben von Eltern und Geschwistern auf den Kopf. Unterstützung in dieser unruhigen Zeit gibt es ab sofort vom „Wellcome“-Team. Dahinter steht der SKFM als Koordinator und - zum Beginn - vier ehrenamtliche Helferinnen. Die Idee: „Wir springen dann ein, wenn die junge Mutter gerade am Ende ihrer Kräfte ist“, sagt Claudia Schmidt, Leiterin des Wellcome-Teams für Velbert und Heiligenhaus. Ein- bis zweimal pro Woche stehen die so...

  • Velbert
  • 28.11.12
  •  1
Überregionales
Esther Theumert freut sich über diesen Erfolg des Oase-Teams.
3 Bilder

Sich in der Gemeinschaft unterstützen

„Nicht die Zeit heilt alle Wunden, sondern die Liebe“, sagt Michaela Langenbruch von der Fraueninitiative Oase bei der feierlichen Eröffnung des „Haus des Verstehens“. Mit der sanierten und umgestalteten Villa an der Heidestraße 161 möchte das Oase-Team nun Frauen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und nach Kraft und Halt suchen, ein neues Zuhause bieten. „Sexueller Missbrauch, Gewalt, Sucht und mehr lassen viele Frauen verzweifeln“, wissen Esther Theumert und die anderen...

  • Velbert
  • 17.10.12
Überregionales
Jeden Mittwoch laden Esther Theumert, Michaela Langenbruch und Cornelia Schultz vom Oase-Team Frauen, die Lebenshilfe suchen, zum gemeinsamen Frühstück ein.
3 Bilder

Neues Zuhause für die Frauen-Oase - Wohnungen fast einzugsbereit

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten ist die alte Villa an der Heidestraße nun fast fertig. Ab 1. Oktober stehen sechs Appartements für Frauen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, zur Verfügung. In den sechs Appartements wird noch fleißig gearbeitet. Zurzeit werden die neuen Elektro-und Wasserinstallationen gelegt. Doch bis Anfang Oktober sollen die Zwei-Zimmer-Appartements, die alle über ein eigenes Bad und eine eigene Küche verfügen, fertig sein, da ist sich das...

  • Velbert
  • 22.09.12
Ratgeber

Hilfe beim Wiedereinstieg in den Beruf

Eine Gruppe von Senioren aus der Arbeiterwohlfahrt hat sich vorgenommen, Menschen zurück in die Arbeitswelt zu führen. „Wir möchten besonders Frauen mit Migrationshintergrund nach der Kinderphase helfen, zurück in einen Beruf zu finden“, konkretisiert Peter Groß, zweiter Vorsitzender der Awo Heiligenhaus, das Projekt des Europäischen Sozialfonds. Er selbst wird zusammen mit Anke Brandmähl, Ellen Brandmähl, Roswitha Esser und Norbert Sindermann den Frauen mit Rat und Tat zur Seite stehen....

  • Velbert
  • 24.05.11
Ratgeber

Voneinander profitieren

Im Café Intakt konstituiert sich eine Gesprächsrunde für Heroinsüchtige und Menschen, die insgesamt Probleme mit illegalen Drogen haben, neu. Einmal in der Woche treffen sich die Mitglieder. Seit Anfang November existiert die Gruppe unter der Leitung von Rentnerin Monika Schab. Jeden Dienstag treffen sich die Mitglieder im Café Intakt von 16 bis 17 Uhr. Hier tauschen sich die Teilnehmer aus, sprechen über Probleme und unterstützen sich gegenseitig. „Die Gruppe richtet sich an Mitglieder,...

  • Velbert
  • 25.01.11
Ratgeber
3 Bilder

Probleme bei der Anmeldung oder Beitragserstellung? Hier gibt's Tipps!

Sie haben sich bei Lokalkompass registriert und wissen nicht, wie Sie nun einen Beitrag erstellen können? Hier gibt es Tipps 1. Nach der Anmeldung bekommen Sie einen Link auf Ihr angegebenes E-Mail Konto. Diesen Link müssen Sie bestätigen, erst dann ist Ihre Registrierung komplett abgeschlossen. 2. Jetzt sind Sie angemeldet, Sie sehen Ihren Namen rechts oben auf der Seite Um einen Beitrag erstellen zu können, klicken Sie einfach auf "Beitrag erstellen" Wählen Sie aus, ob Sie nur...

  • Essen-Süd
  • 04.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.