Alles zum Thema hilflos

Beiträge zum Thema hilflos

Blaulicht
Im Gladenbruch hat ein Mann eine hilflose Lage gegenüber zwei älteren Frauen vorgetäuscht. Eine Fahndung verlief erfolglos. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise.

Hüsten: Mann täuscht hilflose Lage vor - Fahndung erfolglos

Im Gladenbruch hat ein Mann eine hilflose Lage gegenüber zwei älteren Frauen vorgetäuscht. Der Mann hat gezielt an Wohnhäusern geklingelt und mit gebrochenem Deutsch um Geld gebeten. Nachdem der Mann bei einer 85-jährigen Frau aus Arnsberg zunächst keinen Erfolg hatte, klingelte er bei einer 79-jährigen Frau aus Arnsberg. Der Täter bat um Geld für ein Taxi. Nachdem die Frau zögerte, riss der Mann ihr das Geld aus der Hand und rannte mit der geringen zweistelligen Beute davon. Eine sofort...

  • Arnsberg
  • 21.05.19
Überregionales
Gernot Günther wird seit Dienstag vergangenen Wochen, 23. Mai, vermisst. Möglicherweise befindet er sich in einer hilflosen Lage.
2 Bilder

Seit Dienstag, 23. Mai, wird Gernot Günther aus Witten vermisst. Wer hat ihn gesehen?

Witten. Der 61-Jährige verließ am Dienstagnachmittag, 23. Mai, zu Fuß seine Wohnung in Herbede und kehrte seitdem nicht zurück. Ermittlungen ergaben, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich der Wittener in einer hilflosen Lage befinden könnte. Die Polizei fragt daher: Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort von Gernot Günther machen? Der Mann ist etwa 1,85 Meter groß, sehr schlank (etwa 63 kg), hat mittelbraune Haare, zu einem Seitenscheitel gekämmt und mit leichten...

  • Witten
  • 31.05.17
Überregionales
Markus Ender

Markus Ender ist wieder aufgetaucht

Markus Ender ist wieder da! Markus Ender (42) wird nicht länger vermisst. Der seit zwei Tagen verschwundene Herner wurde am Montag (10. März) in einem Krankenhaus in Recklinghausen gefunden. Der 42-Jährige hatte sich bei einem Sturz verletzt und wurde zunächst in ein Herner Krankenhaus gebracht. Von dort wurde er in die Recklinghäuser Klinik verlegt. Angehörige kümmern sich nun um die weitere Betreuung des Herners. Der 42-Jährige war am Samstag (8. 3.) zuletzt gegen 0.30 Uhr im Bereich...

  • Herne
  • 10.03.14
LK-Gemeinschaft

Was sind das nur für Frauen?

Neuer Fall von Vernachlässigung Schutzbefohlener: Was sind das für Frauen, die zu so etwas fähig sind, fragt man sich unwillkürlich angesichts des neuesten Falles von gefährlicher Vernachlässigung, der sich letztes Wochenende in Seligenstadt ereignete. Wie erst jetzt bekannt wurde, befreite die Polizei am Sonntag gegen Mittag im Niederfeld aus einer Hochparterrewohnung einen kurz vor dem Verdursten stehenden, schlecht ernährten 37jährigen Mann. Nachbarn hatten die Ordnungshüter...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.03.13
  •  4
Natur + Garten
Fotos: Feuerwehr Velbert
2 Bilder

Feuerwehr rettet Hündin

Eine unterkühlte und völlig verängstigte Podenco-Hündin wurde am Mittwoch aus dem Hardenberger Bach gerettet. Die Feuerwehr war um 7.35 Uhr über das hilflose Tier informiert worden und rückte mit der hauptamtlichen Wache nach Neviges aus. Ein mit Wathosen ausgerüsteter Trupp stieg über eine Leiter von der Brücke Roonstraße ins Bachbett hinab, wo der verstörte Vierbeiner offensichtlich voller Panik zunächst nach den Rettern schnappte. Mit einem beherzten Griff in den Nacken gelang es jedoch,...

  • Velbert
  • 11.08.11
  •  2
Kultur
.....

Geschundene Seele

Empfindsam sensibel zerbrechlich hat bedingungslos vertraut offen gelegt nackt schutzlos angreifbar hilflos Erleidet Verletzungen pausenlos schonungslos gewissenlos gedankenlos wird langsam qualvoll getötet

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.11
  •  2
Überregionales

Angst...

Es gelingt mir nicht meine Gedanken zu lenken Ich fühl mich so hilflos Es geht wieder los Ich habe Angst Weg… nur weg… Geh fort… Angst Was nützt du mir Ich will dich nicht mehr haben Und doch ist sie wieder da Sie kommt heraus Nein ich will dich nicht Lasse mich endlich in Ruhe Ich schreie ganz still Keiner kann mich hören Niemand sieht das ich weine Ich werde zerrissen von der Angst Ich sehe den Abgrund Sie lauert dort auf mich Sie will mich in den Abgrund ziehen Ich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.11