Hindenburg

Beiträge zum Thema Hindenburg

Reisen + Entdecken
Das Starrluftschiff „Graf Zeppelin“ überfliegt am frühen Morgen des 12. Septembers 1929 Hagen.
2 Bilder

Vor 90 Jahren
Sensation am Himmel: 1929 überflog das Luftschiff "Graf Zeppelin" die Volmestadt

Am 12. September 1929 überflog das Luftschiff "Graf Zeppelin" die Volmestadt Der 12. September 1929, ein Donnerstag, war ein großer Tag in Hagen. Am frühen Morgen überflog nämlich das Starrluftschiff - besser bekannt als Zeppelin – „Graf Zeppelin“ die Stadt. Von Gerhard E. Sollbach Schon seit dem Morgengrauen waren die Menschen in der Stadt auf den Beinen, um dieses Ereignis nur nicht zu verpassen. Es handelte sich ja auch nicht um irgendeinen Zeppelin, sondern um das erfolgreichste und...

  • Hagen
  • 13.09.19
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt

Die 2. Vorsitzende vom BPW Club Ruhrgebiet e.V. Silke Schöneberg heißt nun Silke Grüner!

Wenn zwei Menschen sich lieben, gehört ihnen dieser Moment. Wenn zwei beschließen, für immer zusammenzubleiben, gehört ihnen die Zukunft. Unsere 2. Vorsitzende Silke Schöneberg hat diesen Monat im engen Familienkreis geheiratet. Jetzt hat sie den Namen Ihres Mannes angenommen und heißt Silke Grüner. Wir gratulieren den Beiden zur Hochzeit und wünschen Ihnen viele glückliche Ehejahre. BPW Club Ruhrgebiet e.V. Leitbild Das internationale Netzwerk für Frauen im Beruf. Als Verband setzt sich der...

  • Essen-Werden
  • 31.01.18
Politik

BPW Club Essen feiert zehnjährige Erfolgsgeschichte

BPW Club Essen feiert zehnjährige Erfolgsgeschichte Als der BPW Club Essen 2007 gegründet wurde, war er - im Vergleich zu heute - ein winziges Samenkorn, das in seinen ersten Jahren zu einem zarten Pflänzchen heranwuchs. Gestartet war der Club mit wenigen Mitgliedsfrauen, deren Zahl 2011 auf 18 gestiegen war. Zu diesem Zeitpunkt wurde Mandy Hindenburg erste Vorsitzende des Vereins, ihr Amt übt sie auch heute noch aus. Seit 2011 arbeitet sie zusammen mit Silke Schöneberg, die sich als zweite...

  • Essen-Werden
  • 08.01.18
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Startklar in die Selbständigkeit“ BPW-Existenzgründerinnen-Seminar geht in die vierte Runde!

Startklar in die Selbständigkeit“ BPW-Existenzgründerinnen-Seminar geht in die vierte Runde Am 02. September startet der BPW Club Essen bereits zum vierten Mal mit seiner erfolgreichen Workshop-Reihe für Existenzgründer-innen. Dabei werden die dringlichsten Fragen bearbeitet, die Gründerinnen sich vor und zu Beginn ihrer Selbständigkeit stellen. Ab sofort nimmt das Frauennetzwerk Anmeldungen entgegen. Eine schnelle Registrierung lohnt sich, es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung. In...

  • Essen-Werden
  • 16.06.17
Politik
Die Unternehmerinnen vom BPW Club Essen e.V.
2 Bilder

Ruhrdax 2017 Wirtschaft trifft Ehrenamt: BPW Essen beim RUHRDAX

Ruhrdax 2017 Wirtschaft trifft Ehrenamt: BPW Essen beim RUHRDAX Am 17. Mai waren auch wir beim RUHRDAX mit dabei. Wir freuen uns sehr, dass wir durch Silke Schöneberg gleich mehrere Unternehmen für unsere Unterstützung gewinnen konnten. Der RUHRDAX ist eine Kontaktplattform für Wirtschaft und Vereine. Unternehmer, die sich gerne gemeinnützig engagieren möchte, treffen hier auf Vereine, die sich professionelle Unterstützung durch direkte Leistungen (ohne Geldspenden) wünschen. Auch unsere drei...

  • Essen-Werden
  • 30.05.17
Überregionales
BPW Club Essen e.V.
3 Bilder

10 Jahre Equal Pay Day in Deutschland!!!

10 Jahre Equal Pay Day in Deutschland Ein Grund zu feiern? Wohl kaum bei einer Lohnlücke von immer noch 21 Prozent. Aber Grund genug, mit Frauen und Männern aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik wesentliche Ansatzpunkte zur Schließung der Lohnlücke in den Blick zu nehmen. Mit dem Motto „ENDLICH PARTNERSCHAFTLICH DURCHSTARTEN“ erfolgt auch in 2017 bundesweit eine Equal Pay Day Kampagne. Deutschlandweit werden über 1.000 Aktionen starten. Der Equal Pay Day markiert symbolisch den...

  • Ennepetal
  • 28.02.17
Überregionales

Podiumsdiskussion beim BPW Club Essen e.V. zum Equal Pay Day. Seien Sie mit dabei!

BPW Essen lädt ein zur Auftaktveranstaltung Equal Pay Day 2014 am 6. März 2014 um 19:00 Uhr im Haus der Essener Geschichte. Die Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung trägt den Titel "... und raus bist DU!? Minijobs und Teilzeit nach Erwerbspausen". Die Podiumsgäste sind: ● Petra Hinz MdB SPD ● Kai Gehring MdB GRÜNE ● Oliver Kern Geschäftsführer VKJ ● Prof. Dr. Anja Seng FOM Essen ● Dieter Hillebrand DGB-Regionsgeschäftsführer MEO ● Gerda Kaßner Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Essen...

  • Essen-Süd
  • 05.03.14
  • 2
Überregionales

EQUAL PAY DAY 2014 - Aktionen beim BPW Club Essen e.V.

EQUAL PAY DAY 2014 ... UND RAUS BIST DU? MINIJOBS UND TEILZEIT NACH ERWERBSPAUSEN Im Jahr 2014 findet deutschlandweit bereits der 8. Equal Pay Day in Folge statt. Nach 2012 mit dem Schwerpunktthema „Lohnfindung“ und 2013 mit „Lohnfindung in Gesundheitsberufen – Viel Dienst, wenig Verdienst“ liegt der Fokus 2014 auf dem dritten signifikanten Ursachenkomplex für die Entgeltlücke von immer noch 22% in Deutschland: Der nicht nur vorübergehenden (Unter)-Beschäftigung von Frauen in Minijobs und...

  • Essen-Süd
  • 26.02.14
Überregionales

Rote Taschen über die Schulter und los geht die Straßenaktion zum Equal Pay Day.

Straßenaktion vom BPW Club Essen e.V. Persönliche Erfahrungen von Frau Schweitzer Rote Taschen über die Schulter und los geht die Straßenaktion zum Equal Pay Day. Verwundert stellte ich beim ersten Mal fest: Die allermeisten Personen lassen sich gern eine rote Tasche schenken. Sie ist der Anker für Gespräche über Frauenverdienste und Männerverdienste, über Equal Pay und die Lohnlücke von 22%, über Renten und Altersarmut, über Gehaltsverhandlungen und über Veränderungen, … „Lass mich, ich will...

  • Essen-Nord
  • 19.03.13
Politik

Hindenburg(straße)?

Der Hindenburgplatz in Münster heißt jetzt Schloßplatz. In Voerde und Wesel soll die Hindenburgstraße umbenannt werden. Bürgerinnen und Bürger fühlen sich außenvorgelassen. Natürlich war der zweite Reichspräsident der deutschen Demokratie Dr. h.c. mult. Paul von Beneckendorff und von Hindenburg (1847-1934) Monarchist, stand aber, wie Forscher festgestellt haben, zur Weimarer Verfassung und zur (militärischen) "Felddienstordnung". Bei der Reichspräsidentenwahl 1932 standen unter anderem auch die...

  • Wesel
  • 25.02.13
Politik
90 Jahre Stadtrechte für die Stadt Zabrze in Oberschlesien, die dreissig Jahre lang 1915 - 1945 auch nach dem Generalfeldmarschall Hindenburg benannt war.
13 Bilder

90. Geburtstag der Stadt Zabrze in Polen - Essener Ratsdelegation war dabei

Zabrze ist eine lebendige Industriestadt im oberschlesischen Industriegebiet, mit der die Stadt Essen bereits seit 1953 in der wechselvollen Geschichte einer "Patenschaft" verbunden ist. Insbesondere nach den Erfahrungen der beindruckenden Feierlichkeiten zum 90. Jahr der Stadtrechtsvergabe an Zabrze ist aber zu unterstreichen: Die alte Patenschaft gilt es durch gleichberechtigte Kooperationen in Fachabteilungen und Institutionen beider Städte mit ihren demokratisch gewählten Gremien zu...

  • Essen-Steele
  • 05.10.12
Überregionales
Bernd-Josef Melisch und seine Schätze: im Vordergrund der Dodge, der 1923 gebaut wurde, dahinter das viersitzige Mercedes-Cabrio 170 Vbc von 1936, im Hintergrund ein Mercedes 170 D aus dem Jahr 1937.   Fotos: Hannes Kirchner
3 Bilder

Neudorfer TV-Stars

Großes Kino verspricht uns „der RTL“, wenn am 6. und 7. Februar der Zweiteiler „Hindenburg“ die Bildschirme erhellt. Gedreht wurde die über zehn Millionen Euro teure Produktion mit internationaler Starbesetzung unter anderem in Köln. Der Neudorfer Bernd-Josef Melisch konnte die Dreharbeiten miterleben, schließlich kamen drei seiner Oldtimer in dem spektakulären Streifen zum Einsatz. „Auf dem Butzweiler Hof in Köln, einem ehemaligen Flugplatz, wurden im September 2009 die Szenen für den...

  • Duisburg
  • 04.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.