Hinweise erbeten

Beiträge zum Thema Hinweise erbeten

Blaulicht

Zeugen gesucht
Trio raubt Geldbörse und Handy an der Trankgasse

Am 6. August ist ein 28-jähriger Mann aus Sachsen in der Bochumer Innenstadt von drei Kriminellen beraubt und leicht verletzt worden. Auf der Verteilerebene der U-Bahn im Hauptbahnhof hatte er, ortsunkundig, einen Unbekannten gegen 1.20 Uhr nach dem Weg gefragt. Auf dem Weg zur nahen "Trankgasse" kamen kurze Zeit später zwei weitere Unbekannte hinzu. In Höhe der Hausnummer 18 wurde der 28-Jährige vom räuberischen Trio ins Gesicht geschlagen, bedroht und durchsucht. Aus seinem Rucksack wurde das...

  • Bochum
  • 06.08.19
Blaulicht

Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei
Vorsätzliche schwere Brandstiftung und versuchter Mord am Werner Hellweg - 3000 Euro Belohnung ausgelobt!

Am 24. Mai 2019 kam es gegen 3.10 Uhr zu einer vorsätzlichen Brandstiftung am Werner Hellweg 489 in Bochum. Nach Prüfung durch einen Sachverständigen haben unbekannte Täter in dem Mehrfamilienhaus mit Brandbeschleuniger Feuer gelegt. Durch das dadurch entstandene Gasgemisch kam es im Haus zu einer Explosion, bei welcher Fenster im Dachgeschoss nach außen gedrückt wurden. Durch das im Haus entstandene Feuer mussten 16 Personen mit Rauchgasintoxikationen, zum Teil in Krankenhäusern, behandelt...

  • Bochum
  • 05.08.19
Blaulicht
2 Bilder

Während der Busfahrt Geldbörse aus Handtasche geklaut
Wer kann Angaben zu den beiden Frauen machen?

Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach zwei mutmaßlichen Diebinnen. Bisher führten die Ermittlungen des Wattenscheider Kriminalkommissariats 34 noch nicht zur Identifizierung der auf den Bildern zu sehenden Frauen. Bereits am 10. Mai (Freitag) ist es kurz nach 13 Uhr während einer Busfahrt zu einem Geldbörsendiebstahl gekommen. Eine 81-jährige Wattenscheiderin stieg am August-Bebel-Platz in den Linienbus 389 in Richtung Höntrop ein. Während der Fahrt wurde aus der Handtasche ihre Geldbörse...

  • Bochum
  • 25.07.19
Blaulicht

Raub auf Spielhalle
Wer kennt diesen Mann?

Am 14. Juni, gegen 1 Uhr, kam es zu einem Raubdelikt auf eine Spielhalle an der Wittener Straße 83 in Bochum. Mit richterlichem Beschluss liegen jetzt ein Lichtbild und ein Phantombild des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien vor. Wer kennt diesen Mann? Hinweise bitte an die 0234 909-4105 oder außerhalb der Geschäftszeiten an die 0234-909-4410 (Kriminalwache).

  • Bochum
  • 22.07.19
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall mit Flucht scheint sich zu klären

In einer Pressemitteilung vom 19. Juli suchte die Bochumer Polizei nach einer Autofahrerin. Die Frau war am 18. Juli in Bochum-Stiepel gegen 20.15 Uhr an einem Verkehrsunfall mit einem 12-jährigen Kind beteiligt. Am späten Vormittag des 19. Juli suchte eine 21-jährige Wattenscheiderin in Begleitung einer Zeugin die hiesige Wache auf. Dort machte sie entsprechende Angaben zum Verkehrsunfall vom Vortag. Ebenfalls wurden für die weitere Sachbearbeitung Lichtbilder der Fahrzeugschäden gefertigt....

  • Bochum
  • 22.07.19
Überregionales

Giftköder im Park zwischen Wirmer- und Goerdtstraße?

Am Nachmittag des 19. März wurden Polizeibeamte der Wache Südost zu einem Tierarzt in Bochum gerufen. Dort trafen sie auf einen Hundehalter (25) nebst seinem vierbeinigen Begleiter. Der 25-Jährige teilte mit, dass er zuvor mit seinem Hund in der Parkanlage zwischen Wirmer- und Goerdtstraße in Bochum-Altenbochum gewesen sei. Hier habe sein Hund eine unbekannte Paste vom Boden gefressen. Daraufhin habe er sich sofort an den tierärztlichen Notdienst gewandt. Sein Hund habe nach Verabreichung eines...

  • Bochum
  • 22.03.14
Überregionales
Wer kennt diesen Mann?

Nach Überfall auf Getränkemarkt in Querenburg - Wer kennt diesen Mann?

Wie an dieser Stelle bereits berichtet, kam es in den Dienstagabendstunden des 23. Juli 2013, zu einem Überfall auf einen an der "Alte Markstraße 15" in Bochum-Querenburg, ansässigen Getränkemarkt. Gegen 20.50 Uhr hatte ein männlicher Unbekannter das Ladenlokal betreten und von der 46-jährigen Mitarbeiterin, unter Vorhalt eines messerähnlichen Gegenstandes, die Herausgabe von Bargeld aus der separat geführten Lottokasse gefordert. Nachdem den Forderungen des Maskierten entsprochen worden war,...

  • Bochum
  • 28.11.13
Überregionales
Wer kennt diese Frau, fragt die Polizei.

Durch Trick bereichert - Wer kennt diese Frau?

Intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen haben bislang noch nicht zur Identifizierung einer Frau geführt, der es am 17. Juli, in einer Parfümerie im Ruhrpark Bochum gelungen war, sich durch einen Trickbetrug zu bereichern. Die Unbekannte hatte gegen 12.30 Uhr das Geschäft betreten und dort einen 1 Euro Artikel an sich genommen. Diesen Artikel wollte die Frau dann bei einer Mitarbeiterin an der Kasse mit einem 100 Euro Schein bezahlen. Sie verwickelte die Kassiererin in ein Gespräch, kramte...

  • Bochum
  • 09.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.