Hirschbrunft

Beiträge zum Thema Hirschbrunft

Natur + Garten
Hirsche paaren sich in der Zeit zwischen Mitte September und Ende Oktober - eine sehr kurze Zeitspanne, um die anmutigen Waldbewohner bei der Fortpflanzung zu beobachten.

RVR Ruhr Grün lädt ein
Hirschbrunft hautnah erleben

Hirsche paaren sich lediglich in der Zeit zwischen Mitte September und Ende Oktober - eine sehr kurze Zeitspanne, um die anmutigen Waldbewohner bei der Fortpflanzung zu beobachten. RVR Ruhr Grün lädt Interessierte am Freitag, 24. September, zu einer Exkursion in die Üfter Mark ein, um die Hirschbrunft live zu verfolgen. Der Ausflug startet um 17.30 Uhr. Die Teilnehmenden werden gebeten ein Fernglas, wetterfeste Kleidung sowie Wanderschuhe mitzubringen. Eine verbindliche Anmeldung ist...

  • Dorsten
  • 17.09.21
Natur + Garten
Am Donnerstag, 7. Oktober heißt es „Es röhrt wieder in der Üfter Mark!“. Mit einem Förster können Sie auf dieser Exkursion die Hirschbrunft live erleben und die Üfter Mark erkunden.
2 Bilder

Es röhrt wieder
VHS bietet Exkursion zur Hirschbrunft und Pilzwanderung an

Am Donnerstag, 7. Oktober heißt es „Es röhrt wieder in der Üfter Mark!“. Mit einem Förster können Sie auf dieser Exkursion die Hirschbrunft live erleben und die Üfter Mark erkunden. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr statt und kostet für Kinder 2 Euro, für Erwachsene 7 Euro. Am Sonntag, 26. September geht es „ab in die Pilze“. Unter sachkundiger Leitung erfahren Sie bei dieser Pilzwanderung durch die Haard Wissenswertes aus den Themenkreisen „Ökologie, Speisepilze,...

  • Dorsten
  • 15.09.21
Natur + Garten
In Kooperation mit der SGV-Wanderakademie bietet der Wildwald Voßwinkel Ende September Naturfoto-Exkursionen an.

Naturfoto-Exkursion im Wildwald Voßwinkel

In Kooperation mit der SGV-Wanderakademie bietet der Wildwald Voßwinkel Ende September Naturfoto-Exkursionen an. Gerade der Herbst lockt mit tollen Motiven: Farbenprächtiges Laub, Pilze in verschiedenen Formen und Farben, Wiesen im Nebel und beeindruckende Rothirsche. Die Exkursion wird an folgenden Terminen angeboten:  Freitag, 27. September, 18 bis 21 Uhr Samstag, 28. September, 14 bis 18 Uhr Sonntag, 29. September, 7 bis 11 Uhr Anmeldeschluss ist der 23. September Anmeldung unter...

  • Arnsberg
  • 18.09.19
Natur + Garten
"König der Wälder": Das Röhren der Hirsche während der Brunft ist oft über Kilometer zu hören. Foto: Diana Ranke
2 Bilder

DIE REPORTAGE: Liebeswahn und Imponiergehabe: Hirschbrunft hautnah im Wildwald Voßwinkel

Schon am Parkplatz höre ich das laute Röhren der Hirsche. Das klingt ja vielversprechend, denke ich und marschiere zum Eingang des Wildwalds Voßwinkel: Eine Führung zur Hirschbrunft steht auf dem Programm. Die Paarungszeit der Hirsche beginnt in der Regel Ende September. "Das kommt immer ein bisschen aufs Wetter an", erklärt Naturpädagogin Sabine Raffenberg. "Los geht´s bei unter zehn Grad, dann kommen die Hormone richtig in Wallung." Mit dem Beginn der Brunftzeit wird im Wildwald die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.10.18
  • 1
Natur + Garten
Ein Shropshire-Schaf
33 Bilder

Besuch im Wildwald Voßwinkel

Das herrliche Herbstwetter ausnutzend, machten wir mal wieder einen Besuch im Wildwald Voßwinkel. Um diese Jahreszeit kann man -wenn man Glück hat- die Hirschbrunft beobachten. Aber dieses Jahr tat sich leider nichts: der Oktober war einfach noch zu warm und die Tiere an diesem Tag wohl nicht in der richtigen Stimmung. Außer hin und wieder lautem Gebrüll, das Wegjagen von Rivalen vom Platzhirsch und Scheinangriffen, verhielten sich die Tiere überwiegend ruhig und genossen die Sonnenstrahlen....

  • Menden (Sauerland)
  • 29.10.17
  • 9
  • 15
Natur + Garten
Spannende Beobachtungen kann man derzeit im Wildwald machen...
2 Bilder

„Wir haben ALLES gesehen!“: Hirschbrunft aus Kindersicht

Im Wildwald Vosswinkel röhrt und kämpft es. Waldlehrerin Susanne Wiemer führte jetzt eine Kindergruppe zu den Brunftplätzen der Rothirsche und erklärte das Geschehen. „Was ist Brunft?“ Waldlehrerin Susanne Wiemer vom Wildwald Vosswinkel blickt in ratlose Gesichter. Vor ihr steht eine Schülergruppe aus der 2. Klasse, die eine Exkursion zur Hirschbrunft macht. Wiemer erklärt, dass bei der Brunft die Hirsche ihre große Hochzeit feiern. Das klingt spannend - und eifrig laufen die Kinder los, um den...

  • Iserlohn
  • 21.10.17
LK-Gemeinschaft
"The Steelyard Blues Band" - Karten für das Konzert gibt es an der Abendkasse.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Neugierig auf die Tipps der Redaktion für die kommenden Tage? Ja? Dann lesen Sie einfach weiter! Bluestime im "wo anders" "The Steelyard Blues Band" steht am Samstag, 15. Oktober, in dem Mendener Live Klub auf der Bühne. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Hirschbrunftzeit im Wildwald Vosswinkel Ein spektakuläres Erlebnis. Auch am Samstag, 15. Oktober, und am Sonntag, 16. Oktober, jeweils 17.30 Uhr, werden wieder Führungen zu den Hirschbrunftplätzen angeboten. "Mendener Herbst" mit vielen Aktionen Am...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.16
Natur + Garten
Mittagsschlaf
46 Bilder

Wo die Hirsche rufen

Gestern führte unser Ausflug nach vielen Jahren wieder mal in den Wildwald Voßwinkel. Der Wildwald ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Wildschweine, Nachtjäger und Rotwild sieht man dort ebenso, wie einen botanischen Wald. Alte und mächtige Eichen gibt es dort zu bestaunen. Außerdem beheimatet der Wald inzwischen einen Klettergarten. Bevor wir aber auch nur ein Wildtier sahen, entdeckten wir viele Pilze und können das bestätigen, was Andere bereits festgestellt haben: es ist ein sehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.10.15
  • 12
  • 20
Natur + Garten
10 Bilder

Nah dran an der Hirschbrunft im Wildwald Voßwinkel!

Früh am Morgen im Wald Zur Zeit ist es sehr spannend, sich im Wildwald Voßwinkel aufzuhalten. Vor zwei Tagen war ich schon sehr früh um halb sieben dort unterwegs, um die Tiere zu beobachten und zu fotografieren. Auf der großen Wiese war nichts los, also folgte ich dem entfernten Röhren der Hirsche, umrundete die Wiese und setzte mich im Wald auf eine Bank. Um mich herum im Dunkeln herrschte ein Knacken, Röhren und Rascheln...im Dämmerlicht erkannte ich dann einen großen Hirsch, der keine 20...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.10.14
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.