Historie

Beiträge zum Thema Historie

LK-Gemeinschaft
im Oktober im Gegenlicht
42 Bilder

LK-Gemeinschaft Treffen Geselligkeit Unternehmungen Schön Wetter Tage und vieles mehr
für 2,75 MARK am TAG hart malochen...

RUHRGEBIET Kanal-  und Schiffshebewerk-BAU in den 1890 ziger jahren ... oder einfach EIN SCHÖNER LK-TREFF-TAG! LK-TREFFEN in WALTROP/Henrichenburg26.10.19 Ein schöner, noch einmal sonnig-warmer HERBST-Tag war angesagt, mit um die 20 Grad, und das galt es auszunutzen. Ein Lokalkompass-Treffen war angedacht, für diesen Samstag Ende Oktober, zum Ende der Ferien und ich war froh, dass ich hin fahren konnte, denn, ich sollte es nicht bereuen. Ein schöner TAG … Sehr müde noch war ich schon früh auf...

  • Waltrop
  • 02.12.19
  • 20
  • 7
Kultur
8 Bilder

Eine alte Holzfigur in Menden

Eine alte Holzfigur in Menden 6.April 2012 Menden/ Eine alte geschnitzet Holzfigur in Menden! Nach dem aussehen ist sie schon sehr alt.

  • Menden (Sauerland)
  • 08.04.12
Kultur
3 Bilder

Historische Zeitung für den Freundeskreis lebendige Grafschaft

Eine kleine Kostbarkeit bekam der Freundeskreis kürzlich von Ralf Althoff, stellvertretender Direktor des Kultur- und Stadthistorischen Museums Duisburg geschenkt. Am Rande der Einweihung der neuen Mercator Schatzkammer, zu der Günter Pfeiffer, 1. Vorsitzender und Ingrid Lenders, 2. Vorsitzende eingeladen waren, überreichte Ralf Althoff ein historisches Originaldokument, und zwar die “Rheinhausener Zeitung - Niederrheinischer Volksfreund für Friemersheim und Hochemmericher Bürgerzeitung”, vom...

  • Duisburg
  • 28.03.12
Kultur
vor 100 Jahren: die neue Kirche entsteht

Die Balver Pfarrkirche in Wort und Bild - Experten mit anschaulichen Beiträgen

"St. Blasius in Balve. Architektur im Spannungsfeld zwischen Romanik und Historismus." - Wer nur diesen Titel kennt, der denkt natürlich: ein hochwissenschaftliches Buch, von Experten für Experten geschrieben - reif für den Bücherschrank, irgendwann wird man es dann vielleicht auch mal lesen - oder doch vergessen? Wer dieses Buch - oder ist es eher eine Broschüre? - jedoch erst einmal in die Hand nimmt, ist gleich positiv überrascht: Ins Auge fällt ein knallroter Buchdeckel mit grau eingelegter...

  • Balve
  • 11.02.12
  • 1
Kultur
8 Bilder

Zeche Carl Funke (Essen - Baldeneysee)

Direkt am Baldeneysee liegt die 1973 stillgelegte Zeche Carl Funke an einem der schönsten Flecken am See. Die Lage ist heute für Besucher / Sightseeing / Wanderungen / Schiffsfahrten / ... einzigartig, für alte Bergbauhasen aber auch mit viel Nostalgie behaftet. Die Anfänge der Zeche gehen auf Stollenbetrieb zurück. Nur 100 m entfernt ist der Stollen Hundsnocken, ehemalige Kleinzeche. Carl Funke konnte nach einem Zusammenschluss mit der Zeche Gottfried Wilhelm 1943 fortan 630.000 Tonnen...

  • Essen-Ruhr
  • 25.07.11
Überregionales
Historische Dokumente.
2 Bilder

Rekord: Poesiealbum aus dem Jahr 1893

Auch das klingt nach einem Rekord für den Südkreis. Die Schwelmerin Anja Wessels hat ein Poesiealbum zu Hause, das aus dem Jahr 1893 stammt. „Es gehörte meiner im Jahr 1880 geborenen Urgroßmutter Elisabeth Luther“, erzählt Anja Wessels. Möglicherweise hat sie dieses Album zu einem Geburtstag geschenk bekommen. Jedenfalls schrieben ab 1993 Freundinnen und Familienmitglieder - allesamt in gestochen gradliniger Sütterlinschrift - Sprüche in das Büchlein. Zum Beispiel: Ich saß im Garten und...

  • Schwelm
  • 11.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.