Historische Gastronomieführung

Beiträge zum Thema Historische Gastronomieführung

Kultur
Boente organiesiert wieder eine Gastronomie-Stadtführung.

"Boente's historische Gastronomie-Stadtführung" in Recklinghausen
Auf den Spuren der historischen Gasthofkultur

Am Mittwoch, 11. März, findet um 18 Uhr "Boente's historische Gastronomie-Stadtführung" in Recklinghausen, Augustinessenstraße 4, statt. Die Gilde der Stadtführer zeigt die Stadtgeschichte Recklinghausens anhand von Brauereien, Kneipen, Gaststuben, Hotels, Restaurants und Cafés. Auf der knapp 90-minütigen Entdeckungsreise werden alle fünf Stadttore besucht und mit geschichtlichen Aspekten, sowie auch spannenden Anekdoten verbunden. An jedem Stadttor werden selbst gebraute Bierspezialitäten...

  • Recklinghausen
  • 07.03.20
Kultur
Boente veranstaltet wieder eine historische Gastronomieführung.

"Boente`s historische Gastronomieführung"

Am Mittwoch, 13. November, beginnt um 18 Uhr "Boente`s historische Gastronomie-Stadtführung". Bei der Entdeckungstour stehen historische Orte wie der „Vestischer Hof“, „Goldener Eimer“ oder „Dornröschen“ auf dem Programm, an denen teilweise bereits im 19. Jahrhundert Bewohner, Durchreisende und Händler einkehrten. Die Teilnehmer wandeln auf den Spuren der gastronomischen Vergangenheit von Recklinghausen, die in keinem Reiseführer oder Geschichtsbuch zu finden sind. Die Gilde der...

  • Recklinghausen
  • 11.11.19
Kultur
Die Hausbrauerei veranstaltet wieder eine historische Gastronomie-Stadtführung.

Recklinghausen: Historische Stadtführung

Am Mittwoch, 10. April, findet um 18 Uhr "Boente's historische Gastronomie-Stadtführung" statt. Die etwa eineinhalbstündige Tour startet bei Boente, Augustinessenstraße 4. Unterwegs werden die Teilnehmer mit unterschiedlichen Bierspezialitäten und einem selbstgebrauten Schnaps versorgt. Danach erkunden sie den Braukeller. Die Kosten betragen 19,90 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist unter Tel. 9044990, per E-Mail an info@bei-boente.de oder direkt bei Boente möglich.

  • Recklinghausen
  • 04.04.19
LK-Gemeinschaft
48 Bilder

Auf den Spuren des Bieres - Stadtspiegel-Leser gewinnen historische Gastronomie-Stadtführung

"Mit einem alkoholfreien Bier verhält es sich, wie mit einem BH auf der Wäscheleine: Das Beste ist raus!" Rolf Rose von der Gilde der Stadtführer Recklinghausen ist bekannt dafür, immer wieder gern Heinz Erhardt zu zitieren. Und auch bei "Boente's historischer Gastronomie-Stadtführung", zu der der Stadtspiegel eine Lesergruppe eingeladen hatte, sorgten die Erhardt'schen Trinksprücke neben den Anekdoten zur Stadtgeschichte (und wahrscheinlich auch dem ein oder anderen Boente-Bierchen) für...

  • Recklinghausen
  • 27.07.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.