Historischer Schienenverkehr

Beiträge zum Thema Historischer Schienenverkehr

Reisen + Entdecken

Historische Zugfahrt
Zum Weihnachtsmarkt nach Königswinter

Die http://www.westfalendampf.de fährt am Samstag, dem 14. Dezember von Goch über Krefeld nach Königswinter zum Weihnachtsmarkt auf der Drachenburg. Am Sonntag, dem 15. Dezember geht es sogar ab Xanten nach Königswinter. Alles zu erfragen und zu sehen im newsletter@westfalendampf.de Vor 5 Jahren berichtete ich hier auf Lokalkompass über eine Dampflokfahrt von Goch nach Cochem. Jetzt wird zu den beiden Fahrten die Diesellok 2 1 8 1 0 5 eingesetzt.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.09.19
  •  1
  •  2
Reisen + Entdecken

Schiffsfahrt auf dem Rhein & Zugfahrt durch Wesel
Kombi - Tour des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V.

Kombinieren eine Fahrt auf dem Rhein mit einer historischen Zugfahrt durch Wesel. Am 10. August 2019 bieten wir in Zusammenarbeit mit der Reeser Schifffahrt eine Kombi-Tour auf dem Rhein und auf der Schiene durch Wesel an. Im „Alten Wasserwerk“ erhalten Sie durch unser Fachkundiges Personal eine Führung durch das technische Denkmal. Beginn ist um 14:00 Uhr am Steiger der Stadt Wesel am Rhein. Dort laden wir Sie zu einer 1,5 stündigen Schifffahrt auf dem Rhein ein. Um 15:30 Uhr wechseln Sie vom...

  • Wesel
  • 15.07.19
Vereine + Ehrenamt

Weseler-Stadt-Express zum PPP-Stadtfest
Bequem mit dem historischen Zug zum Stadtfest

Am 03. & 04. August 2019 zum PPP-Stadtfest in Wesel fährt der Weseler-Stadt-Express des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V. wie in den Jahren zuvor zwischen den Haltepunkten Rheinpromenade und Hohe Mark im zwei-Stunden-Takt. Am "Alten Wasserwerk" hat der Zug, der von einer Diesellokomotive aus dem Jahr 1956 gezogen wird einen 20 Minütigen Aufenthalt zur Besichtigung des technischen Denkmal. Nachdem die Lokomotive am Haltepunkt "Hohe Mark" an das andere Zugenende gewechselt hat, haben...

  • Wesel
  • 15.07.19
Reisen + Entdecken
Pfingsten begibt sich der historische Schienenbus auf nach Krefeld zum Flachsmarkt.
2 Bilder

Nostalgie pur!
Mit dem historischen Schienenbus zum Flachsmarkt um Burg Linn

Auch in diesem Jahr geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren wieder an den Niederrhein zum Flachsmarkt um Burg Linn in Krefeld! Burg und Flachsmarkt sind nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Hier erwarten Sie gut 300 Handwerker, welche sich bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen lassen. Korbflechten, Filzen, Schmieden, Glaskunst, Puppentheater und weitere Attraktionen sowie ein buntes Rahmenprogramm bieten Abwechslung für Groß und Klein. Ein...

  • Dorsten
  • 13.04.19
Kultur
Foto - Burkhard Wendel - 2018
2 Bilder

" 30 Jahre Sauerland im Takt "

„30 Jahre Sauerland im Takt“ – Eisenbahnfreunde feiern die Einführung des Taktfahrplans 1988 Als sich die Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V. 1985 gründeten war die Stilllegung der Hönnetalbahn eigentlich nur noch eine Frage der Zeit. Nach dem aber das 75jährige Jubiläum der Strecke mit reger Beteiligung der Hönnetaler Bevölkerung 1987 gefeiert worden war, schien bei der damaligen Bundesbahndirektion in Essen ein Umdenken eingesetzt zu haben. Am 27. Mai 1988 wurde im Hönnetal und auf der Oberen...

  • Balve
  • 29.09.18
  •  4
  •  13
Ratgeber
5 Bilder

Historischer Schienenverkehr Wesel e.V. zu Ostern wieder unterwegs

Der Historische Schienenverkehr Wesel Verein war zu Ostern wieder das erste Mal in diesem Jahr unterwegs. Ob Jung oder Alt, eigentlich für jeden etwas. Eine historische Fahrt in die Vergangenheit. Die Fahrt geht von der Promenade über das Wesel Bhf. zum "Alten Wasserwerk" mit 20 minütiger Besichtigung und dann zum Endhaltepunkt "Hohe Mark" und dann wieder zurück. Die nächsten Fahrten sind wieder zur Maikirmes am 29 April 2018.

  • Wesel
  • 02.04.18
  •  1
Kultur
6 Bilder

Versteigerung der Brandruine Marienbaumer Bahnhof noch in diesem Jahr

11.08.2017 Das Amtsgericht Rheinberg hat für den 16.11.2017 die Zwangsversteigerung des Grundstückes angeordnet; der Marktwert der inzwischen völlig zerfallenen Ruine wird auf 1 Euro beziffert. Die Versicherung hat(te) bis heute eine Zahlung nach dem Brand im Jahre 2006 an den mittlerweile ruinierten Besitzer abgelehnt; auch der BGH lehnte eine weitere Klage ab. Was nach dem Abriß auf dem Gelände errichtet wird, ist noch völlig offen...  Lesen Sie hierzu auch unseren aktualisierten...

  • Xanten
  • 11.08.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
98 8921 im Bahnhof Hülser Berg
15 Bilder

98 8921 – ein rollendes Denkmal

Sie ist gerade erst 70 Jahre jung, bekam 2013/14 im Dampflokwerk Meiningen im Rahmen der turnusmäßigen Hauptuntersuchung ihre letzte Frischzellenkur und ist schon ein bewegliches Denkmal und Wahrzeichen der Stadt Krefeld: die 1947 von Henschel in Kassel gebaute 98 8921 des Schluff und historische Verkehrsmittel Krefeld e.V. mit ihren historischen sechs Personen- und zwei Packwagen aus den Jahren 1903 bis 1971. Zunächst als Graf Bismarck XV auf der Zeche Bismarck in Gelsenkirchen im Einsatz,...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.06.17
  •  2
  •  11
LK-Gemeinschaft
Nostalgie live erleben in der Hespertalbahn.
2 Bilder

Herbstfest bei der Hespertalbahn

Mit einem Fest läutet die Hespertalbahn am 2. und 3. Oktober den Herbst ein. An beiden Tagen verkehren die Museumszüge im 75-Minuten-Takt ab 10.30 bis 16.45 von Essen-Kupferdreh (HTB) nach Haus Scheppen. Gezogen werden sie im Wechsel von der Dampflok D8 und der Diesellok V1. Am Endbahnhof besteht die Möglichkeit zum Verweilen bei einem kühlen Getränk und Würstchen vom Grill. Außerdem werden dort Mitfahrten auf dem Führerstand einer Lok angeboten. Am Montag kommen zusätzlich die...

  • Velbert
  • 29.09.16
Überregionales
Die Spende wird schon freudig erwartet
23 Bilder

Historischer Schienenverkehr Wesel e. V. – Willkommene Spende

„Die Restaurierung, Wartung und Instandhaltung der historischen Schienenfahrzeuge ist sehr aufwändig“, erklärt der 1. Vorsitzende des Vereins „Historischer Schienenverkehr Wesel e. V.“, Klaus Kaitna und fährt fort: „Die Fahrzeuge unterliegen ständiger Kontrolle und müssen alle 8 Jahre gründlich untersucht werden, damit sie weiter betrieben werden dürfen.“ Die Untersuchung nach jeweils 8 Betriebsjahren erfolgt zusammen mit der NIAG in Moers, einer dafür zugelassenen, zertifizierten...

  • Wesel
  • 14.06.16
Kultur

Unterwegs mit der „Nostalgischen 6“

Zu einer sonntäglichen Straßenbahn-Zeitreise lädt die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft BOGESTRA e.V. ein. Mit einem historischen Triebwagen geht es am 12. Juni ab 11 Uhr zwischen der Rottmannstraße in Bochum und Wanne-Eickel Hbf auf Tour. Die „Nostalgische 6“ startet um 11 Uhr an der Haltestelle Bochum Hbf. Um 11.32 Uhr erreicht der historische Triebwagen dann die Wendeschleife am Wanne-Eickeler Hauptbahnhof. Ab 11.55 Uhr geht es dann im Zwei-Stunden-Takt zurück nach Bochum bis zur...

  • Herne
  • 09.06.16
Überregionales
Die Stadtbahn steht im Mittelpunkt der Juni-Aufführung des Stadtarchiv-Kinos. Foto: Archiv

Die Geschichte der Stadtbahn im Film

Am Donnerstag, 30. Juni, wird ab 19 Uhr im Stadtarchiv, Wittener Straße 47, zum monatlichen Kinoabend der Film "Die Stadtbahn 1969-2006" gezeigt. Der Film stellt in einem historischen Rückblick das Schienenverkehrssystem der Großstadt Bochum sowie der benachbarten Städte Herne, Witten, Hattingen und Gelsenkirchen und ihren Betreiber, die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG, vor. Kartenreservierungen sind dienstags bis donnerstags von 10 bis 18 Uhr unter Tel.: 910-9510 und am Wochenende...

  • Bochum
  • 07.06.16
  •  5
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Sonderfahrten des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V.

Auch im Jahr 2016 verkehrt der Historische Schienenverkehr Wesel e.V. wieder in & um Wesel. Die Highlights in diesem Jahr sind: Spargel-Express am 10. April 2016 Sonderfahrt am Vatertag zur Dampfbierbrauerei Essen-Borbeck am 05. Mai 2016 2.Weseler-Party Express"Rhein in Flammen" Bingen inkl. Tanzwagen am 02.Juli 2016 Grünkohl-Express am 06. November 2016 Für alle Fahrten können bereits Fahrkarten gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hsw-wesel.de

  • Wesel
  • 08.01.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Jahresfahrplan 2016 des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V.

Jahresfahrplan 2016 veröffentlicht! Sehr geehrte Besucher, Fahrgäste, Freunde des Historischen Schienenverkehr Wesel e.V. Ab sofort kann der Jahresfahrplan 2016 auf www.hsw-wesel.de eingesehen & heruntergeladen werden. Natürlich können Sie Ihre Fahrkarten dort auch direkt reservieren. Direktlink zum Fahrplan: Jahresfahrplan 2016 Download

  • Wesel
  • 16.11.15
Überregionales
Triebwagen dieses Typs wurden von Bogestra in den Jahren 1957 bis 1969 beschafft. Dieses Fahrzeug mit der Nummer 40 war eins von 91 Exemplaren.

Fester Fahrplan für historische Bahnen

Nach festem Fahrplan auf vier Nostalgie-Linien – das ist das Angebot der „Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaft der Bogestra“ (VhAG). An jedem Wochenende in den Monaten Mai bis Oktober sind die historischen Straßenbahnen im gesamten Betriebsgebiet zwischen Hattingen und Gelsenkirchen unterwegs. Die „Nostalgische 6“ fährt an jedem zweiten Sonntag im Monat. Sie pendelt auf der Linie 306 zwischen Bochum-Grumme, Rottmannstraße und Wanne-Eickel Hauptbahnhof. Die „Nostalgische 8“ fährt an...

  • Bochum
  • 09.04.15
  •  1
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Nikolausfahrten 2014 Noch Karten verfügbar!

Nikolausfahrten 2014 Für die Fahrten am Samstag, den 06.12.2014 um 14:10 Uhr gibt es noch Fahrkarten, Die Fahrten um 16:10 Uhr und 18:10 Uhr sind ausverkauft. Für Sonntag den 07.12.2014 halten wir noch Fahrkarten für Sie um 14:10 Uhr und 18:10 Uhr bereit. Buchen Sie jetzt und erleben Sie eine unvergessliche Fahrt mit dem historischen Zug. Fahrkarten & Informationen erhalten Sie auf www.hsw-wesel.de

  • Wesel
  • 02.11.14
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Unterwegs auf der RuhrtalBahn

Immer freitags und sonntags von Anfang Mai bis Mitte Oktober fährt dreimal täglich die RuhrtalBahn mit ihrer roten Schienenbus-Garnitur vom Eisenbahnmuseum Bochum bzw. Bochum-Dahlhausen nach Hagen Hbf und zurück. Mit dem von den Eisenbahnfreunden Hasetal e.V. übernommenen Ex-DB-Triebwagen 796 796 (MAN, 1961) und Steuerwagen 996 784 (MAN, 1960) werden die 36km von Bochum nach Hagen entlang der Ruhr in etwa 80 Minuten zurückgelegt. Unterwegs laden u.a. die Henrichshütte, die Burgruine...

  • Bochum
  • 06.10.14
  •  10
  •  18
Überregionales
13 Bilder

Historische Eisenbahn " Der Schluff "

Lust auf eine Fahrt mit einer historischen Eisenbahn? Dann könnte ein Besuch genau das Richtige sein. Die historische Eisenbahn "Schluff" fährt von April bis Oktober auf einer 13,6 Kilometer langen Strecke zum Naherholungsgebiet "Hülser Berg" in Krefeld. Fahrräder können mitgenommen werden. Dauer der Fahrzeit 55 Minuten. Der Schluff kann zudem auch für private Zwecke gemietet werden. Woher hat der "Schluff" seinen Namen? Eine langsam fahrende Dampflokomotive erzeugt ein...

  • Kempen-Tönisberg
  • 22.09.14
  •  1
  •  1
Kultur
15 Bilder

Rüstiger Oldtimer

Den 115. Geburtstag ihres Triebwagens 25 feierten die STOAG am vergangenen Sonntag mit Sonderfahrten des rüstigen Oldtimers zwischen Neumarkt und Hauptbahnhof. Der 1899 von Herbrand in Köln-Ehrenfeld gebaute Zweirichtungstriebwagen ist die bundesweit älteste restaurierte Straßenbahn, die für das öffentliche Netz zugelassen ist. 18 Fahrgäste finden in dem 7,85 Meter langen und 2,05 Meter breiten Fahrzeug ihren Platz. Nachdem der Triebwagen 30 Jahre lang im Deutschen Straßenbahnmuseum in...

  • Oberhausen
  • 08.09.14
  •  2
  •  11
Kultur
Nicht 127 nach Essen, sondern 318 nach Dahlhausen: Am Sonntag rollt der "MuseumsExpress".

Straßenbahn-Oldie am Sonntag unterwegs

In ungewöhnlicher Mission ist die Bogie-Bahn, die Party-Bahn der Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA, am Sonntag, 17. August, unterwegs. Dann pendelt sie als „MuseumsExpress“ auf der Strecke der Linie 318 zwischen der Innenstadt und dem Bahnhof Dahlhausen. Der Straßenbahn-Oldie fährt im 90-Minuten-Takt. Vom Hauptbahnhof geht es also um 11.02, 12.32, 14.02, 15.32 und 17.02 Uhr los. Erste Abfahrt von Dahlhausen ist um 11.51 Uhr. Weitere Fahrten sind für 13.21, 14.51, 16.21...

  • Bochum
  • 15.08.14
Kultur
7 Bilder

Die Hespertalbahn

Bei einer Schifffahrt auf dem Baldeneysee habe ich die Hespertalbahn fotografiert! Die Hespertalbahn ist eine historische Normalspurbahn mit Dampflokbetrieb zwischen dem Alten Bahnhof Kupferdreh und Haus Scheppen am Baldeneysee in Essen. Als Schmalspurbahn mit Pferdebetrieb erschloss sie ab 1867 Erzgruben, ab 1877 die Zeche Pörtingsiepen. Der Ausbau eines Teils der Strecke zur Normalspur erfolgte 1918. Die Bahn wurde 1973 geschlossen. Im Juni 1975 rettete der Verein zur Erhaltung der...

  • Witten
  • 20.07.14
  •  8
  •  16
Vereine + Ehrenamt

Deine Stimme für den Historischen Schienenverkehr Wesel e.V.

Willst du uns unterstützen? Dann Stimme jetzt ab! Gebe uns deine Stimme beim "DiBaDu und dein Verein 2014" Wettbewerb. Du gehst keine Verpflichtungen ein, lediglich DEINE Stimme zählt und trägt dazu bei dem HSW mit 1000,- Euro zu unterstützen. Erzähl es deinen Freunden, Bekannten, Kollegen, Großeltern und wer dir sonst so einfällt. Klicke hier zur Abstimmung: DiBaDu dein Verein 2014 Historischer Schienenverkehr Wesel e.V. Abgestimmt, und du willst uns noch weiter...

  • Wesel
  • 02.05.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Bauarbeiten im Hafenbahnhof

Trotz des Bombenfundes an den Gleisanlagen des Hafenbahnhofes und der dadurch entstandenen Verzögerung kommen die Bauarbeiten weiter voran, sodass wir voraussichtlich den Fahrbetrieb zu Pfingsten wieder aufnehmen können. Fahrkarten und weitere Informationen zu Pfingsten und zu unseren Tagesfahrten können Sie telefonisch unter: 0281 / 953066 (werktags 18-20 Uhr), bei Modellbahn LÜBKE oder Online unter: www.hsw-wesel.de buchen.

  • Wesel
  • 22.04.14
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.