Hoaxes

Beiträge zum Thema Hoaxes

Blaulicht
Die Warnmeldung stammt nicht vom Landeskriminalamt, sie ist ein Schwindel.

Achtung, Schwindel!
Angebliche Warnmeldung des LKA vor HIV-verseuchten Spritzen in Kölner Kinos

Wegen einer angeblichen Warnmeldung des LKA bekommt die Polizei Essen aktuell Anrufe von besorgten Essenern und Mülheimern. In der Warnmeldung, die seit Tagen über soziale Netzwerke verbreitet wird, warnt das LKA angeblich vor HIV-verseuchten Spritzen in Kölner Kinos. Entsprechende Fälle sind der Polizei allerdings nicht bekannt - dementsprechend ist das LKA nicht Verfasser dieser Meldung. Zudem ist diese angebliche Warnmeldung alt, sie kursierte bereits vor Jahren durch soziale...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.09.19
Ratgeber
Wie kann ich Fakenews also Falschmeldungen im Internet erkennen.

Wie kann ich Fakenews also Falschmeldungen im Internet erkennen.

Wie kann ich Fakenews also Falschmeldungen im Internet erkennen. Diese Frage haben sich die Betreiber der Internetseite www.mimikama.at gestellt. Hier werden auch Tipps zum richtigen Verhalten oder Erkennen von Falschmeldungen gegeben. Weiter unter - Falschmeldungen, Hoaxes, Fakes und Fakenews: im Internet und in den sozialen Netzwerken gibt es allerlei Vertreter dieser Klassen. 23-01-2017

  • Dorsten
  • 23.01.17
Ratgeber
Ente im Naherholungsgebiet Bornekamp Unna - Dies ist keine Hoax-Meldung

Falschmeldungen auch als „Hoaxes“ oder „Ente“ bezeichnet leben lange im Internet

Im Netz gibt es seit Jahren Viruswarnungen, Heilsver- sprechen, Suche nach Knochenmarkspendern, Raub-maschen und Hilferufe. Die meisten sind frei erfunden. Ihre Lebenszeit scheint unbegrenzt, auch der älteste Unfug wird gutgläubig weitergeleitet. Das ist nicht nur nervig, sondern auch gefährlich. Diese „Hoaxes“ - englisch für Schabernack oder Falsch-meldung - werden per E-Mail weitergeleitet. Nur wenige Klicks und schon haben die nächsten zehn oder zwanzig Leute den Kettenbrief im...

  • Unna
  • 09.01.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.