Hobby-Literatur

Beiträge zum Thema Hobby-Literatur

Kultur
...volle Hütte, und voller Tisch...
3 Bilder

... TOD unter G U R K E N

... ESSEN, STRATMANNS´ T A T O R T ???!!! ...sind wir schon tot??? Oder einfach nur begraben, TOT! NEIN, wir nicht... aber gemördert´wird dennoch ... ... TOD, ja genau dieser TOD unter GURKEN oder wie ... KABARETT trifft KRIMI... unter diesem Motto erlebten drei "Bürgerreporter" ganz SPONTAN und andere Gäste im STRATMANNs´zu Essen´ zusammen mit KAI MAGNUS STING Fritz Eckenga und... Henning Venske einen exellenten FRÖHLICHEN Abend... und... haben ÜBERLEBT!!! :-) DANKE! ♥♥♥ EIN schöner ABEND mit...

  • Essen-Nord
  • 28.06.17
  • 22
  • 16
Kultur
LESUNG mit der Glückskatze ...
14 Bilder

MÄRZ 2017 ESSEN: GLÜCKLICHE GLÜCKSKATZEN...

... mit einem HANG zum DÜSTEREN!?!?!?! ESSEN, KONSUMREFORM Kreativquartier NORD Lesung mit der Glückskatze 10. MÄRZ 2017 KLAUS MÄRKERT + Bianca STÜCKER Musik war auch dabei: Lenny Vegas & Butch Delgado (Flammenherz & Höllenstern Verwegener Charme & gebrochene Herzen Halunkenpolka & Matrosentango Hafenkneipe & Emscherspelunken Chansons, Moritaten, Ländler & Lästerliches Lieder der sündigen Meilen von St.Pauli bis zum Segeroth) Auch im MÄRZ ließ ich es mir NICHT nehmen, die GLÜCKSKATZEN-Lesung im...

  • Essen-Nord
  • 27.04.17
  • 1
  • 10
Kultur
das BUCH des Abends´...
14 Bilder

TINTENTRÄNEN - oder: AUF WELCHER SEITE steht man?!?

... ZWEI WELTEN und ZWEI SCHICKSALE, aber EIN BUCH Lesung mit der GLÜCKSKATZE ESSEN, Konsumreform, Februar 2017 "Tintentränen" Buch von IRIS KRUMBIEGEL vorgestellt von Martin Halotta + Gabriele AUTH Kühl war es. Wir trafen uns am Bahnhof und schlenderten gemütlich zum KONSUMREFORM´! Immer ein klein wenig trubelig dort, im Konsumreform. Aber eben auch nett, lecker und gemütlich. Und die Lesungen mit der GLÜCKSKATZE dort und auch die MUSIK-Events können sich sehen lassen. UND außerdem ist diese...

  • Essen-Nord
  • 21.04.17
  • 5
  • 7
Natur + Garten
...ser SONNE entgegen... FRÜHLING in Essen-WEST...
3 Bilder

BLAUER HIMMEL...

... BLAUER HIMMEL über ESSEN....! Vor 50 Jahren war es selten, vielleicht sogar sehr selten wirklich sooo hell-BLAU über ESSEN, meiner HEIMAT! ... auf einem Spaziergang von der Essener Innenstadt aus, UNI-Nähe, geht es Richtung Essen-WEST/Altendorf; und die ganze ZEIT begleitete mich die SONNE und ein strahlend-hell-blauer HIMMEL! Weidenkätzchen´und Strommaste... recken sich diesem Himmel-Blau und den kräftigen Sonnen-Strahlen entgegen... FRÜHLING, in einer D E R Ruhrpott-Cities´ überhaupt!!!...

  • Essen-Nord
  • 24.03.17
  • 27
  • 21
Kultur
...das BUCH, schweres Thema , leicht+GUT erzählt...
4 Bilder

DANKE... für einen SCHÖNEN ABEND!

"TINTENTRÄNEN" ... wieder lernte ich dazu... ein schönes, interessantes BUCH neu kennen! Gut vorgetragen von zwei (von) mir geschätzten AUTOREN: Gabriele AUTH und MARTIN Halotta... MERCI! abends in Essen... "TINTENTRÄNEN" von Iris KRUMBIEGEL DANKE auch dem " D U O MEJTAR" aus Oberhausen ... ...für einen schönen ABEND sage ich DANKE! SPONTAN, 17./18.02.17 AAT

  • Essen-Nord
  • 18.02.17
  • 9
  • 12
Kultur
... es ist dunkel in ESSEN, das Riesenrad am Burgplatz strahlt dafür ...
5 Bilder

Leuchtende Faszination RIESENRAD ...

... http://www.smileygarden.de/smilie/X-Maennchen/riesenrad.gif ESSEN, Burgplatz November 2016 Zwischen der (neuen) VHS und dem "Essener Münster" ist zur LICHTWOCHEN-Zeit im Herbst/Winter eines Jahres immer ein "offenes" Riesenrad aufgebaut! Bei meinem heutigen erneuten BUMMEL durch die City von wegen ESSEN LIGHT Festival noch einmal genießen, gönnte ich mir zusammen mit MAMA auch eine RIESENRAD-FAHRT! Frisch, aber schön... sehr schön!!! HEIMAT im Dunkeln von oben, toll! TEXT+Fotos: AAT spontan...

  • Essen-Nord
  • 03.11.16
  • 22
  • 23
Natur + Garten
Aufwärts und Abwärts der Zechen-Industrie ...
16 Bilder

Spaziergang auf Z O L L V E R E I N

Unterwegs im Essener NORDEN ZOLLVEREIN-Zechengelände Sommerferien-Erlebnisse Ein altes, zum Teil unwegsames Gelände. Alte Gebäude, fabrikähnlich, Ruinen Natur und Industrie dicht beieinander, ganz dicht. Zeugen der Vergangenheit und Zukunftsvisionen. Ein Museum, Gastronomie und viel, ganz viel …zum Staunen, drum´ herum Arbeiterkulisse, Schweiß von der Maloche´ damals dort Kann man fast vernehmen… Wir streifen umher, machen Rast auf Steinen sitzend Und packen die Bütterkes´ aus… Und wieder hat...

  • Essen-Nord
  • 24.10.16
  • 21
  • 24
Natur + Garten
...das ist sie, "unsere GRUGA" ...
22 Bilder

... auch dieser PARK

... ist immer wieder ein kleines ERLEBNIS... GRUGA-Park Essen Sommer 2016 SOMMERFERIEN! In diesem Jahr hatten wir erst wenige wirkliche heiße und trockene Sommertage. Mir ist das sogar ganz Recht so, da ich extreme Wärme, Hitzeperioden und vor Allem schwül-warme Witterungen, ja ab bereits ca. plus 25 Grad aufwärts nur ganz ganz schlecht vertrage. Die Tage ANFANG August.... war es zwar recht warm und sonnig, aber es ging auch ein leichter Wind immer mal´ wieder und da ich wusste, dieses Wetter...

  • Essen-Nord
  • 01.09.16
  • 29
  • 19
Kultur
DA ist sie...DIE GLÜCKSKATZE...es kann los GEHEN! FOTO: Kilian Dornemann
15 Bilder

Katzen und Kater im GLÜCK

Neue Lesungs-Reihe in ESSEN gestartet 26.02.2016 Wie ich ja bereits ankündigte, gibt es eine neue LESE-REIHE, die in Zukunft in ESSEN, Bottrop und in MÜLHEIM stattfinden soll! Im Café KONSUMREFORM in Essen hatte diese REIHE am vergangenen Freitag ihren Auftakt. DIE LESUNG mit der GLÜCKSKATZE Nancy DUCKHEIM Claudia KOCIUCKI Chrizz B. Reuer Gabriele AUTH und Martin HALOTTA Leider konnte die Mülheimer Autorin Gabriele Pluskota nicht mit dabei sein … Für eine „Bombenstimmung“ in meiner Stadt sorgte...

  • Essen-Nord
  • 06.03.16
  • 10
  • 15
LK-Gemeinschaft
ein HERZ... für Euch, den LK´und dem Fotoapparat-Spender´....! Smile
4 Bilder

... eben durch die CITY geeilt...

... eben durch die CITY geeilt, schnell noch dies´erledigen und DA vorbei, dann noch mal´Post einwerfen, und zur MAMA wollt´ich auch noch... eigentlich also mal´wieder der ganz normale FEIERABEND-Stress... und das auf den vorweihnachtlich-prall-gefüllten Einkaufsstraßen unserer Stadt ... doch... mal´ kurz inne halten, stehe so gern am Riesenrad ... und schaue... schön, schaut es aus... DA fällt mir ein, dass ich doch die Tage ne´ alte, abgelegte Digitalcamera von einem Bekannten bekommen hatte,...

  • Essen-Nord
  • 21.12.15
  • 27
  • 18
Kultur
Schwierige Themen, interessante Lektüre.

BÜCHERKOMPASS: Schwere Schicksalsschläge

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche wollen wir uns ein paar schwierigen Themen: Es geht um Depressionen, Kindesmissbrauch und den Umgang mit dem Sterben. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 08.12.15
  • 6
  • 6
Kultur
Erinnerungen an die 60er und 70er Jahre: aus Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen.

BÜCHERKOMPASS: Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen in den 60er und 70er Jahren

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar historische Schmöker aus dem Wartberg-Verlag für Euch im Angebot: zurück in die 60er und 70er Jahre! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 01.12.15
  • 37
  • 7
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Krimis aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir mal wieder ein paar Krimis aus der Region! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Herman Hagenacker: der König der Altstadt In seiner langen...

  • 17.11.15
  • 10
  • 8
Ratgeber
Bastian Bielendörfer beschreibt uns, was seiner Ansicht nach eine gute Kurzgeschichte ausmacht.

Was macht eine gute Kurzgeschichte aus? Tipps von Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer

Unser Kurzgeschichten-Wettbewerb hat gerade erst begonnen und schon beteiligt sich der bekannte Autor Bastian Bielendorfer zum ersten Mal aktiv: exklusiv für lokalkompass.de beschreibt er, was seiner Ansicht nach eine gute Kurzgeschichte ausmacht. "Eine gute Kurzgeschichte muss vor allem eines sein - fesselnd. Es ist nicht viel Platz und Zeit, man sollte nicht Universen aufklappen, die man nicht gefüllt bekommt, sondern versuchen auf den Punkt zu erzählen, was wie wo und wann geschieht."...

  • 17.10.15
  • 5
  • 10
LK-Gemeinschaft
Der prominente Buchautor Bastian Bielendorfer ist gespannt auf Eure Kurzgeschichten.

MITMACH-AKTION: Bastian Bielendorfer und Lokalkompass suchen Eure Kurzgeschichten

Die Idee stammt von Euch, den Mitgliedern unserer Community, und wir setzen auf Eure kreative Ader: Der Lokalkompass veranstaltet seinen ersten großen Kurzgeschichten-Wettbewerb. Prominente Unterstützung erhalten wir dabei vom Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer, der sich als Juror und mit exklusiven Preisen einbringen will. Sein Kernthema ist deshalb auch Thema des Wettbewerbs: Schule. Habt Ihr Erinnerungen an die Schulzeit, die Euch zu einer fantastischen Kurzgeschichte inspirieren? Spielt...

  • 10.10.15
  • 57
  • 25
Kultur
Einladungs Flyer
14 Bilder

Essener Buchhandlungs-NERVENKITZEL...

Eines nachmittags in einer Essener Buchhandlung... 05.09.2015 Buchvorstellung "NERVENKITZEL" Kriminelle Kurzgeschichten ... Angst&Schrecken Verlag/Hrsg.: TALIRA TAL Es ist Samstag. Innenstadt voller Menschen. Einige davon befinden sich hier, in der Buchhandlung! Und, dass man auch DORT, kostenlos, einfach einmal einer Lesung lauschen kann, wissen Insider bestimmt… Sieben der acht Autoren, die sich am NERVENKITZEL beteiligt hatten, waren an diesem Samstag in Essen anwesend und stellten dieses...

  • Essen-Nord
  • 06.10.15
  • 6
  • 9
Ratgeber
Unser Büchermotto diese Woche: Do it yourself.

BÜCHERKOMPASS: Kochen, Backen und Stricken

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche vergeben wir praktische Ratgeber in punkto Kochen, Backen und Stricken. Vielleicht wollt Ihr's mal ausprobieren und teilt Eure Erfahrungen dazu hier auf lokalkompass.de? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch...

  • 06.10.15
  • 9
  • 10
Kultur
Industriekultur pur.

BÜCHERKOMPASS: Industriekultur

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es ins Revier, zu Stahl, Eisen und Kohle - Industriekultur pur! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Lorenz Töpperwien: Heiße Eisen Südwestfalen,...

  • 29.09.15
  • 6
  • 12
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Ruhrgebiet und Niederrhein

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns zwei Heimatregionen unseres Verlagsgebiets: dem Niederrehin und dem Ruhrgebiet. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Dirk Hallenberger:...

  • 01.09.15
  • 10
  • 7
Kultur
Drei Bücher für Kinder.

BÜCHERKOMPASS: Literatur für Kinder und Junggebliebene

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche zu einem bestimmten Thema Bücher an potentielle Buchkritiker: Euch. Diese Woche haben wir drei Kinderbücher im Angebot, und zwar zwei Klassiker von Wilhelm Busch und ein Werk von Halina Monika Sega, die auch bei uns als BürgerReporterin aktiv ist. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post...

  • 25.08.15
  • 13
  • 11
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Politik
Russen, Polen, Jugoslawen: wessen Erzählung interessiert Euch am meisten?

BÜCHERKOMPASS: Polen, Russen, Jugoslawen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche nähern wir uns fremden Kulturen: es geht um Migration und Integration, mal ernsthafter, mal mit Humor - und ein Hörbuch ist auch dabei. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per...

  • 14.04.15
  • 17
  • 6
LK-Gemeinschaft
Welche dieser fantastischen Storys spricht Euch am meisten an?

BÜCHERKOMPASS: Tentakel, Ringel & Seepferde - Fantastisch schräge Geschichten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar absolut fantastisch schräge Geschichten für Euch parat. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! A. Lee Martinez: Terror der Tentakel...

  • 10.02.15
  • 12
  • 4
Ratgeber
 Der Kommodore liest „alle Zeitungen im Internet“, vor allem Artikel über Schwule, Ausländer oder Politiker, über die er sich aufregen kann, bis sein Kopf zu explodieren droht. Leider versteht der Kommodore die Prinzipien des Internets und der freien Meinungsäußerung vollkommen falsch: ER darf sich aufregen. Aber wenn IHN jemand kritisiert, benutzt er Worte, die in keiner Community erwünscht sind. Wird sein Profil gelöscht, erscheint er am nächsten Tag neu: als „Admiral Retour".
21 Bilder

Galerie der Allerliebsten: Herzlich willkommen im Trollhaus

Es gibt immer wieder Gründe, diesen Ratgeber-Beitrag neu zu veröffentlichen: Je größer die Community, desto vielfältiger die Meinungen und desto größer das Konflikt-Potential. Einige Nutzer nerven allerdings besonders: Die so genannten "Trolle". Nur wie geht man mit denen am besten um? Ob Raucherschutz, Tierschutz oder Jugendschutz, ob Alkoholmissbrauch oder Dichtheitsprüfung: je brisanter das Thema, desto hitziger die Diskussion. Dass man hierbei dennoch respektvoll und konstruktiv bleiben...

  • Düsseldorf
  • 01.11.14
  • 231
  • 19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.