hochlarmark

Beiträge zum Thema hochlarmark

Blaulicht
Zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz.
2 Bilder

Feuerwehreinsatz in Hochlamark
Kellerbrand mit drei verletzten Personen

Am Donnerstagabend, 8. April, kam es in Recklinghausen-Hochlarmark zu einem Kellerbrand mit drei verletzten Personen. Die Feuerwehr wurde um 21.43 Uhr zur Sonntagstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren bereits Teile des Treppenhauses und des Kellers eines Zwei-Familien-Hauses stark verraucht. Alle Bewohner konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Gebäude retten. Brand war schnell gelöschtDrei von ihnen hatten allerdings Rauchgase inhaliert, unter anderem bei eigenen...

  • Recklinghausen
  • 09.04.21
Blaulicht
Bei einem Sturz verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.

Ein Schwerverletzter nach Unfall im Kreisverkehr Karlstraße/Westfalenstraße in Recklinghausen
Motorradfahrer gestürzt

Am Sonntagvormittag, 21. Februar, stürzte ein 56-jährigerMotorradfahrer aus Recklinghausen im Kreisverkehr Karlstraße/Westfalenstraße in Recklinghausen. Erverlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte zur Seite weg. Dabeiverletzte er sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus. An dem Motorrad entstand nur leichter Sachschaden (circa 300 Euro).

  • Recklinghausen
  • 22.02.21
Ratgeber
Auf der A43 wird weiter gebaut.

A43: Engpass im Recklinghäuser Süden
Ausfahrt Hochlarmark in Richtung Münster gesperrt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr startet am Freitag, 14. August, mit den Arbeiten auf der A43 zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark und Kanalbrücke. Im Rahmen des sechsspurigen Ausbaus der A43 wird der Verkehr dort auf einer Länge von etwa einem Kilometer in beiden Richtungen über zwei verengte Fahrspuren geführt. Gleichzeitig sperrt Straßen.NRW in Fahrtrichtung Münster bis Freitag, 21. August, die Ausfahrt der Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark. Eine...

  • Recklinghausen
  • 11.08.20
Sport
Der Bike- & Skatepark in Hochlarmark ist wieder geöffnet.

Skateanlagen in Recklinghausen wieder geöffnet
Beliebte Anlaufpunkte dürfen wieder genutzt werden

Heute kommen zwei Skateanlagen in Recklinghausen wieder ins Rollen. Darauf haben sich Jung und Alt gefreut, denn sowohl der Bike- & Skatepark in Hochlarmark als auch die Skatefläche im Erlbruchpark sind beliebte Anlaufpunkte. Sie dürfen nun wieder genutzt werden, allerdings nur unter Einhaltung der Hygieneregeln und mit einem Mund- und Nasenschutz. Sport im Freien ist besonders in Corona-Zeiten gleichzeitig Ablenkung und Spaß. Skatefläche und Bike- & Skatepark wieder geöffnet Im Rahmen des...

  • Recklinghausen
  • 11.05.20
Sport

Recklinghausen: Discofox-Schnupperstunde beim VTG

Die Vestischen Tanzsport-Gemeinschaft Grün-Gold Recklinghausen e.V. veranstaltet im Rahmen der Woche des Sports am Sonntag, 2. Juni, eine kostenlose Discofox-Schnupperstunde.  Für Anfänger ist die Schnupperstunde an diesem Tag von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr, für Fortgeschrittene von 17.15 Uhr bis 18 Uhr. Getanzt wird im Tanzsportzentrum VTG Grün-Gold Recklinghausen e.V., Karlstraße 75.

  • Recklinghausen
  • 31.05.19
Vereine + Ehrenamt

Recklinghausen: "Tanz in den Mai" in Hochlarmark

Am Dienstag, 30. April, findet um 20 Uhr die "Tanz in den Mai" - Veranstaltung des VTG Grün-Gold Recklinghausen e.V. im Tanzsportzentrum, Karlstraße 75, statt. Es wird Musik geboten, um selbst tanzen zu können, außerdem wird das erfolgreiche A-Team der Lateinformation der Tanzsportabteilung des VfL Bochum 1848 e.V. auftreten. Der Eintritt in Höhe von 5 Euro dient zur Deckung der Kosten.

  • Recklinghausen
  • 28.04.19
Vereine + Ehrenamt

Recklinghausen: Bürgerwerkstatt in Hochlarmark - SPD und IGBCE laden ein

"Keiner weiß besser, was im Stadtteil verändert werden müsste, als die Menschen, die hier Leben. Daher laden wir alle interessierten Hochlarmarker herzlich zur Bürgerwerkstatt am Samstag, 27. April, um 9.45 Uhr in das Fritz-Husemann-Haus ein", so Andreas Budzik, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins. Gemeinsam mit den Bewohnern möchten der Hochlarmarker Ortsverein der SPD und die Ortsgruppe der IGBCE einen Plan entwickeln, um der wachsenden älteren Bevölkerungsschicht ein möglichst selbstständiges...

  • Recklinghausen
  • 25.04.19
LK-Gemeinschaft
Vor dem Altar in der Kirche St. Michael stellten sich die Akteure des Gebetes der Religionen mit den Bürgermeistern Christoph Tesche und Engin Tekintas (rechts) zum Erinnerungsfoto auf.

Recklinghausen: Gebet der Religionen

Bereits seit dem Jahr 2000 lädt die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft der Stadt einmal im Jahr zum Gebet der Religionen ein. Diesmal fand es am Sonntag, 24. Februar, unter dem Motto „Wir sind auf dem Weg“ in St. Michael (Hochlarmark) statt. „Ich bin der Arbeitsgemeinschaft für ihre Initiative sehr dankbar“, sagte Bürgermeister Christoph Tesche in seinem Grußwort. „Sie leistet nicht nur mit dieser Veranstaltung, die die Gemeinsamkeiten der großen Religionen herausstellt, einen wichtigen...

  • Recklinghausen
  • 26.02.19
LK-Gemeinschaft
Bei der "Affenbande" haben die Kinder viel Spaß.

Recklinghausen: "Affenbande" in Hochlarmark

Am Samstag, 23. Februar, findet von 9 bis 13.30 Uhr die "Affenbande" im Jochen-Klepper-Haus, Pestalozzistraße 12, statt. Ein Team aus amtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern gestaltet den Vormittag für Kinder mit spielen, basteln und singen. Die Veranstaltung wird mit einem gemeinsamen Mittagessen beendet. Weitere Information sind bei Pfarrer Thomas Fischer unter Tel. 4068708 erhältlich. Eine Anmeldung ist unter www.affenbande-re.de oder im Gemeindebüro möglich.

  • Recklinghausen
  • 21.02.19
Überregionales
Bürgermeister Christoph Tesche und die Kinder der Grundschule Hochlarmark freuen sich über die neue Schaukel am Standort Westfalenstraße. Foto: Stadt
2 Bilder

So richtig austoben: Grundschule Hochlarmark weiht neue Schaukel ein

Die Kinder der Grundschule Hochlarmark können sich über eine neue Schaukel auf ihrem Schulhof freuen. Bürgermeister Christoph Tesche, der Beigeordnete Georg Möllers und Martin Gohrke, Fachbereichsleiter Bildung und Sport, haben das Spielgerät gemeinsam mit den Grundschulkindern eingeweiht. "Jede Schule sollte attraktive Spielgeräte auf dem Gelände haben, denn die Kinder brauchen ja auch mal eine Pause vom Lernen", sagt Bürgermeister Christoph Tesche. "Deshalb freue ich mich, dass die...

  • Recklinghausen
  • 25.01.18
  • 1
Überregionales
Benazir Alisoda mit einer Auswahl ihrer Bilder
3 Bilder

Eine ganz normale Familie

Recklinghausen-Hochlarmark. Ein Vater ist stolz auf seine künstlerisch talentierte Tochter. Er möchte, dass ihr Talent bekannt und anerkannt wird. Auch auf seine anderen Kinder ist er stolz. Er möchte ihnen ein gutes Leben ermöglichen. So weit, so unspektakulär. Aber wie soll das gehen, nach nur fünf Monaten in Deutschland? Wie soll das gehen, wenn die fünfköpfige Familie sich ihr Zimmer in der Notunterkunft für Flüchtlinge mit acht anderen Menschen teilen muss? Wenn die Möblierung aus...

  • Recklinghausen
  • 04.10.16
Politik
Bürgermeister Christoph Tesche eröffnet die Infoveranstaltung
4 Bilder

Infoveranstaltung zur Notunterkunft für Flüchtlinge in Recklinghausen-Hochlarmark

Die Vest Arena war gut besucht. Circa 500 Bürger sind gekommen. Viele Anwohner haben am Dienstag, 24. November, die Gelegenheit genutzt, ihre Fragen und Meinungen zur Notunterkunft des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge in Recklinghausen-Hochlarmark auf dem RAG-Holzlagerplatz loszuwerden. Dabei ging es unter anderem um die Ängste der Anwohner zum Thema Sicherheit und Angebote wie „Wir möchten Flüchtlinge mit kostenfreiem W-Lan versorgen“. Die Vertreter der Stadtverwaltung und der...

  • Recklinghausen
  • 25.11.15
  • 1
Ratgeber

Bahnübergang in Hochlarmark nachts gesperrt

Der Bahnübergang an der Hochlarmarkstraße wird am Montagmorgen, 5. Oktober, in der Zeit von 0 bis 4 Uhr gesperrt. Grund dafür ist die Erneuerung eines Fahrdrahts durch die Deutsche Bahn Netz AG. Umleitungen sind eingerichtet. Die Fußgängerunterführung kann weiterhin genutzt werden.

  • Recklinghausen
  • 03.10.15
Politik

Neue Unterkünfte für Flüchtlinge

Immer mehr Asylsuchende kommen nach Deutschland. Angesichts der deutlich steigenden Zahlen stehen Bund, Länder, aber vor allem die Kommunen vor immer neuen Herausforderungen. Das Land NRW und die Bezirksregierungen haben jetzt erneut die Städte dazu aufgerufen, kurzfristig weitere (Not-) Unterkünfte einzurichten. In Recklinghausen hat jetzt die Ruhrkohle AG (RAG) entschieden, dem Land NRW eine Notunterkunft für Flüchtlinge bereitzustellen. Die Stadt wird ebenfalls Maßnahmen treffen und einen...

  • Recklinghausen
  • 11.08.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schützen feiern in Stuckenbusch und Hochlarmark

Vom 10. bis 13. Juli feiert die BSG Stuckenbusch-Hochlarmark II ihr 33. offizielles Schützen- und Heimatfest. Innerhalb des Stadtteiles haben die Bürger der Stadt Recklinghausen die Möglichkeit, vier Tage ein Fest mit den Schützen zu erleben. Die Höhepunkte dieser Tage sind am Freitag der große Zapfenstreich im Klostergarten, der große Festumzug am Sonntag mit aufwendig geschmückten Kutschen und das sicherlich spannende Vogelschießen am Montag, um einen Nachfolger von könig erwin Marchner und...

  • Recklinghausen
  • 07.07.15
  • 1
Politik
2 Bilder

Erste Stadtteilkonferenz lockte 120 Bürger an

Was hat sich bisher in den einzelnen Stadtteilen getan? Welche Projekte stehen in den Startlöchern? Welche Entwicklungen wird es geben? Darüber haben jetzt Bürgermeister Christoph Tesche und die Dezernenten der Stadt Recklinghausen auf der ersten Stadtteilkonferenz circa 120 interessierte Bürger aus den Stadteilen Grullbad, Hochlarmark, König-Ludwig und Süd informiert und Fragen beantwortet. „Ich freue mich, dass viele Bürgerinnen und Bürger die Stadtteilkonferenz besucht haben, denn das...

  • Recklinghausen
  • 09.06.15
Politik
Bürgermeister Christoph Tesche (2.v.r.) eröffnet gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung und Politik das Gartenband.

Gartenband in Hochlarmark eröffnet

Das Gartenband in Hochlarmark ist fertiggestellt. Bürgermeister Christoph Tesche hat zusammen mit dem Technischen Beigeordneten Dietmar Schwetlick und Stadtkämmerer Ekkehard Grunwald sowie weiteren Vertretern der Verwaltung und Politik das Gartenband eröffnet. Das Gartenband ist Teil des Landschaftsparks Hoheward. Seit 2004 realisierten die Städte Recklinghausen und Herten sowie der Regionalverband Ruhr (RVR) und die RAG Aktiengesellschaft dieses Projekt. Die Stadt Recklinghausen hat sich dabei...

  • Recklinghausen
  • 26.05.15
Überregionales
Fördergerüst des Schachts Konrad Ende der ehemaligen Zeche Recklinghausen II
14 Bilder

Glück auf "Verein für Bergbau- und Industriegeschichte Recklinghausen e. V. "

Vor 25 Jahren setzten sich u. a. ehemalige Bergleute der Zeche Recklinghausen II im Recklinghäuser Stadtteil Hochlarmark dafür ein, dass das Fördermaschinenhaus der inzwischen stillgelegten Zeche samt Fördergerüst des Schachts 4 „Konrad Ende“ erhalten bleibt. Dieses Fördergerüst ist eines der wenigen, bei dem vier Seilscheiben nebeneinander angeordnet sind. Zwei Dampffördermaschinen aus dem Jahr 1963 – die letzten ihrer Art im deutschen Steinkohlenbergbau – transportierten die Förderkörbe in...

  • Recklinghausen
  • 30.03.15
Überregionales
Unsere Gruppe: Günther Eschrich, Ewald Zmarsly, Martin Engelkamp, Kordula Hell und Ulrich Spoden
14 Bilder

Ausflug nach unten und oben

Am 16. August machte das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 Recklinghausen einen Ausflug. Dabei werden traditionell gemütliches Beisammensein mit Informationen verbunden. Zuerst ging es nach unten, denn auf Vorschlag von Ulrich Spoden wurde das Trainingsbergwerk der RAG in Hochlarmark besichtigt. Unsere Gruppe wurde – wie es im Bergbau üblich ist – traditionell mit „Glück auf“ begrüßt. Nachdem wir einen Film über den Steinkohlenbergbau in Deutschland sahen, fuhren wir...

  • Recklinghausen
  • 26.08.14
Überregionales
14 Bilder

VW-Treffen RE - BEETLE 2013

Der Käferclub Recklinghausen hatte zum 10. Treffen für alle luftgekühlten Volkswagen geladen. Das Treffen fand auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Recklinghausen II in Recklinghausen Hochlarmark statt. Und viele waren der Einladung gefolgt, Fahrzeugbesitzer mit ihren Fahrzeugen und auch viele Besucher. Es gab viel zu sehen und für den Ein oder Anderen war es auch eine Reise in die automobile Vergangenheit. Käfer, Karmann Ghia, Bullis, Buggys und andere Fahrzeuge aus der VW-Produktion standen...

  • Recklinghausen
  • 11.08.13
  • 1
Überregionales
Foto: Krusebild

10. VW Käfer-Treffen in Recklinghausen-Hochlarmark

Der Käfer-Club Recklinghausen e.V. lädt am kommenden Sonntag zum 10. Treffen für alle luftgekühlten Volkswagen ein. Bei sonnigen Aussichten heißt es dann von 10 – 18 Uhr wieder „sehen und gesehen werden“ auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Recklinghausen II inHochlarmark auf der Karlstraße 75. Gut 450 Fahrzeuge aus Recklinghausen, dem Kreis und ganz NRW haben sich für das beliebte Tagestreffen in industrieller Kulisse bereits angemeldet. Benzingespräche, Erfahrungsaustausch und eine Menge...

  • Recklinghausen
  • 08.08.13
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung BSG Hochlarmark 1927 e.V.

Ich wünsche den Bürgerschützengilden Hochlarmark und Suderwich eine gute Zukunft! von: Dr. Dr. Joachim Seeger, RE-Nord Ich habe die Berichterstattung von der Jahreshauptversammlung der BSG Hochlarmark 1927 e.V. mit großem Interesse verfolgt. Die Gilde traf meiner Meinung nach die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt. Die Kompanien wurden aufgelöst und die freundschaftlichen Bande zur Bürgerschützengilde Suderwich 1860 e.V. gestärkt. Das sind Begebenheiten, die begrüßenswert und...

  • Recklinghausen
  • 02.02.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.