Hochspannungsleitung

Beiträge zum Thema Hochspannungsleitung

Wirtschaft
Die Bürgerinitiative "Nicht über unseren Köpfen" aus Pöppinghausen übergab die Unterschriftenlisten an Bürgermeister Rajko Kravanja.

71 Prozent der Pöppinghauser gegen Amprion-Pläne
Hochspannungsleitungen: Leistung soll von 220 auf 380 Kilovolt steigen

468 Unterschriften hat die Pöppinghauser Bürgerinitiative "Nicht über unseren Köpfen" gesammelt, um gegen die geplante Leistungserhöhung der Hochspannungsleitungen von 220 Kilovolt (kV) auf 380 kV zu protestieren. "71 Prozent der volljährigen Bürger Pöppinghausens lehnen das Vorhaben von Netzbetreiber Amprion ab", sagt Gaby Winkelkotte von der Bürgerinitiative. Die Unterschriften wurden an Bürgermeister Rajko Kravanja und Landtagsabgeordnete Lisa Kapteinat übergeben, die sich für...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.01.19
Politik
Hochspannungsleitungen in Pöppinghausen. Foto: Winkelkotte

Bürgerinitiative
"Höchstspannungsleitungen": Pöppinghauser setzen sich zur Wehr

Der Netzbetreiber Amprion plant, in Pöppinghausen zwei 380 kV- "Höchstspannungsleitungen" östlich und westlich des Dorfes zu errichten. Pöppinghauser Bürger setzen sich gegen die Pläne zur Wehr und haben jetzt die Bürgerinitiative "Nicht über unseren Köpfen" gegründet. Gaby und Georg Winkelkotte brachten den Stein ins Rollen. "Wo bleibt der Schutz der Menschen?", fragen sie. "Pöppinghausen ist seit Langem durch die bestehende Überspannung mit Hochspannungsleitungen hoch belastet. Durch die...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.11.18
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.