Hochwasser

Beiträge zum Thema Hochwasser

Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Langenfeld - Sondersitzung "Starkregen und Hochwasser"

Am 26.08. um 18:00 Uhr findet in der Richrather Schützenhalle eine Sondersitzung des Planung-, Umwelt- und Klimaausschuss statt. Hier werden die Ereignisse vom 14.07. aufgearbeitet, die Parteien haben Anfragen und Anträge gestellt. Das Interesse aus der Bürgerschaft wird sehr groß sein und die 100 Zuhörerplätze vermutlich nicht reichen. Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hat daher per Antrag weitere Informationsveranstaltungen für die Bürgerinnen und Bürger eingefordert. Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.21
Politik
2 Bilder

Starkregen I Hochwasser I Informationsveranstaltung
B/G/L beantragt Informationsveranstaltung zum Thema "Starkregen und Hochwasser"

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) beantragt Informationsveranstaltung zum Thema "Starkregen und Hochwasser" Zur Sondersitzung des Planung-, Umwelt- und Klimaausschuss am 26.08.2021 um 18 Uhr in der Richrather Schützenhalle, hat die B/G/L am 12.08. beantragt, dass die Stadt Langenfeld eine Informationsveranstaltungen zum Thema "Starkregen und Hochwasser" für die Bürgerschaft anbieten möge. Erneut hat ein Starkregenereignis in Teilen Langenfelds große Schäden verursacht. Nach dem letzten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.08.21
Politik

B/G/L Fraktion I Starkregen I Hochwasser
B/G/L Fraktion beantragt Sondersitzung des Planung-, Umwelt – und Klimaausschuss

Vor gut zwei Wochen hat uns nach 2018 wieder ein Starkregenereignis in Langenfeld getroffen. Im gesamten Stadtgebiet sind durch überflutete Straßen, Kanäle und Gewässer große Schäden entstanden. Jetzt gilt es, diese Schäden aufzuarbeiten und die Ursachen zu erforschen, um bei zukünftigen Starkregenereignisse mit wirksamen Maßnahmen zumindest die Auswirkungen zu reduzieren. Da die Thematik sehr komplex, umfassend und für alle sehr wichtig ist, haben wir uns entschlossen, eine Sondersitzung des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.07.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

jetzt heißt es aufräumen
Hochwasser im Kreis Mettmann – Spende werden benötigt

Das Tief Bernd mit Unwetter und Starkregen ist vergangene Woche durch weite Teile von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gezogen. Das Wasser ist an vielen Stellen zurückgegangen, doch steht den Helfenden der nächste Kraftakt bevor: Die Wassermassen haben vielerorts Verwüstung hinterlassen. Jetzt heißt es aufräumen, saubermachen und wieder aufbauen. Viele Menschen möchten ebenfalls ihren Beitrag leisten. Um vor Ort schnell und effektiv helfen zu können, bittet das Deutsche Rote Kreuz in...

  • Velbert
  • 21.07.21
Natur + Garten
Aufgrund der Hochwasserentwicklung müssen in den nächsten Tagen zahlreiche Wege gesperrt werden.
Archivfoto: Norbert Jakobs

Erste Wege in Monheim gesperrt
Regenfälle lassen den Rhein stark ansteigen

Durch die anhaltenden Regenfälle ist der Rhein auch in Monheim stark angestiegen. Am heutigen Dienstag, 4. Februar, lag die Wasserhöhe laut Kölner Pegel um 13 Uhr bereits bei mehr 5,3 Metern - Tendenz steigend. Der Leinpfad von der Klappertorstraße zum Campingplatz Baumberg wird im Laufe des Dienstags gesperrt. Gleiches gilt für die Flutmulde im Rheinbogen. Rainer Fester, im Monheimer Rathaus federführend in Sachen Hochwasserschutz, geht davon aus, dass bis Donnerstag die Acht-Meter-Marke...

  • Monheim am Rhein
  • 04.02.20
Natur + Garten
Locher Wiesen / Locher Weg
7 Bilder

Locher Wiesen am Locher Weg in Langenfeld/Reusrath - Sollte man klassische Überschwemmungsflächen bebauen?

Experten sagen: NEIN. Bachläufe brauchen natürliche Retentionsflächen, um sich beim Überlaufen nach Starkregenergeinissen gefahrlos ausbreiten zu können. Die Starkregenereignisse der letzten Wochen haben dies immer wieder gezeigt. Noch kürzlich referierten hierzu Experten des BUND und der Verbraucherzentrale Düsseldorf vor mehr als 450 Zuhörern bei der Informationsveranstaltung der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) "Hochwasser und Starkregen - Gefahr für die Bürger?". Die Locher Wiesen im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.08.18
Politik
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) informierte: Starkregen in Langenfeld

Starkregen in Langenfeld: Große Resonanz bei Infoveranstaltung der B/G/L am 16. Juli 2018 Auf große Resonanz stieß die Bürgergemeinschaft Langenfeld mit ihrem Informationsabend zum Thema „Starkregen und Überschwemmungen“: Über 400 interessierte Bürgerinnen und Bürger strömten am Montagabend in die Richrather Schützenhalle. Eilig mussten weitere Stuhlreihen aufgestellt werden und selbst diese reichten nicht für alle Zuhörer. Den Auftakt der Veranstaltung übernahm der B/G/L-Fraktionsvorsitzende...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.07.18
  • 1
  • 1
Politik
Langenfeld, Kaisersbusch, 01.06.2018

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Info-Veranstaltung zum Thema Starkregen und Hochwasser

Gefahr durch Starkregen und Hochwasser ist Thema einer Informationsveranstaltung der Bürgergemeinschaft Langenfeld am Montag, den 16. Juli in der Richrather Schützenhalle. Ab 19 Uhr werden dort offizielle Hochwasser-Risiko-Gebiete in Langenfeld vorgestellt und die Folgen für die Anwohner erörtert. Außerdem wird die Verbraucherzentrale über Vorsorge und Versicherungsschutz vor Starkregen informieren. Gleich drei Starkregen-Ereignisse innerhalb von nur zwei Wochen haben im Mai und Juni zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.07.18
Politik
4 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) / Starkregenfälle - Maßnahmen zum Schutz der Bürger

Die Starkregenfälle der letzten Wochen haben schwere Schäden in Langenfeld hinterlassen. Manche Bürgerinnen und Bürger hat es gleich bei beiden Starkregen-Ereignissen getroffen. Die B/G/L fordert nun die Stadtverwaltung auf, eine Darstellung der Schadensfälle im Langenfelder Stadtgebiet und ihrer Ursachen zusammenzustellen. Dieser Plan soll zeigen, wo und warum es dort zu den Problemen kam und wie diese beseitigt werden können. Des Weiteren fordert die B/G/L, dass alle Maßnahmen zum Schutz der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.18
Politik
01.06.2018 - Starkregen - Die Locher Wiesen in Langenfeld-Reusrath stehen wieder einmal unter Wasser.
7 Bilder

Langenfeld/Reusrath - Land unter auf dem Locher Weg und den Locher Wiesen

Wenige Minuten Starkregen reichen aus, um den kompletten Locher Weg und die Locher Wiesen unter Wasser zu setzen. Wenn es denn "nur" mal Regenwasser wäre, welches den Reusrather Bürgern in die Keller und den Landwirten in die Felder läuft. Nein, hier handelt es sich um Schmutzwasser – sprich Fäkalien. Normalerweise müssen Schmutz- und Oberflächenwasser getrennt voneinander sein, hier wohl nicht. Wie und wo das Oberflächenwasser in den Schmutzwasserkanal läuft, ist der Langenfelder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.06.18
LK-Gemeinschaft
Dieses Hochwasser-Bild aus Düsseldorf hat Bruni Rentzing Anfang Januar gemacht. Foto: Rentzing
78 Bilder

Foto der Woche: Hochwasser und Überschwemmungen

Der Januar 2018 ist zu nass und zu grau. Die Pegelstände des Rheins erreichen zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage Höchststände. Die an dem Fluss liegenden Städte wie zum Beispiel Düsseldorf haben gestern bereits Schutzmaßnahmen getroffen. Einzelheiten dazu lest ihr hier. Heute sollen die Pegelstände ihre Höhepunkte erreichen. Der Schiffsverkehr ist nur eingeschränkt möglich, in Ufernähe sind Straßen und Wege gesperrt. Die aktuellen Hochwasserlagen sind hier nachzulesen.  Aus diesem Grund...

  • Velbert
  • 27.01.18
  • 54
  • 16
Natur + Garten
Auch bei Hochwasser ein begehrtes Fotomotiv ist der Aalschocker. Foto: Stadt Monheim
2 Bilder

Urdenbacher Weg ist auch gesperrt

Das steigende Hochwasser des Rheins machte die Entscheidung unumgänglich: Am Freitagmorgen musste der Urdenbacher Weg in Monheim gesperrt werden. "Von Baumberg aus ist die Zufahrt bis Haus Bürgel zunächst noch möglich. Aber weiter nach Düsseldorf geht es nicht mehr", erklärte Rainer Fester, im Monheimer Rathaus federführend in Sachen Hochwasserschutz. Auch die Urdenbacher Fähre ist nicht mehr erreichbar. Busse fahren Umleitungen. Ob auch die Zufahrt bis Haus Bürgel in einigen Tagen nicht mehr...

  • Monheim am Rhein
  • 05.01.18
  • 3
Natur + Garten
Diese Aufnahme machte Armin Opherden in Monheim, Höhe Rheinkilometer 712, am 4. Juni 2013, gegen 16 Uhr.
3 Bilder

Hochwasser als Idylle am Rhein

Wie die Stadt Monheim gestern meldete steigt das Rheinhochwasser bei uns nur noch langsam an. Am Kölner Pegel wurden am Dienstag, 4. Juni, gegen 13.30 Uhr 7,60 Meter gemessen. Der Urdenbacher Weg ist für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Buslinie 788 fährt die übliche Umleitung über Düsseldorf-Hellerhof. Die Autofähre Urdenbach - Zons ist bis auf weiteres außer Betrieb. Gesperrt sind zudem Teile des Monheimer Rheinbogens und die ufernahen Fuß- und Radwege von Kielsgraben bis Campingplatz....

  • Monheim am Rhein
  • 05.06.13
Natur + Garten
Schloß mit Herz und den Buchstaben der Liebsten/des Liebsten
17 Bilder

Was man bei einem LK-Treffen am Möhnesee so alles sieht......

Beim Treffen der Lkler am Samstag am Möhnesee ist mir noch einiges "vor die Linse gekommen". Im August 2007 lief die Möhne nach langen Regenfällen stark über, das war das erste Mal seit 25 Jahren. Links dazu hier: http://www.youtube.com/watch?v=4RxHhofjrxA http://www.youtube.com/watch?v=hqdMIJ7w8_g

  • Balve
  • 11.04.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.