Hockey

Beiträge zum Thema Hockey

Sport
Sieben Trainer kümmerten sich um 21 Kinder und Jugendliche. Foto: HTC Kupferdreh

Sport gegen Herbst- und Corona-Blues
Erfolgreiches Hockeycamp am Eisenhammer

Eine erfolgreiche Premiere feierte das Herbstcamp des HTC Kupferdreh. Bisher fand diese Art von Training und Wettkampf ausschließlich in den Sommerferien statt. Die Resonanz war groß: 21 Kinder und Jugendliche nahmen teil. Anspruchsvoll und spaßigSie trotzten dem herbstlichen Wetter und waren mit Spaß und großem Engagement bei der Sache. Betreut von insgesamt sieben ausgebildeten Trainern gab es ein abwechslungsreiches, teils anspruchsvolles, aber auch spaßiges Programm, bei dem zur...

  • Essen-Ruhr
  • 22.10.20
Sport
Das Team von David Ortmann hat einen Riesenschritt in Richtung Aufstiegsrunde gemacht.

Toller Saisonabschluss für die Hockeyherren des HTC Kupferdreh
Aufstiegsrunde in greifbarer Nähe

Sie siegten zum Abschluss der 2. Verbandsliga beim Rheinshagener TB mit 4:2 (2:1) und festigten dadurch Rang vier. Mit diesem Erfolg hat das Team von David Ortmann einen Riesenschritt in Richtung Aufstiegsrunde gemacht. Der HTC hat nun fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenfünften SW Essen II, der allerdings nach dem offiziellen Saisonende noch zwei Nachholspiele auszutragen hat und bei zwei Siegen noch vorbeiziehen könnte. In Rheinshagen fuhren die Kupferdreher auf dem ungewohnten kleinen...

  • Essen-Ruhr
  • 12.10.20
Politik
6 Bilder

Mehr Platz fürs Parken und viele weitere Nutzungen
Ein Quartiersparkhaus mit Hockeyfeld auf dem Dach

In Quartiersparkhäusern kann man Fahrzeuge platzsparend zentral da abstellen, wo sie nicht stören und gewinnt im Viertel so Flächen für wichtigere Nutzungen. Aber ein Quartiersparkhaus kann man nicht nur als Parkhaus nutzen, es kann um viele weitere Nutzungen ergänzt werden. Ein großer Teil städtischer Flächen wird zugeparkt. Dabei fehlt an vielen Orten in der Stadt Platz zum Leben, Verweilen, Bewegen und Spielen, für Radwege, Grünflächen und andere Nutzungen. Leblose Autos, die häufig 23...

  • Bochum
  • 19.09.20
  • 1
Sport

Essen-Kupferdreh
Hockey-Mädchen suchen Verstärkung

Auch wenn - Corona-bedingt - der Meisterschaftsbetrieb ruht, hat die Hockeyabteilung des HTC Kupferdreh das Training seit einiger Zeit, den Corona-Vorgaben folgend - wieder aufgenommen. Stefan Märtens, der beim HTC die Mädchen C und D betreut, sucht für seine beiden Teams Verstärkung: "Sportbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2010 und jünger sind willkommen, beim Training auf unserem Kunstrasenplatz am Eisenhammer vorbeizuschauen und unverbindlich am Probetraining teilzunehmen. Es besteht...

  • Essen-Steele
  • 04.09.20
Sport
Auch die Damen waren beim ETB immer schon erfolgreich.
3 Bilder

Hockeyabteilung des Essener Traditionsvereins vom Uhlenkrug wird 100 Jahre alt
100 Jahre Hockey beim ETB - Feier muss verschoben werden

Vereinsvorsitz und Geschäftsführung der Hockeyabteilung des ETB haben sich für das Jahr 2020 eigentlich viele erfolgreiche Spiele und Feste gewünscht. Leider hat die Corona-Pandemie dem Traditionsverein vom Uhlenkrug jedoch einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. In diesem Jahr steht noch dazu das 100-jährige Hockey-Vereinsjubiläum an. Doch an eine Feier ist bisher nicht zu denken. Am ersten Juniwochenende sollte der Festakt mit Gästen und Rednern aus Sport und Politik stattfinden,...

  • Essen-Süd
  • 18.06.20
Sport
Der Vorstand der Walsumer Füchse, von links: Roger Langen, Klaus Litzinger, Dirk Fahle blicken aufgrund der Corona-Krise in eine schwierige Zeit. Um die Mitglieder zu entlasten, werden die Beiträge erstattet.

Walsumer Füchse erstatten den Mitgliedsbeitrag für drei Monate
Gemeinsam durch die schwere Zeit

Seit 33 Jahren bietet der SC Walsumer Füchse Breitensport unter anderem im Bereich Badminton, Fußball, Frauengymnastik, Hockey an. „Doch Corona verändert in diesen Monaten alles“, sagt Vorsitzender und Gründungsmitglied Roger Langen. „Für all unsere Mitglieder, aber vor allem für unsere teilweise älteren Damen der Gymnastikabteilungen ist das Fehlen der regelmäßigen Fitness-Übungen und auch der sozialen Kontakte sehr schade. Man weiß ja noch nicht, wann es weitergehen kann, insbesondere auch...

  • Duisburg
  • 09.05.20
Sport
4 Bilder

TuS Iserlohn Hockey Damen Siegreich
In einem spannenden Spiel, gelang den TuS Iserlohn Hockey Damen ein wichtiger Sieg

2. Verbandsliga Damen:  TuS Iserlohn - Eintracht Dortmund 2   5:4 (3:2) Die Iserlohnerinnen begannen verhalten und mussten zunächst das 0:1 hinnehmen, dann aber erspielten sie sich mehrere Chancen. Ein Pass von Lena Kohberg auf Amelie Sonneborn, die sehenswert einnetzte. Und es kam noch besser, denn nach einem Treffer durch Meike Messerschmidt hatten die Iserlohnerinnen das Spiel sogar gedreht. Zwar konnte Eintracht Dortmund kurz darauf ausgleichen, aber durch einen Eckentreffer (Meike...

  • Iserlohn
  • 08.12.19
Sport

TuS Iserlohn Hockey Damen
Auftaktsieg in Münster

Nach 7 Jahren Abstinenz melden sich die Damen des TuS Iserlohn mit einem Sieg in der Halle zurück. Nach der Vizemeisterschaft 2012/2013 in der 1. Verbandsliga der Halle, mussten die Damen nach vielen Studiums bedingten Abgängen abgemeldet werden. In den letzten Wochen hat sich ein neues Team bestehend aus damaligen, jetzt wieder zurückgekehrten Spielerinnen, und aus dem Nachwuchs nachgerückten, gebildet. Mit wenig Erwartungen fuhren die Damen mit Trainerin Judith Pusch nach Münster. Dort...

  • Iserlohn
  • 10.11.19
Sport

Hockey: C-Jugendliche zeigten starke Leistungen
HTC-Teams jubeln über Finalrundeneinzug

Doppelter Grund zum Jubeln für die C-Jugendlichen des HTC Kupferdreh. Die Knaben C haben ihr erstes Etappenziel der laufenden Feldhockeysaison erreicht. Die Kupferdreher sicherten sich am Samstag in Ratingen durch zwei Erfolge über Gastgeber TV Ratingen (5:0) und HC Essen III (2:0) den Einzug in die Endrunde der Ruhrbezirksliga. Zwei Spiele vor Abschluss der Gruppenphase liegen sie mit 21 Punkten aus acht Spielen auf Platz zwei knapp hinter Spitzenreiter Preußen Duisburg (24 Punkte). Da der...

  • Essen-Ruhr
  • 16.09.19
Sport

MGI Schülerin / TuS Hockey Spielerin ein Jahr in englischem College
Die Wahl viel wegen der Möglichkeit Hockey zu spielen, auf das Malvern College.

Ruth Ettler wollte schon immer ins Ausland gehen und ist dann durch Zufall im Internet auf das Malvern College gestoßen. „Ich habe mir die Internetseite angeguckt und da sie auch gut im Hockey waren, entschied ich mich die Schule anzuschreiben und die Aufnahmetests zu machen.“ sagt die Iserlohner Schülerin, die eigentlich am Hemberg auf das Märkische Gymnasium geht. Hockey ist Ruths Leidenschaft, seit dem sie 5 war, spielt sie beim TuS Iserlohn. Relativ schnell kam eine Zusage aus England und...

  • Iserlohn
  • 19.07.19
Sport

TuS Iserlohn Abteilung Hockey
Autohaus Hoffmann sponsert vier Tore für Minihockey

Im sogenannten Minihockey (Altersklassen U6 und U8), wird ohne Torhüter gespielt. Damit sich dann nicht trotzdem einer der 4 Spieler vor dem Tor platziert, wird pro Seite mit zwei Toren gespielt. Beim TuS Iserlohn gibt es drei Teams in diesen Altersklassen. Bisher wurden die Tore durch Hüttchen markiert, was für die Vorstellungskraft der Kinder aber etwas schwierig ist. Dank dem Autohaus Hoffmann aus Nachrodt, konnten vier Minitore erstanden werden. Das erleichtert einerseits das Training, ist...

  • Iserlohn
  • 30.06.19
Sport

HTC richtet Hockeyturnier aus
NRW-Nachwuchs spielt in Mülheim

Die Feldhockey-Jugend aus NRW trifft sich zum 13. Mal zum großen Pfingstturnier beim KHTC Mülheim an Pfingsten. Der Club richtet an diesem Wochenende das traditionelle Ulla-Celler-Gedächtnisturnier in der Mintarder Straße aus. Mehr als 400 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren freuen sich auf eines der größten Feldhockeyturniere Deutschlands. Wer einmal dabei war, kommt immer wieder. Das ist die Meinung vieler Vereine aus ganz Deutschland, die die besondere Atmosphäre des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.19
LK-Gemeinschaft
Das zweite Tor für Uhlenhorst ist gefallen: Torschütze Nonn reißt die Arme hoch während die Berliner Abwehrspieler betrübt der weißen Kugel nachschauen.

Mülheimer Zeitzeichen
HTC Uhlenhorst wird Deutscher Hockeymeister

Mit Spannung fieberte Mülheim im Frühsommer 1954 einem Sportwochenende „von nationaler Bedeutung“ – so überschrieb die NRZ ihre Berichterstattung vom 31. Mai 1954 – entgegen. Boxwettkämpfe auf der Freilichtbühne, eine Regatta auf der Ruhr und das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft der Herren im Feldhockey standen auf dem Programm. Besonders das letzte Ereignis erhitzte die Gemüter. Der HTC Uhlenhorst hatte bereits schon einmal 1950 ein Endspiel um die Hockeymeisterschaft gewonnen. Und nun...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.19
Vereine + Ehrenamt
In den Feriencamps des TSC Eintracht Dortmund wird gerannt, gekickt, gerannt, getanzt, gelacht.

Osterferien 2019
Zwei Wochen Osterferien und fünf Feriencamps im TSC!

Der KinderFerienSpaß, das Fußballcamp, das Hockeycamp und die Tanzcamps sorgen in den Osterferien für ordentlichen Trubel im TSC! Die Schulferien sind immer die beste Zeit im Jahr. Vor allem wenn man sich zusammen mit vielen anderen Kindern so richtig austoben kann. Mit fünf unterschiedlichen Camps, einer Nachmittagsbetreuung sowie einem Ausflug ins Deutsche Fußballmuseum bietet der TSC Eintracht dieses Jahr für jedes Kind das passende Osterferien-Programm. Beim Fußballcamp (15.04. –...

  • Dortmund-Süd
  • 04.04.19
Sport

Meine Sportart „Inlineskater-Hockey“

Ich spiele seit ich 6 Jahre alt bin Inlineskater-Hockey und es macht mir Spaß. Damals bin ich gerne Inliner gefahren, wodurch meine Nachbarin mich auf diesen Sport Aufmerksam machte. Meine Eltern meldeten mich bei den „Fireballs“ an. Als erstes war ich in der laufschule dort bleib ich aber nicht lange da ich schon fast alles konnte. Danach kam ich in die Bambini Mannschaft, dort lernte ich die ersten wichtigsten Sachen. Später spielte ich bei den Schülern. Im Jahr 2015 legten sich dann die...

  • Oberhausen
  • 18.03.19
  • 1
Sport
Tobias Poppe ist Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums Dinslaken und Hallenhockeymeister.

Tobias Poppe gewinnt mit dem DHC Meisterschaft im Hallenhockey
Dinslakener ist Deutscher Hockeymeister

In Bad Dürkheim fand kürzlich die Deutsche Meisterschaft im Hallenhockey der Altersklasse Knaben A statt- mit dabei war der 14-jährige Tobias Poppe, der als Torwart erst zur Hallensaison vom TV Jahn Hiesfeld zum Düsseldorfer HC gewechselt hatte. Acht Mannschaften aus dem Bundesgebiet hatten sich qualifiziert, aus dem Westdeutschen Bereich der HTC Uhlenhorst und der Düsseldorfer HC. Beide Mannschaften gewannen ihre Vorrunde souverän. Im ersten Halbfinale besiegte Düsseldorf den Bremer HC 2...

  • Dinslaken
  • 05.03.19
Sport

6 Spiele - 6 Siege
TuS Iserlohn sichert sich vorzeitigen Aufstieg

Hallenhockey, 3. Verbandsliga THC Münster IV : TuS Iserlohn 3:10 (2:4) Am drittletzten Spieltag der Saison machten die Hockeyherren des TuS Iserlohn durch einen im Ergebnis eindeutigen Sieg den Aufstieg in die 2. Verbandsliga perfekt. Jedoch gestaltete sich das Spiel insbesondere in der 1. Halbzeit äußerst ausgeglichen. Die Gastgeber aus der Universitätsstadt kamen in der Anfangsphase zu ungewohnt vielen Torchancen und konnten sogar in der 8. Minute in Führung gehen. Eine ungewohnte...

  • Iserlohn
  • 04.02.19
Sport
Das Team von Dirk Ackermann und Stefan Märtens in den roten Trikots spielte ein richtig gutes Vorrundenturnier. Das Foto zeigt HTC-Torjäger Jan Ackermann bei einem seiner zwei Treffer gegen Velbert.

Auf Endrundenkurs
HTC-Jugend dominiert Konkurrenz fast nach Belieben

Für die Knaben A des HTC Kupferdreh ist die Qualifikation für die Endrunde der Hallenhockey-Verbandsliga in greifbare Nähe gerückt. Das Team von Dirk Ackermann und Stefan Märtens festigte auf dem zweiten Vorrundenturnier in Velbert durch zwei Siege über Gastgeber Rot-Weiß Velbert (3:0) und Spitzenreiter Uhlenhorst Mülheim III (2:1) den zweiten Platz und schloss nach Punkten zu Spitzenreiter Mülheim auf. Beide führenden Teams haben 9 Zähler und sind lediglich durch das Torverhältnis...

  • Essen-Ruhr
  • 29.01.19
Sport
5 Bilder

Uhlenhorster Herren sichern sich Heimrecht
Sieg gegen SW Neuss, Remis gegen BW Köln

10:0 lautete das Halbzeitergebnis beim letzten Spiel der Hallen Bundesliga West der Uhlenhorster gegen SW Neuss. Ein Sieg mit hoher Tordifferenz, 16: 4, sicherte den Mannen aus dem Uhlenhorster Wald Heimrecht im Viertelfinale am 19. Januar 2019. Gespielt wird in der Lehnerstraße am Samstag um 15 h, Gegner wird der UHC Hamburg sein, der sich in der Nord-Gruppe Platz zwei sicherte. Am Samstag hatte es im Auswärtsspiel 3:3 nach 60 Minuten gegen BW Köln geheissen. Da Liga-Konkurrent RW Köln am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 1
Sport

Inline-Skaterhockey
Hilden Flames Damen - ungeschlagener Meister

Die Hilden Flames Damen holen sich die Meisterschaft. Das frisch formierte Team unter Trainer Oliver Muhr blickt auf eine sensationelle Saison 2018 zurück. 10 Spiele = 10 Siege! Mehr geht nicht. Mit einem relativ kleinen Kader begann die Saison der Hockey-Mädels aus Hilden, die sich in den ersten Spielen schwer taten zueinanderzufinden. Dennoch reichte es in jedem Spiel für einen Sieg. Nicht genug für Trainer und Spielerinnen, die doch einen wesentlich höheren Anspruch an ihrem Spiel haben....

  • Hilden
  • 02.11.18
Sport
oben von links: Annica Lauer, Hannah Kleinrensing, Marlene Dieckmann, Emily Blankenheim, Livia Schweer, Mia Scherrüble, Co-Trainerin Anna Wüllenweber, Co-Trainerin Jule Dalbram
unten von links: Pauline Wüllenweber, Milla Schaluschke, Trainer Dirk Jansen, Marta Dieckmann, Greta Kill, Mia Neuhaus

DURCHMARSCH! Hiesfelder C-Mädchen holen erneut Meisterschaft in der 2. Bezirksliga!

Nach dem Titelgewinn in der Hallensaison holten sich die Hiesfelder C1-Mädchen nun auch den Meistertitel auf dem Feld. Unbesiegt mit 18 Punkten aus sechs Spielen in der Vorrunde und lediglich einem Gegentor bei 24 Saisontreffern zogen die Veilchen in die Endrunde ein und setzten hier Ihren „Durchmarsch“, wie es auf den eigens für diesen Tag gestifteten Shirts (Danke Familie Schweer!) unserer Mädels zu lesen war, fort. Im ersten Spiel der vier erfolgreichsten Mannschaften in der 2....

  • Dinslaken
  • 17.09.18
Sport
Sicherheitshalber hinter Gittern: STADTSPIEGEL-Redakteur Christoph Schulte
12 Bilder

Selbstversuch Hockey oder "Wenn der Rasen so richtig geschrubbt wird"

Ich erinnere mich noch genau: Schon vor mehr als 40 Jahren hatte ich einen Riesenspaß, mit ein paar Kumpels bei uns in der Straße selbstgebaute Tore aufzustellen und den damaligen Helden des ECD nachzueifern, allerdings eben nicht auf dem Eis, sondern auf Asphalt. Schlittschuhlaufen habe ich bis heute nicht gelernt, aber der Spaß an Schläger und Ball ist geblieben. Was lag also näher, als "zurück zu den Wurzeln" - und einmal im Rahmen unserer Serie "Weniger bekannte Sportarten - mal selbst...

  • Hemer
  • 25.08.18
Sport
Mats Grambusch, Europameister und Junioren-Weltmeister 2013. Foto: Bernd Schaller / Sportstadt Düsseldorf

FOUR NATIONS CUP: Turniersieg für Deutschland

Mit einem 3:3-Unentschiedenendete das letzte Spiel des real FOUR NATIONS CUP in Düsseldorf zwischen Gastgeber Deutschland und Argentinien, dem Olympiasieger von Rio. Damit gewann das DHB-Team dank des besseren Torverhältnisses das Turnier vor den ebenfalls ungeschlagenen Südamerikanern. Mats Grambusch, Johannes Große und Timm Herzbruch trafen für die Deutschen in diesem „Finale“ vor der stimmungsvollen Kulisse von 1.250 Zuschauern. Bei der Siegerehrung empfing Niklas Wellen die Trophäe als...

  • Düsseldorf
  • 30.07.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.