Hof 60

Beiträge zum Thema Hof 60

Kultur
Serenade begleiten im Rahmen der Frauenkulturtage eine Ausstellung auf dem Hof 60.

Kultur: Serenade rocken den Kunstpunkt

Kunst und Musik der anderen Art: Auf dem Wulfener Hof 60 an der Köhler Straße wird am Sonntag im Rahmen der Frauenkulturtage eine etwas alternative Veranstaltung geboten.   Schwere Gitarrenmusik und feine Kunst: Am Sonntag,  8. März, lädt der Kunstpunkt in Wulfen, zu einer etwas anderen Veranstaltung im Rahmen der Frauenkulturtage. Von 14 bis 16 Uhr können die Besucher die Werke der Marler Künstlerin Brigitte Hubel bewundern. Für den musikalischen Rahmen sorgt ein Livekonzert der Gruppe...

  • Dorsten
  • 06.03.15
Kultur
Pfarrer Michael Laage (mit "Biker-Bibel") lädt zum Bikergottesdienst an die Köhler Straße 60 ein.

Hof 60: Kunst, Kirche und Krafträder

Ein ungewöhnliches Pfingstwochenende steht an der Köhler Straße 60 bevor: Am Sonntag, 8. Juni, kommen die Motorradfahrer zur Bikerandacht und zum Tag der offenen Tür bei den Star-Riders zusammen. Samstag und Sonntag wird auf dem Hof zudem eine Kunstausstellung mit Tanja Nowak und ein kleiner Krammarkt geboten. Dröhnende Motoren und stille Andacht sind schon seit Jahren keine Gegensätze mehr. Zum Saisonstart lädt der Wulfener Motorradclub "Star-Riders" und der ebenfalls vom Kradfieber...

  • Dorsten
  • 03.06.14
Kultur

Frauenkulturtage: Kunst und Aktionen lockten auf den Hof 60

Der Wulfener Kunstpunkt auf dem Hof 60 konnte sich am Sonntag über regen Zuspruch freuen: Bei fast schon sommerlichem Wetter fanden viele interessierte Besucher den Weg zu dem ehemaligen Bauernhof an der Köhler Straße 60. Unter der Leitung von Karola Brinsa (auf dem Foto im pinken Shirt) hatten die Künstler im Rahmen der Kulturtage zu einer Ausstellung geladen, wo neben den eigenen Werken von Karola Brinsa, Ulrike Schmidt (2.v.l) und anderen Kunstpunkt-Gestaltern auch Bilder der...

  • Dorsten
  • 11.03.14
Kultur
Rebellion mit Farben: Die Künstlerinnen des Hof 60 leisten am Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr einen energischen Beitrag zu den Frauenkulturtagen. Karola Brinsa (r.) und Ulrike Schmidt laden Besucher zum Mitgestalten und Mitdiskutieren ein, und freuen sich auch über den Besuch der Düsseldorfer Gastkünstlerin Laura Flöter (Mitte).

Frauenkulturtage: Rebellische Kunst auf einem verträumten Hof

Am 6. März geht es wieder los: Die 29. Dorstener Frauenkulturtage starten mit einem mächtigen Programm in über zwei Wochen voller Kunst, Kultur und Frauen-Power. Ein willkommener Anlass auch für den Wulfener Hof 60, nach einer fünfjährige Erfolgsgeschichte noch einmal richtig durchzustarten. Am Sonntag warten eine Gastkünstlerin und ein kreatives Projekt zum Mitmachen auf die Besucher. Idyllisch an die Wulfener Felder geschmiegt, ist der historische Bauernhof an der Köhler Straße 60 nicht...

  • Dorsten
  • 04.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.