Hof Jünger

Beiträge zum Thema Hof Jünger

Kultur
 Peter Löhmann ist Ende September ein Gast Benjamin Eisenbergs.
3 Bilder

Höchstens 100 Gäste erlaubt: Hof Jünger hofft auf ausverkaufte Veranstaltungen
Viermal Menge Kabarett im Hof

Gleich viermal Kabarett im Hof steht von September bis Dezember im Kulturzentrum Hof Jünger auf dem Programm. Pandemiebedingt ist die Gesamtgzazhl der  Veranstaltungen bis Ende Dezember auf 20 reduziert worden. Den Beginn macht am kommenden Mittwoch, 2. September, der Film "Porträt einer jungen Frau in Flammen", ein Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen und das Highlight der Filfestspiele Cannes 2019. Wer bei der "Weltklassik am Klavier" am Sonntag, 13. September, mit Jadejda Vlaeva auf eine...

  • Bottrop
  • 26.08.20
  • 2
Kultur

Konzert im Kirchhellener Kulturzentrum Hof Jünger mit Anekdoten

Mit Johann Blanchard steht der nächste exzellente Pianist auf dem Programm der Reihe "Weltklassik am Klavier!" im Kirchhellener Kulturzentrum Hof Jünger. Der international mehrfach ausgezeichnete Künstler nimmt am Sonntag, 3. Juni, um 17 Uhr sein Publikum mit auf eine musikalische Reise von Frankreich nach Spanien. Neben den klangvollen Liedern vom Rhein von Bizet und Granados Goyescas präsentiert Johann einen ganz besonderen Leckerbissen: Werke der großartigen Komponistin Cecile Chaminade. Das...

  • Bottrop
  • 01.06.18
  • 1
Kultur
Roberto Legnani besucht am 26. November das Kulturzentrum Hof Jünger.

Roberto Legnani: Musik voller Nostalgie

Der Gitarrist Roberto Legnani gibt am Sonntag, 26. November, um 17 Uhr ein Konzert im Kulturzentrum Hof Jünger. Legnani ist auf großer Deutschland-Tournee. Roberto Legnani präsentiert virtuose und klassische Kompositionen, darunter Bekanntes wie „Recuerdos de la Alhambra“ von Francisco Tárrega, aber auch von Legnani wieder entdeckte Werke, sowie Eigenschöpfungen wie „Moods from the Song of King David“. Mit Milongas und Valses Porteños möchte er die Heiterkeit und Melancholie Lateinamerikas auf...

  • Bottrop
  • 15.11.17
Kultur
Das Aachener Klavierduo Alina und Dimitri Wesselowski.

Konzert im Kulturzentrum: Weltklassik mit vier Händen

In der Reihe "Weltklassik am Klavier" im Kulturzentrum Hof Jünger ist am Sonntag, 12. November, um 17 Uhr das Aachener Klavierduo Alina und Dimitri Wesselowski zu Gast. Unter dem Titel "Für vier Hände: Nur das Beste der Romantik!“ sind in der ersten Konzerthälfte leichte, impressionistischn Klänge in der „Petite Suite“ und reife, orchestral leuchtenden Klangfarben des Impressionismus in den Werken "Prélude à l´après-midi d´un faune" und "Daphnis et Chloé" zu hören. Im zweiten Konzertteil sollen...

  • Bottrop
  • 03.11.17
Kultur
Die Johnny Cash Experience ist am Samstag zu sehen und zu hören.
2 Bilder

Hof Jünger präsentiert Laut-Lyrik und Performance-Prosa

Poetry Slam, ein Konzert und ein Film stehen bis Mitte Juli auf dem Programm im Hof Jünger. Mit dem Poetry Slam möchte der Hof Jünger auch das jüngere Publikum erreichen. „Willkommen bei den Hartmanns“ heißt es am Mittwoch, 5. Juli, um 19.30 Uhr im Theatersaal. Karten kosten 5 Euro und sind, wie immer, nur an der Abendkasse zu bekommen. Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mutter Angelika (Senta Berger) nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt, gegen den Willen...

  • Bottrop
  • 30.06.17
  • 1
Kultur
Mzia Jajanidze spielt am Sonntag um 17 Uhr. Mzia Jajanidze spielt am Sonntag, 18. Juni, um 17 Uhr.

Konzert im Hof Jünger: Lieder ohne Worte

Mzia Jajanidze spielt in der Reihe "Weltklassik am Klavier" am Sonntag, 18. Juni, um 17 Uhr "Lieder ohne Worte - Bilder einer Ausstellung!". Der Eintritt kostet 20 Euro, Studenten zahlen 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt. Foyer und Ausschank sind bereits ab 16 Uhr geöffnet. Die aus dem kaukasischem Georgien stammende und mehrfach preisgekrönte Pianistin Mzia Jajanidze hat ihren Kindheitstraum verwirklicht: im Land von Bach und Beethoven zu leben und zu spielen. In...

  • Bottrop
  • 13.06.17
Kultur
Nel Vento, das sind Simone Hauprich (Klarinette), Katrin Steinfeld (Fagott) und Eri Uchino (Klavier).  Die Musikerinnen fanden zu einem Kammermusikensemble in außergewöhnlicher Besetzung zusammen. Foto: privat
2 Bilder

Hof Jünger im März: Von Bienen und Beethoven

Das Kulturzentrum Hof Jünger bietet auch im März ein abwechslungsreiches Programm. In diesem Monat stehen Naturwissenschaft, Musik und Kleinkunst auf dem Plan. Den Start in das Märzprogramm bildet eine Filmvorführung am Mittwoch, 1. März. Um 19.30 Uhr wird der Dokumentarfilm "More than Honey" gezeigt. Einlass ist allerdings schon um 18.30 Uhr, da vor dem Film ein Diavortrag des Imkers Werner Gahlen angesetzt ist. Der Eintritt kostet 5 Euro. Zum Inhalt des Filmes: Albert Einstein soll einmal...

  • Bottrop
  • 21.02.17
Kultur
Der Kabarettist und Schauspieler Christoph Tiemann kommt am 25. Januar in den Hof Jünger. Fotos: Veranstalter
4 Bilder

Kirchhellen: Pralles Kulturpaket auf Hof Jünger

2017 wird nicht langweilig: Auf dem Hof Jünger werden sich auch im ersten Halbjahr wieder zahlreiche Kulturschaffende die Klinke in die Hand geben. Nun liegt das Programm für das erste Semester vor. Bereits im Januar können sich Klassikfreunde über zwei hochkarätige Veranstaltungen freuen. Der Pianist Alexander Yakovlev interpretiert Werke von Schubert, Schumann und Brahms am Klavier (8.1.), während sich das Duo Burstein und Legnani der Klassik mit Cello und Gitarre nähert (11.1). Mit dem Duo...

  • Bottrop
  • 25.11.16
Kultur
Am Sonntag wird im Hof Jünger die Ausstellung "Atelier M24 setzt Meilensteine" eröffnet.

Meilensteine im Hof Jünger

Am morgigen Sonntag, 28. August, wird um 11 Uhr im Kulturzentrum Hof Jünger am Wellbraucksweg eine neue Ausstellung eröffnet. Der Titel "Atelier M24 setzt Meilensteine" darf dabei - wenigstens teilweise - wörtlich genommen werden. Denn einer der Künstler, die bis zum 11. September ihre Arbeiten präsentieren, ist Guido Hofmann, bekannt für raumgreifende Skultpturen aus Holz, Metall oder Stein. Außerdem sind Werke von Claudia Brüggemeier (Malerei), Inge Junghans (Malerei), Hara Papagianni...

  • Bottrop
  • 26.08.16
Kultur
Der All Woman Chor feiert im nächsten Jahr Jubiläum. Deshalb ist nur ein Weihnachtskonzert geplant. Das findet im Hof Jünger statt.

Sommernachtsträume im Kirchhellener Hof Jünger

Eine Gala zum 400. Todestag von William Shakespeare ist die Veranstaltung, auf die sich Hermann Reinbold, Vorsitzender des Bürgervereins Hof Jünger, schon jetzt freut. "Außerdem wird der All Woman Chor, neben seinem alljährlichen Weihnachts-Benefizkonzert in der Martinskirche, am Samstag vor dem 3. Advent, sein einziges Weihnachtskonzert im Hof Jünger geben." Die Gala findet am Freitag, 26. August, statt. Zuerst hält Hans-Jörg Loskill einen Vortrag, Peter Werner spielt die Laute und fürs...

  • Bottrop
  • 07.06.16
  • 1
Kultur
Agnes Greber, Michael Thier, Martin Wissing und Hermann Reinbold freuen sich schon auf das Programm, das der Bürgerverein Hof Jünger für das erste Halbjahr 2016 geplant hat.
2 Bilder

Hof Jünger stellt Halbjahresprogramm vor: Keine Angst vor Kultur

„Das ist ja Kultur“, sagen mir viele Kirchhellener“, erzählt Agnes Greber vom Film-ab-Team. „Da haben viele Leute noch Berührungsängste mit dem Hof Jünger – aber Kino oder Kabarett ist auch Kultur – wir haben hier ein sehr breit gefächertes Programm.“ Und das für das erste Halbjahr 2016 wurde nun vorgestellt. Berührungsängste bei „Kabarett im Hof“ sind nicht wahrnehmbar. Meist ist die Veranstaltung schon Wochen vorher ausverkauft. Am 20. Januar hat Benjamin Eisenberg Rüdiger Höfken und Magic...

  • Bottrop
  • 30.11.15
  • 2
  • 1
Kultur
Magic Udo tritt im Januar bei „Kabarett im Hof“ auf.
2 Bilder

Ganz viel Kabarett im Hof Jünger

Wer noch keine Karten für Kabarett im Hof hat, braucht sich Mittwochabend, 25. November, nicht mehr an die Hof-Jünger-Abendkasse zu stellen. Die Veranstaltung mit Gunzi Heil und Matthias Reuter ist ausverkauft. Der Kartenverkauf fürs nächste Kabarett am Mittwoch, 20. Januar, hat aber bereits begonnen. Auch hier dürfte es nicht lange dauern, bis die Karten nicht mehr zu haben sind. Magic Udo und Rüdiger Höfken wollen im Januar die Lacher auf ihrer Seite haben. Die „SwingDingWeihnachtsshow“ ist...

  • Bottrop
  • 24.11.15
Kultur
Auch im zweiten Halbjahr möchte Hermann Reinbold wieder zahlreiche Interessierte in den Hof Jünger locken.

Hof Jünger in Kirchhellen: Programm für das zweite Halbjahr

„Der Hof Jünger ist aus dem kulturellen Programm der Stadt Bottrop nicht mehr wegzudenken“, freut sich Hermann Reinbold. Bei seiner Vorstellung des Programmes für das zweite Halbjahr macht er gerne auf den neuen Anspruch des Hauses aufmerksam. „Bei den bildenden Künstlern gab es die Bemerkung ‚wir dürfen hier nicht hinein‘ und dazu sage ich nur: das stimmt“, so der 1. Vorsitzende des Bürgervereins. Es gibt eine Jury, ein Dreier-Gremium, bestehend aus Reiner Wiczorek, Werner Jelinek und Jürgen...

  • Bottrop
  • 05.06.15
Vereine + Ehrenamt
Bei einem Rundgang durch die neuen Räume zeigte Reinhold Grewer, Kolpingsfamilie (m.), den Mitgliedern des Heimatvereins (links) sowie Hermann Reinbold, Vorsitzender Bürgerverein Hof Jünger Kirchhellen und Peter Pawliczek, Vorsitzender Verein für Orts-und Heimatkunde (v. r.) was sich in den letzten Tagen getan hat.

"Lebendig, nicht verstaubt" - Restaurierung des neuen Heimathauses geht zügig voran

Mit großen Schritten geht die Restaurierung des neuen Heimathauses des Kulturzentrums Hof Jünger voran. Für die Initiatoren des Bürgervereins Hof Jünger Kirchhellen Grund genug, die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren. Die Restaurierungsarbeiten, die der Bürgerverein mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen und der Kolpingsfamilie bereits seit vielen Jahren am Hof Hilp/Heisterkamp durchführt, sind seit 2013 intensiviert worden. Die Gesamtfläche von rund...

  • Bottrop
  • 28.01.15
  • 1
Kultur
Heinz-Peter Lengkeit, Moses W. und Ludger K. sind Gäste bei Kabarett im Hof.
2 Bilder

Hof Jünger lädt ein: Kabarett, Konzerte, Kultur

Wer es humorvoll mag, kann sich auf drei Kabarett-Vorstellungen im Hof Jünger im ersten Halbjahr 2014 freuen. Wie immer sollte man sich früh um Karten kümmern. Diese Veranstaltungen sind schnell ausverkauft. Am 29. Januar begrüßt Benjamin Eisenberg Moses W. und Heinz-Peter Lengkeit. Am 26. März sind Ludger K. und Kai Magnus Sting seine Gäste. Bei „Nito Torres Weiberabend“ am 3. April steht Musikkabarett mit Many Miketta und Roland Miosga auf dem Programm. „Der Ritter mit der roten Nase“ am 16....

  • Bottrop
  • 19.11.13
  • 1
Kultur
"Currywurst" steht nicht nur auf dem Programm von Comedian Helmut Sanftenschneider, sie soll es auch zu essen geben.
2 Bilder

Viel Comedy, Musik und Theater im Hof Jünger

Zwei Comedy-Veranstaltungen, acht Konzerte, vier Theateraufführungen, drei Ausstellungen und sechs Vorträge oder Lesungen stehen im Hof Jüngerim zweiten Halbjahr auf dem Programm. Für einige Veranstaltungen sollte man sich früh die Karten sichern. Comedian Helmut Sanftenschneider ist am 4. September mit „Currywurst und Kastagnetten“um 19.30 Uhr im Hof Jünger zu sehen. Karten dafür sollte man sich schnell sichern. „Die gibt es, sobald die Plakate aufgehängt werden, also drei, vier Wochen vor der...

  • Bottrop
  • 28.05.13
Kultur

Hof Jünger: Kabarett und Jazz im Garten

Kirchhellen. „Unser Programm wird gut angenommen“, freut sich Hermann Reinbold, 2. Vorsitzender des Bürgervereins Hof Jünger. Auch 2013 warten unter den mehr als 20 Veranstaltungen wieder einige Highlights. „Von Highlights möchten wir nicht sprechen, denn es gibt auch sehr gute Veranstaltungen, die nicht so viele Zuschauer haben“, sagt Reinbold. Der Bürgerverein schreibt am Ende des Jahres schwarze Zahlen, insgesamt ist die Resonanz beachtlich. Besonders gefragt dürften 2013 wieder die...

  • Bottrop
  • 04.12.12
Kultur

Hof Jünger: Konzerte, Kabarett, Vorträge

„Wir spüren die Akzeptanz“, freut sich Hermann Reinbold. Im letzten Jahr hat das Kulturzentum Hof Jünger sein Programm neu gestaltet. Zahlreiche Veranstaltungen waren ausverkauft. Soviel vorab: Karten für die Vorstellungen kann man drei Wochen vorher entweder in der Humboldt-Buchhandlung oder sonntags von 11 bis 13 Uhr im Hof Jünger bekommen. Wer Angst hat, dann vielleicht leer auszugehen, sollte sich entweder telefonisch unter der Rufnummer 02045/6242 oder unter der E-Mail-Adresse...

  • Bottrop
  • 18.05.12
Kultur
Hof Jünger präsentiert sich ab Januar mit einem neuen Programm. Archiv-Foto: Kappi

Ein neues Gesicht für Hof Jünger

„Wir beginnen nicht mit einem ausformulierten Nutzungskonzept“, sagt der Vorsitzende des Bürgervereins Hof Jünger Prof. Dr. Jürgen Markowitz. „Aber es muss professioneller laufen, dazu verurteilen wir uns selbst.“ Das Programm für das erste Halbjahr 2012 kann sich sehen lassen: Es geht los mit Kabarett im Hof am 18. Januar, Christian Hirdes und Martin Maier-Bode sorgen für Unterhaltung. Moderiert wird das Ganze von Benjamin Eisenberg. Auch Ende März wird Benjamin Eisenberg wieder Comedy...

  • Bottrop
  • 23.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.