Hoffnung

Beiträge zum Thema Hoffnung

Kultur
...HEILIGABEND... für viele (christliche) Menschen der HÖHEPUNKT eines Weihnachtsfestes´...
11 Bilder

Geschichten Essays Meinungen Gedichte Phantasien Illusionen Standpunkte Gedanken
...in den TAGEN...um WEIHNACHTEN

...Essen Ruhrgebiet, NRW, Deutschland und... die GANZE WELT... ( bereits kurz nach Weihnachten hatte ich diesen TEXT begonnen zu schreiben... erst Ende Januar 2021 wieder aufgenommen... um diesen nun, Anfang Februar endlich zu vollenden...) mein kleiner RÜCKBLICK: WEIHNACHTEN 2020...mitten in CORONA-Pandemie-lockdown-Zeiten.... ... und es begab sich zu einer Zeit, dieser weihnachtlichen Zeit der Lichter, der Vorfreude und der Hoffnung, in der sich viele Menschen so gerne anstecken lassen… Nein,...

  • Essen
  • 07.02.21
  • 24
  • 9
LK-Gemeinschaft
ich liebe DAS MEER, und ich will es WIEDERSEHEN... bald! Irgendwann! HOFFENTLICH!...
ich versuche, POSITIV daran zu glauben, ganz FEST!
#positivdenken

CORONASTRAND corona Corona VIRUS Krise... dennoch HOFFNUNG!
POSITIV DENKEN :-)

eine Aktion von BERNIE´ BRAUN: Essen Essen-WEST "Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen, ein eigenes Foto vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Das Ziel ist es, Positives zu posten, statt Negativität zu verbreiten. Einfach den Text kopieren und mit einem schönen Bild posten ! ❤️" ALSO... hier, mein FOTO... TAGESTRIPP zur Nordsee, letztes Jahr, im August LIEBE GRÜßE + bleibt gesund @ana

  • Essen
  • 29.03.20
  • 25
  • 6
LK-Gemeinschaft
PROST NEUJAHR, 2020 ist DA!
Ein Foto aus dem (neuen) BILDBAND (Buch) "HEIMAT"
(Ruhrmuseum Essen)
15 Bilder

SPRÜCHE Kalender Weisheiten Gedanken GEFÜHLE.... und einiges MEHR, oder doch nicht!
2020 ist DA! ZEIT... ist reif!?!

GEDANKEN-FETZEN und SPLITTER… zum NEUEN JAHR, Kalendern und so weiter… KALENDER Bücher Bilder Postkarten SPRÜCHE + Weisheiten...   seufz DIE ZEIT ist REIF!Zugegeben, das NEUE JAHR ist schon zwei Wochen alt, für Einige schon wieder „ZU“ alt, um noch ein FROHES NEUES´ zu wünschen! Auch, wenn man sich in diesem neuen Jahr, gar Jahrzehnt, wenn man so will, noch nicht begegnet ist, so gibt es tatsächlich Einige, denen es tatsächlich zu lästig ist, sich nach dem dritten, vierten Januar noch nett...

  • Essen
  • 13.01.20
  • 24
  • 8
Kultur
DAS ist er, der ENGEL, der Hoffnung.... von Paul Klee
12 Bilder

Gedanken Gefühle Erinnerungen Visionen Träume Hoffnung Gottesdienste
Engel : auch heute noch unter uns ?

...oder: DIE hoffenden ENGEL´ FROHE WEIHNACHT 2019 HEILIGABEND Gottesdienst GEDANKEN.... (PAUL KLEE... wiki´...) Den halben Tag über hatte es geregnet und statt leise rieselnder Schnee, war es auch nachts noch hin und wieder zart nass von oben, als wir uns in die Kirche begaben. Ich hatte sehr darauf gehofft, den Schirm wenigstens auf diesem Weg geschlossen halten zu können. Sie wurde erhört, meine Hoffnung. Nun saß ich da, unter einer schön dezent geschmückten Weihnachtstanne in einer Kirche,...

  • Essen
  • 31.12.19
  • 29
  • 6
Kultur
...sie ging diesen Weg...
3 Bilder

Erzählungen Geschichten Frei erfunden Phantasie einfach soooo
SO GANZ GUT... fühlte sie sich NICHT!

TEIL II zu „So ganz gut"  vom 1. November: Aus ihrer Sicht… ...hier der ERSTE Teil... Erzählung… einfach soooo Verdammt. Ausgerechnet heute hatte sie länger arbeiten müssen. Als sie endlich in ihrem Bad vor dem Spiegel stand, nachdem sie sich kurz abgebraust hatte, atmete sie endlich einmal durch. Die vor ungefähr einer Stunde eingeworfene Kopfschmerztablette schien langsam Wirkung zu zeigen. Nach dem Eyeliner greifend, bemerkte sie dann aber, dass sie zitterte. Ihre Hand zitterte. Ganz wenig....

  • Essen-Ruhr
  • 21.11.19
  • 30
  • 14
LK-Gemeinschaft
...das LEBEN... geht weiter!
12 Bilder

LEBEN das ECHTE LEBEN, Gesundheit und ERKRANKUNGEN´
... das BESTE´ draus´machen´...

... nicht immer, ist es EINFACH, das LEBEN ... KRANKENHÄUSER... und all´ sowas drum herum .... MITTEN im GRÜNEN, mitten in einer Ruhrpott-Stadt... Nicht immer ist es einfach, das Leben! Hatte uns ja auch niemand versprochen, oder?! Nun, es wäre ja auch langweilig, na klar. Doch mal´ ehrlich, manchen ÄRGER, manche Sorgen und einigen Stress kann man sich besser sparen. Sich Sorgen um liebe Angehörige machen, gehört gewiss nicht zu den Dingen, die man „einfach so“ beiseiteschieben kann, das spüre...

  • Essen-Süd
  • 18.08.19
  • 20
  • 8
LK-Gemeinschaft
leider... durfte die BLUME nicht mit hinein´...
6 Bilder

GEDANKEN+GEFÜHLE Empathie Sorge Mitleid KRAFT FREUNDSCHAFT
... jeden T A G !

MAI 2019 GEDANKEN - GEFÜHLE - SORGEN .... (… wenn Bekannte, wenn Freunde, wenn Familie … JEDEN TAG da sind …) … als ich es hier gelesen hatte, fast zufällig, war ich zunächst ein wenig geschockt, und irritiert. Nun, es kommt vor, dass Menschen erkranken, ganz plötzlich, dass schlimme Unfälle geschehen. Man muss nur Zeitung lesen, jeden Tag, oder die TV Nachrichten verfolgen, es schockt einfach immer wieder neu, auch wenn Manche meinen, es wäre nicht so, man stumpfe ab. Vielleicht, ja, ein ganz...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.19
  • 47
  • 8
Kultur
HEUTE...? Schon was´ vor???
5 Bilder

KALENDER Blätter/LEBENSFREUDE KALENDER
HEUTE schon was´ vor... ???

HEUTE schon was´ vor... ??? NEUJAHRS-KALENDER-Weisheiten und mein eigener SENF´ Januar 2019  Lebensfreude Kalender DAS NEUE, es ist nun da… Die ersten Tage, nun, zwei Wochen längst rum´ von diesem NEUEN Jahr. Längst schon sind die meisten wieder mitten im Alltag und es gab schon die ersten Katastrophen, hier, und da. HEUTE schon was´ vor ? Stand da auf meiner ersten SEITE meines Lebensfreude-Kalenders. Es wäre nämlich ein GUTER Tag, Etwas Verrücktes zu tun, irgendwas NEUES auszuprobieren,...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.19
  • 33
  • 13
Kultur
W A N D E L ....
4 Bilder

ENDE... und ANFANG
...… ALLES im WANDEL!?!

...oder: AUF EIN NEUES... Jahresende 2018 / Jahresbeginn 2019 WANDEL, VERÄNDERUNGEN, UMSTRUKTURIERUNGEN…. Ein Jahr geht zu Ende. Wieder einmal nach ziemlich exakt 12 Monaten, 52 Wochen und 365 Tagen … ein wirklich schwieriges Jahr, wie ich finde! Da, auf dem letzten Blatt meines LEBENSFREUDE Kalenders tauchte dieser Spruch auf, der vom Wandel erzählt. Unser Leben, ein ständiger Wandel, und gerade in den letzten zwei, drei Jahren umso deutlicher, und auch schwieriger. Auch das, nur eine...

  • Essen-Ruhr
  • 31.12.18
  • 23
  • 8
Kultur
...a MERRY CHRISTMAS all over the world ! ? !

... was geblieben ist ...

... NACH- Adventliche + WEIHNACHTLICHE Betrachtungen Und diese „Neujahrs-Gedanken“… Dezember 2017/Januar 2018 …es ist aber nun schon bald APRIL 2018 !!! ??? Eigentlich hatte ich diese Gedanken hier „zwischen den Jahren“ zu Papier bringen wollen. Irgendwie gelang es mir dann wohl doch nicht. Wie so vieles Andere mir in dieser Zeit ja auch nicht, nicht wirklich gelang. Klar, man war ja mal´ wieder so plötzlich mit den Adventsvorbereitungen, mit Weihnachten, und danach mit Silvester und Neujahr...

  • Essen-Ruhr
  • 25.03.18
  • 17
  • 13
Kultur
ein schöner alter "Friedhofsbaum", leider musste dieser "gestutzt" werden ...
14 Bilder

Vergebens... ?

AUF DEN GRÄBERN Der Weg führt mich vorbei an tristen und grauen Wohnhäusern. Laut ist es und ein wenig unruhig. Ganz normaler Alltag eben in der Stadt. Einfach einmal ein wenig Zeit haben, dem hier ein Stück weit zu entfliehen, denke ich, und nur einige Meter weiter ist es weniger laut. Die Autobahnbrücke liegt auch schon hinter mir und ich sehe, aus der Ferne, schon mehr "Grün". Kurz darauf wird es tatsächlich ruhiger um mich herum, obwohl ich immer noch entlang einer Straße laufe. Gleich bin...

  • Essen-Steele
  • 10.05.15
  • 17
  • 18
Kultur

Hoffnung

"Es gibt Hoffnung", sagten sie mir am Montag. Ein Lächeln huscht über mein Gesicht. Ich glaube ihnen. "Es gibt Hoffnung", sagten sie mir am Dienstag. Das Lächeln ist verschwunden. Ich muß ihnen glauben. "Es gibt Hoffnung", sagten sie mir am Mittwoch. Eine Träne. Ich versuche Ihnen zu glauben. "Es gibt Hoffnung", sagten sie mir am Donnerstag. Zwei Tränen. Ich würde ihnen so gerne glauben. "Es gibt Hoffnung", sagten sie mir am Freitag. Einige Tränen in meinem Gesicht. Zweifel in meinem Kopf....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.14
  • 12
  • 9
Natur + Garten
Orange- Ist es wirklich schon September?
10 Bilder

September-SPAZIERGANG (Depression)

...ist es schon sooo lange her? Ist es wirklich schon September? Geht es wirklich schon wieder auf Herbst zu, ist bald wieder Weihnachten??? Geht dieses Jahr nun bald wieder in das letzte Drittel? Vor ungefähr einem Jahr war Vieles noch so ganz anders, als es jetzt ist! Schicksal, meinen die Einen, Lauf der Zeit, die Anderen oder hätte es auch, ...HÄTTE WENN und ABER..., noch sooo sein können, wie damals, vor einem Jahr? Oder vor 10Jahren, kurz bevor der Herbst eine Wende brachte, ... oder der...

  • Essen-Ruhr
  • 05.09.12
  • 24
  • 1
Natur + Garten
Winter a.d.See
3 Bilder

Spaziergänge überall
DA kommt die WÄRME, die Sonne

(WINTER an der OSTSEE) Es gibt sie auch im Winter: die Sonne Die Sonne, die uns Licht bringt, und Wärme. Wichtig, so wichtig für alles Leben hier. Wichtig auch für die Seele. Auf Kälte folgt auch wieder Wärme. Auf Regen wieder Trockenheit, sowie auf den grauen Herbst und kalten Winter wieder der sprühende Frühling und der lebendige Sommer! Nur sehen muss man sie, die Sonne. Ab und an mal´hinaufsehen´... Sie fühlen und spüren, nicht aus den Augen, dem Sinn verlieren... auch in kälteren Zeiten,...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.12
  • 2
Kultur
Freundliche Weihnachten

weihnachten....
Freunde zu Weihnachten

2011.... ein anderes WEIHNACHTEN... ... ein Freund! Ein Freund ist jemand, der Dich mag! Immer mag! Auch dann, nein, GERADE dann, wenn es Dir schlecht geht, oder Du mal´ganz anderer Meinung bist! Wenn Du krank wirst oder alle Anderen Dich zurücklassen, ist ein Freund zur Stelle! Und auch, wenn der Freund/die Freundin Dich nicht immer gleich versteht, so ist er doch da, und hört zu, hält Dich fest! Solche Freunde gibt es! Froh ist der, der solche Freunde hat! Besonders dann, wenn es knüppeldick...

  • Essen
  • 25.12.11
  • 19
  • 1
Kultur
Gedankensturm

Wirbelstürme - Gedanken & Gefühlschaos

Alles zuviel, hämmert es manchmal in uns wenn uns böse Ereignisse zu überrollen scheinen, man sich dem zwingenden Bann kaum entziehen kann. Die kraftvollen Windhosen solcher Gefühlswirbel mit strudelgleichem, alles verschlingenden Trichter scheinen nur zerstören zu wollen, Macht auszuüben die lähmt, gegen die man sich nicht wehren kann. Unbehagen kriecht wie ein peinigendes Untier über den gesamten Körper, erzeugt eisige Kälteschauer die über den Rücken jagen, die Kopfhaut scheint erstarrt,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.11
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.