Hohe Auszeichnung

Beiträge zum Thema Hohe Auszeichnung

Politik
Bürgermeister Frank Schneider und das Partnerschaftskomitee der Stadt Langenfeld gratulieren Pawel Kalinowski zu einer hohen Auszeichnung durch die Republik Polen.

Langenfeld - Ehrenzeichen für Verdienste der lokalen Regierung verliehen
Hohe Auszeichnung

Bürgermeister Frank Schneider gratuliert Amtskollegen Pawel Kalinowski Dem Bürgermeister der Partnerstadt Gostynin wurde am 27. Mai das „Ehrenzeichen für Verdienste der lokalen Regierung“ verliehen. Die Auszeichnung nahmen Polens Premierminister Mateusz Morawiecki und Innenminister Mariusz Kaminski in der Hauptstadt Warschau vor. Bürgermeister Frank Schneider spricht in einem an seinen Amtskollegen aus der Partnerstadt formulierten Gratulationsschreiben zu dieser auch aus seiner Sicht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.21
Vereine + Ehrenamt
Kurt Erdmann aus Kamen Methler wurde heute mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Foto: Jürgen Thoms

Der Mann aus Methler, der die Deutsch-Japanische Beziehung gestärkt hat
Kurt Erdmann erhält das Bundesverdienstkreuz

"Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mich beauftragt, Ihnen - lieber Herr Erdmann - den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland auszuhändigen", so begann die heutige Ansprache des Landrates Michael Makiolla, als er dem Methleraner die hohe Auszeichnung überreichte. Kurt Erdmann hat sich ehrenamtlich um das Gemeinwohl der Stadt Kamen gekümmert und sich für die Förderung des Radsports auf Kreis-, Landes- und Bundes- sowie internationaler Ebene engagiert. Von Methler nach Japan"Durch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
LK-Gemeinschaft
Die Mentorin Bettina Becker (vorne rechts im Bild) ist extra für diese Aufgabe freigestellt und kümmert sich ausschließlich um die derzeit 33 Azubis im Haus. Fotos: Vincentz Network/Susanne El-Nawab
2 Bilder

Hausmentorin sorgt für die Azubis
Schmallenbach-Haus gewinnt Altenheim Zukunftspreis

Fröndenberg. Im „Schmallenbach-Haus“ in Fröndenberg setzt man auf die Mitarbeiter von morgen: Die Auszubildenden bekommen eine zentrale Mentorin zur Seite gestellt, die sie während der gesamten Ausbildungszeit intensiv unterstützt und betreut. Die Mentorin ist extra für diese Aufgabe freigestellt und kümmert sich ausschließlich um die derzeit 33 Azubis im Haus. Für diese Idee hat das Schmallenbach-Haus jetzt den Altenheim Zukunftspreis 2018 gewonnen. In der Pflege herrscht Fachkräftemangel und...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.18
Politik
Insgesamt 16 von 19 zu ehrenden Bürgern hat Oberbürgermeister Thomas Kufen im  Ratssaal feierlich Ehrenplaketten der Stadt Essen übergeben.

Siegfried Brandenburg erhält die Ehrenplakette der Stadt Essen

Insgesamt 16 von 19 zu ehrenden Bürgern hat Oberbürgermeister Thomas Kufen im Ratssaal feierlich Ehrenplaketten der Stadt Essen übergeben. Unter den Empfängern sind ehemalige und aktuelle Ratsmitglieder und andere Persönlichkeiten, die sich durch ihr Engagement in besonderem Maße für die Stadt verdient gemacht haben. Diese hohe Auszeichnung wird nur alle fünf Jahre an Bürger der Stadt für ihre besonderen Verdienste verliehen. Siegfried Brandenburg ist einer davon. Brandenburg ist seit 1994 im...

  • Essen-Nord
  • 08.07.16
Ratgeber
URKUNDE mit dem außergewöhnlichen Datum.
3 Bilder

Auszeichnung durch Deutsche Verkehrswacht

Bereits im Jahr 1924 wurde diese Institution in Berlin gegründet um die Verkehrssicherheit zu fördern und Verkehrsunfälle im öffentlichen Straßenverkehr zu verringern und zu verhindern. Während der NS-Zeit wurde sie verboten und im Dezember 1950 als Bundesverkehrswacht neu gegründet. So hat die Deutsche Verkehrswacht maßgeblich Anteil an die Verminderung von Unfällen und Verkehrstoten. Es werden bei Aufklärungsarbeiten in Schulen und Kindergärten und bei öffentlichen Veranstaltungen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.03.16
  • 7
  • 7
Überregionales
Mit Stolz zeige ich hier meine Urkunde neben einer Buchdruckschrift aus Holz zum Überreichungsdatum mit der Unterschrift von der obersten Heeresführung unserer Community.

Jetzt schon 65. Bürgerreporter/in des Monats!

Mittlerweile sind schon 65 eLKaler/innen zur/zum BürgerReporter/in des Monats auserkoren worden. Für diese wohl nicht immer ganz einfache Wahl, bedanke ich mich mal ganz herzlich bei unserem Community-Redaktionsteam. Manch einer wird wahrscheinlich nicht immer ganz der Meinung unserer Essener Redaktion sein, doch sollten wir die Nominierung stets tollerieren und uns freuen, wenn Monat für Monat aus den mittlerweile über 80.000 Usern eine Person uns allen den Staffelstab voranträgt. Es ist auch...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.01.16
  • 18
  • 14
Vereine + Ehrenamt
von links: König Wolfgang Hohn, Major Stefan Mergen, Heiner Hertel, Nina Berges, Oberst Tobias Prost, Hartmut Pramschiefer, 1. Vors. Ingolf Indenbirken und Königin Anja Sendker

Ingolf Indenbirken neuer Vorsitzender der 53er Schützen

Hohe Auszeichnung für Heiner Hertel Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bürgerschützenvereins Holsterhausen 53 konnte der 1. Vorsitzende Arndt Bohla am Sonntag fast 100 Mitglieder im Schießsportheim begrüßen. Zur Eröffnung spielte der Fanfarenzug der 53er einige Musikstücke. Nach der Totenehrung erfolgten die Berichte des Vorstandes. Der Geschäftsführer Georg Schäpertöns konnte von zahlreichen Veranstaltungen berichten, Höhepunkt jedoch war das eigene Schützenfest am Pfingstwochenende...

  • Dorsten
  • 02.02.14
  • 3
Kultur
Hohe Auszeichnung

Nochmals ein Orden mit W

Herzoglich Braunschweigischer Orden Heinrichs des Löwen; Stifter: Herzog Wilhelm zu Braunschweig und Lüneburg (1806 - 1884 ) stiftete diesen Orden für militärische und zivile Verdienste. Stiftungsdatum war der 25. April 1834. Nach den Befreiungskriegen der Jahre 1813 - 1815 gab es im Herzogtum Braunschweig zwar diverse Militär- und Zivilverdienstmedaillen, doch exidtierte kein einziger herzoglicher Orden. Erst Herzog Wilhelm verwirklichte 1834 mit der Stiftung des Ordens Heinrichs des Löwen das...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.04.13
Überregionales
Stolz präsentiert Lore Krautscheid die Konrad-Adenauer-Medaille, die ihr für die Verdienste um die Senioren-Union und darüber hinaus verliehen wurde.

Hohe Auszeichnung für Lore Krautscheid

Für ihre besonderen Verdienste wurde Lore Krautscheid mit der Konrad-Adenauer-Medaille der Senioren-Union der CDU Deutschland ausgezeichnet. Überreicht wurde die Auszeichnung durch Dr. Jan Heinisch, Heiligenhauser Bürgermeister und Vorsitzender der CDU im Kreis Mettmann, und Hansi Klose, der zweiten Vorsitzenden der Senioren-Union. „Drei Jahre nach der Gründung der Senioren-Union 1989 in Heiligenhaus bin ich eingetreten, damals war ich eins der jüngsten Mitglieder“, erinnert sich die heute...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.