Hohensyburg

Beiträge zum Thema Hohensyburg

Kultur
Jessica Kohnen als Helena
8 Bilder

Der Traum einer Sommernacht: Shakespeares Klassiker auf der Naturbühne

Es könnte wohl kein perfekteres Stück geben, für eine Freilichtbühne mitten im Wald: Ein Sommernachtstraum feiert am 9. August um 20.30 Uhr Premiere in der romantische Kulisse der Naturbühne Hohensyburg. Seit einem halben Jahr probt das Ensemble an dem Stück über Zauber, Verwirrung, Liebe und Humor und hat über die Probenzeit den schwierigen Text Shakespeares lieben gelernt. Die jungen Darsteller haben sich in die Rollen der verliebten Teenager eingefühlt, aber auch in die wilden...

  • Dortmund-Süd
  • 07.08.13
LK-Gemeinschaft
Mehr als 450 Old- und Youngtimer konnten in den Grünanlagen der Hohensyburg bewundert werden.
12 Bilder

Oldtimerfans von Treffen auf der Hohensyburg begeistert

Mit dieser Resonanz hatte Jochen Surdyk, Chef der Syburger Innivationsgruppe, sicher nicht gerechnet. Dortmund-Hohensyburg. Zur 1. Spielbank Summer Classic, zu der die Innovationsgruppe unterstützt durch die Spielbank am Sonntag eingeladen hatte, kamen die Old- und Youngtimerfreunde in Scharen und verwandelten die Grünanlagen am Kaiser-Wilhelm-Denkmal in ein Eldorado für Liebhaber von Chrom, Lack und Weißwandreifen. „Es sind mehr als 450 Fahrzeuge gezählt worden, die Strapazen der...

  • Dortmund-Süd
  • 23.07.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Organisationsteam fiebert dem Sonntag schon entgegen.

Auto-Legenden treffen sich auf Dortmunder Hohensyburg

Am Sonntag, 21. Juli, gehört die Hohensyburg den Fans klassischer Automobile. Dortmund-Hohensyburg. Unterstützt durch die Spielbank lädt die Syburger Innovationsgruppe zur 1. Spielbank Summer Classic - und bereits 100 feste Zusagen liegen vor. Old- und Youngtimerfreunde können von 11 bis 16 Uhr auf den Grünanlagen am Kaiser-Wilhelm-Denkmal ihre edlen Karossen und rassigen Sportwagen präsentieren und von begeisterten Autofans begutachten lassen. Auch Kurzentschlossene sind herzlich...

  • Dortmund-Süd
  • 19.07.13
LK-Gemeinschaft

Party auf der Hohensyburg

Live-Bands, Shows, actionreiche Spiele und Köstlichkeiten erwartet die Besucher am Samstag (20.7.) ab 14 Uhr auf dem Sommerfest der Spielbank. Sonntag (21.7.) lockt von 11-16 Uhr eine Oldtimer Show.

  • Dortmund-City
  • 15.07.13
Kultur
Die Naturbühne Hohensyburg darf sich über eine kleine Finanzspritze durch den LWL freuen.

Geldsegen für Freilichtbühne Hohensyburg

Hohensyburg. Mit insgesamt 100.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 14 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen mit Sitz in Hamm. Das hat der LWL-Kulturausschuss jetzt beschlossen. "Damit zeigen wir uns weiterhin als verlässlicher Partner der Bühnen mit Amateurtheaterspielbetrieb und fördern damit auch das ehrenamtliche Engagement der Spielvereine, das viele Familien in der Region erreicht", betonte LWL-Kulturdezernentin...

  • Dortmund-Süd
  • 17.04.13
Kultur
Die Pilspicker Jazzband will mit viel Humor durchs Programm führen.

Jazzfreunde swingen in der Spielbank in den Mai

Ein ganz besondere Veranstaltung erwartet alle Freunde des Jazz, die am traditionellen "Tanz in den Mai" einen beschwingten Abend erleben möchten. Dortmund-Hohensyburg. Im großen Casino Saal der Spielbank Hohensyburg werden 20 Vollblut-Musiker in drei Jazzformationen ihr Publikum musikalisch in den Mai begleiten. Die Pilspicker Jazzband, mit Babette Horschler am Gesang, will mit einer gehörigen Portion guter Laune durch das Programm führen. Sie versprechen eine Rundreise durch die...

  • Dortmund-Süd
  • 08.04.13
LK-Gemeinschaft
Mitten durchs Feuer reiten die Ritter beim Spektakel an der Hohensyburg.

Mittelalterspektakel über Ostern

Beim Mittelalterspektakel im Park der Burg Hohensyburg zu Ostern (30. März bis zum 1. April) werden die Besucher neben Rittern hoch zu Ross auch „Pampatut“ erleben. Deutschlands bekanntestes Comedyduo der Szene kommt frisch gestärkt aus dem Winterschlaf. Die beiden „Pampatut“- Musiker Holger Hoffmann und Max von Gluchowe transportieren seit Jahren Comedy und musikalisches Können in einen Bereich deutscher Fest- und Feierkultur, den viele schon längst verloren glaubten. Mit zwar mit „fünf...

  • Dortmund-City
  • 28.03.13
LK-Gemeinschaft
Furchtlos reiten die Sarazenen mit ihren Schimmeln durch die Flamme - eine der Attraktionen des mittelalterlichen Spektakels.

Karten gewinnen fürs Mittelalter-Spektakel

Von Ostersamstag bis Ostermontag (30. März bis 01. April) verwandelt sich die Grünfläche rund um die Burgruine auf der Hohensyburg in einen Treffpunkt für Ritter, Gaukler und Musiker - hier findet ein mittelalterliches Spektakel für die ganze Familie statt. Im Mittelpunkt stehen Ritterturniere, die täglich um 14 und 17 Uhr für Spannung und Nervenkitzel sorgen wollen. „Nur die tapfersten Ritter, die alle Exerzitien (Geschicklichkeitsübungen) absolviert haben, dürfen schließlich unter seiner...

  • Dortmund-City
  • 20.03.13
LK-Gemeinschaft
Eine wunderschöne Aussicht bietet die Hohensyburg am Fuße des Denkmals. Mit der Buslinie 432 zur Hohensyburg machen Dortmunder einen Ausflug in die Natur oder ins Casino.
3 Bilder

Der Frühling lockt zu Ausflügen

Wenn es jetzt endlich Frühling wird, haben wir für Sie, liebe Leser, Tipps zu besonderen Ausflugszielen gesammelt. Viele besondere Orte sind mit Bus und Bahn erreichbar. Mit DSW21 will der Stadt-Anzeiger schöne Ecken in Dortmund vorstellen. Wenn auch Sie, liebe Leser, uns ihr Lieblings-Ausflugsziel verraten, können Sie gewinnen. Voraussetzung ist, dass Ihr Ort in Dortmund mit Bus und Bahn erreichbar ist. Viele tolle Vorschläge haben Leser bereits geschickt und gemailt. Wir werden sie heute...

  • Dortmund-City
  • 19.03.13
Überregionales
Jo Mainz (links), Chef der Pokerabteilung in der Spielbank Hohensyburg, und Turnierdirektor Thomas Lamatsch gratulieren dem überglücklichen Sieger Robert Auer.
2 Bilder

Krefeld siegt in der Spielbank Hohensyburg - Boris Becker unter "ferner liefen"

Ein Pokerturnier machte Furore: Das „Mastersfinale presented by EPT“ steigerte sich gestern zum packenden Höhepunkt. In einem nervenaufreibenden Heads-up lieferten sich der 26-jährige Krefelder Robert Auer und der 52-jährige Mitar Saric aus Münster ein dramatisches Duell. Nach über drei Stunden gewann der junge BWL-Student die Oberhand. Die enorme Anspannung wich einem befreiten Lachen, 102.000 Euro betrug seine Siegprämie. Da die beiden sich zuvor auf einen Deal geeinigt hatten, konnte sich...

  • Dortmund-Süd
  • 01.03.13
Kultur
Der König der Zocker? Wohl kaum. Boris Becker spielt eher im unteren Mittelfeld der Pokerspieler. Allein sein Promifaktor lässt alle Aufmerksamkeit auf ihn fallen.
9 Bilder

Pokerturnier in Dortmund - Auch Boris Becker ist dabei

Europas größte Turnierserie, die European Poker Tour (EPT), ist in dieser Woche mit einem besonderen Turnierformat zu Gast in der Spielbank Hohensyburg. Zum „Mastersfinale presented by EPT“ ist Deutschlands Pokerelite nach Dortmund gekommen. Neben Sandra Naujoks und Michael Keiner will Tennislegende Boris Becker hier sein Pokertalent einmal mehr unter Beweis stellen. Poker-Hochburg Hohensyburg Die Spielbank Hohensyburg ist bereits seit Jahren eine Hochburg für Pokerspieler. Von 2007 bis...

  • Dortmund-City
  • 27.02.13
Ratgeber
Schilder warnen vorm Betreten des Weges.
4 Bilder

Wegen Steinschlag: Teilstück des Ruhr-Wanderweges gesperrt

Die Stadt Dortmund hat sowohl den Ruhr-Wanderweg als auch den Uferweg unterhalb des Denkmals Hohensyburg wegen Steinschlag gesperrt. Anfang des Monats hatten sich Felsbrocken im Bereich oberhalb des DLRG-Hauses gelöst. Der Wanderweg war davon stark betroffen, er gilt seitdem als nicht mehr verkehrssicher. Steine hatten den Uferweg bis dahin nicht erreicht. Bei einer weiteren Kontrolle durch die Bezirksleitung des Tiefbauamtes stellte sich heraus, dass sich noch weitere Felsbrocken gelöst...

  • Dortmund-Süd
  • 10.10.12
Überregionales
8 Bilder

Spielbank Hohensyburg am Sonntag, dem 09.09.12

Hoch über dem Ruhrtal erhebt sich das größte Casino der Bundesrepublik, Deutschlands Poker-Hochburg. Nicht nur die Aussicht ist hier einmalig - auch das Vergnügen. Glücksspiel kann süchtig machen. Glücksspielprobleme sind daher ernst zu nehmen und sollten frühzeitig erkannt werden...... In der o. g. Spielbank Hohensyburg bin ich noch nie gewesen. Heute war es soweit: Einmal von Außen und Innen anschauen.

  • Menden (Sauerland)
  • 09.09.12
  •  1
Kultur
28 Bilder

Musical Footloose an der Naturbühne Hohensyburg

Gestern hatte das Musical "Footloose", auf der Naturbühne Hohensyburg Premiere . Vor einem sehr gut besuchtem Haus und bei sehr schönem Wetter überzeugten die Darsteller nicht nur durch ihr schauspielerisches Können sonder auch durch Tanz und Gesang. Durch die Kostüme und Bühnengestaltung wurden die Zuschauer direkt in den Bann der Geschichte von Footloose gezogen. Wer ebenfalls in den Genuss des Musicals kommen möchte hat an den Wochenenden im August und September noch die...

  • Dortmund-Süd
  • 18.08.12
Überregionales
Hier in Westhofen ist erstmal Schluss. Über eine weiträumige Umleitung werden die Radler zum Hengsteysee geführt.
2 Bilder

Steinschlag: Ruhrtalradweg unterhalb der Hohensyburg gesperrt

Aufgrund einer aktuellen Steinschlaggefahr, ausgehend von den Ruhrhängen oberhalb des Hengsteysees, bleiben der Ruhrtalradweg und der Rundkurs Ruhrgebiet zwischen der Hengsteystraße und der Syburger Dorfstraße auf Dortmunder Stadtgebiet weiterhin gesperrt. Harald Spiering von der Projektleitung Ruhrtalradweg beim Regionalverband Ruhr: „Das wird sich in diesem Jahr wohl auch nicht mehr ändern.“ Grund seien vor allem ungeklärte Eigentumsverhältnisse den Weg betreffend. „Es ist nicht klar, ob er...

  • Schwerte
  • 24.07.12
  •  1
Kultur
Szene aus „Die Opeldoks“: Deldok und Mogla nähern sich an und werden von dem bösen Silberdeldok belauscht.

Die Naturbühne feiert

Die Freunde der Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60, können sich auf ein neues Stück unter freiem Himmel freuen. Das Naturbühnen-Team startet mit dem Familienstück „Die Opodeldoks“ ins Sommerprogramm und dann ist ja noch Samstag, 30. Juni. Dann wird der 60. Geburtstag der Naturbühne groß gefeiert. Berühmt wurden „Die Opeldoks“ durch die Verfilmung der Augsburger Puppenkiste. Zur Uraufführung der großen Freilichtbühnen-Fassung hat sich auch der geistige Vater der Opodeldoks, Paul...

  • Dortmund-City
  • 18.06.12
Überregionales

Hohensyburg: 15-Jähriger abgestürzt. Feuerwehr rettet jungen Mann

Notruf eines abgestürzten jungen Mannes: Zu einem Rettungseinsatz an der Hohensyburg musste am Montag, 14. Mai, gegen 18.35 Uhr die Dortmunder Feuerwehr ausrücken. Im steilen Gelände war ein Jugendlicher ausgerutscht und einige Meter tief abgestürzt. Da der junge Mann verletzt und verängstigt war, rief er per Notruf die Hagener Feuerwehr, die zeitgleich die Dortmunder Wehr mit Ihren Höhenrettern alarmierte. Wie die Leitstelle der Dortmunder Feuerwehr mitteilt, sei es in dem unwegsamen...

  • Dortmund-Süd
  • 15.05.12
Kultur
Wilde Ritter warten beim MIttelalterspekatkel auf die Gäste.
7 Bilder

Osterspaziergang auf der Syburg direkt ins Mittelalter

Die Dortmunder Veranstaltungslandschaft wird zu Ostern um ein mittelalterliches Fest bereichert. Direkt unterhalb der Hohensyburg wird ein großer Markt mit über 100 Zelten und Marktbuden, zwei Bühnen und verschiedenen Aktionsflächen aufgebaut. Zu den Programmhöhepunkten dort zählen die Auftritte des Ausnahmeartisten Walter von der Weide aus Innsbruck. Der Artist, der mit richtigem Namen Walter Mooshammer heißt, ist Doktor der Physik. Er hat beispielsweise den „Leonardo-Ring“ konstruiert,...

  • Dortmund-Süd
  • 03.04.12
Kultur
Reihernest
37 Bilder

LK-Treff am Hengsteysee mit Abstecher zur Hohensyburg am 18.03.2012

Pünktlich kurz vor 10h hatte es aufgehört zu regnen und 2 Damen und 7 Herren begrüssten sich gegenseitig ganz herzlich. Vor allem freute ich mich, endlich mal Angelika Hartmann kennen zu lernen. Eine Rose hatte ich nicht dabei, da Ihr Mann dabei war (Scherz). Los ging es zum kleinen Teil Rund um den Hengsteysee zur Vogelbeobachtung. Die meisten Vögel sangen "Da kommen die vom LK" und zwitscherten von dannen. Anschliessend fuhren wir zum "Road-Stop" nach Hohensyburg. Nach einer dortigen...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.03.12
  •  18
Kultur
Kaiser-Wilhelm I.-Denkmal
20 Bilder

Hohensyburg Dortmund

Sonnige Bilder von der Hohensyburg Dortmund, Kaiser Wilhelm Denkmal, Vincke-Turm (wieder begeh-, besteigbar mit über 130 Stufen...), Kriegerdenkmal, Ruhrschleife, Koepchenwerk, schöner Blick über den südlichsten Teil von Dortmund immer wieder ein schöner Ausflugstipp ein Link zu Wikipedia

  • Dortmund-Süd
  • 18.10.11
Natur + Garten
Die Naturbühne Hohensyburg bietet Unterhaltung für die ganze Familie.
8 Bilder

Sommertheater im Regen. Notstand an der Naturbühne

Die Naturbühne Hohensyburg e.V. kämpft ums Überleben. Es ist vor allem das schlechte Sommerwetter, das den Mitgliedern der seit 1952 existierenden Bühne besonders dieses Jahr Zukunftsängste macht. Die Darsteller sind überzeugt von ihren Stücken: „Für jeden ist etwas dabei. Wir haben Stücke für die Kleinsten, für die ganze Familie und auch für Erwachsene“, so Markus Beer, Regisseur an der Naturbühne. Die Zuschauer, die sich Stücke angesehen haben sind begeistert. Nur - der...

  • Dortmund-Süd
  • 01.08.11
Überregionales
Bei den Ausfahrten der Motorradfreunden fährt Willi Knauer mit seinem Trike voran. Immer schön gemächlich, darauf achtet schon seine Frau Christel, die dann hinter ihm sitzt.
2 Bilder

Biken und Beten

Unna. Willi Knauer schnupperte schon als Jugendlicher die Seeluft vom Zweirad aus und fand Gemeinschaft unter den Motorradfans. Zum ersten Gottesdienst für christliche Biker lud der heute 65-Jährige vor acht Jahren gemeinsam mit Pfarrer Uwe Pehle ein. Seit zehn Jahren trifft sich „Willi´s Motorradstammtisch“ zum Sonntagsfrühstück. Zur Gastronomie hat Willi Knauer eine ganz besondere Beziehung. Als waschechter Ostfriese zog es ihn in den 60er Jahren zunächst auf die hohe See. Als Jugendlicher...

  • Unna
  • 26.07.11
  •  2
Politik
Diese Zeiten sind vorbei...

Nix in die Büsche gehen. Hohensyburg hat wieder ein stilles Örtchen

Nix mehr mit in die Büsche gehen: Wer als Besucher der Hohensyburg ein dringendes Bedürfnis hat, muss nicht mehr vergeblich nach einer Toilette suchen. Das beliebte Ausflugsziel hat wieder ein stilles Örtchen - wenn auch nur ein provisorisches. Ein Jahr lang mussten Spaziergänger und Ausflügler auf Toiletten verzichten. Wegen Schimmelbefall wurde die alte Anlage dicht gemacht. Am Donnerstag schließlich hat die Stadt einen Container aufgestellt - sauber nach Geschlecht getrennt. Darüber...

  • Dortmund-Süd
  • 01.07.11
Kultur
Der Probelauf zeigte, wie schön das Illuminierte Denkmal aussehen kann. Ab August dann jeden Abend.

Innovationsgruppe bringt Leben auf die Syburg

Was Anfang 2008 mit einem Probelauf begann, wird im Laufe dieses Jahres Wirklichkeit. Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf der Hohensyburg wird dauerhaft illuminiert. Das jedenfalls konnte Jochen Surdyk, der 1. Vorsitzende der Syburger Innovationsgruppe, freudestrahlend berichten. Der Probelauf für die Illumination fand bereits erfolgreich statt. Und die Syburger Innovationsgruppe, inzwischen ein eingetragener Verein, kann sich weiterhin über die Unterstützung aus der Dortmunder Wirtschaft und...

  • Dortmund-Süd
  • 01.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.