Holsterhauser Bürgerbund

Beiträge zum Thema Holsterhauser Bürgerbund

Vereine + Ehrenamt

Holsterhausen
Neujahrsempfang beim Bürgerbund

Neues aus dem Stadtteil und für den Stadtteil wurde diskutiert beim Neujahrsempfang des Holsterhauser Bürgerbundes e.V. Im Gemeindezentrum an der Melanchthonkirche trafen sich Vertreter aus Politik, Einzelhandel etc. bei Sekt und Imbiss.

  • Essen-Süd
  • 19.02.19
Vereine + Ehrenamt
An der Gemarkenstraße werden am 23. November offiziell die Lichter eingeschaltet.

Bürgerbund sorgt für Lichter
Bald leuchtet Holsterhausen wieder weihnachtlich

Mit viel Engagement sorgt der Holsterhauser Bürgerbund auch in diesem Jahr für die Weihnachtsbeleuchtung an der Gemarkenstraße. 2015 hatte der Verein das erstmalig zur Schaffung der vorweihnachtlichen Atmosphäre getan. Susanne Groppe, die Vorsitzende, sagt: "Diese Ausstrahlung konnten wir kontinuierlich in den vergangenen Jahren intensivieren und 2018 neue Lichterketten mit einem Element bis zur Cranachstraße aufhängen." Der Bürgerbund arbeite "zusammen mit engagierten Förderern an dieser...

  • Essen-Süd
  • 18.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Melanchthon-Kirche, Melanchthonstr.
Neujahrsempfang des Holsterhauser Bürgerbundes
3 Bilder

Holsterhauser Bürgerbund mit Bilanz und Zukunftsplanung

In der Melanchthon-Kirche hatte der Holsterhauser Bürgerbund zum Neujahrsempfang geladen. Vorsitzende Susanne Groppe und ihre Mitstreiter plauderten mit den Gästen über die Aktionen des vergangenen Jahres und die Pläne für das laufende. Der Bürgerbund engagiert sich regelmäßig für die Attraktivitätssteigerung des Umfeldes und organisiert dafür zum Beispiel Feste, Kinder- und Jugendarbeit, Informationsveranstaltungen und die Lichterwochen im Stadtteil. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 08.02.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gewinner und Organisatoren des Kreativwettbewerbs "Essen sind wir 2015" nach der Siegerehrung in der Notkirche der Apostelkirche Frohnhausen.
2 Bilder

Holsterhauser Bürgerbund gewinnt Wettbewerb "Essen sind wir"

Die Bewohner des Essener Stadtbezirks III haben Fantasie und Ideenreichtum, das hat der Kreativwettbewerb "Essen sind wir 2015" der EMG – Essen Marketing GmbH im Rahmen der Stadtbezirkspartnerschaft gezeigt. Kürzlich wurden die drei besten Projekte in der Apostelkirche Frohnhausen durch Oberbürgermeister Thomas Kufen ausgezeichnet. Die Sieger erhalten insgesamt 9.000 Euro Preisgeld. Kooperationspartner des Wettbewerbs sind die Sparkasse Essen und die Allbau AG. Über den ersten Platz und 4.000...

  • Essen-Süd
  • 22.01.16
Politik

SPD Holsterhausen dankt Bertold Löbbert für sein Engagement

Der Holsterhauser Bürgerbund hat eine neue Vorsitzende. Bertold Loebbert hat nach sieben Jahren nicht mehr für den Vorsitz des Holsterhauser Bürgerbundes kandidiert. Für zahlreiche Veranstaltungen im Stadtteil, Neujahrsempfänge, Musikfest Holsterhausen, Führungen, Diskussionsrunden und vieles mehr hat er sich eingesetzt und dies organisiert. Herr Loebbert war die überparteiliche "gute Seele" und das Gesicht des Holsterhauser Bürgerbundes - in der Nachfolge von Dr. Küpper. Bei politischen...

  • Essen-Süd
  • 22.05.14
Kultur
v.l.n.r.: Dr. Norbert Küpper (Ehrenvorsitzender), Thomas Glup, Klaus Aldorf, Judith Horstschäfer, Gerhard Dominik, Berthold Löbbert (1. Vorsitzender)

Mit ca. 130 Gästen war das Neujahrsfest 2011 des Holsterhauser Bürgerbundes ein voller Erfolg!

Längst gehört das Neujahrsfest, das seit 2008 durch den Holsterhauser Bürgerbund organisiert wird, zu den Festen, mit denen Holsterhausen alljährlich seine kulturelle Breite zeigt, tanzt und feiert. Etwa 130 Gäste verfolgten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend im Melanchtonzentrum. Eröffnet wurde das Programm durch den Chor Gospel & more unter der Leitung von Stephan Peller, gefolgt durch den Essener Humoristen Thomas Glup, der in seiner bekannten lockeren Art den Saal schnell in...

  • Essen-Süd
  • 10.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.