Alles zum Thema Horst

Beiträge zum Thema Horst

Überregionales

Essen-Horst, Sachsenring: Auto-Dieb macht sich zum Voll-Horst!

Die Polizei Essen berichtet: Horst: Ein aufmerksamer Zeuge verhalf der Polizei am gestrigen Mittwoch (26. September) zur Festnahme eines mutmaßlichen Autoknackers. Der Essener alarmierte die Polizei um 14:10 Uhr, nachdem er auf dem Sachsenring beobachtet hatte, wie sich ein Mann durch die eingeschlagene Seitenscheibe eines geparkten Fiats in den Innenraum beugte. Offensichtlich wollte er dort etwas entwenden. Darauf angesprochen lief der Verdächtige davon. Aufgrund der guten...

  • Essen-Steele
  • 27.09.18
  • 121× gelesen
Kultur
12 Bilder

Die rote Doppelbogenbrücke im Nordsternpark

Die Doppelbogenbrücke ist ein Fußgänger bzw. Radfahrerbrücke über dem Rhein-Herne-Kanal und verbindet die Gelsenkirchener Stadtteile Hessler und Horst. Anlässlich der Bundesgartenschau auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern in Gelsenkirchen wurde sie 1997 fertiggestellt. Die Horster Zeche förderte 1868 die erste Kohle und war damals das nördlichste Bergwerk - daher auch der Name "Nordstern". Im Rahmen der Gartenschau legte man viel Wert auf die historischen Gebäude aus den 1920...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.18
  • 239× gelesen
  • 13
Sport
Die Schulmannschaft der Horster Schloss Schule.
2 Bilder

Die Schulmannschaften von Schloss Horst und der Albert –Schweizer – Schule eine Spannende Partie.

Auf der Sportanlage auf dem Schollbruch, wo sonst die 08ter von Horst – Emscher spielen, fand am heutigen Donnerstag 03. Mai bei schönem Wetter ein ganz besonderes Spiel statt. Die Schulmannschaft der Horster Schloss Schule und der Albert – Schweizer – Schule aus Beckhausen standen sich gegenüber. Zu Beginn der Partie schienen die Horster Jungs noch zu Schlafen, denn gleich in den ersten Minuten ging das Team der Albert – Schweizer- Schule mit 0:2 in Führung. Danach wurden die Horster wach...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.18
  • 294× gelesen
Überregionales
Symbolbild

Raser auf Kärtener Ring erwischt

Bei einer Kontrolle der Polizei wurde ein 22-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen, der mit einer Geschwindigkeit von 97 km/h andere Wagen überholte, geschnappt.  Am 26. April führte die Polizei am Nachmittag eine Geschwindigkeitsüberwachung auf dem Kärntener Ring in Horst durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt in diesem Bereich 50 km/h. Trotzdem wurde von den Polizisten ein Gelsenkirchener mit einer Geschwindigkeit von fast 100 km/h gemessen. Nach Abzug des Toleranzwertes hat der...

  • Gelsenkirchen
  • 27.04.18
  • 41× gelesen
  • 1
Überregionales

Der Kampf war vergebens

Waagehaus Horst: Totalverlust mit Refinanzierungsgarantie Über ein Jahr hat die Initiative zur Rettung und Neunutzung des Waagehauses der ehemaligen Galopprennbahn Horst darum gekämpft, dieses letzte Stück sichtbarer und begehbarer Erinnerung an die stolze Geschichte der Galopprennbahn zu er-halten, zu sanieren und neu zu nutzen – z.B. als Eingangsgebäude für eine neue Kita und als kleines, aber wertvolles Begegnungszentrum für die Horster Bevölke-rung…alles vergebens. Und das war heute!...

  • Gelsenkirchen
  • 25.04.18
  • 24× gelesen
  • 1
Politik
Von links nach rechts: Markus Schreyer, Benjamin Voigt, Kreisvorsitzender Ralf Witzel MdL, Eduard Schreyer

FDP Essen-Ost wieder komplett

Liberale halten Nachwahlen zum Vorstand ab Die Freien Demokraten im Essener Osten haben einen neuen Vorsitzenden gewählt. Markus Schreyer folgt zur Mitte der zweijährigen Amtszeit auf Dirk Tresbach, der nun in der FDP Gelsenkirchen aktiv ist. Bereits seit dem Spätherbst letzten Jahres hatte der 24-Jährige den kommissarischen Vorsitz inne. Zum Stellvertreter aufgerückt ist Benjamin Voigt (36), dessen Beisitzeramt nun von Tim Schütz (20) wahrgenommen wird. Alle drei Kandidaten wurden vom...

  • Essen-Steele
  • 12.03.18
  • 49× gelesen
Ratgeber

Falsche Wasserwerker in Horst aktiv

Horst. Am Mittwoch 28.Februar.2018 kam es im Gelsenkirchener Stadtteil Horst im Bereich der Schmalhorststraße zu mehreren Fällen von Trickdiebstählen. In den Mittagsstunden gab sich mindestens ein Mann als Mitarbeiter der Firma Gelsenwasser aus. Mit dieser Masche überzeugte er gleich mehrere Anwohner, ihn in ihre Wohnungen zu lassen. Da die Wohnungsinhaber sehr misstrauisch und die Nachbarn sehr aufmerksam waren, kam es glücklicherweise nicht zu Diebstählen. Die Polizei...

  • Gelsenkirchen
  • 01.03.18
  • 87× gelesen
Überregionales

Essen-Steele-Horst: Smart brannte aus

Die Feuerwehr Essen berichtet:  In Essen-Horst sind am Morgen ein an der Carl-Wolf-Straße abgestellter Smart und ein kleiner Planen-Anhänger mit Tandem-Achse vollständig ausgebrannt. Die Ladung des Anhängers bestand vermutlich unter anderem aus Hochdruckreinigern. Ein vor dem Smart geparkter Passat Variant wurde durch Strahlungswärme am Heck beschädigt, konnte aber von den Einsatzkräften geschützt werden. Die Rauchentwicklung in der dicht bebauten Wohnsiedlung war intensiv, glücklicherweise...

  • Essen-Steele
  • 23.11.17
  • 78× gelesen
Überregionales

24- jährige Autofahrerin missachtet auf der Friedrich/Sandstraße in Gelsenkirchen – Horst die Vorfahrt einer 50- Jährigen.

24- jährige Autofahrerin missachtet auf der Friedrich/Sandstraße in Gelsenkirchen – Horst die Vorfahrt einer 50- Jährigen. Am Samstag. 07. Oktober 2017 gegen 13:15 Uhr kam es im Ortsteil Horst zu einem Unfall, nachdem eine 24-jährige Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug die Friedrichstraße befuhr, die Vorfahrt einer 50-jährigen Unfallbeteiligten missachtete, die mit ihrem Auto auf der Sandstraße unterwegs war. Beim Zusammenprall wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass sie nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 08.10.17
  • 294× gelesen
Ratgeber
Ganzkörper Aufnahme

POLIZEI GELSENKIRCHEN 01.08.2017: Öffentlichkeitsfahndung nach Tötungsdelikt in Gelsenkirchen Horst

Horst. Im Zusammenhang mit der am Montag, den 31.07.2017, in ihrer Wohnung an der Teplitzerstraße, im Ortsteil Horst aufgefundenen Toten, (s. hierzuhttp://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/angehoerige-fanden-26-jaehrige-leblos-in-gelsenkirchen-horst-in-ihrer-wohnung-d780238.html fahndet die Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Gelsenkirchen nach dem tatverdächtigen Freund des Opfers. Hierbei handelt es sich um den 35- jährigen deutschen Staatsbürger Samir Benalia. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.17
  • 857× gelesen
  • 2
Ratgeber
Horster Hallenbad, Turfstraße

DLRG bietet weiteren Schwimmkurs an:

 Ziel des Kurses ist das Seepferdchen Abzeichen. Kursbeginn ist am Donnerstag, 31. August 2017. Nach 18 Übungsabenden können die Kinder im Anschluss daran Ende Januar in einen Kurs für das Jugendschwimmabzeichen in Bronze einsteigen oder den Kurs einmalig wiederholen. Die Kinder müssen zu Kursbeginn mindestens 1,20m groß sein und Mitglied in der DLRG Horst werden. Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 42 Euro, die Kursgebühr 15 Euro und eine einmalige Anmeldegebühr von 5 Euro. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.17
  • 88× gelesen
Politik

Seniorenvertreter kümmern sich um mehr Sauberkeit in Horst.

Während am Sonntagvormittag viele Menschen den Gottesdienst verziehen, haben andere nichts Besseres zu tun ihren Stadtteil zu zugemüllen. Gesehen am Sonntagmorgen 09.07.17 in Horst – Süd. Mit Kinderwagen werden Sachen durch den Horster Süden über die Devensstraße aus Richtung Straße am Bauverein durch halb Horst Transportier und auf dem Marktplatz Horst – Süd Rund um die Container verstreut. Das wurde an Gelsendienst heute Vormittag gemeldet.

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.17
  • 70× gelesen
  • 3
Ratgeber
Feuerwache und Rettungswache Gelsenkirchen

Zwei leicht Verletzte bei Wohnungsbränden in Gelsenkirchen – Erle und Horst

Gelsenkirchen. Am heutigen Sonntagmorgen 09. April 2017 eilte die Gelsenkirchener Feuerwehr gleich zwei Mal mit dem Stichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" zu Wohnungsbränden nach Erle und später nach Horst. Bei beiden Einsätzen wurden die Mieter leicht verletzt und vorsorglich mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus transportiert. Gegen 6:30 Uhr meldete ein Anrufer über Notruf 112, dass eine Wohnung auf der Cranger Straße kurz vor der Münsterstraße im...

  • Gelsenkirchen
  • 09.04.17
  • 374× gelesen
Politik
Volles Haus: die Anzahl der Interessierten an diesem Abend im Saal demonstrierte die Brisanz der Angelegenheit „Mecklenbecks Wiese“. Foto: Beisken
4 Bilder

Rund 100 Bürger kamen zur Diskussion über "Mecklenbecks Wiese"

Besorgte Bürger trafen auf Politiker: Der Einladung der Bürgerinitiative "Grünes Horst" waren am Mittwochabend rund 100 Anwohner gefolgt. Der Streit um die etwaige Bebauung der „Mecklenbecks Wiese“ geht weiter, die Mitglieder der Bürgerinitiative „Grünes Horst“ bleiben am Ball. Nachdem Pläne für eine Flüchtlingsunterkunft im vergangenen Jahr nicht mehrheitlich durchgedrückt werden konnten, der bestehende Pachtvertrag des bewirtschaftenden Landwirts stand im Wege, schien die Freifläche in...

  • Essen-Steele
  • 11.03.17
  • 117× gelesen
Politik
SPD-Ratsherr und Landtagskandidat Frank Müller. Foto: PR

Mängel an Bahnhöfen im Essener Osten

Bereits zum zehnten Mal legt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) den Stationsbericht vor. Mit dem Bericht wirft der VRR einen Blick auf den Zustand der Bahnhöfe und Haltepunkte im Verbundraum. Bewertet werden die Stationen mit einem dreistufigen System, eingeteilt in Grün, Gelb und Rot. Das Ziel ist eine lückenlose Erfassung des Zustandes der Bahnhöfe und natürlich eine Verbesserung des Erscheinungsbildes der von der Deutschen Bahn betriebenen Haltepunkte. Für den SPD-Ratsherrn und...

  • Essen-Steele
  • 07.03.17
  • 29× gelesen
Politik
Foto: Archiv

Am Mittwoch geht's um die Wiese: Bürgerinitiative "Grünes Horst" lädt ein

Die Mitglieder der Bürgerinitiative „Grünes Horst“ laden alle Interessierten zur Bürgerversammlung ein. Los geht's am Mittwoch, 19 Uhr, im Gemeindesaal der Zionskirche an der Dahlhauser Straße 161. Bürgerinitiative-Mitglied Carsten Haake: "Anlass zur Einberufung dieser Versammlung ist die Absicht der Mehrheit im Rat der Stadt Essen, die Mecklenbecks Wiese von Ackerland in Bauland umzuwandeln."

  • Essen-Steele
  • 07.03.17
  • 81× gelesen
Politik

Innenminister Jäger (SPD) leistet keinen Beitrag zur Rettung der Polizeiwachen in Horst und Erle

CDU: Antwortschreiben fällt inhaltlich enttäuschend aus Bereits im November hatten die örtlichen CDU-Stadt- und Bezirksverordneten in einem Brief an Innenminister Ralf Jäger (SPD) die Planungen, die Schwerpunktdienste in den Stadtteilen Gelsenkirchen-Horst und Gelsenkirchen-Erle organisatorisch zusammenzufassen und unter die Leitung des Schwerpunktdienstes Gelsenkirchen-Erle zu stellen heftig kritisiert und den Minister um Unterstützung gegen dieses Vorhaben gebeten. Das jetzt am 16.01.17...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.17
  • 76× gelesen
Politik

Die medizinische Versorgungssicherheit im Stadtwesten muss erhalten bleiben

CDU-Bezirksfraktion stellt Antrag zum Erhalt des St. Josef-Hospitals in GE-Horst Die CDU-Fraktion gibt den Kampf um den Erhalt des St. Josef-Hospitals in Gelsenkirchen-Horst nicht auf und hat zur heutigen Sitzung der Bezirksvertretung-West beantragt, alle Wege zu prüfen, wie das St. Josef-Hospital in Gelsenkirchen-Horst doch noch erhalten werden kann und an diesem Standort weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung steht. Franz-Josef Berghorn, Sprecher der CDU in der...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.17
  • 29× gelesen
Natur + Garten
4 Bilder

Was ist mit den Blättern?

Seit Tagen liegen in Horst die Blätter auf den Gehsteigen,oder werden Blätterhaufen auf den Kreuzungen aufgeschüttet,auch die Polizei fährt einfach vorbei. Es sieht total dreckig in Horst aus,keiner von der Statdt die die Blätter abholen, man da kriegste die Motten.Was ist nur aus Gelsenkirchen geworden,kein Wunder das alle Weg ziehen.

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.16
  • 68× gelesen
  • 1
Natur + Garten
10 Bilder

Samstag, 1. Oktober 2016 Zum Sonnenuntergang auf die Himmelsleiter

Vom alten Rathaus Gladbeck radelt man nach Brauck und am Fuß der begrüntenBraucker Halden vorbei weiter zum Nordsterrnpark. Der Rhein-Herne-Kanal wird überquert und man kommt durch eine historische Zechensiedlung in den Stadtgarten Gelsenkirchen. Dann führt die Radroute durchg den Mechtenbergpark mit den Klangsteinen in den Rheinelbepark. Bei untergehender Sonne fährt oder schiebt man (ca. 500 m ) bald durch dichten Birkenwald aufwärts zur Himmelsleiter, oder auch Himmelstreppe, auf der...

  • Gladbeck
  • 01.09.16
  • 90× gelesen
  • 2
Überregionales
Horst Schimanski
4 Bilder

Kommissar "Schimmi" Schimanski ist tot

Die Nachricht schockt Fans, Fernseh-Zuschauer wie Freunde gleichermaßen: Götz George, bekannt geworden als Kommissar Horst Schimanski im Duisburger Tatort, ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Seine Agentin bestätigte, dass George bereits am 19. Juni nach kurzer Krankheit verstorben und im engsten Familienkreis beigesetzt worden ist. 32 Jahre lang spielte George den Ruhrpottkommissar Schimanski - (nicht nur) als dieser schrieb er Fernsehgeschichte. Seine Markenzeichen: Schnodderige...

  • Moers
  • 26.06.16
  • 668× gelesen
  • 13
LK-Gemeinschaft
So wie sonst im Emil: Fußballcamp am Hörsterfeld. Fotos: JHE
2 Bilder

Sommerferien: noch Plätze im Hörsterfeld frei!

Ein Fußball-Camp für kleine Kicker, Manege frei für ambitionierte Akrobaten: Das beliebte Ferienprogramm „Abenteuer mit Emil“ geht in diesem Jahr auf Tour und findet im Steeler Kinder- und Jugendhaus Hörsterfeld statt. In der fünften und sechsten Ferienwoche, vom 8. bis zum 19. August, freuen sich Sechs- bis Zwölfjährige auf das von Rot-Weiss Essen unterstützte Fußballcamp und ein aufregendes Zirkusangebot. Das große Außengelände des KJH Hörsterfeld lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein, die...

  • Essen-Steele
  • 08.06.16
  • 141× gelesen
Kultur
10 Bilder

Ein wahres Ritterfest in Horst

Alle zwei Jahre gibt es rund um das Renaissanceschloss in Horst ein Gaudium, bei dem die Rittersleut zeigen, wie sie einst lebten, auch mitten in Gelsenkirchen. Dazu gehört natürlich auch ein Ritter-Turnier hoch zu Roß. Auch das osmanische Dorf war wieder von Samstag bis Sonntag, 4. und 5. Juni, dabei. Das Gaudium gibt es seit 2008. Fotos: Gerd Kaemper

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.16
  • 79× gelesen