Horstmar

Beiträge zum Thema Horstmar

Blaulicht
In Horstmar kam es am Montagmorgen zu einem Unfall.

Auto erfasst Senior in Horstmar

Unfall am Morgen in Horstmar, ein Auto erfasste hier auf der Preußenstraße kurz vor acht Uhr einen älteren Mann. Der Senior hatte kurz zuvor sein Auto am Straßenrand geparkt und war ausgestiegen, dann trat er wohl auf die Fahrbahn und hier kam es zur Kollision mit dem Auto einer Lünerin. Nach Informationen der Pressestelle der Polizei Dortmund war das Unfallopfer nach dem Unfall aber ansprechbar und kam in ein Krankenhaus, dort bleibt er mit schweren Verletzungen in stationärer Behandlung. Die...

  • Lünen
  • 04.01.21
Blaulicht
Unbekannte warfen Verkehrsschilder auf die Gleise zwischen Lünen und Dortmund.

Hubschrauber sucht Täter in Lünen

Schreck am Abend für einen Lokführer - in Höhe Seepark Horstmar fuhr seine Bahn über Verkehrsschilder im Gleis. Die Polizei war im Einsatz und auch ein Hubschrauber war in der Luft. Unbekannte warfen die Schilder wohl kurz vor 20 Uhr auf die Strecke zwischen Lünen und Dortmund, kurze Zeit später erfasste sie dann dort die RB 50 der Deutschen Bahn. Die Bundespolizei vermutet nach ersten Erkenntnissen Vandalismus, ein Hubschrauber unterstützte die Beamten am Boden bei der Suche nach den Tätern....

  • Lünen
  • 14.12.20
Natur + Garten
22 Bilder

Aus dem Seepark
Lüner An- und Augenblicke - Herbstspaziergang

Herbstspaziergang - eine kleine Bilderserie aus dem Seepark Der Wetterbericht versprach für den heutig Sonntagnachmittag Regen und Wind, also fix noch raus und die letzten Sonnenstrahlen des Vormittags  genießen. Kamera noch gegriffen und eingestellt, dann ging es ab in den naheliegenden Seepark. Die Bilder sind JPEGs direkt aus der Kamera, belegt mit einem herbstlichen Preset, also wenig Arbeit. Wünsche allen Lesern einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

  • Lünen
  • 15.11.20
  • 6
  • 1
LK-Gemeinschaft
Auf geht`s zum Bahnhof, endlich Feierabend.

Dies Bild habe ich passend zur Serie später geschossen und hier eingefügt.
21 Bilder

Von Dortmund nach Lünen
Manchmal muss man etwas Verrücktes tun - der Zugausfall

Eine kleine Geschichte aus Mai 2020  Heute möchte ich Euch eine kleine Geschichte aus dem Mai 2020 erzählen und wie aus einem verkorksten Tag, doch noch ein guter Tag wurde. Los geht´s... und Gehen ist das Stichwort  Es ist Mai 2020 und wir stecken mitten in den Zeiten des Corona Virus. Genauer gesagt es ist ein Samstag im Mai und ich bin nach der Arbeit auf dem Heimweg. Von der Arbeit zum Hauptbahnhof in Dortmund ist es ein kurzer Weg und es dauert dann per Bahn auch nicht lange bis zu meinem...

  • Lünen
  • 08.11.20
  • 15
  • 2
Blaulicht
Die Polizei sucht einen Mann und eine Frau als Zeugen.

Sexualdelikt - wer half der Frau?

Im Online-Portal suchte die Frau (21) einen Job, doch das Treffen in Lünen verlief nicht nach Plan. Der Mann, der hier auf sie wartete, sitzt nun in Haft. Der Vorwurf lautet Vergewaltigung. Nach Berichten der Polizei sei die Tat schon am 27. August passiert, erst im September erfuhren es die Ermittler. Ein Vierzigjähriger aus Münster sitzt als Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der Mann habe die Frau aus Gütersloh nach einem Stellengesuch in einem Online-Portal kontaktiert, verabredete sich...

  • Lünen
  • 07.09.20
Blaulicht
Im Seepark bedrohte ein Mann am Samstag Besucher mit einem Messer.

Messer in der Hose und Beil im Rucksack

Lachen ist schön, doch für einen Mann war das wohl der Grund für krasse Reaktion: Der Lüner bedrohte drei Besucher am Horstmarer See mit einem Messer, kurze Zeit später fasste ihn die Polizei. Nach Informationen der Polizei waren eine Frau aus Lübeck und ein Paar aus Edinburgh am frühen Samstagabend zusammen im Seepark - man lachte - da forderte ein Mann sie auf, damit aufzuhören und bedrohte sie mit einem Messer. Polizisten trafen am Schwansbeller Weg auf den offensichtlich alkoholisierten...

  • Lünen
  • 07.09.20
Politik

Landratskandidat Andreas Dahlke am Tatort Horstmar
"Kein Klimaschutz, keine Bürgernähe"

Liebe Wähler:innen, ich heiße Andreas Dahlke und kandidiere bei der Kommunalwahl am 13. September als Landrat für den Kreis Unna. Ich wohne mit meiner Familie im Lüner Ortsteil Brambauer. Beruflich arbeite ich als grüner Unternehmer im Bereich Garten- und Landschaftsbau. Ich bin 55 Jahre alt und verheiratet mit meiner Frau Sabine. Wir haben zwei Söhne, die auch im Betrieb arbeiten. Willkommen zu meiner kleinen Serie „Als Landrat würde ich ...“. Der Mehrheitsblock aus SPD und CDU samt Verwaltung...

  • Lünen
  • 04.09.20
Natur + Garten
Kreative und künstlerische Anblicke auf dem Weg zum Park.
Wie ich finde eine sehr schöne Idee diese Gebäude zu integrieren.
9 Bilder

Horstmarer See hinter Gittern
Lüner An- und Augenblicke aus dem Seepark

Der Horstmarer See hinter Gittern Der Horstmarer See eingezäunt, hinter Gittern und versehen mit Hinweis- und Verbotsschildern. Ende August 2020 ein Bild an das man sich immer noch gewöhnen muss und welches einfach unvermeidbar war. Für alle die ihn nicht kennen, der Horstmarer See ist ein 10 Hektar großes Gewässer inmitten des Seeparks Lünen. Der südliche Teil mit den kleinen Inseln ist ein Naturschutzgebiet und nicht betretbar, das Nordufer ein Naherholungsgebiet mit kleinem Sandstrand....

  • Lünen
  • 30.08.20
  • 3
  • 1
Blaulicht
Die Männer brachen erst in die Wohnung der Frau ein, drückten sie dann zu Boden und durchsuchten die Räume.

Räuber drücken Seniorin zu Boden

Respekt vor alten Menschen - für diese Räuber kein Thema! Die Unbekannten überfielen auf brutale Weise eine Seniorin in ihrem Zuhause. Die Männer brachen am Sonntag um 4.50 Uhr die Tür zur Wohnung der Senioren (84) in einem Mehrfamilienhaus an der Querstraße auf,  die Frau befand sich zu diesem Zeitpunkt im Wohnzimmer. Ein Täter drückte sie zu Boden und packte ihr an den Hals, in der Zwischenzeit durchsuchte sein Komplize die Räume. Beute machten die Räuber offensichtlich aber nicht und...

  • Lünen
  • 06.07.20
Blaulicht
Im Seepark am Horstmarer See kam es am Wochenende zu einem brutalen Raub.

Räuber attackieren Freunde im Seepark

Im Sommer ist der Horstmarer See ein beliebtes Ziel - doch am Wochenende kam es hier zu einem schweren Raub. Die Polizei verhaftete vier junge Lüner. Samstag am späten Abend wollten vier Freunde den Seepark verlassen, auf dem Weg zum Baukelweg trafen sie auf mehrere junge Männer. Die Gruppe sprach die Freunde an, wollte ihnen Drogen verkaufen, doch die lehnten ab gingen weiter Richtung Ausgang. In Höhe der Kita am Wendehammer umstellten die "Drogen-Dealer" dann zwei der Freunde und es kam zur...

  • Lünen
  • 29.06.20
  • 1
  • 2
Blaulicht
Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes sichern den Start von Christoph 8 im Seepark.
3 Bilder

Kind vermisst: Einsatz am Horstmarer See

Schreck am Horstmarer See - von einem Kind fehlte hier am Mittwoch jede Spur. Feuerwehr, Polizei und der Hubschrauber starteten eine Suchaktion. Der Seepark war gut besucht, viele verzichten auch in Corona-Zeiten, in denen besonderes Regeln gelten, nicht auf einen Besuch. Die Eltern hatten den Fünfjährigen dann am späten Nachmittag im Getümmel aus den Augen verloren und alarmierten, nachdem sie es nicht mehr finden konnten, die Retter. Feuerwehrleute - im Einsatz war auch der Löschzug Horstmar...

  • Lünen
  • 24.06.20
  • 1
Politik

Bürger sollten am 13. September abstimmen
Bündnis will Rodung des Kleinbecker Parks aufhalten

Dem Kleinbecker Park droht offenbar kurzfristig das Aus. Entsprechende Hinweise liegen dem Bündnis „Rettet den Kleinbecker Park“ vor. Damit in den nächsten Tagen nicht vorschnell Fakten geschaffen und Dutzende Bäume gefällt werden, ruft das Bündnis zu einer Denkpause auf: Die Bürgerinnen und Bürger sollen mit der Kommunalwahl am 13. September mit Ihrer Stimmabgabe oder durch eine separate freiwillige Befragung bzw. Abstimmung darüber entscheiden können, ob das historische Wäldchen gerodet oder...

  • Lünen
  • 15.02.20
Politik

Gutes Gastronomie-Angebot besser
GFL will Horstmarer See vor Wasserskianlage bewahren

Die GFL lehnt eine Wasserski-Anlage am Horstmarer See ab. GFL-Ratsfraktion und -Wählergemeinschaft haben jeweils einen entsprechenden mehrheitlichen Beschluss gefasst. Dieses Votum der beiden GFL-Gremien basiert auf einem kritischen Meinungsaustausch auch mit dem potenziellen Investor zu dem Projekt. Seinerzeit gab es von den GFL-Ratsvertretern sowie den GFL-Mitgliedern eine klare, mehrheitliche Ablehnung der Wasserskianlage am Horstmarer See, weil das Projekt u. a. ökologisch fragwürdig wäre...

  • Lünen
  • 22.01.20
Blaulicht
Endstation an der Hermann-Wember-Straße: Polizisten durchsuchten den Fluchtwagen.
2 Bilder

Verfolgung in Lünen
Mann wirft auf Flucht mit Hundewelpen

Szenen wie im Film erlebten Zeugen am Abend in Horstmar: Einsatzkräfte der Polizei verfolgten einen Autofahrer durch den Stadtteil, dabei kam es zu Unfällen mit zwei Streifenwagen - und dann warf der Flüchtige noch einen Hund!  Polizisten hatten den Mann am frühen Abend in Höhe des Alten Postwegs mit einem Handy in der Hand am Steuer eines Mercedes erwischt - eine Ordnungswidrigkeit! Der Versuch, den Mann zu stoppen schlug aber fehl, denn der Handy-Sünder gab Gas und flüchtete in das...

  • Lünen
  • 29.10.19
Politik

Kriminalisierungsversuche lächerlich
Rat missachtet Klimanotstand mitten in Horstmar

Den Abholz-Fraktionen von SPD und CDU fehlten in Sachen Kleinbecker Park schon immer gute Argumente. Jetzt scheint die Luft so richtig raus. Denn nun werden dem Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park" böse Dinge nachgesagt. Einige SPD- und CDU-Politiker versuchen aktuell, die Klima- und Umweltschützer als potenzielle Rechtsbrecher darzustellen. Weiterhin werden über 3.300 Bürgerinnen und Bürgern, die aus sehr guten Gründen den Bürgerantrag zum Erhalt des Kleinbecker Parks gestellt haben, zu deren...

  • Lünen
  • 07.10.19
  • 1
Politik
Mit dem gestrigen Ratsbeschluss machten SPD und CDU den Weg für die Abholzung des Kleinbecker Parks in Horstmar frei.
2 Bilder

Entscheidung gestern im Rat
SPD und CDU holzen Kleinbecker Park ab

SPD und CDU haben gestern im Rat der Stadt die Axt ausgepackt. Nach dem Votum der beiden Fraktionen soll der Kleinbecker Park demnächst abgeholzt und dem Bau von Wohnungen geopfert werden. „Es ist erschreckend, welche Entscheidungen der Rat der Stadt Lünen trifft“, so Johannes Hofnagel, Fraktionsvorsitzender der GFL. Mit 26 Stimmen lehnten SPD und CDU den Bürgerantrag zum Erhalt des Kleinbecker Parks ab. „Dabei hatten Bürger mit ihren zwischenzeitlich über 3.300 Unterschriften und der...

  • Lünen
  • 27.09.19
Politik
Friedrich Angerstein betonte die Bedeutung des Wäldchens für den Ortsteil Horstmar. Der Papierstapel besteht aus 3122 Unterschriften zum Bürgerantrag für den Erhalt des Kleinbecker Parks.
2 Bilder

Erhalt des Kleinbecker Parks
Bürgerantrag mit 3.122 Unterschriften übergeben

Der Kleinbecker Park soll vollständig und dauerhaft erhalten bleiben. Einen entsprechenden Bürgerantrag mit 3.122 Unterschriften überreichte das Bündnis „Rettet den Kleinbecker Park“ (dem die GFL-Ratsfraktion angehört) am Montag (26. August) an Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns. Dieser will sich bemühen, dass das Anliegen bereits während der nächsten Ratssitzung Ende September behandelt und von den Ratsmitgliedern entschieden wird. Dies sagte Kleine-Frauns den Mitgliedern des Bündnisses zu. In...

  • Lünen
  • 30.08.19
Politik
GFL-Ratsherr Reinhard Zeiger freut sich am Sonntag über Anrufe zu Lüner Kommunalpolitik.

Am Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Reinhard Zeiger am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der GFL-Ratsfraktion ist am Sonntag, 1. September, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Reinhard Zeiger erreichbar. Der GFL-Ratsherr aus Horstmar freut sich über Anrufe zu allen Themen, die Lünen bewegen. Generel ist die GFL unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet über die GFL-Homepage

  • Lünen
  • 30.08.19
Politik
Rund 300 Bürger reihten sich in die Menschenkette um den Kleinbecker Park ein.
3 Bilder

Deutlicher Bürgerwille
Mehr als 300 Bürger umarmten den Kleinbecker Park

Das Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park", dem die GFL-Ratsfraktion angehört, blickt mit der folgenden Mittteilung auf die erfolgreiche Menschenkette rum den Kleinbecker Park in Horstmar zurück. Hier der Wortlaut: "Mehr als 300 Bürgerinnen und Bürger bildeten am vergangenen Samstag (24.. August) eine Menschenkette um den Kleinbecker Park. Mit dieser symbolischen Aktion machten die Teilnehmer deutlich: Das Wäldchen in Horstmar muss dauerhaft und vollständig erhalten bleiben. Dank an die Helfer...

  • Lünen
  • 28.08.19
  • 1
  • 3
Politik
GFL-Fraktionsvorsitzender Johannes Hofnagel freut sich am Sonntag über Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik. Für Samstag (24. August) um 11 Uhr lädt Hofnagel alle Klima- und Umweltfreunde zur Menschenkette rund um den Kleinbecker Park in Horstmar ein.

Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Johannes Hofnagel am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der GFL-Ratsfraktion ist am Sonntag, 25. August, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Johannes Hofnagel erreichbar. Der GFL-Fraktionsvorsitzende freut sich über Anrufe zu allen Themen, die Lünen bewegen. Wichtiger Hinweis: Menschenkette um den Kleinbecker Park in Horstmar am Samstag (24.) um 11 Uhr (am Kreisel). Die GFL ist unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet präsent auf der GFL-Homepage

  • Lünen
  • 23.08.19
Politik
Gutachter Mirko Wäldchen begutachtete am 15. August 2019 den Kleinbecker Park. Der Soester Baumfachmann ist von der Landwirtschaftskammer NRW bestellter und vereidigter Sachverständiger.

Entscheider falsch informiert
Gutachter: Kleinbecker Park gesund und erhaltenswert

Das Bündnis „Rettet den Kleinbecker Park“, dem auch die GFL-Ratsfraktion angehört, veröffentlichte heute die folgende Presseinformation: „Der Kleinbecker Park mit seinen rund 100 Bäumen ist gesund, ökologisch wertvoll und mit Blick auf den Klimawandel dringend erhaltenswert. Auch gehen von dem Park weder akute noch langfristige Gefahren aus. Lediglich Pflegedefizite sollten beseitigt und das Areal fachmännisch durchforstet werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine gutachterliche Einschätzung, die...

  • Lünen
  • 21.08.19
  • 1
Politik
Das Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park" ruft für Samstag, 24. August, um 11 Uhr zu einer Menschenkette um den Kleinbecker Park in Horstmar auf.

Menschenkette am 24. August um 11 Uhr
Über 1.500 Unterschriften für den Kleinbecker Park

Das Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park", dem auch die GFL-Fraktion angehört, zog erneut eine positive Zwischenbilanz. Hier die aktuelle Mitteilung im Wortlaut. "Das Bündnis „Rettet den Kleinbecker Park“ sammelte binnen drei Wochen über 1.500 Unterschriften für den Bürgerantrag zum Erhalt des Wäldchens im Horstmarer Zentrum. Bürgerantrag und Unterschriften werden am 26. August an Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns überreicht. Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Menschenkette um den...

  • Lünen
  • 16.08.19
Politik
Zu einer symbolischen Rettungsaktion ruft das Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park" für Samstag, 24. August, um 11 Uhr auf.

Samstag, 24. August, ab 11 Uhr
Menschenkette um den „Kleinbecker Park“

Das Bündnis "Rettet den Kleinbecker Park", dem auch die GFL-Ratsfraktion angehört, hat heute den folgenden Aufruf zur Bildung einer Menschenkette veröffentlicht. Hier der Wortlaut.  "Auf einen erfolgreichen Start blickt das neue Bündnis „Rettet den Kleinbecker Park“ zurück. Binnen einer Woche sammelten die Aktiven bereits rund 700 Unterschriften für den Erhalt der 100 Bäume im Herzen Horstmars. Den nächsten Höhepunkt nach seiner Gründung am 23. Juli setzt das Bündnis am Samstag, 24. August. Für...

  • Lünen
  • 02.08.19
Politik
Johannes Hofnagel: "Helfen Sie mit, den Kleinbecker Park in Horstmar zu erhalten."

Am Sonntag von 17 bis 19 Uhr
GFL-Bürgertelefon zum Kleinbecker Park

Das Bürgertelefon der GFL-Ratsfraktion ist am Sonntag, 4. August, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Johannes Hofnagel erreichbar. Der GFL-Fraktionsvorsitzende ruft auch an diesem Wochenende zum Erhalt des Kleinbecker Parks in Horstmar auf. Wer mit seiner Unterschrift dazu beitragen will, kann sich am Samstag (3. August) auf einer Liste eintragen. Der Info-Stand des neuen Bündnisses „Rettet den Kleinbecker Park“ steht Vormittags am Einkaufszentrum...

  • Lünen
  • 02.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.