HSC

Beiträge zum Thema HSC

Sport
Die Fahne steif im Wind halten die Ultras nicht nur im Montanhydraulik-Stadion Holzwickede
6 Bilder

Ultras des Holzwickeder SC feuern Ihr Team bei jedem Spiel an
"Immer wieder HSC"

Für die Blau-Grünen des HSC machen sie Stimmung mit Trommeln, Vierklanghörnern und Riesenrassel – Die Ultras des Holzwickeder SC fehlen bei keinem Auswärts- oder Heimspiel. „Von der Emscher bis zur Lippe, immer wieder HSC, ein Stück noch vor, schieß´ ein Tor,“ skandieren sie ihre Anfeuerung. Vorweg Winfried Kirchhoff (74), von seinen Fans liebevoll „ Winni“ gerufen. Er kam erst vor zwei Jahren zum HSC, war bis dahin „Grillmeister“ und hat die Zuschauer versorgt. Zwei Brüder riefen die...

  • Holzwickede
  • 14.03.20
Ratgeber
Für Susanne Werbinsky (r.) ist der Ladies Fashion Markt nicht nur ein Top-Event für alle Schnäppchenjäger, sondern auch ein Beispiel für gelebten Umweltschutz.

Erlös des Ladies Fashion Markts kommt neuen Rehasport-Angeboten zugute

Shoppen, schlemmen, spenden – alles für gute Zwecke und im Sinne der Nachhaltigkeit. Vom Erlös des 7. Ladies Fashion Markt des HSC-Gesundheitssports werden auch die neuen Reha-Sportangebote für Kinder und Jugendliche unterstützt. Initiiert und organisiert wurde das Eldorado für alle Schnäppchenjäger von HSC-Gesundheitssport-Chefin Susanne Werbinsky und ihrem Team. An insgesamt 27 Ständen in der Rausinger Halle konnten alle Besucher des ultimativen Shopping-Erlebnisses für die Region ihre...

  • Unna
  • 10.03.20
Vereine + Ehrenamt
Susanne Fotiadou, lizensierte Reha-Trainerin.

Kinder mit Handicap willkommen

Die Gesundheitssportabteilung des Holzwickeder Sport-Clubs (HSC) bietet einen neuen Kurs aus dem Bereich der orthopädischen Rehatherapie für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren an. Durch Training der Ausdauer, Koordination, Gleichgewichtssinn und eigener Körperwahrnehmung soll das Kursangebot helfen, Kindern und Jugendlichen mit orthopädischen Einschränkungen bzw. Erkrankungen spielerisch an die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten heranzuführen. Zum Anderen wird dadurch...

  • Unna
  • 17.02.20
Sport
Helena Ntinou Lea Schröter trainieren bei der TGH in den Turndisziplinen. Bei der C- Klasse holten sie den zweiten Platz und mit der Klasse sogar den Siegerplatz. Zwei Mal pro Woche üben sie und haben für dieses Jahr das Ziel, wieder mindestens den zweiten Platz zu machen. "Aber dafür müssen wir hart trainieren", nehmen sich die Freundinnen vor.
4 Bilder

Vereine und Schulen meldeten dem Sport-Ortsverband über 80 Aktive
Ehrung für junge Sportler

Es ist eine Anerkennung für Mühe, Zeit und Trainingsschweiß der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren, die Sportlerehrung. 80 junge Sportler hatten Vereine und Schulen gemeldet, die freuten sich jetzt über Urkunden und eine gemütliche Plauschrunde im Forum des Schulzentrums.    "Wir wollen mal Danke für Eure Leistungen sagen", begrüßte Frank Lausmann, stellv. Bürgermeister,  die jungen Aktiven. Einzelsportler und Mannschaften, teils in Begleitung von FReunden und Eltern,  hatten sich...

  • Holzwickede
  • 08.02.20
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Gratulanten für Rolf Kühl (2.v.l.), unter anderem (v.l.) Gundolf Walaschewski, Ulrike Drossel, Günter Schütte und Philipp Reis.

Glückwünsche zum 80. für ein Schiedsrichter-Urgestein

Jahrzehntelang war Rolf Kühl führend im Schiedsrichterwesen und dabei als Schiedsrichterobmann des Kreises Dortmund, des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) und des Westdeutschen Fußballverbandes in verantwortlicher Position. Jetzt durfte er an seinem Wohnort Holzwickede seinen 80. Geburtstag feiern. In seinem Haus im „Reiche des Wassers“ nahm Kühl zahlreiche Glückwünsche entgegen, unter anderem von Holzwickedes Bürgermeisterin Ulrike Drossel, von Gemeindepfarrer Philipp...

  • Unna
  • 17.01.20
Vereine + Ehrenamt
 Es wird angerichtet. HSC-Vereinswirt Torsten Potyka (2.v.l.) verwöhnt am Samstag, 25. Januar, seine Gäste mit deftigem Grünkohl.

Grünkohl-Nachschlag im Ballhaus in Holzwickede

Grünkohl-Freunde können sich freuen: HSC-Vereinswirt Torsten Potyka tischt noch einmal  richtig auf. Wegen des großen Besuchererfolgs Ende Oktober bittet Torsten Potyka am Samstag, 25. Januar, ab 18 Uhr im Ballhaus des Holzwickeder Montanhydraulik-Stadions (Jahnstraße 7) zu Tisch. Gäste dürfen sich erneut auf deftigen Grünkohl, Kassler, Mettwurst, Salz- und Bratkartoffeln freuen. Eine Mitgliedschaft beim HSC ist nicht notwendig, jeder kann zum Schlemmen kommen. Eine vorherige Anmeldung bei...

  • Unna
  • 16.01.20
Sport
Auch Walking stand auf dem Programm der 30 Teilnehmerinnen.

Sportliches Wochenende in Bad Salzuflen

30 Damen der HSC-Walking und Fitnessgruppen verbrachten ein sportliches Wochenende in Bad Salzuflen. Neben einer ausgiebigen Wanderung durch die Wälder standen auch Gymnastik, Schwimmen, Sauna, Massagen, Yoga und Shoppen auf dem Programm. "Die Abende verbrachten wir mit spielen, klönen, lachen und tanzen", so Ingeborg Gößling, die zusammen mit Gabi Koppmann-Fischer diese Reise organisiert hat. Am Ende waren sich alle einig: "Wir kommen im nächsten Jahr im Herbst wieder". Eingereicht von...

  • Unna
  • 05.12.19
Sport
Sie durften den Heimsieg des BVB live sehen und bejubeln: die jungen Kicker aus Holzwickede mit ihren Betreuern.

Junge Kicker aus Holzwickede sind beim Heimsieg des BVB live dabei

Diesmal standen sie nicht selbst auf dem Platz sondern bestaunten ihre großen Idole im Fußballstadion Signal Iduna Park.  Die E2 des HSC Holzwickede hat am Samstag  dank der Anmeldung ihres Trainers und dem nötigen Losglück den Zuschlag für das BVB Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach erhalten.  Die zehnjährigen Jungs und ihre Betreuer sahen einen sensationellen Heimsieg von 1:0 und waren von ihrem Ausflug begeistert.

  • Unna
  • 20.10.19
Vereine + Ehrenamt
Sonnige Grüße aus Bad Salzuflen.

Gesundheitssportler besichtigen Bad Salzuflen

Mit einer Busfahrt nach Bad Salzuflen konnten über 50 Teilnehmer des HSC-Gesundheitssport begeistert werden. Während einer 35-minütigen Rundfahrt durch den Landschaftsgarten und die historische Altstadt wurden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigt. Im November wird ein Sportwochenende für Mitglieder des Holzwickeder Sport Clubs nach Bad Salzuflen angeboten. Infos  gibt es  bei Ingeborg Gößling unter Tel. 02301/ 9189448.

  • Unna
  • 26.07.19
Sport
Neue Fitness-Kurse für Jedermann und Jederfrau.

Holzwickeder Sport Club bietet Gesundheitssport in Schwerte an
Neue Kurse für mehr Bewegung

Zum Kursstart des HSC-Gesundheitssports appellieren die zertifizierten Übungsleiter Christina Quentin, Angelika Schmitz, Petra Voß, Bianca Trimpe und Sabine von Bünau an den inneren Schweinehund und motivieren zu mehr Bewegung. Der Kurs „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“ ist ein anerkanntes und zertifiziertes Konzept der Krankenkassen und wird zudem finanziell unterstützt. Ab dem 30. April findet der Kurs immer dienstags um 9 und um 19 Uhr im kath. Gemeindehaus an der Goethestraße...

  • Unna
  • 28.03.19
Vereine + Ehrenamt
Die beste Gelegenheit für den Nachwuchs, Freude am Sport zu finden, bietet das langjährige HSC-Spielfest für Kinder in der Holzwickeder Hilgenbaumhalle.

HSC lädt am 17. Februar zum familiären Sportnachmittag
Spielfest mit Trampolin, Schaukeln und Seilen

Burgen bauen und Ritterlauf, Schaukeln, Balancieren, Springen, Laufen und Toben: Das Team des HSC-Gesundheitssport  um Susanne Werbinsky und Ingeborg Gößling baut für Sonntag, 17. Februar, ab 14. 30 Uhr einen phantasievollen Parcours mit Trampolin, Schaukeln, Seilen und vielen Geräten auf.  Kinder in Bewegung zu bringen, das hat sich der Holzwickeder Sport Club (HSC) aufdie Fahne geschrieben. Die beste Gelegenheit für den Nachwuchs, Freude am Sport zu finden, bietet das langjährige...

  • Unna
  • 09.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der HSC-Gesundheitssport bietet in seinem neuen Programm über 170 Kurse rund um die Bewegung an. Foto: Corinna Radmacher

Gesünder leben
HSC stellt neues Gesundheitssport-Programm vor

Gesundheit ist das Mega-Thema dieser Tage. Mit seinem neuen Programm für das 1. Halbjahr 2019 möchte der HSC-Gesundheitssport die Menschen informieren. Die neuen, über 170 Kurse in den acht Orten Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Menden, Schwerte und Unna sollen den Teilnehmer*Innen Spaß machen und zu mehr Bewegung motivieren. Holzwickede. Schon die Teilnahme selbst ist ein positives Erlebnis. Denn in netten Gruppen unter kompetenter Anleitung ist nicht das Ergebnis das...

  • Stadtspiegel Unna
  • 01.01.19
Vereine + Ehrenamt
Alle Hände voll zu tun hatten HSC-Geschäftsführer Günter Schütte, Vizepräsident Udo Speer und Präsident Sebastian Benett (von links), um den Nikolaus bei der Verteilung der Stutenkerle an der Aloysiusschule zu unterstützen.
2 Bilder

HSC überrascht Grundschulkinder
Nikolaus mit Stutenkerlen in der Aloysius- und Nordschule zu Gast

In der Vielzahl von Terminen, die der Vorstand des Holzwickeder Sport Clubs im Laufe eines Jahres auf der Agenda hat, zählt die Stutenkerl-Aktion in der Aloysius- und Nordschule sicherlich zu den beliebtesten und stimmungsvollsten Punkten. So auch an diesem Nikolaustag, als HSC-Vorsitzender Sebastian Benett zusammen mit seinem „Vize“ Udo Speer und Geschäftsführer Günter Schütte den Mädchen und Jungen dieser beiden Grundschulen einen Besuch abstattete und neben einem leckeren Stutenkerl für...

  • Unna
  • 06.12.18
Sport
Stolze Laufanfänger des HSC schaffen den Westfalenparklauf.

Westfalenparklauf mit dem Holzwickeder Sport Club
Acht Laufanfänger schaffen souverän die fünf Kilometer

Die Gruppe "Laufen lernen" hat sich erst im Juni 2018 beim HSC gegründet. Das Finale des Trainings war die Teilnahme am Fünf-Kilometer-Lauf im Westfalenpark und alle sind in der Regelzeit im Ziel angekommen. Der Kurs ist ausgelegt auf Anfänger und Einsteiger und ist der perfekte Start ins Lauftraining. Überforderung gibt es nicht, auch keinen Laufzwang. Jeder trainiert langsam und mit kurzen Intervallen von Anfang an. Spaß und Erfolgserlebnisse sollen das Ziel sein. Da Laufen die Ausdauer...

  • Unna
  • 18.11.18
Sport
Die Flummibande des HSC hat Spaß an der Bewegung.

Sport, Spiel und Spaß
Hier können sich Kinder austoben und sportlich betätigen

Für Kinder von 4 bis 6 Jahren bietet die Gesundheitssportabteilung des Holzwickeder Sportclub (HSC) in Kooperation mit der Kita Nordlicht Turnstunden in Holzwickede an. Ob Ihr Kind Spaß an Bewegung entwickelt, entscheidet sich oft schon früh. Deswegen sollten bereits Kindergartenkinder sportlich aktiv sein. Wichtig ist dabei aber vor allem eines: Sport soll Kindern Spaß machen! Der HSC bietet hierzu eine vielfältig gestaltete Turnstunde mit Alltagsmaterialien und dem Einsatz von Klein-...

  • Unna
  • 13.11.18
Sport
BVB U23-Trainer Jan Siewert lobte die Top-Kulisse mit tollen Fans und super Stimmung in Holzwickede.

Holzwickeder SC kassiert erst in der 88. Minute das Tor der BVB U 23

Am Ende setzte sich die technisch-versiertere, spielbestimmende Mannschaft durch. Die U 23 von Borussia Dortmund, aktuell Tabellenzweiter der Regionalliga hinter Viktoria Köln, gewann ein kurzfristig im Holzwickeder Montanhydraulik-Stadion vereinbartes Testspiel vor 450 begeisterten Zuschauern gegen den aktuell Oberliga-Fünften Holzwickeder SC mit 1 : 0 (0 : 0). Am Ende war es doch ein wenig unglücklich für den gastgebenden HSC, denn das Tor fiel erst in der 88. Minute durch den für Alexander...

  • Holzwickede
  • 07.10.18
Sport
Der informelle Austausch der Trainer beim HSC findet zwei Mal jährlich statt.

Traineraustausch beim HSC

Zu einem informellen Austausch und einem leckeren Frühstück trafen sich über 40 Trainerinnen des Holzwickeder Sport Club (HSC) Gesundheitssport. "Alle freuen sich, zwei Mal im Jahr in einer lockeren Runde austauschen zu können", so Susanne Werbinsky, als Gastgeberin. Informationen rund um den Verein und die Abteilung gab es natürlich auch. Neue Übungsleiter wurden vorgestellt und neue Programmhefte für die Kursteilnehmer ausgegeben. Frau Püttmann und ihre Crew vom Landhaus Püttmann in...

  • Holzwickede
  • 26.07.18
Sport
Der HSC trauert um Josef Klaus - seinem ältesten Vereinsmitglied.

Der HSC trauert um sein treuestes Vereinsmitglied

Der Holzwickeder Sport Club (HSC) trauert um Josef Klaus, der am Mittwoch im Alter von 94 Jahren verstorben ist. Josef Klaus war das nach Vereinszugehörigkeit älteste Mitglied des HSC.  Schon am 1. April 1936, also vor 82 Jahren, trat er dem damaligen SV Holzwickede bei und hielt dem Verein auch nach der Fusion mit dem TuS Blau-Weiß und zuletzt mit der SG Holzwickede die Treue. Sofern es ihm seine Gesundheit erlaubte, besuchte er noch im hohen Alter die Spiele seines Vereins im...

  • Holzwickede
  • 23.07.18
Sport
Der neue Kader der 2. Mannschaft sind (vorn v.l.) Robin Klüter (A-Junioren Holzwickeder SC), David Vaitkevicius (A-Junioren SV Berghofen), Lukas Rauße (VfR Sölde), Linus Eggenstein (A-Junioren Holzwickeder SC) und Daniel Erbrich (A-Junioren Westfalia Wickede). (Hinten v.l.) Olaf Pannewig, Hansi Bauer, Dennis Hense und Ortwin Scherf

HSC setzt auch bei der Zweiten auf Talente

Trainer Oliver Pannewig und sein Co Dennis Hense bauen gemeinsam mit den Verantwortlichen des  Holzwickeder Sportclub (HSC) auch in der neuen Saison auf junge Talente aus der näheren Umgebung. Zum Trainingsauftakt begrüßten sie gemeinsam mit dem neuen Betreuer der 2. Mannschaft, Hansi Bauer, und dem neuen sportlichen Leiter Ortwin Scherf die neuen Spieler. Alle zusammen streben eine ähnlich erfolgreiche Saison in der Bezirksliga 8, wie in der vergangenen Spielzeit.

  • Holzwickede
  • 16.07.18
Sport
Der HSC will auch zukünftig ein verlässlicher Partner für Sportwillige bleiben.
2 Bilder

25 Jahre HSC-Gesundheitssport: Erfahrung, Kompetenz und Kundennähe als Erfolgsfaktoren

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert bringt der Gesundheitssport des Holzwickeder Sport Club (HSC) die Menschen in der Region in Bewegung. Seitdem haben, statistisch gesehen, mehr als 100.000 Teilnehmer die jährlich über 150 Angebote im Gesundheits-, Breiten und Rehasport in Anspruch genommen. Was durch die Gründungsväter Ulrich Gebhardt, Thomas Hauschke und Rolf Scholz initiiert wurde, führten Susanne Werbinsky und ihr rund 50-köpfiges Übungsleiterteam konsequent weiter fort. Sie...

  • Holzwickede
  • 19.04.18
Sport
Der künftige Teammanager der HSC-Reserve, Ortwin Scherff (l), stellte den vom VfR Sölde zurückkehrenden Lukas Rauße als Neuzugang für den Bezirksligakader vor.

Kader der HSC-Zweiten nimmt Gestalt an

Auch die Personalplanungen für die in der Bezirksliga spielende 2. Mannschaft des Holzwickeder Sport Club (HSC) nehmen konkrete und gute Formen an. Der Sportlicher Leiter der HSC-Reserve Ortwin Scherff jetzt mitteilte, steht nach Abschluss fast aller Gespräche mit den Spielern fest, dass die Mannschaft so wie bisher gehalten werden kann. Hierzu präsentierte Scherff schon einen Neuzugang. Der Offensivspieler Lukas Rauße (22) kehrt vom Bezirksliga-Konkurrenten VfR Sölde nach Holzwickede...

  • Unna
  • 09.04.18
Sport
HSC verpflichtet zwei 19-Jährige.

Garando und Heiß bleiben beim HSC

Westfalenliga-Spitzenreiter Holzwickeder Sport Club (HSC) gibt auch in Zukunft talentierten Spielern aus seinem eigenen Nachwuchsbereich die Chance, sich im Kader der 1. Mannschaft zu bewähren. So meldete der Sportliche Leiter Tim Harbott jetzt die Weiterverpflichtung von Fabien Joel Garando und Andreas Heiß, die aus der HSC-Juniorenabteilung hervorgegangen sind. Die beiden 19-Jährigen sind auch bereits in der laufenden Saison zu Einsätzen im Verbandsligateam gekommen.

  • Holzwickede
  • 05.04.18
Sport
Der HSC setzt sich gemeinsam mit dem TGH für eine attraktivere Sportstätte ein.

HSC und TGH setzen sich für attraktiveres Sportangebot ein

Die Vereine Holzwickeder Sport Club (HSC) und Turngemeinde Holzwickede (TGH) wollen das Sportstättenangebot in der Gemeinde in Zukunft noch attraktiver gestalten. Aus diesem Grunde haben jetzt Mitglieder von Rat und Verwaltung zusammen mit Vertretern des Vorstandes und des Aufsichtsrates des HSC die Sportstätten des Turnvereins Jahn Rheine (TV) besucht, die für die Emschergemeinde vorbildhaften und nachahmenswerten Charakter haben und von der Kommune und den örtlichen Sportvereinen nun...

  • Unna
  • 03.04.18
Sport
Verabschiedet wurde der bisherigen Kassierer der Juniorenabteilung des HSC, Tobias Sauer (2.v.r.). Vereinsvorsitzender Sebastian Benett (r) sowie Jugendleiter Frank Spiekermann (2. v.l.) und Abteilungsgeschäftsführer Raimund Otte dankten Sauer für seine Arbeit.

HSC-Nachwuchs will noch mehr Qualität

Der Holzwickeder Fußballnachwuchs soll sich auch weiterhin auf einem hohen Niveau bewegen, was unter anderem durch qualifizierte Übungsleiter erreicht werden soll. Darüber sind sich, wie jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Juniorenabteilung des Holzwickeder SC deutlich wurde, die Vorstände des Hauptvereins und der HSC-Jugend einig. „Ziel muss es sein, dass auch Juniorenspieler aus Holzwickede und der näheren Umgebung in unsere erste Mannschaft aufrücken können“, betonte Vereinschef...

  • Holzwickede
  • 12.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.