Hubbelrath

Beiträge zum Thema Hubbelrath

Politik
Mehr als 100 Gäste kamen zu der Veranstaltung.
3 Bilder

Protest gegen Bebauungspläne des Regionalrats
Hände weg vom Grafenberger Wald

Die Bürger im Stadtbezirk 7 sorgen sich um das Klima, wenn die Pläne der Bezirksregierung umgesetzt werden. Auf der interaktiven Karte im Internet finden sich auch zwei größere Flächen in Knittkuhl gegenüber der Bergischen Kaserne sowie der gesamte Bereich des Grafenberger Grünzugs über dem Eisenbahntunnel zwischen Staufenplatz und Fahneburgstraße. "Hände weg" lautete die einhellige Meinung der Bürger und Bürgerinnen. Marco Schmitz, Vorsitzender CDU für den Stadtbezirk 7, hatte gestern zum...

  • Düsseldorf
  • 04.07.19
  •  2
Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Unfall
Hubbelrath: Pkw und Klein-Lkw kollidieren bei Überholmanöver

Lebensgefährlich verletzt wurde am Mittwoch, 8. Mai, 15.37 Uhr, ein Pkw-Fahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Klein-Lkw in Hubbelrath. Bei einem Überholmanöver war er mit dem entgegenkommenden Transporter kollidiert. Ersthelfer retteten den Mann aus seinem Fahrzeug, nachdem dieses Feuer gefangen hatte. Nach den bisherigen Ermittlungen war der 46-Jährige gegen 15.40 Uhr mit seinem Renault auf der Ratinger Landstraße aus Ratingen kommend in Richtung Mettmann unterwegs. Bei einem...

  • Düsseldorf
  • 09.05.19
Überregionales
Polizei NRW

Kreispolizeibehörde Mettmann

Alkohol am Steuer? Schwerer Unfall mit fünf Verletzten in Hubbelrath

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Donnerstagmorgen in Hubbelrath ereignet. Dabei wurden fünf Personen verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 38-jähriger Alfa-Romeo-Fahrer aus Bad Homburg die Bergische Landstraße in Richtung der A3. Hinter der Einmündung Erkrather Landstraße verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und kam auf die Gegenfahrbahn. Hier prallte er nacheinander mit einem ihm entgegen kommenden Wohnmobil aus Mettmann und einem Citroen mit...

  • Düsseldorf
  • 26.05.17
Überregionales
Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche vor den Leichtbauhallen der Flüchtlingsunterkunft Bergische Kaserne.
2 Bilder

Unterbringung für 384 Flüchtlinge: Geflüchtete Menschen ziehen aufs Gelände der Bergischen Kaserne

Auf dem ehemaligen Sportplatz der Bergischen Kaserne in Hubbelrath hat die Stadt elf Leichtbauhallen und weitere Container zur Unterbringung von insgesamt 384 Flüchtlingen errichtet. Acht Hallen mit festen Wänden und doppeltem Zeltdach dienen als Unterkunft, drei sind als Speise- und Aufenthaltsräume mit je 140 Plätzen vorgesehen. Dazu kommen je 16 Toiletten- und Duschcontainer und acht Container mit je vier Waschmaschinen und Trockner. Außerdem gibt es weitere acht Container für Pförtner,...

  • Düsseldorf
  • 12.01.17
  •  1
Politik
Nach bisherigen Planungen sollte die Bergische Kaserne erst 2017 für den Bundeswehrbetrieb geschlossen werden.

Bergische Kaserne soll Flüchtlingslager werden

Worüber es schon länger Gedankenspiele gab, das wird jetzt konkret: Das Land stellt eine Anfrage zur Erstaufnahme von Asylbewerbern in der Bergischen Kaserne. In der Bezirksvertretung soll dazu ein Dringlichkeitsantrag gestellt werden. In Sachen Zukunft der Bergischen Kaserne gibt es eine konkrete Entwicklung: Wie die Stadt am Montagabend mitteilte, sei das Land NRW auf sie zugekommen mit der Bitte, auf einem Teil des Kasernen-Geländes eine staatliche Einrichtung zur Erstaufnahme von...

  • Düsseldorf
  • 21.01.15
Natur + Garten
10 Bilder

Winterspaziergang rund um den Golfplatz Hubbelrath

Der Winter ist da! Diese kleine Winterwanderung im Schnee führte uns in den äußersten östlichen Zipfel Düsseldorfs. Während in der Stadt der Schnee nicht liegen geblieben ist, hat sich hier oben an der Stadtgrenze zu Mettmann der Winter gehalten. Der Sandberg ist mit 164,7 Metern die höchste Erhebung Düsseldorfs. Die "Bergspitze" ist vollständig bewaldet; auf ihr liegt eine Wasserdruckerhöhungsanlage der Stadtwerke Düsseldorf. Unsere Wanderung beginnt an der Haltestelle...

  • Düsseldorf
  • 28.12.14
  •  3
  •  4
Ratgeber
Gut Mydlinghoven wie geschaffen für das Mehrgenerationenprojekt

Leben in Gemeinschaft

Mehrgenerationenprojekt auf Gut Mydlinghoven geplant Immer mehr Menschen leiden unter Abgeschiedenheit und Einsamkeit. Der Verlust der Geborgenheit begann schon im Zeitalter der Industrialisierung, seitdem wurde in der Einsamkeit nach Alternativen gesucht. Anfangs waren es die Vereine, die aus der Isolation führen sollten, dann kamen Radio, Fernsehen und Computer dazu. Letztlich ist die zwischenmenschliche Wärme auf der Strecke geblieben. Dem sollen nun neue Lebensformen entgegenwirken....

  • Düsseldorf
  • 30.06.14
Ratgeber
Im evangelischen Gemeindezentrum in Knittkuhl stellen sich heute die Kandidaten für die Presbyteriumswahl vor.

Wer soll die Gemeinde Homberg leiten? Heute stellen sich die Kandidaten vor

Eine Gemeinde stellt die personellen Weichen für ihre Zukunft, und heute Abend präsentieren sich in Knittkuhl die künftigen Protagonisten. Die evangelische Kirchengemeinde Homberg, zu der auch der Pfarrbezirk Hubbelrath / Knittkuhl / Stratenhof, gehört, wählt am Sonntag, 6. April, ein neues Presbyterium gewählt. Im Rahmen einer Gemeindeversammlung am heutigen Mittwoch, 19. März, 19.30 Uhr, stellen sich die Kandidaten für diesen Pfarrbezirk vor im Gemeindezentrum, Am Mergelsberg 3. Das...

  • Düsseldorf
  • 19.03.14
Politik

Knittkuhl auf dem Weg zum Stadtteil

Was im Bewusstsein seiner Bewohner längst so ist, soll nun offiziell werden: Die Siedlung Knittkuhl, die seit der Gebietsreform 1975 zu Hubbelrath gehört, soll ein eigener Stadtteil werden. Diesen Antrag will die CDU In der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung 7 stellen und greift damit eine Anregung von Knittkuhls Bürgern und Vereinen auf. Tatsächlich verfügt die Siedlung bereits seit Jahrzehnten über eine eigene Infrastruktur und sogar über eigene Ortsschilder, vor allem aber über eine...

  • Düsseldorf
  • 19.09.13
Politik

Freie Wähler fordern für die Knittkuhle einen eigenen Stadtteil

Die Freien Wähler in Gerresheim begrüßen die Eigenständigkeitsbestrebungen Knittkuhls, ein eigener Stadtteil zu werden. Der Topkandidat für die Bezirksvertretung 7 der Freien Wähler in Gerresheim, Gunther Philipps: “In der Knittkuhle wohnen über 2000 Menschen, Hubbelrath hingegen zählt nur 1.500 Einwohner, es ist also nicht einzusehen warum eine größere Siedlung sich unter der Führung einer kleineren Siedlung zu einem Stadtteil zusammenschließen muss.“ Auch der Ortsvorsitzende der Freien...

  • Düsseldorf
  • 02.09.13
Politik
Die Kinder aus Hubbelrath freuen sich über ihren neuen Spielplatz.

Ein Platz für Spiel und Feste

Der Umbau des Spielplatzes im Herzen von Hubbelrath lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Der Nachwuchs freut über eine neu gestaltete Spielstätte, die Schützen über einen Festplatz. An der Straße Am Bürgerhaus ist auf einer Fläche von 700 Quadratmetern ein Spielangebot für Kinder aller Altersgruppen geschaffen worden. Die Stadt hat in die Überarbeitung des Platzes 100.000 Euro investiert. Die bisherige Ausstattung stammte noch aus den 1970er-Jahren und entsprach laut dem...

  • Düsseldorf
  • 24.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.