Hubert Hüppe

Beiträge zum Thema Hubert Hüppe

Politik
Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe. Foto: Stella von Saldern
2 Bilder

Ferienangebote für Schüler mit Behinderungen
CDU-Politiker fordern Kreis Angebot des Landes NRW schnell zu nutzen

Die umgehende Einführung der Förderung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischen Förderbedarf während der Sommerferien fordert der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe. Bereits vor den Ferien hatte der Politiker eine Anfrage an den Schuldezernenten Torsten Göpfert gestellt, inwieweit eine Unterstützung durch den Kreis Unna für die betroffenen Kinder und Jugendlichen während der Ferien erfolgt. Kreis Unna. In der jetzt vorliegenden Antwort wird erklärt,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.20
Politik
Hubert Hüppe wurde  in den Expertenkreis der deutschen Unesco-Kommission berufen.

Hubert Hüppe in den Expertenkreis der deutschen Unesco-Kommission berufen
Für die Stärkung der inklusiven Schulbildung

Hubert Hüppe wurde auf der letzten Vorstandssitzung in Mainz in den Expertenkreis "Inklusive Bildung" der deutschen Unesco-Kommission berufen. Der Fachausschuss berät die Organe der Kommission im Fachbereich Inklusion. Aufgabe sind die Vernetzung und der Austausch von Akteuren der inklusiven Bildung auf nationaler Ebene unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklung im UN-System und auf europäischer Ebene. Vor allem sollen fachliche Beiträge für die Entwicklung zur Stärkung der inklusiven...

  • Kamen
  • 12.01.20
Politik
Hubert Hüppe (m.) wurde mit 50 von 51 Stimmen zum neunen Kreisvorsitzenden der Senioren Union gewählt. Foto: S. Weber

Neuer Kreisvorsitzender
Hubert Hüppe zum Kreisvorsitzenden der Senioren Union gewählt

Mit einem Traumergebnis wurde der ehemalige Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe (CDU) zum neuen Vorsitzenden der Senioren Union des Kreises Unna gewählt. Kreis Unna. Von den 51 anwesenden Mitgliedern stimmten 50 mit „ja“ und ein Mitglied enthielt sich. Der in Werne lebende Politiker löst damit den langjährigen Vorsitzenden Ernst-Dieter Standop ab, der in seinem Bericht darauf verweisen konnte, dass die Zahl der Mitglieder gegen den Trend in der Landes- und Bundes-Senioren Union, aber auch anders...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.12.19
Sport
3 Bilder

Inklusion ist für LSV-Fußballer mehr als ein Wort

Lünen. Wenn es um Eingliederung geht, sind Taten notwendig und nicht nur Worte. Auf Initiative von Hubert Hüppe, langjähriger Abgeordneter im Deutschen Bundestag und bekannt für sein Engagement für Menschen mit Behinderung, begrüßten die Fußballer des Lüner SV zum Saisonstart ihrer Westfalenliga-Ersten die erste Gruppe von Menschen mit Behinderung. Diese werden von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Ambulantes Wohnen intensiv - betreut. Die Gruppe wurde vom LSV-Vorsitzenden Imdat Acar,...

  • Lünen
  • 13.08.19
Politik
Mehr als 50 junge Erwachsene aus dem Kreis Unna nahmen an der Pfingstfahrt in die Bundeshauptstadt teil.

Politik und Freizeitspaß in der Hauptstadt

Mehr als 50 junge Erwachsene aus dem Kreis Unna nahmen an der von der Jungen Union Kreis Unna und dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe organisierten Pfingstfahrt in die Bundeshauptstadt teil. Die Fahrt stand unter dem Motto „4 Tage Politik und Spaß in Berlin“. Dabei ließ es sich Hubert Hüppe nicht nehmen, die Gruppe während des Programms zu begleiten und mit im Hostel zu übernachten. „Ich finde es wichtig, die ganze Zeit dabei zu sein. Beim gemeinsamen Frühstück komme ich mit den...

  • Unna
  • 28.05.18
Politik
Ein Highlight des Pfingstprogramms war u.a. der Besuch des Bundeskanzleramtes. Foto: Janine Grubert

Politik und Spaß in Berlin: Pfingstfahrt in die Hauptstadt

Mehr als 50 Jugendliche aus dem Kreis Unna machten sich am Freitag auf, die bereits zum vierten Mal von der Jungen Union Kreis Unna und dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe organisierte Pfingstfahrt in die Bundeshauptstadt anzutreten. Die Fahrt stand unter dem Motto „4 Tage Politik und Spaß in Berlin“. Kreis Unna/Berlin. Dabei ließ es sich Hubert Hüppe nicht nehmen, die Gruppe während des Programms zu begleiten und mit im Hostel zu übernachten. Zu erwarten war ein...

  • Kamen
  • 27.05.18
  • 1
Politik
Von links: Willi Jasperneite, Marco Morten Pufke, Linda Feliz, Heinrich Böckelühr und Hubert Hüppe

Delegierte aus dem Kreis Unna stimmen für GroKo

Positive Stimmung auf Bundesparteitag der CDU Die Christdemokraten haben am Montag in Berlin bei einem Bundesparteitag dem Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD zugestimmt. „Der dringend notwendigen Bildung einer neuen, handlungsfähigen Regierung steht also aus unserer Sicht nichts mehr im Wege“, resümiert Marco Morten Pufke, CDU-Vorsitzender im Kreis Unna. Auch die Delegierten der CDU aus dem Kreis Unna hoben die Hand für den Koalitionsvertrag. Dazu Pufke: „Wir haben uns diese wichtige...

  • Unna
  • 27.02.18
Überregionales
Zehntklässler der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna im Bundestag

Zehntklässler der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna im Bundestag

Höhepunkt von fünf spannenden Tagen in Berlin war für die Klasse 10c der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna ihr Besuch im Bundestag auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe. Als Hüppe gegen Ende 2016 die Einladung nach Berlin aussprach, lag die Bundestagswahl noch in weiter Ferne. Die Wahl am 24. September brachte für Hubert Hüppe den überraschenden Abschied aus dem Bundestag, weil sein Listenplatz nicht mehr zog. Dennoch ließ er es sich nicht nehmen, die Gäste aus Unna...

  • Unna
  • 15.10.17
Politik

Besuch aus dem Kreis Unna bei Hubert Hüppe in Berlin

50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Unna erlebten auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe drei Tage lang das politische Berlin. Nach zahlreichen Programmpunkten, wie dem Besuchen der Ausstellung „Wege, Irrwege, Umwege – Die Entwicklung der parlamentarischen Demokratie in Deutschland“ und dem Dokumentationszentrum „Topografie des Terrors“ sowie Informationsgesprächen im Bundesverteidigungsministerium sowie der Botschaft von Taiwan, besuchte die Gruppe den Plenarsaal...

  • Kamen
  • 15.10.17
  • 1
Politik
Hubert Hüppe stellt sich Fragen der Bürger und ruft zur Wahl auf.

Hubert Hüppe stellt sich Fragen der Bürger und ruft zur Wahl auf

Drei Tage vor der Bundestagswahl stellte sich der Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe beim Politischen Abend der CDU Holzwickede im Saal der Gaststätte „Hoppy´s Treff“ den Fragen der Zuhörer. Dabei war die Themenpalette groß: Vollbeschäftigung, Schuldenabbau, Zukunft Europas, Rente, Inklusion, Bildung, innere Sicherheit, Flüchtlinge und weitere Themen wurden besprochen und teilweise sehr lebhaft diskutiert. So hatte jeder Teilnehmer noch einmal die Möglichkeit, sich die Positionen der CDU und...

  • Unna
  • 22.09.17
Politik
Hubert Hüppe besucht Unternehmen AfB in Unna

Hubert Hüppe besucht Unternehmen AfB in Unna

Im Rahmen seiner jährlichen Wahlkreistour konnte der heimischen Bundestagsabgeordneten und Kandidat der CDU Hubert Hüppe den arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion Karl Schiewerling in der Kreisstadt Unna begrüßen. Gemeinsam besuchten die Bundestagsabgeordneten das Unternehmen AfB in Unna. Als Europas erstes gemeinnütziges IT-Unternehmen hat sich AfB seit 2004 darauf spezialisiert, ausgemusterte IT-Hardware von großen Konzernen und öffentlichen Einrichtungen...

  • Unna
  • 21.09.17
Überregionales
Erst Diskussion mit Abgeordnetem Hubert Hüppe, dann Eishockeyturnier. Foto: privat

Frauen-Eishockeymannschaft aus Bergkamen zu Besuch im Bundestag

Bergkamen./Berlin. Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe stattete die Frauen-Eishockeymannschaft des EC Bergkamen Bären dem Bundestag einen Besuch ab. Trotz des laufenden Wahlkampfes hatte Hüppe sich die Zeit genommen, die Gruppe in Berlin zu empfangen. Die Eishockey-Damen verbanden die politische Bildung mit der Teilnahme am Eishockeyturnier um den HOWOGE-Cup. Zur Begrüßung stellte der CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe sich mit seinem politischen Werdegang...

  • Kamen
  • 10.09.17
Politik
Die Schüler der Werner-von-Siemens-Gesamtschule mit Hubert Hüppe.

Zehnte Klasse der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Unna zu Besuch bei Hüppe

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe war die Klasse 10a der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Unna zu Besuch im Bundestag.Als Ende 2016 die Berlinfahrt geplant wurde, ahnte noch niemand, dass die Schülerinnen und Schüler von der Besuchertribüne aus eine Bundestagsdebatte mit Kanzlerin Angela Merkel erleben würden. Denn dass während ihres Berlin-Trips eine Bundestagssitzung – die letzte vor der Wahl am 24. September - stattfindet, das war erst viel später festgelegt...

  • Essen-Steele
  • 09.09.17
Blaulicht
Die Feuerwehr und die Polizei ist derzeit im Großeinsatz vor Ort. Mit dabei ist auch der "analytische Task Force", eine Einheit der Dortmunder Berufsfeuerwehr, die auf Gefahrenstoffe spezialisiert ist. Archiv-Foto: Ulrich Bangert

Jobcenter Unna evakuiert: Weißes Pulver war nur Kochsalz

Aufgrund eines vermuteten Chemie-Vorfalls im Jobcenter Unna, ist der Besuch des sozialpolitischen Sprecher der CDU/CSU, Karl Schiewerling, ins Jobcenter Kamen, Rathausplatz 6, verlegt worden. Der Glasturm des Jobcenters in Unna ist sofort gesperrt worden und alle Mitarbeiter mussten ihre Arbeitsplätze umgehend verlassen. Grund: Auf dem Flur des dritten Stockwerkes ist ein weißes Pulver entdeckt worden, von dem niemand zunächst wusste, um was für eine Substanz es sich handelt und wer es...

  • Kamen
  • 07.09.17
Politik
(v.l.) Ingried Fischbach, Dr. Hans Wille, Hubert Hüppe und Marianne Ihne

Hubert Hüppe MdB vermittelt Gespräch mit Patientenbeauftragter der Bundesregierung

Staatssekretärin Ingrid Fischbach (CDU) trifft sich mit Parkinson Forum Unna Auf Initiative des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe fand ein Treffen zwischen der Patientenbeauftragten der Bundesregierung und Staatssekretärin im Gesundheitsministeriums, Ingrid Fischbach, und Vorstandmitgliedern des Parkinson Forums Unna statt. Im Zentrum des Gespräches stand der Fachärztemangel im Kreis Unna und im Ruhrgebiet. Insbesondere sei ein Mangel an Neurologen, aber auch bei anderen...

  • Unna
  • 03.09.17
Überregionales
Hubert Hüppe (l.) im Gespräch mit Dr. Karin Hameister, Chefärztin des Lebenszentrums Königsborn und Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialpädiatrischer Zentren, und Michael Radix, Geschäftsführer des Lebenszentrums Königsborn.

Hubert Hüppe im Lebenszentrum Königsborn

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe besuchte das Lebenszentrum Königsborn und sprach mit Chefärztin Dr. Karin Hameister sowie dem Geschäftsführer Michael Radix. Ein Thema waren sozialpädiatrische Leistungen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung. Im Juni war Hüppe auf einer Fachtagung im thüringischen Suhl auf eine Regelungslücke bei Sozialpädiatrischen Zentren aufmerksam gemacht worden: Nicht-ärztliche sozialpädiatrische Leistungen, also beispielsweise...

  • Unna
  • 03.09.17
Politik
Das Foto zeigt die Gruppe vor dem Holzwickeder Rathaus vor der Abfahrt.

CDU lud zur Ferienradtour mit Hubert Hüppe ein

27 Radfahrer aus Holzwickede machten sich gutgelaunt auf den Weg über Asseln und Wambel zum Phoenixsee in Hörde. Die CDU Holzwickede hatte in diesem Jahr wieder eine Ferienradtour für Jung und Alt organisiert. Auch der Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe war dabei und nutzte die Gelegenheit, mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. An der insgesamt ca. 25 km langen offenen Gruppentour konnte jeder teilnehmen, eine Anmeldung war nicht erforderlich. Am Phoenixsee angekommen wurde Station...

  • Unna
  • 21.08.17
Politik

Wahlausschuss Bundestagswahl: Alle zehn Kandidaten des Kreises zugelassen

Der Kreiswahlausschuss unter Vorsitz von Kreiswahlleiter Michael Makiolla hat sich am 28. Juli mit den Kreiswahlvorschlägen der Direktkandidaten für die Bundestagswahl befasst. Das Gremium ließ alle zehn für den Wahlkreis 144 Unna I eingereichten Vorschläge zu.Zum Wahlkreis 144 Unna I gehören Bergkamen, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna.  Nach der Zulassung durch den Wahlausschuss können sich am 24. September für die SPD der Oberregierungsrat Oliver Kaczmarek aus...

  • Unna
  • 31.07.17
Politik
Hubert Hüppe besucht das Ernst-Barlach-Gymnasium Unna.

Hubert Hüppe besucht das Ernst-Barlach-Gymnasium Unna

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe diskutierte mit der Live in Colour AG des Ernst-Barlach-Gymnasiums Unna über seine Arbeit im Deutschen Bundestag und gesellschaftspolitische Themen. Die Schülerinnen und Schüler der Live in Colour AG engagieren sich ehrenamtlich gegen Rechts- und Linksextremismus sowie gegen Rassismus und Antisemitismus. Sie treten für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Vielfalt ein. "Das sind wichtige Anliegen, die ich uneingeschränkt unterstütze. Deshalb...

  • Unna
  • 19.07.17
Politik
Vom Klassenzimmer in den Bundestag.

CDU-Bundestagsabgeordneter Hubert Hüppe zu Gast im Hansa-Berufskolleg

Zwei Stunden vor Zeugnisausgabe erwartete die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums des Hansa-Berufskollegs Unna Besuch aus Berlin. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe stellte den Schülerinnen und Schülern seine Arbeit vor und beantwortetet zahlreiche Fragen. Wie beurteilen Sie Waffenexporte an Saudi-Arabien? Warum haben Sie beim Thema fremdnützige Forschung gegen Ihre Fraktion gestimmt? Sind Sie für die Wiedereinführung der Wehrpflicht? Was...

  • Unna
  • 19.07.17
Überregionales

Hubert Hüppe beim Sommerspaß mit Zauberer

Fröndenberg. Der CDU Stadtverband lädt am Montag, 17. Juli, zum Sommerspaß ein. Auch Bundestagsabgeordneter Hubert Hüppe wird dabei sein, wenn um 16.30 Uhr Zauberer "Hokus Pokus Farbenfroh" sich im Pfarrheim Fröndenberg-Warmen, Landstraße 15, an Kinder ab zwei Jahren richtet. Einlass ist ab 16 Uhr. Bei freiem Eintritt und Getränken besteht auch die Möglichkeit sich eine Maske schminken zu lassen.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.07.17
Politik
Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe besuchten die Schüler des Märkischen Berufskollegs Unna den Deutschen Bundestag.

Schüler des Märkischen Berufskollegs Unna zu Gast bei Hubert Hüppe in Berlin

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe besuchten die Schüler des Märkischen Berufskollegs Unna den Deutschen Bundestag. Unter der Leitung von Frauke Dasenbrock und Christopher Schmitt erlebten die jungen Erwachsen ein vielfältiges Programm rund um das Thema „Vielfalt (er)leben“. Direkt nach dem Besuch der Plenardebatte trafen die angehenden Erzieher und Heilerziehungspfleger den Gesundheitspolitiker. Der Schwerpunkt der Diskussion lag beim Thema Suizidprävention,...

  • Unna
  • 04.07.17
Politik

Sonntagsfrühstück mit Abgeordnetem Hubert Hüppe

Fröndenberg. Die CDU Fröndenberg lädt für Sonntag, 9. Juli, um 11 Uhr zum Sonntagsfrühstück mit dem Bundestagsabgeordneten und Kandidaten Hubert Hüppe ein. Beginn ist um 11 Uhr im Neuen Hotel am Park, Ruhrstraße 16, Fröndenberg. Themen sind die Erfolgsbilanz der CDU in der Bundesregierung und die wichtigsten Punkte des Wahlprogramms. Um Anmeldung bis zum 5. Juli wird gebeten bei Maria Lauschner unter Tel. 02373/399709 oder lauschner@cdu-froendenberg.de. Dort sind auch Informationen zum...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.07.17
Politik
Gruppenbild auf der Reichstagskuppel.
2 Bilder

50 Bürger aus dem Kreis Unna zu Gast bei Hubert Hüppe in Berlin

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Hubert Hüppe besuchten rund 50 Bürgerinnen und Bürger aus den dem Wahlkreis Unna drei Tage lang die Bundeshauptstadt. Mit dabei waren auch Ehrenamtliche der SG Eintracht Ergste und Schiedsmänner aus dem Kreis Unna. An die Besichtigung des Plenarsaals und den Vortag über die Arbeit des Parlaments schloss sich die Diskussionsrunde mit dem Bundestagsabgeordneten an. Nach zunächst persönlichen Fragen zum Tagesablauf eines...

  • Unna
  • 01.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.