Hubschrauber

Beiträge zum Thema Hubschrauber

Überregionales

Zwei Arbeiter bei Tankreinigung schwer verletzt

Zu einem schreren Arbeitsunfall kam es heute in Dorstfeld: Auf dem Betriebsgelände einer Firma erlitten vier Arbeiter zum Teil lebensbedrohende Verletzungen. Die Feuerwehr entsandte Rettungskräfte zur Bünnerhelfstraße. Hier reinigten nach ersten Erkenntnissen zwei Arbeiter einer Reinigungsfirma einen Tank. Dabei trugen sie Atemschutzgeräte. Nach einer Weile brachen die beiden im Tank bewusstlos zusammen. Als ein weiterer Arbeiter dies bemerkte, versuchte er die beiden aus dem Tank zu retten....

  • Dortmund-City
  • 26.01.17
Überregionales

Hubschrauber sucht Einbrecher

Sölde. Unbekannte drangen heute Morgen (22. April) in ein Gartencenter an der Emschertalstraße in Sölde ein. Nachdem sie sich über den Dachbereich Zugang zum Center verschafft hatten versuchten sie, einen Tresor mit einer Flex zu öffnen. Dabei wurde der Feueralarm ausgelöst, der dann gegen 4.10 Uhr zum Einsatz der Feuerwehr und der Polizei führten. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden. Mit starken Polizeikräften wurde die Örtlichkeit durchsucht und eine Nahbereichsfahndung durchgeführt,...

  • Dortmund-Süd
  • 22.04.13
Überregionales
Ein Rettungshubschrauber war bei einem schweren Unfall im Westhofener Kreuz im Einsatz.

Schwerer Unfall im Westhofener Kreuz - Rettungshubschrauber im Einsatz

Heute morgen, 13. März, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln, im Bereich des Westhofener Kreuzes, bei dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren. Zur Unfallzeit fuhr ein 50-jähriger Dortmunder in seinem Skoda auf dem rechten Fahrstreifen der Verzögerungsspur. Als der 39-jährige Fahrer des davor fahrenden VW Touran verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte der Dortmunder den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf das Heck des Touran auf. Zeitgleich nahm eine 32-jährige Pkw...

  • Dortmund-Süd
  • 13.03.13
Überregionales
Das Blenden von Piloten mit Laserpointern ist sehr gefährlich.

Hubschrauber geblendet // Zwei Festnahmen nach Fahndung

Am 4. März gegen 1.07 Uhr wurde die Besatzung eines Polizeihubschraubers über dem Dortmunder Süden während einer laufenden Fahndungsmaßnahme mit einem Laserpointers geblendet. Die Piloten waren an einer Fahndung nach einer Person beteiligt, die sich nach einem Verkehrsunfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Am 3. März um 23.33 Uhr ereignete sich dieser Unfall auf der A 45 Richtung Dortmund. Nach Angaben von Zeugen befuhr ein 48-jähriger Werdohler mit seinem Pkw diese Strecke. Etwa...

  • Dortmund-Süd
  • 04.03.13
Überregionales

Polizei sucht Pkw-Aufbrecher mit Hubschrauber - Polizeibeamter unglücklich gestürzt

Bei der Fahndung nach zwei Pkw-Aufbrechern am frühen Dienstagmorgen, 15. Januar gegen 2.15 Uhr, in Dortmund - Schönau, verletzte sich ein Polizeibeamter schwer. An der Fahndung war auch ein Polizeihubschrauber beteiligt. Zur Tatzeit beobachtete eine aufmerksame Zeugin an der Straße Diekmüllerbaum zwei Männer, die sich an einem Pkw zu schaffen machten. Nachdem die Täter aus dem Pkw ein Navigationsgerät gestohlen hatten, flüchteten sie mit Eintreffen der ersten Streifenwagen in Richtung...

  • Dortmund-Süd
  • 15.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.