Huckarde

Beiträge zum Thema Huckarde

Politik

Neuwahlen in der CDU Huckarde
Alter und neuer Vorsitzender des CDU - Stadtbezirks Huckarde Uwe Wallrabe: „Wir sind auf einem guten Weg!“

Der CDU-Stadtbezirk Huckarde hat sich bei der Wahl eines neuen Vorstandes für eine Mischung aus Kontinuität und Erneuerung entschieden. Mit überwältigender Mehrheit wurde der alte Vorstand bestehend aus Uwe Wallrabe als Vorsitzendem, Claudia Brückel und Peter Spineux als Stellvertretende, Michael Tegethoff als Schriftführer, Stephanie Böttcher als Kassiererin, Britta Bernstein als Mitgliederbeauftragte und David Jäger als Internetbeauftragter wiedergewählt. Auch die Kassenprüfer Peter Dittmann...

  • Dortmund-West
  • 19.11.21
Wirtschaft

Große Hoffnungen begleiten geplanten Energiecampus in Huckarde
2000 neue Arbeitsplätze

Das Sondervermögen „Verpachtung Technologiezentrum Dortmund“ (SVTZ) ist für die Planung und Realisierung des Großprojektes Energiecampus in Huckarde zuständig. Als zukünftiger Standort für innovative und zukunftsgerichtete Unternehmen, Start-Ups und Forschungsinstitute soll in enger Abstimmung mit der Stadt Dortmund ein innovativer und dynamischer Technologiecampus mit 2000 neuen Arbeitsplätzen und einem hohen städtebaulichen Qualitätsstand entwickelt, erschlossen und vermarktet werden. Es ist...

  • Dortmund-West
  • 11.11.21
Sport

Sportehrenamt Überrascht
Sportehrenamt Überrascht Trainer beim 1. JJJC Dortmund e. V. 1952

Montag Abend kurz vor 19.30 Uhr, in der Gildengrundschule Dortmund Huckarde. Es ist totenstille, als die Abteilungsleiterin Kerstin Räther die Judohalle betritt. Schlagartig ändert sich dieses und ein tobender Applaus bricht über Kerstin ein, denn alle Kinder und Eltern standen auf bzw. neben der Matte um Kerstin zu gratulieren. Das Sportehrenamt vom LSB und der Verein gratulierte Kerstin für Ihre geleistete Arbeit in der Coronazeit (Lockdown). Sie hat in der schwierigen Zeit eine Menge auf die...

  • Dortmund-West
  • 09.11.21
Vereine + Ehrenamt

Gewerbeverein Kirchlinde möchte Kreuzung im Advent schmücken
Gesucht: Schöne Tanne

Der Gewerbeverein Kirchlinde möchte auch in diesem Jahr die Kirchlinder Kreuzung in der Adventszeit festlich gestalten. Daher sucht er eine schön gewachsene Tanne in einer Größe von 5 bis 8 Metern im Bereich des Dortmunder Westen. Zusätzlich sucht der Verein in Kooperation mit dem Gewerbeverein Huckarde eine zweite Tanne oder Fichte für den Huckarder Markt. Diese wird dann kostenlos von einer ansässigen Fachfirma gefällt, abtransportiert und geschmückt aufgestellt. Wer eine solche Tanne hat und...

  • Dortmund-West
  • 08.11.21
Blaulicht
Voraussichtlich eine Woche werden die Reparaturarbeiten an der Emscherallee dauern.

Defekte Anschlussleitung in Huckarde
Ursache für Tagesbruch

Die Ursache des Tagesbruchs an der Ecke Emscherallee / Buschstraße in Huckarde ist laut Stadt eine defekte Anschlussleitung für die Straßenentwässerung. Der Schaden wird seit Montag (18.10.) behoben. Die Anschlussleitung muss aufgrund ihres mangelhaften Zustands bis zum Hauptkanal erneuert werden. Eine Veränderung der Verkehrsführung ist dafür nicht erforderlich, da das Tiefbauamt bereits im Vorfeld mit dieser Möglichkeit gerechnet hat.

  • Dortmund-West
  • 21.10.21
Natur + Garten
Bürgermeisterin Barbara Brunsing (vorne links) zeichnete die Preisträger beim Wettbewerb "Umweltbewusste Schule" aus.
4 Bilder

Bei stadtweitem Wettbewerb räumt der Dortmunder Westen ab
Umweltbewusste Schulen

Beim städtischen Wettbewerb „UmweltBewussteSchule 2020“ räumte der Dortmunder Westen richtig ab. Die Lütgendortmunder Heinrich-Böll-Gesamtschule freut sich über den ersten Platz und trägt den Titel „UmweltBewussteSchule 2020“. Dahinter folgten die Gustav-Heinemann-Gesamtschule (Huckarde) und die Regenbogen-Grundschule aus Mengede. 27 Schulen nahmen an dem Wettbewerb teil. Im stadtweiten Schulwettbewerb um Energieeinsparung und Klimaschutz konnte die Heinrich-Böll-Gesamtschule mit ihren vielen...

  • Dortmund-West
  • 07.10.21
Sport
8 Bilder

BW DJK Huckarde
Unentschieden gegen SpVg Schwerin

SpVgSchwerin gegen BW Huckarde 1:1: 1:1 trennten sich BW Huckarde und die Spielvereinigung Schwerin in der Bezirksliga 9. Dabei fielen die Tore schon früh in der 8. (Wißing für Schwerin) und 10. Minute (Hendrik Schürmann für Huckarde). Beide Mannschaften ließen einiges an Chancen liegen. Hier ein paar Bilder vom Spiel.

  • Dortmund-West
  • 13.09.21
  • 2
Kultur
Die "Dixie Tramps" legten beim Jazz-Frühschoppen in der Alten Schmiede los.

Live-Musik in der "Alten Schmiede"
Wieder Jazz-Frühschoppen in Huckarde

Die Musik kehrt zurück nach Huckarde. Am Sonntag (29.8.) stieg erstmals nach langer Corona-Zwangspause wieder ein Jazz-Frühschoppen im Veranstaltungszentrum Alte Schmiede. Und das war der Auftakt zu einer Reihe weiterer Veranstaltungen.  Der Vorstand der Interessengemeinschaft Huckarder Vereine (IHV) hat den Beschluss gefasst, Kultur- und Musikfreunden Angebote zu Konzerten in der Alten Schmiede für den Rest des Jahres 2021 zu machen mit einem aktuellen NRW-Hygienekonzept. Erster Gast waren die...

  • Dortmund-West
  • 30.08.21
Politik
Die SPD-Fraktion zu Besuch im Deutschen Rettungsrobotik-Zentrum. Im Bild (v.l.) Ralf Stoltze (SPD-Ratsfraktion), Robert Grafe, Geschäftsführer DRZ, Gudrun Heidkamp, Dirk Goosmann und Jan-Joschka Pogadl (SPD-Ratsfraktion).
2 Bilder

SPD-Ratsfraktion zu Gast bei der Feuerwehr Dortmund
Es gibt Nachholbedarf

Im Rahmen ihrer Sommertermine hat die SPD-Ratsfraktion mehrere Standorte von Feuer- und Rettungswachen im Dortmunder Westen sowie das Deutsche Rettungsrobotikzentrum in Bodelschwingh besucht. Das Ergebnis: Es gibt Nachholbedarf. Standort Huckarde Erste Station war die Rettungswache 12a in Huckarde. Dirk Goosmann, ordnungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion: „Wir danken der Johanniter-Unfallhilfe (JUH), die hier den Rettungsdienst für die Stadtgebiete Huckarde und Dorstfeld abdeckt. Leider...

  • Dortmund-West
  • 12.08.21
Blaulicht

Kirchlinde
Verfolgungsfahrt - 21 jähriger flüchtete vor der Polizei - Im Garten festgenommen

"Schnell weg von hier", das muss sich der 21- jährige Fahrer eines VW Polos gedacht haben, als er am Samstag (10.7) gegen 16:10 Uhr einen Streifenwagen auf der Siepmannstraße sah und das Gaspedal durchgedrückt hat. Er lieferte sich anschließend eine kurze Verfolgung mit den Beamten, hier stellte sich an dessem Ende heraus warum der Mann flüchten wollte. Der 21- jährige fuhr von der Siepmannstraße in die Heckelbeckstraße unzwar viel zu schnell. Deshalb nahmen die Beamten die Verfolgung auf,...

  • Dortmund-West
  • 12.07.21
Reisen + Entdecken
Das Spielmobil ist wieder zurück.

Das Team steht nach der Corona-Pause länger bereit und bietet zusätzliche Angebote an
Spielmobil in den Ferien

Endlich ist es dem Team des Frauenzentrums wieder möglich mit dem Spielmobil in die Stadtteile zu fahren. Und in den Ferien sogar mit verstärkter Kraft und neuen Standorten. Das Spielmobil will den Kindern einen Platz bieten, wo sie gemeinsam spielen, Spaß haben, neue Bastelideen ausprobieren und neue Freunde kennenlernen können. In Deusen auf dem Spielplatz und in Huckarde auf dem Marktplatz ist man schon gut bekannt. Regelmäßig steht das Spielmobil mit all seinen Möglichkeiten den Kindern zur...

  • Dortmund-West
  • 11.07.21
Ratgeber

Vollsperrung nach Fahrbahnabsenkung in Huckarde
Aspeystraße ist Baustelle

Nach einer Fahrbahnabsenkung ist die Aspeystraße zwischen der Unterfeldstraße und der Mamertusstraße gesperrt. Als Ursache hat das Tiefbauamt eine Senkung eine defekte Sinkkastenleitung festgestellt. Am Montag, 5. Juli, beginnen die Reparaturarbeiten, die rund eine Woche andauern sollen. Die Vollsperrung bleibt bis zum Ende der Arbeiten bestehen. Dabei wurde darauf geachtet, dass Anlieger noch so weit wie möglich an ihre Häuser heran fahren können. Für die Buslinie wurde eine Umleitung...

  • Dortmund-West
  • 05.07.21
Ratgeber
Die Emscherallee ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen im Dortmunder Westen. Sie führt von der A2 in Mengede über Huckarde, Dorstfeld und die A40 zur Universität. Metertief sackte die Emscherallee 2018 ein. Seitdem rollte der Verkehr über eine Behelfsstraße, die am Wochenende zurück gebaut wurde.

Nach dem Tagebruch vor drei Jahren wurde die Behelfsstraße in Dortmund Huckarde zurück gebaut
Emscherallee war kurzfristig dicht

Rückkehr zur Normalität: Die Emscherallee erhält nach drei Jahren wieder ihre alte Trasse zurück. Für den Rückbau wird die Straße bis zum frühen Montagmorgen gesperrt.  Seit 2018 ist an der Emscherallee in Huckarde alles anders. Nach einem Tagesbruch nahe der Kreuzung Lindberghstraße sackte die Fahrbahn metertief ab. Dere Verkehr rollte seitdem über eine Behelfsstraße über das Kokereigelände. An diesem Wochenende erfolgte eine Vollsperrung der Emscherallee im Bereich des beschädigten Bereichs....

  • Dortmund-West
  • 14.06.21
Reisen + Entdecken
 Nach mehr als einem halben Jahr Zwangspause öffnet ehemalige Kokerei Hansa ihre Tore wieder für Besucher.

Erlebnis-Spaziergang zwischen Natur und Technik
Kokerei Hansa öffnet wieder

Nach mehr als einem halben Jahr Zwangspause hat die ehemalige Kokerei Hansa wieder geöffnet. Zwischen imposanter Technik und beeindruckender Architektur hat sich mittlerweile sattes Grün breit gemacht und lockt große und kleine Interessierte zu einem Erlebnis-Spaziergang der besonderen Art. Auf dem Gelände der Kokerei lässt sich an einzelnen Stationen der Produktionsweg von Kohle zu Koks verfolgen. Nahezu vollständig ist die denkmalgeschützte Industrieanlage im Bestand der 1920er Jahre...

  • Dortmund-West
  • 07.06.21
Natur + Garten
 „Huckarde ist meine Heimat, in der ich mich sehr wohl fühle. Ich finde es super, dass die Siedlung von Jahr zu Jahr immer grüner wird“, so der Mieter.

Kirschblüten erfreuen Huckarder Mieter

Der langjährige Vonovia Mieter Peter Volkmer freut sich gemeinsam mit Hündin Linn über die rosa Kirschblütenpracht in der T- Siedlung in Huckarde. Wie in jedem Frühjahr genießt das Duo die Sonne auf Spaziergängen durch die grüne Nachbarschaft. Peter Volkmer wohnt seit 27 Jahren mit seiner Familie in der Totilastraße in einer Wohnung von Vonovia.

  • Dortmund-West
  • 12.05.21
Vereine + Ehrenamt
Neue Runde im Förderprogramm der Volksbank Nordwest Die Volksbank-Vorstände Dr. Armin Schwarze und Stephan Schäffer (v.l.) stellten das Förderprogramm vor.

Die Volksbank Dortmund-Nordwest fördert gemeinnützige Vereine und Institutionen
25.000 Euro für Vereine

Die Bewerbungsfrist für das VR-Förderprogramm der Volksbank ist gestartet. Noch bis zum 6. Juni können sich gemeinnützige Vereine und Institutionen aus der Region auf Spendenmittel von insgesamt 25.000 Euro bewerben. Das Bewerbungsformular mit den genauen Bedingungen steht zum Download unter www.vbdonw.de bereit. Über die Vergabe der Mittel wird der Mitgliederbeirat der Volksbank voraussichtlich am 15. Juni nach vorheriger Sichtung einer Zusammenstellung der eingereichten Anträge entscheiden....

  • Dortmund-West
  • 29.04.21
Politik
Peter Jaskewitz ist mit 75 Jahren verstorben.

Langjähriger Bezirksvertreter in Huckarde
SPD trauert um Peter Jaskewitz

Die SPD im Stadtbezirk Huckarde trauert um ihr langjähriges Mitglied Peter Jaskewitz, der im Alter von 75 Jahren verstorben ist. Peter Jaskewitz war über 40 Jahre Mitglied in der SPD. Von 2009 bis 2020 gehörte er der Bezirksvertretung Huckarde an und war zuletzt stellvertretender Fraktionssprecher. Aus gesundheitlichen Gründen musste er auf eine erneute Kandidatur verzichten. Sein beruflicher Hintergrund als Sozialarbeiter und entsprechende Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung führten...

  • Dortmund-West
  • 26.04.21
Natur + Garten

Bienenrettung im Gartenverein Solidarität
Der 2. Dortmunder Bienenautomat hängt in Huckarde

Schottergärten, Flächenversiegelung und Pestizideinsatz in der Landwirtschaft – Auch wenn vielerorts die ersten Blüten zu sehen sind, kämpfen viele Bienen und Insekten ums Überleben. Während Honigbienen durch viele tausende Imker eine recht große Lobby in Deutschland besitzen und nicht vom Aussterben bedroht sind, geht es den Wildbienen sehr viel schlechter. Rund 300 von 560 heimischen Wildbienenarten stehen auf der Roten Liste. Warum sind gerade Wildbienen gefährdet?Wildbienen sind meist...

  • Dortmund-West
  • 25.04.21
  • 7
  • 1
Politik

Städtebauförderung des Landes beschlossen
Millionen für den Dortmunder Westen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das Städtebauförderprogramm mit einem Volumen von 368 Millionen Euro bekanntgegeben. Nach Dortmund fließen rund fünf Millionen Euro, berichtet Uwe Waßmann, Planungs-Experte der CDU. Neben Fördermitteln in Höhe von 1,8 Millionen Euro für das Hörder Zentrum werden laut Waßmann insbesondere folgende Projekte unterstützt: Mit insgesamt 1,2 Millionen Euro wird das Hansa-Revier in Huckarde durch die Schaffung neuer Spiel- und Aufenthaltsplätze sowie ein...

  • Dortmund-West
  • 22.04.21
Ratgeber
Der Pflegedienst Ovital hat in Huckarde ein neues Corona-Schnelltestzentrum eröffnet.

Pflegedienst führt Corona-Schnelltests durch
Testzentrum in Huckarde

Der Pflegedienst Ovital hat in Huckarde ein Testzentrum für Corona-Schnelltests eröffnet - und einen guten Start hingelegt. "Wir hatten am Eröffnungstag etwa 40 Kunden. Alles hat prima geklappt, und wir haben viel Lob für die Organisation bekommen", freut sich Ovital-Inhaber Ralf Novy über einen gelungenen Start. Seit 2007 ist der Pflegedienst Ovital an der Varziner Straße 1-3 in Huckarde ansässig. Testen gehört in Corona-Zeiten zum Berufsalltag der Mitarbeiter. "Wir wollten aber auch den...

  • Dortmund-West
  • 19.04.21
Wirtschaft
Ein großer Teil der Wohnungen erhielt einen neuen Balkon. Das Bild zeigt den Innenhof zwischen Wispelbreite und Huckarder Bruch.
2 Bilder

DOGEWO21 investierte 4,6 Mio. Euro in Huckarde
235 Wohnungen umfassend saniert

Knapp zwei Jahre Bauzeit, drei zeitversetzte Bauabschnitte, 49 Häuser mit 235 Wohnungen – das Wohnungsunternehmen DOGEWO21 hat die Instandhaltungs- und Modernisierungsarbeiten rund um den Burgheisterkamp in Huckarde beendet. Knapp 4,6 Millionen Euro hat das Unternehmen in seinen Bestand investiert. Die Fassaden der Häuser im Quartier präsentieren sich in frischen Farben. Die Treppenhäuser wurden gestrichen und die Elektroausstattung erneuert. Gegensprechanlagen erhöhen das Sicherheitsempfinden...

  • Dortmund-West
  • 19.04.21
Politik
Die Huckarder Bezirskvertreter Gerhard Hendler und Lore Migdalsky (l.) im Gespräch mit den frischgebackenen Mieterinnen Jasmin Högen (2.v.l.) und Jennifer Grütz an der Fuchteystraße.
3 Bilder

SPD freut sich über Neubau mit 24 barrierefreien DOGEWO21-Wohnungen in Huckarde
"Gelungene Gestaltung"

Jasmin Högen mit Söhnchen Maximilian und Jennifer Grütz freuen sich seit einem Monat über ihr neues Zuhause an der Fuchteystraße in Huckarde. Eines, das sie sich wohl nicht hätten leisten können, wenn es statt von einer städtischen Tochter von einer privaten Wohnungsgesellschaft auf den Markt gebracht worden. Zwei Jahre hat es gedauert, bis die drei zweigeschossigen Flachdachgebäude schräg gegenüber vom Industriedenkmal Kokerei Hansa im Februar dieses Jahres bezugsfertig waren. 24 barrierefreie...

  • Dortmund-West
  • 12.04.21
Reisen + Entdecken
 Das neue Familienzentrum Abenteuerland möchte bald seine Türen für viele Aktivitäten öffnen.

Dortmunder KiTa Abenteuerland will Familien neue Angebote machen
Neues Familienzentrum

Die Kindertagesstätte Abenteuerland in der Fuchteystraße 6 in Huckarde ist nun offiziell Familienzentrum. So wie der Stadtteil ist auch das Familienzentrum noch in einem stetigen Wandel und möchte sich mit neuen und erweiterten Angeboten der Nachbarschaft vorstellen. Leider sind bedingt durch die aktuell anhaltende Corona Pandemie dem Team des Familienzentrums noch die Hände gebunden. Angebote auch für Eltern Geplant sind aber unter anderem monatliche Besuche der „Beratungsstelle Arbeit“,...

  • Dortmund-West
  • 29.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.