Huckingen

Beiträge zum Thema Huckingen

Kultur
Die Lebenshilfe sagt aufgrund der Pandemie ihre „Integrative Karnevalsitzung“ im Huckinger Steinhof ab. Die Verantwortlichen hoffen auf Besserung im Jahr 2022.

Lebenshilfe Duisburg sagt Sitzung im "Steinhof" im Januar ab
„Integrative Karnevalsitzung“ entfällt

Durch die Covid-19-Pandemie haben schon einige Karnevalsvereine die Entscheidung getroffen und sagten ihre Sitzungen für die Session 2020/2021 ab. Nun kommt eine weitere Größe im Duisburger Karneval dazu. Auch die Lebenshilfe Duisburg sagt ihre „Integrative Karnevalsitzung“ im Januar 2021 ab. „Wir sind sehr traurig und die Entscheidung ist uns nicht einfach gefallen", so Dagmar Frochte, Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe in Duisburg. "Der Duisburger Karneval lebt nun einmal von der guten...

  • Duisburg
  • 18.11.20
LK-Gemeinschaft
Am Freitag gibt es live aus dem Huckinger Gemeindezentrum die nächste Ausgabe der Praystation. "Chatten" ist erwünscht.
Foto: Samuel Dörr

Live-Stream aus Huckingen
Internet-Gottesdienst in Form einer Krimi-Geschichte

Wegen der Corona-Pandemie hatten ein Team um Pfarrer Samuel Dörr schon Ende März aus ihrem Jugendgottesdienst, zu dem die Leute ins evangelische Gemeindezentrum Huckingen kommen sollten, einen Live-Gottesdienst zum Mitfeiern und Mitmachen im Internet gemacht; es wurden bisher 14. Jetzt lädt das Team zur nächsten Ausgabe der „Praystation“ ein – so heißt das Gottesdienstformat. Am Freitag, 6. November 2020 um 19 Uhr wird der Gottesdienst live gefeiert. Das Thema lautet „erkannt“. Inhaltlich...

  • Duisburg
  • 02.11.20
Blaulicht
Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels begrüßt die neuen Mitarbeiter der Duisburger Polizei.

Duisburgs Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels begrüßte die neuen Mitarbeiter
Willkommen im Team

In mehreren Veranstaltungen hat Duisburgs Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels 72 Beamte, 275 Kommissaranwärter sowie acht Regierungsamtsinspektoranwärter im Steinhof willkommen geheißen. Dieses älteste erhaltene Bauwerk Duisburgs in Huckingen bot sich nicht nur zur Einhaltung der Coronaregeln an, sondern auch weil hier die meisten Karrieren der 57 frisch ernannten Polizeikommissarinnen und -kommissare ihren Anfang nahmen. Im Rahmen eines dreitägigen Auswahlverfahrens hatten sie als Bewerber...

  • Duisburg
  • 07.09.20
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt die  Pfarrkirche St. Judas Thaddäus von innen.
Foto: St. Judas Thaddäus Buchholz

Messfeiern im Duisburger Süden
Anmeldungen im Pfarrbüro

In den katholischen Kirchen in Rahm, Buchholz und Huckingen können die Gläubigen an den Wochenenden wieder eine heilige Messe in der realen Gemeinschaft feiern. Das geschieht natürlich unter Corona Bedingungen. Nichts desto trotz sind alle herzlich eingeladen dabei zu sein, samstags um 17 Uhr in St. Hubertus in Rahm, sonntags um 10 Uhr in St. Judas Thaddäus in Buchholz oder um 11.30 Uhr in St. Peter und Paul in Huckingen. Da die Anzahl der Plätze in den Kirchen verringert werden musste,...

  • Duisburg
  • 06.09.20
LK-Gemeinschaft
Unser Foto zeigt das Studio in Huckingen, das zur beliebten „Praystation“ geworden ist.
Foto: Samuel Dörr

Wieder Live-Internet-Jugendgottesdienste aus Huckingen
Neue Praystation erobert die Galaxie

Wegen der Corona-Virus-Pandemie hatten Pfarrer Samuel Dörr und das Team „@god.com_du“ schon Ende März aus dem Jugendgottesdienst, zu dem die Leute ins evangelische Gemeindezentrum Huckingen kommen sollten, einen Live-Gottesdienst zum Mitfeiern und Mitmachen im Internet gemacht, bisher 13 an der Zahl. Jetzt lädt das Team zur nächsten Ausgabe der „Praystation“ ein, wie man das Gottesdienstformat „getauft“ hat. Am Freitag, 18. September, um 19 Uhr, wird dieser Gottesdienst live gefeiert. Es...

  • Duisburg
  • 05.09.20
Ratgeber

Von Samstagabend bis Montagmorgen
A524-Anschlussstelle Duisburg-Huckingen gesperrt

Frisch reingekommen ;-) Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Samstag (18.7.) um 22 Uhr bis Montag (20.7.) um 5 Uhr die Düsseldorfer Landstraße an der A524-Anschlussstelle Duisburg-Huckingen. Die "alte B8" ist dort in dieser Zeit für Autos, Fußgänger und Radfahrer in beiden Fahrtrichtungen gesperrt, weil für den weiteren Ausbau der A524 die Brücke über die Düsseldorfer Landstraße erneuert werden muss. Die Auf- und Abfahrt an der A524 in Duisburg-Huckingen bleibt in...

  • Duisburg
  • 15.07.20
Ratgeber
10 Bilder

Duisburg steht zusammen und wir sagen Danke
Wunderbare Geste beschert Mitarbeitern des St. Anna Krankenhauses eine schöne Spende

Am Mittwoch Morgen gab es einen ganz besonders schönen Termin am St. Anna Krankenhaus in Huckingen. Begonnen hatte alles mit einem Hilferuf aus Buchholz, der einen bemerkenswerten Akt der Hilfe in Gang gebracht hatte. Da hatte Erdal Göktas im sozialen Netzwerk FACEBOOK seinen Freunden und Kaffee Liebhabern mitgeteilt, dass seine gerade neu eröffnete Kaffee Rösterei am Marktplatz in Buchholz in eine Schieflage geraten ist. „Traurig aber wahr, nicht fair und nicht gerecht, von wegen...

  • Duisburg
  • 02.04.20
  • 1
Kultur
2 Bilder

Kunstvitrine zeigt Hommage à Steinhof
Jochen Duckwitz in der Kunstvitrine im Botanischen Garten Duissern

Die Kunstvitrine zeigt vom 5. April bis 2. Juni 2020 Hommage à Steinhof von Jochen Duckwitz. Der Botanische Garten Duisburg Duissern an der Schweizer Straße 24 ist täglich von 8 Uhr bis Einbruch der Dämmerung geöffnet. Der Eintritt ist frei. Leider fällt die Eröffnung mit Thomas Krützberg, Kulturdezernent der Stadt Duisburg und Claudia Grundei, Künstlerin und Leiterin der Kunstvitrine, wegen Corona aus. Sie sehen das Modell eines Hauses, dessen Proportionen der Künstler von der fränkischen...

  • Duisburg
  • 26.03.20
LK-Gemeinschaft
Poyraz Kaan war der erste im St.Anna Krankenhaus in Huckingen.

Zwei Geburten in den ersten zehn Stunden im St. Anna Krankenhaus
Poyraz Kaan war der Schnellste

Als erstes Baby kam am 1. Januar um 8 Uhr 46 Poyraz Kaan auf die Welt. Der junge Mann wog bei seiner Geburt 3.405 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Eine knappe Stunde später kam im St. Anna die kleine Ida auf die Welt. Sie ist 51 Zentimeter groß und wiegt 3.435 Gramm. „Wir freuen uns über die ersten beiden Duisburger des Jahres 2020 im St. Anna“, berichtet die leitende Hebamme Stefanie Bertsch. Alle Kinder und Mütter sind wohlauf und werden diesen Neujahrstag so schnell nicht...

  • Duisburg
  • 08.01.20
Ratgeber
Auf der B288 kommt es zu einer Sperrung.

Zwischen Duisburg-Serm und dem Autobahnkreuz Duisburg-Süd
B288 Sperrung am Dienstagabend

Am Dienstag (27. August) sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr zwischen 19 und 24 Uhr in Duisburg die B228 in Fahrtrichtung Essen. Auf der Bundesstraße wird zwischen der Einmündung „Am Heidberg“ in Duisburg-Serm und dem Anschluss zur A524 im Autobahnkreuz Duisburg-Süd gearbeitet.  Weil am Mittwoch (28. August) der Verkehr von der B288 auf die in Teilen fertiggestellte A524 geleitet wird, wird auf der genannten Strecke die Verkehrssicherung umgebaut. Der Verkehr in Fahrtrichtung...

  • Duisburg
  • 26.08.19
Kultur
Startschuss für das Schützenfest am 23. August: Um 19.15 Uhr erfolgt der Einzug der Majestäten mit Fass-Anstich im Festzelt und ab 19.30 Uhr startet die Wies’n-Party mit der „Valentino Partyband“.

St. Sebastianus Schützen laden zum Fest Huckingen
Glaube, Sitte, Heimat

Duisburg-Huckingen. Auch die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Huckingen e.V. 1687 lädt von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. August, zum Schützen-, Volks- und Heimatfest ins Festzelt Schützenplatz „Im Ährenfeld“ in Huckingen. Das Schützenfest startet am Freitag, 23. August, um 17.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft in der Katholischen Kirche St. Peter und Paul. Um 18 Uhr beginnt das Antreten zum Umzug mit Totengedenken und...

  • Duisburg
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Betreuung Huckingen hat wieder ein grandioses Frühlingsfest gefeiert!

Die Betreuung Huckingen e.V. hat auch in diesem Jahr ein Frühlingsfest für die Betreuungskinder und deren Familien in der Albert-Schweitzer-Grundschule ausgerichtet. Bei diesem Fest hatten die Kinder die Möglichkeit ihre Ergebnisse aus den Arbeitsgemeinschaften des letzten Halbjahres zu präsentieren. Darunter fielen zwei neue Angebote in dem ersten Halbjahr. Zum einen konnten die Eltern und Kinder eine kleine Fotoausstellung begutachten, die durch den professionellen Fotografen Markus Laghanke...

  • Duisburg
  • 12.04.19
Ratgeber
Die B288 in Fahrtrichtung Essen zwischen der Einmündung „Am Heidberg“ (Duisburg-Serm) und der Anschlussstelle B288/B8 alt „Düsseldorfer Landstraße“ (Duisburg-Huckingen) wird gesperrt.

B288: Behinderung zwischen Duisburg-Serm und dem Kreuz Duisburg-Süd
Verkehr muss umgeleitet werden

Am Samstag (16. März) von 6 bis 17 Uhr wird die B288 in Fahrtrichtung Essen zwischen der Einmündung „Am Heidberg“ (Duisburg-Serm) und der Anschlussstelle B288/B8 alt „Düsseldorfer Landstraße“ (Duisburg-Huckingen) gesperrt.  Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr beseitigt einen Schaden in der Fahrbahndecke, der innerhalb der vorhandenen Baustellenverkehrsführung entstanden ist. Der Verkehr in Fahrtrichtung Essen wird ab der Einmündung „Am Heidberg“ über innerstädtische Straßen bis zur...

  • Duisburg
  • 14.03.19
LK-Gemeinschaft

Erfolgreiche Osterfeier in der Betreuung der Albert-Schweitzer-Grundschule

Am vergangenen Mittwoch hat die Betreuung der Grundschule Huckingen eine angebotsreiche Osterfeier für die Betreuungskinder und deren Familien veranstaltet. Das Highlight war die Theatervorstellung „Der Hase und der Igel“, welches zwei Mal aufgeführt wurde. Die Betreuerinnen Andrea Frielinghaus und Ulrike Hatzinas hatten seit Beginn des neuen Schuljahres mit den Kindern dieses Stück einstudiert und ihre Kulissen dazu selbst kreiert. Die Proben haben sich gelohnt, wie die Resonanz zeigte....

  • Duisburg
  • 16.03.18
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Schützenkarneval: Jecke Bruderschaft feierte in Huckingen

Am 10. Februar lud die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Huckingen e.V. wieder zum Schützenkarneval in den Steinhof ein. Ein buntes Programm stand an diesem Abend auf der Agenda. Neben den "Basti Männern", den "Hubertusfrauen" oder der "Rochuskompanie" der Bruderschaft glänzten unter anderem auch die Tanzmariechen und das Tanzpaar der KG Königreich Duissern sowie Se. Tollität Prinz Udo I und sein Gefolge. Ein rundum jecker Abend war für die jecken Schützen garantiert. 

  • Duisburg
  • 13.02.18
  • 2
  • 2
Kultur
Auch bei Regen lassen sich die Teilnehmer nicht vom fröhlichen Singen abhalten. Fotos: privat
2 Bilder

Lebendige Adventkalender in vielen Stadtteilen - Gern angenommene Auszeit mit Gesang, Ruhe und Besinnung

Die „Lebendigen Adventskalender“ haben in Duisburg eine zum Teil recht lange Tradition. In Huckingen beispielsweise begeht er in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Aber auch in Ruhrort und Neumühl sowie in weiteren Stadtteilen im Norden, Süden und Westen Duisburgs sind sie aus der Adventzeit nicht mehr wegzudenken. Besinnliches Beisammensein, Weihnachtsgedichte und nette Gespräche: Schon seit 19 Jahren treffen sich Bürger im Advent bei festlich geschmückten Fenstern in Huckingen und...

  • Duisburg
  • 16.11.17
Vereine + Ehrenamt
161 Bilder

Norbert Ulrich, von der Peter & Paul Kompanie, ist neuer Schützenkönig bei den Huckinger Schützen.

Beim herrlichen Kaiserwetter  Manche Zuschauer hatten bereits plattgedrückte Daumen. Dann endlich war es so weit. Gegen 14:50 Uhr, holte NORBERT ULRICH mit dem 147. Schuss den Vogel von der Stange, und ist somit der neue Schützenkönig Norbert Ulrich ist der neue Huckinger Schützenkönig Dem neuen Schützenkönig Norbert Ulrich, stand die Erleichterung , aber                   auch die Freude ins Gesicht geschrieben. NORBERT ULRICH - SCHÜTZENKÖNIG von der  Peter & Paul...

  • Duisburg
  • 08.09.17
  • 1
Überregionales
11 Bilder

Beats für Bivsi

Auch unser Fotograf Frank Preuß war am Donnerstag vor Ort und hat diese Bilder der Veranstaltung eingefangen. Mehr darüber lesen Sie auch in unserer Print-Ausgabe vom 19. Juli! Lesen Sie auch: - Benefizkonzert Steinhof Beats für Bivsi - Duisburger helfen vor Ort in Kathmandu

  • Duisburg
  • 17.07.17
  • 1
Kultur

Wie trennt man Salz von Sand?

Die Schüler der Klasse 7c hatten nur ihr Vorwissen aus dem Unterricht der letzten Wochen und keine weitere Anleitung, um dieses Problem zu lösen. Sofort begannen die Köpfe zu rauchen und begeistert setzten sie ihre Ideen in die Tat um. Innerhalb einer Stunde hatten es alle geschafft. Mit der Hilfe ihrer Teamkollegen in den Arbeitsgruppen bewältigten sie diese Aufgabe und lernten dabei spielerisch wichtige Trennmethoden aus der Chemie kennen.

  • Duisburg
  • 26.06.17
  • 1
Kultur
14 Bilder

Französisch-WP-Fahrt nach Liège

Am Montag, den 19.6.2017 machten sich die 7. Klässler des Französisch-Wahlpflichtkurses mit Frau Roth und Frau de Roij auf den Weg nach Liège in Belgien, um zu sehen, wie weit sie sich mit ihren bisher erlernten Sprachfähigkeiten in der uns nächsten französischsprachigen Großstadt zurechtfinden und verständigen könnten. Dass der Weg dorthin bei strahlendem Sonnenschein etwas beschwerlicher werden sollte als gedacht, konnte am Treffpunkt Duisburg Hbf um 8.20 Uhr noch keiner ahnen. Unsere Bahn...

  • Duisburg
  • 22.06.17
  • 1
Kultur
29 Bilder

Die 6er auf Klassenfahrt

Vom 29.5 bis zum 2.6.2017 war die Stufenfahrt der 6. Klassen nach Kevelaer. Um 10 Uhr ging es auf dem Parkplatz der Sekundarschule Am Biegerpark los. Mit Reisebussen fuhren wir zur Jugendherberge Kevelaer. Dort angekommen gab es nach kurzer Wartezeit in der Sonne auch schon Mittagessen. Danach hatten wir Freizeit und konnte das Gelände erkunden. Am Dienstag gab es eine Stadtrallye, bei der die meisten Schüler gut mitgearbeitet haben. Es war sehr warm und wir liefen in kleinen Gruppen durch...

  • Duisburg
  • 22.06.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.