Humor

Beiträge zum Thema Humor

Fotografie

SENSATION!!
Dinosaurier-Skelett bei Straßenbauarbeiten in Hemer gefunden

Hier eine neue Idee von mir, die Leser ein bisschen aufs Glatteis führen soll. Auf den ersten Blick scheint die Sache einigermaßen glaubwürdig. Auf den zweiten schon nicht mehr. Als ich durch Hemer mit meiner Kamera mal wieder stadtgestreicht bin, habe ich die Baustelle entdeckt. Die beiden Arbeiter habe ich um Fotoerlaubnis gebeten. Nachdem ich ihnen den Spaß mit dem Saurierfund und der Fotomontage erklärt habe, waren sie mit einem Foto einverstanden. Das Saurierskelett habe ich von einer...

  • Hemer
  • 15.04.21
Politik
"Kabarett und Anarchie" verspricht Sebastian Pufpaff.
2 Bilder

Bücherkompass: Perlen des Kabaretts

Gutes Kabarett muss vor allem eins sein: intelligent. Ob jetzt satirisch oder ironisch, böse oder verspielt, pessimistisch oder gut gelaunt - das spielt erstmal keine Rolle. Mit Sebastian Pufpaff, Hagen Rether und Stefan Waghubinger bieten wir in dieser Woche Programme von drei ausgezeichneten und scharfsinnigen Kabarettisten aus dem deutschsprachigen Raum. Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen Waghubinger sollte ein neues Kabarett Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt...

  • 09.08.16
  • 11
  • 7
LK-Gemeinschaft
Wir laden euch in dieser Woche ein: Zur humorvollen Sexualkunde...
3 Bilder

Bücherkompass: Von Sex und der philosophischen Dusche

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. In dieser Woche bieten wir euch Verrücktes aus allen möglichen Bereichen des Lebens an: Philosophisches und Kurioses über den Menschen, seinen Körper und die Welt drumherum. Thomas Raab: Gedanken unter der Dusche Unter der Dusche wird jeder zum Philosophen! Mal ganz ehrlich: Wann und wo hat man heutzutage noch Zeit für sich, ohne abgelenkt zu sein? Lediglich ein Ort hat es geschafft, von...

  • 17.05.16
  • 10
  • 12
LK-Gemeinschaft
Urlaub, Depression und Kleinanzeigen.

BÜCHERKOMPASS: Training für die Lachmuskeln?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche wollen wir Euch zum Schmunzeln bringen. Vielleicht auch zum Nachdenken. Ob diese Bücher dazu beitragen können? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeite per Post schicken können! Firat Demirhan: Firat, das Auto muss weg Der stern nannte es "die...

  • 26.01.16
  • 11
  • 11
LK-Gemeinschaft
Ein Angriff aufs Zwerchfell - mit Herz und Hirn.

BÜCHERKOMPASS: Training für die Lachmuskeln

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir es auf Eure Lachmuskeln abgesehen. Ob wir dazu die richtigen Werke ausgewählt haben? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Jürgen von der Lippe:...

  • 22.12.15
  • 6
  • 8
Kultur

Die Entscheidung

Kurzgeschichte zum aktuellen Anlass Sarah und Lara sind aufgeregt. Ihr Leben ist kurz davor, in eine neue Phase überzugehen. Sie trauen sich! Frau Seifert, die Leiterin des Standesamtes, holt das Blanko-Formular auf den Bildschirm: „Ich muss Sie fragen, wen ich zuerst eintragen soll. Normal ist es ja immer der Name des Mannes. In so einem Fall, wie Ihrem, nehmen wir einfachheitshalber den Namen der älteren Person … Also?“ Sie hält abwartend die Finger über der Tastatur und lächelt die beiden...

  • Hemer
  • 29.05.15
  • 4
  • 4
Kultur

Im Dorf

- Eine Geschichte mit 100 Wörtern. Für Vegetarier nicht geeignet ;-) - Wochenende bei den Großeltern im Dorf ... Ohne Kühe, Schweine und Co. ist ein Bauernleben kaum vorstellbar, und meine Kinder wussten ganz genau, woher das Fleisch kam, das sie gerne verzehrten. Nach dem Mittagessen wurde der vierjährige Paul, ein ziemlich aufgewecktes Kerlchen, unruhig und fing an, etwas zu suchen. Er wanderte durch alle Zimmer, sah unter allen Betten nach, machte alle Schränke auf … Als er das Gesuchte...

  • Hemer
  • 11.05.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Welche dieser fantastischen Storys spricht Euch am meisten an?

BÜCHERKOMPASS: Tentakel, Ringel & Seepferde - Fantastisch schräge Geschichten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar absolut fantastisch schräge Geschichten für Euch parat. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! A. Lee Martinez: Terror der Tentakel...

  • 10.02.15
  • 12
  • 4
LK-Gemeinschaft
Es dürfen, müssen aber keien Clowns sein, die unsere Teilnehmer zum Tema Humor beim Foto der Woche beitragen. Foto: Lokalkompass.de/Detlef Erler
45 Bilder

Foto der Woche 40: Komik, Clowns, Klamauk

In dieser Woche möchten wir beim Foto der Woche Motive sehen, die zum Schmunzeln und Lachen anregen: Komik, Klamauk, Clowns, Comedy... Alles was irgendwie witzig oder lustig ist, soll gepostet werden. Der Rahmen ist also sehr breit gesteckt und der Vielfalt der Motive kaum eine Grenze gesetzt. Wir freuen uns auf die Beiträge. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender...

  • Essen-Süd
  • 06.10.14
  • 3
  • 14
Kultur
Erzählerisch, humorvoll und bibliographisch: der Tod hat in der Literatur diverse Facetten.

BÜCHERKOMPASS: Tod, Sterben und Trauer

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche widmen wir uns aus unterschiedlichen Stilrichtungen einem ernsten Thema, dem wir alle früher oder später begegnen: dem Tod, dem Kummer und der Trauer. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • Essen-Süd
  • 09.07.14
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
Hier hätten wir vielleicht nicht gefragt: Wie war Dein Tag? Foto: Jorma Bork/pixelio.de

Frage der Woche: Wie war Dein Tag?

Immer freitags stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben. Die Frage der Woche: Wie war Dein Tag? Fragt Eure beste Freundin niemals, wirklich niemals, wie ihr Tag war. Es könnte passieren, dass Sie in Tränen ausbricht oder man sich einen ganzen Roman von ihr anhören muss. Mäßig einfallsreich sind...

  • Essen-Süd
  • 14.02.14
  • 29
  • 8
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Nasenduscher, Du kannst mich mal, voll Speed

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Die Bücher, die wir diese Woche aktuell im Angebot haben, könnten sich als eine Herausforderung für die Lachmuskeln herausstellen. Tim Boltz: Nasenduscher Robert leidet zum ersten Mal im Leben unter einer Pollenallergie. Um den Frühblühern der Großstadt zu entkommen, bucht er eine...

  • Essen-Süd
  • 06.11.13
  • 61
  • 7
Kultur
Das „PurVu“-Ensemble hat stets ein Lächeln parat.

PurVu: Ernst, aber nicht humorlos

Die Geschichte der Iserlohner Theatergruppe „PurVu“ begann 1986, als ein paar Theater-Interessierte sich zum VHS-Kurs unter der Leitung von Werner Traud anmeldeten. Gleich das erste einstudierte Theaterstück, ‚Immer Ärger mit den Alten‘, hatte auf einige der Teilnehmer eine solch‘ einschlagende Wirkung, dass sie vom Theaterfieber erfasst wurden und fortan fast jedes Jahr ein Stück auf die Studiobühne des Parktheaters Iserlohn brachten. Auch in anderen Gruppen ließen sie sich freudig einsetzen,...

  • Iserlohn
  • 23.10.13
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Eine europaweite Ausschreibung des Traditionsessens?

Stellen Sie sich einmal vor, das IBSV-Traditionsessen müsste europaweit ausgeschrieben werden? Wenn die Rede dann in englisch gehalten wird, ist das Okay, aber in bayrisch oder sächsisch? Derart locker präsentierte sich Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka Bank in Frankfurt, das „trockene Geld-Thema“ sehr humorvoll und verständlich aufgearbeitet beim Traditionsessen des IBSV. Mit viel Witz und in Normalbürgerdeutsch referierte er zum Thema Euro-Krise. Dr. Kater vermisst den Euro als...

  • Iserlohn
  • 29.06.13
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Rainer Fiesel, der humorvolle ISSV-Präsident

Vereinspräsident Rainer Fiesel oblag es, den Empfang des Iserlohn Schleddenhofer Schwimmvereins (ISSV) mit viel lokaler Prominenz aus Politik, Verwaltung und der Wirtschaft sehr kurzweilig zu moderieren. Den zum Teil verregneten Blick zurück, das Danke schön an die vielen Vereinshelfer und an die Sponsoren kommentierte Fiesel ebenso souverän wie den kostenträchtigen Ausblick auf die anstehende Anmietung der Hallenbad-Bahnen. Badeverein oder doch noch Schwimmverein? Fiesel entschärfte manche...

  • Iserlohn
  • 28.04.13
LK-Gemeinschaft

Sommer-Aktion: Schreiben Sie Ihre Iserlohn-Geschichte

Regelmäßig erhalten wir in der STADTSPIEGEL-Redaktion Geschichten oder Gedichte von den Leserinnen und Lesern. Lustige, spannende, nachdenklich stimmende. iserlohn. Leider müssen wir aber aus Platzmangel fast immer von einer Veröffentlichung absehen. Nun wird die Redaktion aber anlässlich des 775-jährigen Stadt-Jubiläums eine Ausnahme machen. Wir möchten Sie bitten, uns eine kleine selbstverfasste „Iserlohn-Geschichte“ zu schicken. Das kann eine witzige Geschichte sein, eine zu Herzen gehende,...

  • Iserlohn
  • 13.06.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.