Hunde

Beiträge zum Thema Hunde

Ratgeber
3 Bilder

Ratgeber
Gelbe Schleifen bei Hunden!

Immer öfter sieht man beim Spazierengehen Hunde, die eine gelbe Schleife oder ein gelbes Tuch um den Hals oder an der Leine tragen. Doch was hat es damit auf sich? Die Idee stammt aus Schweden und nennt sich „Gulahund“ – der gelbe Hund. Die gelbe Markierung soll andere Hundebesitzer und/oder Passanten darauf aufmerksam machen, dass der Hund gerade keinen Kontakt zu anderen Hunden und Menschen möchte oder haben darf. Die Idee: Schutz des eigenen und/oder anderer Hunde! Hinter jedem „gelben Hund“...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.21
Sport
Sandra Meng, Peter Meng, Martin Bathe, Christiane Dressler-Schmidt, Sabine Eggenstein und Jana Bathe (v.l.) freuen sich über die Auszeichnungen.

Schäferhundeverein Fröndenberg blickt zurück
Fröndenberger Ortsgruppe sportlich erfolgreich

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Fröndenberg vom Verein für deutsche Schäferhunde blickte der erste Vorsitzende, Martin Bathe, in seinem Bericht auf ein harmonisches und sportlich erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Auch der erste Ausbildungswart der Ortsgruppe, Peter Meng, lobte die Mitglieder für ein sportlich erfolgreiches Jahr und die Teilnahme an drei Ortsgruppenprüfungen, Prüfungen anderer Vereine sowie der Teilnahme am jährlich stattfinden Städtepokalkampf. Der gesamte Vorstand...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.01.20
LK-Gemeinschaft
Was willst Du, Frauchen?
17 Bilder

Die Möpse rannten wieder
6. Mendener Mopsrennen

Der Wettergott hatte ein Einsehen und bescherte den Veranstaltern einen schönen Tag: zum 6. Mendener Mopsrennen strahlte die Sonne vom blauen Himmel. Dies trug mit dazu bei, dass neben den ca. 60 gemeldeten Hunden mit Frauchen oder Herrchen, auch etliche Zuschauer diese Veranstaltung besuchten. Am Start waren nicht nur Mendener, sondern auch Kölner, Düsseldorfer, Bonner, Bad Berleburger etc. Einige waren das erste Mal dabei, während Andere „Wiederholungstäter“ waren. Mopsrennen sind einfach...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.09.19
  • 5
  • 2
Natur + Garten
18 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich am Sonntagmorgen, 23.06.2019

Hexenteich Menden, Oesberner Weg, 58706 Menden, 10.00 Uhr Es waren bei meinem Spaziergang um den Hexenteich noch sehr angenehme Temperaturen. Viele Zwei- und Vierbeiner waren um diese Uhrzeit schon am Teich und ließen ihre Hunde ins Wasser. Viel Spaß beim Schauen...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.06.19
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Pferde, Kutschen und Co. im Freilichtmuseum Hagen - Mit Video

Am kommenden Sonntag, 5. August, lädt das Freilichtmuseum Hagen zu einem Tag rund um den Pferdesport ins Mäckingerbachtal ein. Die Reiter, Pferde und Kutschengespanne zeigen im ganzen Freilichtmuseum, wie vielseitig Pferdesport ist. Ab 11 Uhr sind die Reiter und Kutschen auf den verschiedenen Plätzen und Wegen im Museum unterwegs. Dabei gibt es für die Besucher etliche Gelegenheiten, sich mit den Reitern zu unterhalten, Informationen auszutauschen und Pferde sowie Kutschen zu begutachten. Ab 12...

  • Hagen
  • 02.08.18
  • 2
Ratgeber

Bücherkompass: "Die ganze Welt des Wissens"

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Ausnahmsweise gibt es in dieser Woche aber kein einziges gedrucktes Wort zu lesen, sondern ausschließlich Hörbücher im Angebot. Thema: Wissen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Der Hörverlag: Die ganze Welt des Wissens...

  • 19.04.16
  • 8
  • 9
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Frage der Woche: who let the dogs out - darf man Hunde draußen halten?

Diese Woche widmen wir uns des Menschen besten Freund. Wir möchten mit Euch über Hunde als Haustiere sprechen, vor allem aber die Frage: darf man Hunde draußen halten? Natürlich halten wir unsere Hunde zu Hause, knuddeln und füttern sie, sorgen uns um ihre Erziehung, Ernährung und Gesundheit. Aber wer seinen Hund je von der Leine läßt, erhält schnell den Eindruck, dass der Vierbeiner sich in der freien Wildbahn viel wohler fühlen könnte. Dass es zu seiner Natur gehört, wild umher zu tollen....

  • 28.01.16
  • 14
  • 14
Ratgeber
Dieses Bild zeigt unsere BürgerReporterin Annegret Freiberger bei der Gartenarbeit. Das Motiv dient nur der Illustration. Annegret begräbt dort keinen Hund!

Frage der Woche: Darf ich meinen Hund im Garten begraben?

Wenn der geliebte Vierbeiner stirbt, ist der Kummer groß. Aber was kommt eigentlich danach? Wie nimmt man in Würde Abschied und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, sein Haustier zu bestatten? Gibt es in der Nähe einen Tierfriedhof, wo man ein Grab beantragen muss? Oder darf man seinen Hund im Garten begraben? Ist das per Gesetz überhaupt erlaubt? Worauf muss man dabei achten? Gibt es bestimmte Bedingungen oder vielleicht sogar ein (Landes)Gesetz zur Beseitigung von Tierkörpern? Welche Tipps...

  • 03.09.15
  • 12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.