husen

Beiträge zum Thema husen

Kultur
2020 - Aus dem hässlichen Entlein entstand ein stolzer Schwan...
6 Bilder

Das ehem. Haus Lünenbürger, ein Denkmal in seiner schönsten Form...
Tag des offenen Denkmals in Dortmund-Husen

- Haus Lünenbürger, später auch Sacre Coeur, Paint House und Lone Star Café... 2018 Denkmal des Monats Februar und jetzt auf der Denkmalroute 2020! Am Tag des offenen Denkmals am 13. September 2020 konnte man auch ein Highlight in Dortmund-Husen bewundern.  Der Programmpunkt 41 im Katalog der Denkmalbehörde der Stadt Dortmund  widmete sich dem Gebäude der ehem. Traditionsgaststätte Haus Lünenbürger an der Husener Str.54.  Ein 150 Jahre altes Haus, den Jüngeren eher bekannt als...

  • Dortmund-Ost
  • 14.09.20
  • 1
Sport
Das Wappen des TVE.

Handballer des TV Eintracht Husen-Kurl trainieren unter Corona-Regeln

Die Handball-Senioren des TV Eintracht Husen-Kurl sind in der zweiten Juli-Woche in die Vorbereitung gestartet. Konditionelle Übungen werden vor allem draußen durchgeführt. Aber auch in der Halle wird wieder trainiert, zunächst nur mit maximal acht Personen pro Hälfte, seit dem 15. Juli dann aber auch wieder mit mehreren - maximal 30 - Personen. "Dabei halten wir uns natürlich an die Hygienehinweise, nutzen möglichst wenig Material und führen für jede Einheit eine Anwesenheitsliste, um die...

  • Dortmund-Ost
  • 21.07.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Traditionelle Wanderung noch vor den Auswirkungen der Corona-Pandemie
SPD Scharnhorst-Ost bei Oldtimerfreunden in Husen zu Besuch

Noch in der Zeit vor den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie hat der SPD-Ortsverein Scharnhorst-Ost seinen traditionellen Wandertag durchgeführt. Die Freude der zahlreichen Teilnehmer*innen war groß, als Ortsvereins-Vorsitzender und Ratsvertreter Rüdiger Schmidt das Ziel bekanntgab: Als Ziel hatte man sich das Vereinsgelände der Oldtimerfreunde Kurl/Husen in Husen ausgeguckt. Andrea Ivo und Lothar Schnabel führten des Feld an und liefen mit der sozialdemokratischen Wanderergruppe...

  • Dortmund-Nord
  • 07.04.20
Vereine + Ehrenamt
Johannes Weßelmann, Vorsitzender Hans-Joachim Nierth und Herbert Passek.

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen
Änderung im Vorstand der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen

Die Oldtimer-Freunde Kurl/Husen trafen sich im Vereinsheim an der Husener Straße 30 zur 22. Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Hans-Joachim Nierth berichtete über die Aktivitäten im letzten Jahr. Besonders hob er die Veranstaltungen auf dem Vereinsgelände wie Osterfeuer und das 14. Oldtimertreffen hervor. Außerdem gab er eine Vorausschau auf die für 2020 geplanten Veranstaltungen. Bei den Vorstandswahlen gab es Veränderungen. Nach mehr als 20 Jahren legte Andreas Biallas sein Amt als...

  • Dortmund-Ost
  • 20.03.20
Politik
Im katholischen Scharnhorster Franziskus-Zentrum statt in der Gesamtschule tagt mittlerweile die Bezirksvertretung.

Bezirksvertretung Scharnhorst tagt am Dienstag
SPD und CDU zielen mit Anträgen auf verkehrliche Verbesserungen in Husen und Kurl

Zur ersten Sitzung 2020 kommt die Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst am Dienstag, 4. Janua, um 15.30 Uhr im Franziskus-Gemeindezentrum, Gleiwitzstr. 281, zusammen. Auftakt ist mit der Einwohnerfragestunde. Diverse Anträge von SPD und CDU stehen zum Themenkomplex "Bauen und Infrastruktur" zur Beschlussfassung an, drei davon betreffen Husen bzw. Kurl: So sollte durch geeignete Maßnahmen die beim Rückstau vor der Ampel gern genutzte Durchfahrt vom Vorplatz vor dem Husener Dorfgrill über den...

  • Dortmund-Ost
  • 31.01.20
Kultur
Der große Chor aller Husener und Kurler Chöre.
4 Bilder

In der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista
Vorweihnachtliches Konzert der Husener und Kurler Chöre

Höhepunkt des traditionellen gemeinsamen vorweihnachtlichen Konzerts der Husener und Kurler Chöre in der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista waren jetzt die abschließenden Lieder des Großen Chors, zu dem sich alle beteiligten Sängerinnen und Sänger, Alt und Jung, im Altarraum zusammenfanden: "Jerusalem" und "Alle Kinder brauchen Liebe" intonierten der Katholische Kirchenchor Kurl, der Chor der Evangelischen Gemeinde Husen-Kurl, der katholische Husener Frauenchor "Cantamus" und der...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.19
Vereine + Ehrenamt
Nur noch wenige Tage amtiert das Husener Kolping-Schützenkönigspaar Klaus II. (Vogler) und Nadine I. Wer wird beim Schießen am Samstag (7.9.) neu die Königswürde erringen und sich dann in der Kutsche beim großen Festumzug durch das Dorf am Sonntag dem Fußvolk präsentieren?
6 Bilder

Husener Dorffest steigt vom 5. bis 8. September auf dem alten Parkplatz von Deilmann-Haniel
Husen und Kurl stehen vier Tage kopf

Vom 5. bis zum 8. September steht das Doppel-Dorf wieder kopf: Die Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Petrus Canisius als Veranstalterin lädt zum viertägigen Husener Dorffest - zum zweiten Mal nach 2017 - auf dem alten Parkplatz neben Deilmann-Haniel an der Husener Straße ein. Auftakt Donnerstag beim Neun-Meter-Schießen Am Donnerstagabend (5.) wird ab 17 Uhr die Kirmes eröffnen auf dem Platz nahe der Bushaltestelle "Haustenbecke". Es ist für jeden etwas dabei, sei es Pfeile werfen,...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt
Auch mehr Motorräder gab es diesmal zu bestaunen auf dem Vereinsgelände an der Husener Straße.
5 Bilder

Oldtimer-Freunde freuen sich über großen Andrang in Husen
"Benzingespräche" beim 14. Oldtimertreffen

Großer Andrang herrschte beim 14. Oldtimertreffen der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen. Es fand zum dritten Mal auf dem Vereinsgelände, Husener Straße 30, statt. Dank des guten Wetters schauten sowohl viele Fahrzeugbesitzer wie auch zahlreiche Besucher vorbei. Weniger Trecker als in den Vorjahren, dafür mehr Autos und Motorräder gab es zu bestaunen. Auch eine Gruppe Militärfahrzeuge war vertreten. In gemütlicher Atmosphäre wurden lange "Benzingespräche" geführt. Für Musik sorgte Andreas...

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Es wird sicherlich wieder reichlich gefachsimpelt über die wie vor zwei Jahren zahlreich ausgestellten motorisierten Schätzchen.
10 Bilder

14. Oldtimertreffen der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen am Sonntag in Husen
Vom Buckel-Volvo bis zum Buick

Experten, Liebhaber und Laien dürften am Sonntag, 25. August, von 9 bis 17 Uhr wieder mächtig staunen und fachsimpeln, wenn der Verein der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen - wie alle zwei Jahre - zum Oldtimertreffen auf sein Vereinsgelände an der Husener Straße 30a und auf die angrenzenden GfV-Grundstücke in Husen einlädt. Vom Buckel-Volvo bis zum Buick, vom Porsche-Sportwagen bis zum Porsche-Traktor werden auch bei der bereits 14. Auflage der Motor-Show allerhand historische Autos, Motorräder...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.19
Natur + Garten
Die jungen Klimabotschafter*innen Antonia, Maira, Greta und Linus (vorne, v.l.n.r.) referierten vor der Klasse 3b der Eichwald-Grundschule in Husen. Interessierte Zuhörerinnen waren auch Schulleiterin Stefanie Schönleben-Zimmermann und Lehrerin Katrin Hildebrand (hinten, l.).

Junge Klimabotschafter*innen halten an der Husener Eichwald-Grundschule Vortrag über "Plant for the Planet"
Spannender Vortrag ganz im Zeichen des Natur- und Klimaschutzes

Die vier jungen Klimabotschafter*innen Maira, Antonia, Greta und Linus von der Umweltschutzorganisation "Plant for the Planet" haben mit einem interessanten Vortrag den Schüler*innen der Eichwald-Grundschule in Husen das gleichnamige internationale Projekt näher gebracht. Die Dritt- und Viertklässler der Eichwald-Schule, aber auch Schüler*innen der benachbarten Hauptschule Husen verfolgten den in dieser Zeit so aktuellem Beitrag sehr interessiert. Ziel der Klimabotschafter*innen ist es,...

  • Dortmund-Ost
  • 12.07.19
Ratgeber

Info-Abend am 18. März für Eltern in Husen und Kurl
Familienbüro Scharnhorst lädt ins Husener Familienzentrum Am Grenzgraben ein

Zu einer Informationveranstaltung für Eltern aus Husen und Kurl mit Kindern, die 2020 in die Schule kommen, lädt das Familienbüro Scharnhorst für Montag, 18. März, um 16 Uhr in das Husener Familienzentrum, Fabido-Tageseinrichtung, Am Grenzgraben 15, ein.  Schulen und Kindertageseinrichtungen berichten hier über die Arbeit in den Kitas, über Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen und geben praktische Tipps zur Förderung des Kindes für die Zeit vor der Einschulung. Eltern haben die...

  • Dortmund-Ost
  • 06.03.19
Ratgeber
Offensichtlich einen Riesenspaß hatten die Dritt- und Viertklässler der Husener Eichwald-Grundschule beim Brückenbau à la Leonardo da Vinci in ihrer Turnhalle.

Gemeinsam mit der Ingenieurkammer Bau NRW
Schülerwettbewerb „Leonardo-Brücken“ an der Eichwald-Grundschule in Husen

Was Leonardo da Vinci vor rund 500 Jahren konstruierte, bauten die Dritt- und Viertklässler der Eichwald-Grundschule in Husen beim Projekttag nach. Die Turnhalle an der Husener Eichwaldstraße 272 verwandelte sich so am Donnerstag (21.2.) in eine große Baustelle und bot über 90 hoch motivierten Schülerinnen und Schülern einen ganz besonderen Unterricht. Das Brückenbauprojekt „Leonardo-Brücken“ der Ingenieurkammer Bau NRW brachte den Kindern technisches Verständnis, Physik und Teamwork...

  • Dortmund-Ost
  • 22.02.19
Politik
2 Bilder

Bezirksvertretung Scharnhorst tagt am Dienstag
Situation in Husen und Kurl verbessern

Zur nächsten Sitzung kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst am Dienstag, 12. Februar, um 15.30 Uhr in der Gesamtschule Scharnhorst am Mackenrothweg 15 zusammen. Gleich zu Beginn angesetzt: die Einwohnerfragestunde. Aus Husener bzw. Kurler Sicht von besonderem Interesse dürften gleich mehrere Anträge der SPD-Fraktion sein: Beantragt wird beispielsweise die Ausstattung der Fußgänger-Ampeln an der Plaßstraße in Kurl und an der Husener Straße in Husen mit blindengerechten...

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
Das Stockbrot-Feuer für die Kinder hatten die Oldtimerfreunde Kurl/Husen schon am späten Nachmittag auf ihrem Gelände Husener Straße 30 angezündet.
8 Bilder

23. Osterfeuer der Oldtimerfreunde Kurl/Husen

Zum 23. Male veranstalteten die Oldtimer-Freunde Kurl/Husen e.V. am Ostersonntag (1.4.) ihr traditionelles "Osterfeuer", das seit ein paar Jahren wegen der ordnungsbehördlichen Auflagen als kleineres Stockbrot- und Lagerfeuer angezündet wird. Trotz des unfreundlichen und kalten Wetters hatten viele Husener und Kurler die Einladung zum Osterfeuer auf das Vereinsgelände an der Husener Straße wahrgenommen. Besonders viele junge Familien nahmen das Angebot des kostenlosen Stockbrot-Backens an....

  • Dortmund-Ost
  • 03.04.18
Sport
Seit dem gestrigen Montag (29.1.) läuft die Handball-Schnupperwoche an der Husener Eichwald-Grundschule. Mit der Klasse 1a freuen sich auch (hinten, v.l.n.r.) Klassenlehrerin Beate Ufert, GL-Lehrerin Richarda Slatosch, Handball-Jugendkoordinator Michael Rieke vom ASC 09, Schulleiterin Stefanie Schönleben-Zimmermann und Trainer Tim Mecklenbrauck auf die neue Handball-AG.

Handball macht Schule in Husen // Schnupperwoche an der Eichwald-Grundschule

In Kooperation mit dem ASC 09 Dortmund veranstaltet die Eichwald-Grundschule in Husen derzeit eine Handball-Schnupperwoche. Alle Klassen absolvieren vormittags ein mehrstündiges Schnuppertraining. "Ziel ist, das Interesse der Kinder zu wecken", so Schulleiterin Stefanie Schönleben-Zimmermann (im Bild hinten, 4.v.l.). Die Schule selbst wird nun ab Februar eine Handball-Arbeitsgemeinschaft (AG) anbieten. Das Projekt unterstützt die Schule in ihrem Schwerpunkt, Kinder sportlich zu...

  • Dortmund-Ost
  • 30.01.18
WirtschaftAnzeige
Die neue Husener Filiale der Dortmunder Volksbank, die auf dem Grundstück zwischen dem historischen Fachwerkbau von "Haus Lünenburger", das später als Kult-Diskothek "Sacre Coeur" bekannt wurde, und dem Husener Einkaufszentrum realisiert wurde.
2 Bilder

Volksbank-Filiale Husen nun schöner, größer und moderner

Schöner, größer und moderner – so präsentiert sich die neue Filiale der Dortmunder Volksbank in Husen an der Husener Straße 52. Zwischen dem Husener Einkaufszentrum und dem ehemaligen Kult-Lokal "Sacre Coeur/Painthouse" gelegen befindet sich das Geldinstitut in direkter Nähe der ehemaligen Geschäftsräume im Haus mit der Nummer 68. „Als regionale Bank legen wir seit jeher Wert auf Kundennähe. Die neue Filiale macht es nun möglich, dass unsere Mitglieder und Kunden diese Nähe noch...

  • Dortmund-Ost
  • 26.01.18
  • 1
Überregionales
Die 93-jährige Künstlerin Thresi Drees spendete den Verkaufserlös ihrer Bilder zur Hälfte an die Husen-Kurler Falken. Im "Atelier für jedermann" überreichte sie den Spendenscheck über 470 Euro an die jungen Atelier-Nachbarn um Friedhelm Pogadl (r.).

Künstlerin Thresi Drees spendet den Husen-Kurler Falken

Eine Spende in Höhe von fast 500 Euro hat die 93-jährige Hobby-Künstlerin Thresi Drees am Dienstagabend (23.1.) im Husener "Atelier für jedermann" am Bauerholz an die Nachbarn vom Kinder- und Jugendverband SJD/Die Falken in Husen/Kurl überreicht. Hier im Atelier von Martina Dickhut hat Thresi Drees auch ihre Leidenschaft für das Malen entdeckt. Unter Dickhuts Anleitung versuchte sich Drees in den verschiedensten Maltechniken. Doch weil die Menge ihrer Kunstwerke mittlerweile die...

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Vor allem die kleinen Husener und Kurler freuten sich über die zusätzliche Bescherung durch die Oldtimerfreunde, hier im Bild vor der katholischen Husener Kirche St. Petrus Canisius.
2 Bilder

Oldtimerfreunde Kurl/Husen: Bescherung vom Traktor-Oldtimer im 18. Jahr

Wie schon seit 18 Jahren machten sich auch an Heiligabend 2017, pünktlich um 15 Uhr, wieder mehrere Kurler und Husener Oldtimerfreunde - diesmal mit vier festlich geschmückten, alten Traktoren - auf den Weg, um als Weihnachtsmann bzw. -frau verkleidet Freunden, Bekannten und Passanten ein frohes Fest zu wünschen. Und auch Petrus war den Treckerfahrern wieder einmal wohl gesonnen. Vom Vereinsgelände an der Husener Straße aus führte die traditionelle Tour zunächst zur evangelischen und dann...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.17
LK-Gemeinschaft
Oldtimer-Weihnachtstraktoren im Gänsemarsch...
11 Bilder

Heiligabendausfahrt 2016 führt Oldtimerfreunde Kurl/Husen bis zum Grill nach Lanstrop

Alle Jahre wieder... Auch am Nachmittag des Heiligabend 2016 machten sich wieder mehrere Mitglieder der Oldtimerfreunde Kurl/Husen mit ihren fünf festlich geschmückten alten Traktoren auf den Weg, um - verkleidet als Weihnachtsmänner bzw. -frauen - Freunden, Bekannten und Passanten ein frohes Fest zu wünschen. Schon am Vereinsgelände an der Husener Strße warteten schon die ersten Passanten auf die Gruppe. Ihre schon traditionelle Rundfahrt führte sie zunächst zur Evangelischen und...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.16
LK-Gemeinschaft
Gruppenbild der Jubilare und der Neuaufnahmen
5 Bilder

Kolpinggedenktag 2016 in Dortmund Husen

Die Kolpingfamilie Dortmund Husen lud zum diesjährigen Kolpinggedenktag in das von den Kolpingfrauen weihnachtlich geschmückten Gemeindehaus in Husen ein. Dort waren alle eingeladen sich bei einem gemeinsamen Frühstück zu stärken, bevor mit dem Programm angefangen wurde. Zu Beginn wurden Hedwig und Günter Kämpchen, Thomas Wilmsen, Hans Werner Thamm, Norbert Krampe, Hans Dieter Janka zu ihrem 25 jährigen, sowie Raimund Schulz Markus König zu ihrem 40 jährigen Jubiläum geehrt. Zusätzlich gab es...

  • Dortmund-Ost
  • 19.12.16
Vereine + Ehrenamt
Leitung des Festgottesdienstes durch die Pfarrer Gregor Orlowski und Hermann Peters. Im Hintergrund die Bannerträger der Kolpingfamilien.
7 Bilder

90 jähriges Jubiläum der Kolpingfamilie Dortmund Husen

Die Kolpingfamilie Husen feierte ihr 90 jähriges Jubiläum. Zu Besuch kamen nicht nur viele Kolpingfamilien aus dem Bezirk sondern auch viele Ehrengäste und Gemeindemitglieder - Mit einem Festgottesdienst startete der Tag - Das Jubiläum startete mit einem gemeinsamen Festgottesdienst, zudem viele Kolpingfamilien aus dem Bezirk Dortmund kamen. Beim Einzug präsentierten die jeweiligen Kolpingfamilien ihre Banner und stellten diese hinter dem Altar auf. Geleitet wurde der Festgottesdienst,...

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.16
LK-Gemeinschaft
Uta Rotermund zu Gast bei der Kolpingfamilie in Husen
3 Bilder

Kabarett zu Gast in Husen

"Können Männer denken?“ ist das klassische Paradeprogramm der Kabarettistin Uta Rotermund, mit dem die Dortmunderin im komplett ausverkauftem Canisius Haus gastierte. "Es ist doch schon möglich, einen Mann auf den Mond zu schießen, also warum nicht alle?" Allerdings ein Exemplar will sie für die Fortpflanzung zurückbehalten. Aber auch nicht mehr lange. Dann haben wir das alles geschüttelt und gerührt im Kühlschrank. Gnadenlos steigt Uta Rotermund in die Politik ein. "Sie wissen aber, warum...

  • Dortmund-Ost
  • 25.11.16
Vereine + Ehrenamt
Alle Helfer waren extrem motiviert und der Spaß stand bei der kompletten Aktion immer im Vordergrund. (Foto: Marissa König)
4 Bilder

28 Ziegen durch Waffelverkauf ernähren Familien in Burundi

Die Kolpingfamilie Husen verkaufte am 04. und 05.11.2016 vor dem Rewe Filips in Dortmund Husen Waffeln für den Guten Zweck. Der komplette Erlös geht an die Kolping Aktion "Ziegen für Burundi", womit eine Kolpingfamilie in Macu mit 225 Mitgliedern unterstützt wird. - Der Bedarf ist groß - Burundi ist das ärmste Land der Welt. Über 40 Prozent der Bevölkerung erleiden Hunger. Das Kolpingwerk unterstützt vor Ort Familien, indem es an die hilfsbedürftigen Familien Ziegen verteilt. Die Bauern...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.16
LK-Gemeinschaft
Die Teilnehmer versammelten sich nach der Messe vor der Kirche und erwarteten die Abfahrt
4 Bilder

Familien-Fahrradtour durch die Natur

Die Kolpingfamilie Husen hatte am Sonntag wieder zur alljährlichen Familienfahrradtour eingeladen und die Teilnehmer konnten bei herrlichem Wetter und einer schönen Strecke, die wunderbare Natur genießen. Eine schöne Tour von ca. 25 km war von den Kolpingern Achim Diecks und Thomas Nierth ausgewählt worden um die kleinen und großen Radler zu fordern. Die Familienradtour führte von der St. Petrus Canisius Kirche am Wald entlang über Wasserkurl und Kamen nach Heeren. Hier wurde nach halber...

  • Dortmund-Ost
  • 07.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.