Alles zum Thema husmannshofstraße

Beiträge zum Thema husmannshofstraße

Ratgeber
Achtung Baustelle - betreten verboten. Einen gefährlichen Abenteuerspielplatz haben sich zwei Kinder an der Husmannshofstraße ausgesucht. 19.500 Quadratmeter groß ist das Grundstück an der Altendorfer Straße.
2 Bilder

Im Lehm verschüttet

Offensichtlich mi einem Abenteuerspielplatz verwechselt haben zwei Kinder die Mega-Baustelle an der Altendorfer Straße. Die gefährliche Folge: Sie wurden im Lehm verschüttet. Am frühen Samstagnachmittag spielten zwei Kinder (11 und 13 Jahre) auf dem Gelände des ehemaligen Real-Marktes in Essen-Altendorf, westlich des Krupp-Parks, im Bereich der ehemaligen Warenannahme. Dort sind größere Mengen Erdreich zu mehreren, etwa fünf Meter hohen Hügeln aufgeschüttet. Die leer stehenden Hallen...

  • Essen-West
  • 11.01.16
  • 412× gelesen
  •  2
  •  1
WirtschaftAnzeige

Stadtwerke Essen - Baustellenradar: Husmannshofstraße, Altendorf

Seit knapp 150 Jahren kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung der Stadt Essen mit Wasser und Energie. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung der Netze für Gas, Wasser und Abwasser. In der Husmannshofstraße in Altendorf werden ab Ende November jeweils rund 400 Meter Gasversorgungs- sowie Wasserversorgungsleitung erneuert. Nach sieben bzw. elf Jahrzehnten treuer Versorgung werden nun altersbedingt neue...

  • Essen-Süd
  • 22.11.14
  • 261× gelesen
Überregionales

Ladendieb beantragte Asyl

Am Samstagabend, 10. August, gegen 19.15 Uhr nahmen Polizisten der Wache Mitte in einem großen Supermarkt auf der Husmannshofstraße in Altendorf einen Ladendieb fest, der bei seiner Vernehmung Asyl beantragte. Ein Ladendetektiv hatte den nach eigenen Angaben 39 Jahre alten Mann beobachtet, als dieser mehrere Gegenstände mit in eine Umkleidekabine nahm und ohne diese sichtbar zu transportieren wieder heraus kam. Es handelte sich um verschiedene Bekleidungsstücke, Parfum, Kinderschuhe und einen...

  • Essen-West
  • 13.08.13
  • 234× gelesen
  •  5
Überregionales

Aufmerksame Flohmarktbesucher stellten Taschendiebin

Aufmerksame Besucher des Flohmarkts am 21. April an der Husmannshofstraße konnten eine mutmaßliche Taschendiebin auf frischer Tat festnehmen. Zur Mittagszeit (14 Uhr) bemerkten die Zeugen, wie eine junge Frau (21) im Gedrängel in die Handtasche einer Dame (67) griff und daraus die Geldbörse entwendete. Sofort im Anschluss übergab sie ihre Beute an einen männlichen Komplizen. Während die Zeugen die 21-Jährige geistesgegenwärtig stellten und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizisten...

  • Essen-West
  • 22.04.13
  • 113× gelesen
  •  1
Ratgeber

Wünsche pflücken und Gutes tun

real.- Kunden lassen Weihnachtswünsche wahr werden Noch bis zum Dienstag, 18. Dezember, können alle real,- Kunden dem Weihnachtsmann unter die Arme greifen. Denn wie bereits in den vergangenen sieben Jahren steht auch in diesem Jahr der Wunschbaum im real,-Markt und lädt alle Kunden dazu ein, einen der selbstgemalten und beschrifteten Christbaumkarten abzuhängen und Kinderwünsche wahr werden zu lassen. Es sind bescheidene Wünsche, die die fleißigen Hände auf die weihnachtlich gestalteten...

  • Essen-West
  • 06.12.12
  • 248× gelesen